Kreis Lippe

Abfallentsorgung auf Abwegen: Müll richtig entsorgen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Das Ergebnis der Sammelaktion in Barkhausen. Knapp 20 Helfer haben den illegalen Müll zusammengetragen. Kurz nach der Aktion fanden sich aber schon wieder wilde Müllhalden im Ortsteil.Foto:Kreis Lippe

Barkhausen. Nur wenige Stunden hat es gedauert, bis 20 fleißige Helfer bei einer Sammelaktion des KlimaPaktes in Barkhausen mehrere Säcke Müll zusammengetragen haben. Insgesamt konnten sie einen ganzen Anhänger mit Abfällen, die in der Natur gelandet sind, füllen. Die Aktion ist eine von vielen, die derzeit im Kreis durchgeführt werden. „In den vergangenen Monaten ist […]

Landesverband Lippe schließt ab 24. April seine Kultureinrichtungen und Denkmäler

in Kreis Lippe, Kultur
Digitale Angebote der Museen und Galerien des Landesverbandes Lippe bieten willkommene Abwechslung in der an Kunst und Kultur 
armen Zeit der Corona-Pandemie. (Collage: Landesverband Lippe)

Kreis Lippe. Das in dieser Woche verabschiedete neue Infektionsschutzgesetz und die damit ab dem heutigen Freitag geltende „Bundes-Notbremse“ hat Auswirkungen für die Kultureinrichtungen und Denkmäler des Landesverbandes Lippe: Ab Samstag, 24. April 2021, werden sie bis auf Weiteres geschlossen. „Die bundesweite Regelung ist klar und eindeutig: Liegt der Inzidenzwert eines Kreises drei Tage in Folge […]

Absage der Ausstellung im Detmolder Residenzschloss

in Kreis Lippe, Kultur

Detmold. Die Lippische Gesellschaft für Kunst (LGfK) sieht sich aufgrund der derzeitigen Situation um die Covid-19-Pandemie mit Bedauern gezwungen, die ab dem 2. Mai geplante Ausstellung mit Glasskulpturen der Künstlerin Josepha Gasch-Muche in den Räumlichkeiten des Detmolder Residenzschlosses abzusagen. Die Ausstellung wird in das Jubiläumsjahr des Kunstvereins in 2022 verschoben. Alternativ bietet die Webseite der […]

Die Ostwestfalen lieben ihren Hermann

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Symbolbild: Hermannsdenkmal-Detmold

Detmold. Die Lippe Tourismus und Marketing GmbH hat auch 2020 wieder eine Besucherbefragung am Hermannsdenkmal durchgeführt. Trotz der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen, verbuchte die LTM eine Wiederempfehlungsrate von 100% und 98% zufriedener Gäste. Damit sind die Zahlen stabil im Vergleich zu den Werten von 2019. Jörg Düning-Gast, Verbandsvorsteher des Landesverbandes Lippe, ist unter […]

Denkmal-Stiftung stellt ihr Programm für 2021 vor

in Kreis Lippe, Kultur
Die Denkmal-Stiftung hat auch dieses Jahr wieder ein attraktives Programm auf der Waldbühne am Hermannsdenkmal organisiert, wie z.B. das beliebte Mondscheinkino (Foto: Landesverband Lippe)

Waldbühne am Hermannsdenkmal bietet Kultur in besonderer Atmosphäre Detmold. Hinter uns allen liegt eine veranstaltungsarme Zeit. Die Corona-Pandemie hat die Eventbranche hart getroffen und auch der Landesverband Lippe konnte im vergangenen Jahr viele geplante Veranstaltungen nicht durchführen. Auf die kommende Saison blickt die Denkmal-Stiftung nun optimistisch und hat ein Programm für 2021 entworfen. Die Besucherinnen […]

