Kreis Lippe

Der Digitale Zwilling nur ein Hype?

in Kreis Lippe, Wirtschaft
(Fotograf: MARTIN STOLLBERG)

Expertin zeigt beim CIIT-Techtalk auf, warum der DZ für die Zukunft unabdingbar ist Lemgo.Der Digitale Zwilling als Begriff ist mittlerweile im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen. Doch ist er nur ein Marketing-Buzzword, oder hält er, was er verspricht? Im Jahr 2018 stand er im sogenannten Gartner Hyper Cycle, welcher die Phasen der öffentlichen Aufmerksamkeit einer neuen Technologie […]

Wege zum nachträglichen Erwerb eines Berufsabschlusses

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Heike Schönlau

Detmold. Wer bereits Berufserfahrung hat, allerdings noch keine abgeschlossene Ausbildung, kann diesen Abschluss jederzeit nachholen. Wie das geht und was es gegebenenfalls dabei zu beachten gibt, lässt sich im individuellen Beratungsgespräch klären. Die Berufsberatung im Erwerbsleben in der Agentur für Arbeit Detmold berät Interessenten am Donnerstag, 06. Mai, über die verschiedenen Wege zum nachträglichen Erwerb […]

Wir sehen uns! – Mit dem persönlichen Video-Chat der Detmolder Berufsberatung

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Bundesagentur_fur_Arbeit_logo-900x900

Detmold. Durch Corona kann die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Detmold persönliche Gespräche nicht so oft und einfach anbieten wie bisher. Aber: Wir sehen uns im Video-Chat! Jugendliche, die auf der Suche nach einer Ausbildung oder einem Studium sind, und passende Berufs- und Studienperspektiven wollen, lassen sich derzeit am Besten in einem persönlichen Videotermin beraten, […]

Der christliche Schulverein investiert 13 Millionen Euro in der Georgstraße

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Grundsteinlegung: zu sehen sind hier (vorne v.l.: Andreas Klassen (Bauleiter), Manuel Kehler, Uljana Sidelnikow (Schülvertreter); hinten v.l.: Eugen Unruh (Architekt), Ingo Krause (Schulleiter AHF-Gesamtschule), David Wiebe (1. Vorsitzender CSV Lippe), Matthias Lang (Leiter AHF-Musikzentrum), Christ-Dore Richter (Stellv. Bürgermeisterin), Peter Dück (Geschäftsführer CSV Lippe), Andreas Siebert (Sparkasse Paderborn-Detmold).

Detmold. 176 LKW-Ladungen Beton haben in der vergangenen Woche ihren Weg in die Georgstraße 24 gefunden – das Fundament für den ersten Teilabschnitt des Neubaus der August-HermannFrancke-Gesamtschule wurde gegossen. In dieser Woche wurde der Grundstein gelegt und die Bauarbeiten nehmen nun richtig Fahrt auf. Auf 6.000 m² Nutzfläche soll hier Schule als Lern- und Lebensort […]

BUND Lemgo stellt Fleischatlas 2021 vor

in Kreis Lippe
Foto: BUND Fleischatlas 2021

Lemgo. Seit einigen Jahren untersuchen die Heinrich Böll Stiftung und der Umweltverband BUND die Situation auf dem Fleischmarkt und die Auswirkungen des Fleischkonsums auf Gesundheit, Natur und Umwelt. Der neue Fleischatlas 2021 gibt jetzt Einblicke in die Produktionsbedingungen der Fleischindustrie, zeigt den fatalen Missbrauch von Antibiotika in der Tierzucht auf, belegt die verheerenden Folgen des Pestizideinsatzes […]

Die CO2 Ampel KAY sorgt für klare Luft in der Physiotherapiepraxis Praevito

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Claude Diening (Praevito) (links) und 
Dr. Marc Vathauer (Vathauer Medtech) (rechts) 
bei Installation von „KAY“

Klar mit KAY – so unterstützen Sie Ihre Gesundheit. Detmold. Kaum eine andere Zeit wir diese, hat uns so deutlich vor Augen geführt, dass gute Luft für unsere Gesundheit essentiell ist, denn klare und saubere Luft gibt Sicherheit zum freien Durchatmen und steht nicht nur für Gesundheit sondern kann diese bekanntlich fördern. Klare Luft im […]

Wilden Bienen helfen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

LWL-Freilichtmuseum Detmold zeigt online, wie man eine Nisthilfe baut Detmold . Bienen sind ein entscheidender Bestandteil für ein funktionierendes Ökosystem. Doch gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Damit beim Bau von Wildbienennisthilfen keine Fehler passieren, bietet das LWL-Freilichtmuseum Detmold am Sonntag (25.04.) ab 11 Uhr einen Onlinekurs für Erwachsene an. Beim gemeinsamen Bau einer […]