Ein halbes Jahrhundert engagiert für die Gesellschaft

in Kreis Höxter, Kreis Lippe
(V. li.): Thilo Wendenburg (Mitglied im Regionalvorstand), Thomas Weschky 
(Ehrenamtsbeauftragter) und Matthias Schröder (Mitglied im Regionalvorstand).
Foto: Johanniter Lippe-Höxter

Thomas Weschky feiert 50-jähriges Dienstjubiläum im Ehrenamt der Johanniter Lippe-Höxter Lippe/Höxter. Ein Jubiläum der besonderen Art feiert der Bad Salzufler Thomas Weschky: Am 17. April 2021 konnte er auf ein halbes Jahrhundert ehrenamtliches Engagement bei den Johannitern Lippe-Höxter zurückblicken. Grund genug für die Regionalvorstandsmitglieder Matthias Schröder und Thilo Wendenburg, ihn am Jubiläums-Wochenende persönlich zu überraschen. […]

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Bei Wind und Wetter unterwegs: Fahrrad-Kuriere bei Lieferando arbeiten zu niedrigen Löhnen und unter hoher Belastung, kritisiert die Gewerkschaft NGG. Foto:NGG

Durch Corona boomt Liefergeschäft in OWL  Ostwestfalen-Lippe. Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando kritisiert. „In Zeiten geschlossener Restaurants bestellen immer mehr Menschen in Ostwestfalen-Lippe ihr Essen im Internet. Das führt zu glänzenden Geschäften beim Marktführer Lieferando. Aber die Fahrerinnen und Fahrer, die bei jedem Wetter unterwegs sind, arbeiten […]

#hilkerhörtzu – Per Telefon- oder Videoschalte mit dem Bürgermeister sprechen

in Kreis Lippe

Detmold. Auch im Monat April bietet der Detmolder Bürgermeister wieder die Bürgermeistersprechstunde #hilkerhörtzu an, um sich direkt mit den Detmolderinnen und Detmoldern über aktuelle Themen, Ideen, Wünsche und persönliche Anliegen auszutauschen. Da die Corona-Pandemie Zusammenkünfte und Treffen in gewohnter Form weiterhin nicht zulässt, findet am 27. April von 15:30 Uhr – 17:30 Uhr #hilkerhörtzu wieder […]

Gemeinsam Blütenbilder filzen

in Kreis Lippe

LWL-Freilichtmuseum Detmold bietet Onlinekurs an Detmold. Dass aus Schafwolle auch besonders schöne Blumenbilder entstehen können, stellt das LWL-Freilichtmuseum Detmold in zwei neuen Onlinekursen am ersten Maiwochenende (01. und 02.05.) unter Beweis. In einem gemeinsamen Filzkurs am Samstag (01.05.) um 14 Uhr und am Sonntag (02.05.) um 11 Uhr informieren die Mitarbeiter:innen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) […]

Landesverband Lippe hat Millionsten Baum auf einer Schadfläche gepflanzt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Pflanzen drei Stieleichen in der Nähe der Externsteine (v.r.): Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast, Hans-Ulrich 
Braun (Leiter der Forstabteilung) und Jens Tegtmeier (Leiter des Forstreviers Nassesand).

Wiederaufforstung von Sturm- und Borkenkäferflächen läuft seit 2018 Kreis Lippe. Der Alltag der Försterinnen und Förster des Landesverbandes Lippe war seit Beginn des Jahres 2018 von Herausforderungen geprägt, die sich keiner von ihnen gewünscht hat: Sturm Friederike und die folgenden Dürresommer verlangten von ihnen und dem gesamten Team in der Forstabteilung vor allem diese Aufgaben […]

Online QiGong Kurs des AWO Familienbildungswerkes

in Kreis Herford, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit

Kreis Herford/ Bad Salzuflen. Das AWO Familienbildungswerk bietet ab Donnerstag, dem 29. April einen aus 8 Terminen bestehenden Online QiGong Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Die medizinischen QiGong Übungen, die sogenannten „Fünf palmaren Übungen“, sind für die fünf inneren Zielorgane Leber, Milz, Lunge und Nieren konzipiert und entwickelt worden. Die QiGong Übungen aktivieren die […]

Neue Filmbeiträge zur aktuellen Sonderausstellung

in Kreis Lippe, Kultur
Erwin Grosche mit Katalog

Lemgo. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake denkt digital. Zusätzlich zum ganz persönlichen Museumsbesuch (mit aktuellem, negativem Schnelltest und vorheriger Terminvereinbarung) kann man die aktuelle Sonderausstellung „Mettendchen aus dem Homeoffice – Karikaturen von Peter Menne“ auch virtuell bestaunen. Derzeit ist auf der Homepage unter https://museum-schloss-brake.de/sonderausstellung/ sowohl der Eröffnungsfilm als auch ein Making-of zu sehen. In Kürze stellt […]

Beschäftigte bei Fleischkonzern Tönnies protestieren für höhere Löhne

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_Owlj-450x338

Protest-Aktion vor Deutschlands größtem Schlachtbetrieb am Freitag Ostwestfalen-Lippe. Schlachthofmitarbeiter fordern bessere Bezahlung: Beschäftigte am Stammsitz des Fleischkonzerns Tönnies  protestieren am Freitagmittag  23. April für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen in ihrer Branche. Mit der vierstündigen Aktion in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) soll der Druck auf die Arbeitgeber erhöht werden, einen Tarifvertrag für die bundesweit rund 160.000 […]

Der Digitale Zwilling nur ein Hype?

in Kreis Lippe, Wirtschaft
(Fotograf: MARTIN STOLLBERG)

Expertin zeigt beim CIIT-Techtalk auf, warum der DZ für die Zukunft unabdingbar ist Lemgo.Der Digitale Zwilling als Begriff ist mittlerweile im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen. Doch ist er nur ein Marketing-Buzzword, oder hält er, was er verspricht? Im Jahr 2018 stand er im sogenannten Gartner Hyper Cycle, welcher die Phasen der öffentlichen Aufmerksamkeit einer neuen Technologie […]

Wege zum nachträglichen Erwerb eines Berufsabschlusses

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Heike Schönlau

Detmold. Wer bereits Berufserfahrung hat, allerdings noch keine abgeschlossene Ausbildung, kann diesen Abschluss jederzeit nachholen. Wie das geht und was es gegebenenfalls dabei zu beachten gibt, lässt sich im individuellen Beratungsgespräch klären. Die Berufsberatung im Erwerbsleben in der Agentur für Arbeit Detmold berät Interessenten am Donnerstag, 06. Mai, über die verschiedenen Wege zum nachträglichen Erwerb […]

Wir sehen uns! – Mit dem persönlichen Video-Chat der Detmolder Berufsberatung

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Bundesagentur_fur_Arbeit_logo-900x900

Detmold. Durch Corona kann die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Detmold persönliche Gespräche nicht so oft und einfach anbieten wie bisher. Aber: Wir sehen uns im Video-Chat! Jugendliche, die auf der Suche nach einer Ausbildung oder einem Studium sind, und passende Berufs- und Studienperspektiven wollen, lassen sich derzeit am Besten in einem persönlichen Videotermin beraten, […]

Der christliche Schulverein investiert 13 Millionen Euro in der Georgstraße

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Grundsteinlegung: zu sehen sind hier (vorne v.l.: Andreas Klassen (Bauleiter), Manuel Kehler, Uljana Sidelnikow (Schülvertreter); hinten v.l.: Eugen Unruh (Architekt), Ingo Krause (Schulleiter AHF-Gesamtschule), David Wiebe (1. Vorsitzender CSV Lippe), Matthias Lang (Leiter AHF-Musikzentrum), Christ-Dore Richter (Stellv. Bürgermeisterin), Peter Dück (Geschäftsführer CSV Lippe), Andreas Siebert (Sparkasse Paderborn-Detmold).