Digitaler Schreibworkshop für Jugendliche

in Kreis Lippe, Kultur
Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseydonym Robert C. Marley Krimis schreibt und veröffentlicht, gibt einen virtuellen Schreibworkshop für Jungendliche

Start ist am 24. April um 10:15 Uhr Detmold. Zum siebten Mal nimmt die Stadtbibliothek Detmold mittlerweile am landesweiten Projekt „Junges Schreiben – SchreibLand NRW“ teil. Unter dem Motto „Kreatives Schreiben für Jugendliche“ taucht der Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseudonym Robert C. Marley Krimis schreibt, mit den Jugendlichen erneut in die Welt ihrer […]

Martha Johannsmeier stellt zukünftig die Weichen für das Kulturstellwerk Nordlippe

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Bauvorhaben Kulturstellwerk Nordlippe in Farmbeck (alberts.architekten BDA – Büro für Soziale Architektur, Bielefeld)

Die Initiative der Landeseisenbahn Lippe nimmt Fahrt auf Nordlippe – Dörentrup: Sie ist in Extertal aufgewachsen, in Barntrup zur Schule gegangen und nach ihrem erfolgreichen Studium nun verantwortlich für das Kulturstellwerk Nordlippe. Martha Johannsmeier ist ab sofort als Kulturmanagerin verantwortlich für das neueste Netzwerkprojekt der Landeseisenbahn Lippe (LEL). Im Rahmen des Programms „Dritte Orte – […]

IHK zur Diskussion um Regionalplan: Wirtschaft geht sehr sparsam mit Flächen um

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. „Ostwestfalen ist eine industrie- und wachstumsstarke Region mit national wie international erfolgreichen Unternehmen. Die häufig familiengeführten Betriebe sind der Heimatregion eng verbunden, schaffen Arbeitsplätze und Wohlstand. Ostwestfalen soll auch in den nächsten Jahrzehnten eine wirtschaftlich erfolgreiche Region bleiben. Dafür muss der Regionalplan die Basis schaffen. Eine starke Wirtschaft in einer landschaftlich reizvollen Umgebung: Dieses […]

Weidmüller erwirtschaftet 2020 einen Umsatz von 792 Millionen Euro

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Der Vorstand der Weidmüller Gruppe blickt insgesamt auf ein herausforderndes Jahr 2020 zurück und ist für 2021 zuversichtlich gestimmt.

• Langfristige Investitionen in allen Bereichen (Produktion, Logistik, Forschung & Entwicklung und Vertrieb) sichern Zukunft  • Einstieg in wichtige Zukunftsmärkte wie grüner Wasserstoff und DC-INDUSTRIE sowie Investitionen in Wachstumsmärkte stärken Position  • Ausbau des IoT- und Machine-Learning-Portfolios zur Digitalisierung im Fokus  Detmold.Die Weidmüller Gruppe blickt auf ein bewegtes Geschäftsjahr 2020 zurück und zeigt sich mit […]

Masterplan Mobilfunkausbau OWL bringt Tempo ins Netz

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. Schneller Ausbau von schnellen Netzen – das ist der Auftrag der neuen Arbeitsgruppe „Mobilfunkausbau OWL“. Kommunen, das Land NRW, Mobilfunknetzbetreiber und Vertreter der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft engagieren sich darin gemeinsam dafür, dass LTE- und 5 G-Netze schnell und flächendeckend für ganz OWL ausgebaut werden. Die Gründung der Arbeitsgruppe ist am Dienstag, 13. April, von den […]

Restaurierung der Brücke am Hasselbachstausee hält an

in Kreis Lippe
Da die tragende Substanz restauriert werden muss, ist die Brücke weiterhin gesperrt (Foto: Landesverband Lippe)

Neu entdeckte, marode Teile an der tragenden Substanz verlängern die Arbeit  Detmold-Pivitsheide V.H. Die Arbeiten an der Fußgängerbrücke, die über den Hasselbachstausee führt, halten weiter an. Nachdem ursprünglich nur das Geländer und der Belag der Brücke erneuert werden sollten, sind weitere, altersbedingte Mängel an der Bausubstanz entdeckt worden, die nun behoben werden müssen. Der Hasselbachstausee […]

ACHTUNG! TÄUSCHEND ECHT! – Tipps zum Umgang mit Online-Fake-Shops

in Kreis Lippe

Minden. Handtaschen, Designer-Klamotten, High-Tech-Trendprodukte und Marken-Uhren: Im Internet werben Shops mit verlockenden Waren. Werden begehrenswerte Produkte zum Schnäppchenpreis und gegen Vorkasse angeboten, sollten Kundenaugen vor einer Bestellung besonders wachsam sein. Denn Fälscher bieten auf kopierten oder nachgemachten Shop-Seiten im Internet attraktive Waren an, die niemals oder nur als schlechte Kopie den Weg zum Käufer finden. […]