Detmold. 176 LKW-Ladungen Beton haben in der vergangenen Woche ihren Weg in die Georgstraße 24 gefunden – das Fundament für den ersten Teilabschnitt des Neubaus der August-HermannFrancke-Gesamtschule wurde gegossen. In dieser Woche wurde der Grundstein gelegt und die Bauarbeiten nehmen nun richtig Fahrt auf. Auf 6.000 m² Nutzfläche soll hier Schule als Lern- und Lebensort […]

BUND Lemgo stellt Fleischatlas 2021 vor

in Kreis Lippe
Foto: BUND Fleischatlas 2021

Lemgo. Seit einigen Jahren untersuchen die Heinrich Böll Stiftung und der Umweltverband BUND die Situation auf dem Fleischmarkt und die Auswirkungen des Fleischkonsums auf Gesundheit, Natur und Umwelt. Der neue Fleischatlas 2021 gibt jetzt Einblicke in die Produktionsbedingungen der Fleischindustrie, zeigt den fatalen Missbrauch von Antibiotika in der Tierzucht auf, belegt die verheerenden Folgen des Pestizideinsatzes […]

Die CO2 Ampel KAY sorgt für klare Luft in der Physiotherapiepraxis Praevito

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Claude Diening (Praevito) (links) und 
Dr. Marc Vathauer (Vathauer Medtech) (rechts) 
bei Installation von „KAY“

Klar mit KAY – so unterstützen Sie Ihre Gesundheit. Detmold. Kaum eine andere Zeit wir diese, hat uns so deutlich vor Augen geführt, dass gute Luft für unsere Gesundheit essentiell ist, denn klare und saubere Luft gibt Sicherheit zum freien Durchatmen und steht nicht nur für Gesundheit sondern kann diese bekanntlich fördern. Klare Luft im […]

Wilden Bienen helfen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

LWL-Freilichtmuseum Detmold zeigt online, wie man eine Nisthilfe baut Detmold . Bienen sind ein entscheidender Bestandteil für ein funktionierendes Ökosystem. Doch gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Damit beim Bau von Wildbienennisthilfen keine Fehler passieren, bietet das LWL-Freilichtmuseum Detmold am Sonntag (25.04.) ab 11 Uhr einen Onlinekurs für Erwachsene an. Beim gemeinsamen Bau einer […]

Digitaler Schreibworkshop für Jugendliche

in Kreis Lippe, Kultur
Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseydonym Robert C. Marley Krimis schreibt und veröffentlicht, gibt einen virtuellen Schreibworkshop für Jungendliche

Start ist am 24. April um 10:15 Uhr Detmold. Zum siebten Mal nimmt die Stadtbibliothek Detmold mittlerweile am landesweiten Projekt „Junges Schreiben – SchreibLand NRW“ teil. Unter dem Motto „Kreatives Schreiben für Jugendliche“ taucht der Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseudonym Robert C. Marley Krimis schreibt, mit den Jugendlichen erneut in die Welt ihrer […]

Martha Johannsmeier stellt zukünftig die Weichen für das Kulturstellwerk Nordlippe

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Bauvorhaben Kulturstellwerk Nordlippe in Farmbeck (alberts.architekten BDA – Büro für Soziale Architektur, Bielefeld)

Die Initiative der Landeseisenbahn Lippe nimmt Fahrt auf Nordlippe – Dörentrup: Sie ist in Extertal aufgewachsen, in Barntrup zur Schule gegangen und nach ihrem erfolgreichen Studium nun verantwortlich für das Kulturstellwerk Nordlippe. Martha Johannsmeier ist ab sofort als Kulturmanagerin verantwortlich für das neueste Netzwerkprojekt der Landeseisenbahn Lippe (LEL). Im Rahmen des Programms „Dritte Orte – […]