„Berufe in der Informatik“ – Detmolder Berufsberatung empfiehlt Experten-Chat

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Detmold. Die Corona-Pandemie gilt als Beschleuniger der Digitalisierung. Dementsprechend haben die IT-Expert*innen in den Unternehmen gerade alle Hände voll zu tun. Aber welche Berufe finden sich eigentlich im Bereich Informatik? Und mit welchen Ausbildungen und Studiengängen gelingt der Einstieg? Das klärt der nächste abi>> Chat am 28. April von 16 bis 17.30 Uhr zum Thema […]

Corona-Tests in Betrieben: IHK bringt Anbieter und Nachfrager zusammen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Schnell- und Selbsttests sind ein wichtiger Baustein zur Bewältigung der Corona-Pandemie, teilt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) mit. Über die Matchmaking-Plattform IHK ecoFinder bieten die IHKs ihren Mitgliedern unter dem Link https://t1p.de/bv33 ab sofort eine einfache Möglichkeit, Anbieter von Corona-Tests zu finden. Darüber hinaus können sich auch Hersteller oder Händler von Corona-Tests mit […]

IHK-Akademie veranstaltete knapp 100 Online-Weiterbildungslehrgänge

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Freut sich über das große Interesse an den Weiterbildungsangeboten der IHK-Akademie: Leiterin der IHK-Akademie, Simone Heuwinkel. Foto: IHK-Akadamie Ostwestfalen GmbH

Ostwestfalen-Lippe. Die Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat im ersten Quartal 2021 exakt 97 Online-Kurse mit 1.558 Teilnehmerinnen und Teilnehmern veranstaltet. „Wir sind sehr glücklich, dass so viele Weiterbildungsinteressierte unsere Angebote an Online-Seminaren und –Lehrgängen annehmen“, freut sich Simone Heuwinkel, Leiterin der IHK-Akademie. Die IHK-Akademie habe bereits seit einigen Jahren Online-Weiterbildungsangebote […]

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe – Impfstart für 76- und 75-Jährige

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.407 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 116 weitere Infektionen bekannt. 355 Personen sind verstorben. Eine 66-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen hat, ist verstorben. Ein 79-Jähriger und ein und ein 72-Jähriger, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind im Klinikum Lippe verstorben. Aktuell sind […]

ALEXA-Ausbildungsprojekt: Azubi-Coach vermittelt Jahrespraktikum in lippischem Architekturbüro

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Jahrespraktikantin Mina Al Saady, Azubi-Coach Heike Görder und Architekt Michael Stahn (v.l.n.r.)

Eine Erfolgsstory in Sachen Ausbildung in Corona-Zeiten: 2015 kam Mina Al Saady mit ihrer Familie aus dem Irak nach Lippe. Hier besuchte sie das Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo, lernte Deutsch in der internationalen Förderklasse und machte dann sehr schnell den Hauptschulabschluss und die Fachoberschulreife. Auf ihrem Weg begleitete sie die „Azubi-Coachin“ am Lüttfeld-Berufskolleg: Heike Görder führte […]

Abschied nehmen in Zeiten der Pandemie

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ wird unterstützt von den flächendeckend arbeitenden Treuhandstellen für Dauergrabpflege der Friedhofsgärtner im Rheinland und Westfalen-Lippe. Copyright: Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege, Köln

Bundespräsident Steinmeier hat für den 18. April 2021 einen Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen.  OWL. Der Fachverband Friedhofsgärtner im Landesverband Gartenbau NRW begrüßt den Einsatz des Bundespräsidenten für die Verstorbenen und Angehörigen sehr und hat deshalb zum Gedenktag die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ initiiert. Diese wird aktiv von den Treuhandstellen für Dauergrabpflege […]

Bewerbungen für den Heimat-Preis Lippe 2021 noch bis Mitte Mai möglich

in Kreis Lippe

Kreis Lippe. Menschen gestalten ihre Heimat vor Ort – mit 10.000 Euro würdigt der Kreis Lippe besondere Projekte und herausragendes Engagement. Unter dem Motto „Heimat-Preis Lippe – Heimat verbindet!“ können sich Vereine, Organisationen und Projektinitiatoren noch bis zum 15. Mai bewerben. Zum dritten Mal verleiht der Kreis den Preis in drei Abstufungen: Der erste Platz […]

IHK enttäuscht über beschlossene Testpflicht für Unternehmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist enttäuscht über die am 13. April 2021 vom Bundeskabinett beschlossene Testpflicht für Unternehmen. „Wir halten die betriebliche Corona-Testpflicht für teuer und schwer umsetzbar, da unsere Unternehmen immer noch von Lieferschwierigkeiten bei der Beschaffung von Corona-Tests berichten“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke. Rund 730.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte zählen die Unternehmen aktuell in Ostwestfalen. […]