Medizin & Gesundheit

Testzentrum in Lemgo startet den Betrieb

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Testzentrum in Lemgo startet den Betrieb.Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe/Lemgo. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1.285 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 25 weitere Infektionen bekannt. 1024 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 230 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 23.536 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl […]

Noch bis Jahresende zur Zahnvorsorge

in Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Für die Zahnvorsorge von Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren gilt in diesem Jahr noch eine Corona-Sonderregelung beim Festzuschuss zu Zahnersatzkosten. Foto: AOK/hfr.

Corona-bedingte Sonderregelung für Jugendliche unter 18 . Bielefeld. Vorsorge ist besser als Bohren. Deshalb sollten die regelmäßigen Kontrolltermine beim Zahnarzt unbedingt wahrgenommen werden. Dies ist insbesondere für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wichtig. Diese können nämlich im Falle eines Falles nur dann einen höheren Zuschuss zu ihren Zahnersatzkosten erhalten, wenn sie in den vorangegangenen […]

Pflege-Reform: Johanneswerk-Geschäftsführer kritisiert Pläne des Gesundheitsministers

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Pflege-Reform: Johanneswerk-Geschäftsführer Dr. Bodo de Vries  kritisiert Pläne des Gesundheitsministers und legt Gegenvorschlag des DEVAP vor.Foto: Johanneswerk

Bielefeld . „Die Mehrheit pflegebedürftiger Senioren in stationären Einrichtungen wird von der geplanten Reform nicht profitieren“, betont der stellvertretende Geschäftsführer des Ev. Johanneswerks, Dr. Bodo de Vries und reagiert damit auf einen Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Der möchte Betroffene finanziell entlasten, indem er den Eigenanteil für pflegebedingten Aufwand auf monatlich 700 Euro und maximal […]

Referenzwert liegt bei 36,2 – Masken im Kino und weniger Gäste

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
2020-10-14-karte-kreisguetersloh-fallzahlen-corona

Kreis Gütersloh. Im Kreis Gütersloh waren zum Stand, 14. Oktober, 0 Uhr, 3.183 (13. Oktober: 3.153) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 3.014 (13. Oktober: 3.007) Personen als genesen und 148 (13. Oktober: 125) als noch infiziert. Von den 148 noch infizierten Personen befinden sich 137 in häuslicher […]

Pflegeexperten begleiten Menschen mit Behinderungen im Krankenhaus

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Guter Stimmung: Sören Garlichs fühlt sich nach der Spende großartig und scherzt mit Laborassistentin Svenja Düning. Foto: Manuel Bünemann

Bielefeld-Bethel. Für Menschen mit komplexen Behinderungen sind stationäre Krankenhausaufenthalte besonders belastend. Das ungewohnte Umfeld, die Behandlungssituationen, schwer verständliche Abläufe und fremde Menschen verursachen oft Ängste und Orientierungslosigkeit. Die Fachhochschule der Diakonie hat jetzt die ersten fünf Pflegefachpersonen ausgebildet, die lern- und körperbehinderte Patienten während ihres Klinikaufenthaltes begleiten und ihnen so ihre Ängste nehmen. Das Curriculum für […]

Die Gesundheitsaufseher im Gesundheitsamt Lippe

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Das „Bollwerk“ während der Corona-Pandemie:Die Gesundheitsaufseher im Gesundheitsamt Lippe

Kreis Lippe. Das Aufgabenfeld scheint klar definiert, hat sich in den vergangenen Monaten aber immer auf die Pandemielage anpassen müssen. Und auf neue landes- oder bundesweite Regelungen reagieren die Gesundheitsaufseher in der täglichen Arbeit. Sie bilden das „Bollwerk“ während der Corona-Pandemie und agieren statt reagieren ist ihr bisheriges Erfolgsrezept. Denn oft schon mussten in der […]

Mobile Teams testen im Kreis Lippe auf das Coronavirus

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Jonas Scholle vom Deutschen Roten Kreuz macht die Tests bei den Betroffenen. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Im Schnitt 150 Abstriche und mehrere hundert Kilometer am Tag – das schaffen die mobilen Teams des Kreises Lippe. Ihre Hauptaufgabe sind die Testungen von Personen, die zum Beispiel Kontakt zu einem positiv Getestetem hatten oder die in eine Pflegeeinrichtung aufgenommen werden. Dieses Vorgehen zeichnet den Kreis Lippe aus: Konsequent werden alle Kontaktpersonen […]

Hygienekonzepte ermöglichen Veranstaltungen trotz Corona

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Zum Team Infektionsschutz und Hygienekonzepte gehören: (v.l.) Katrin Dresmann, Sabine Plöger, Kim Sotowitz und Dr. Andreas Kolch.Foto: Kreis Gütersloh.

Gütersloh. Freizeitparks, Messen, Sportveranstaltungen und Trödelmärkte – Veranstaltungen, die trotz Corona stattfinden können. Möglich ist das allerdings nur mit Hygiene- und Infektionsschutzkonzepten. Die Abteilung Gesundheit des Kreises Gütersloh prüft die Konzepte und genehmigt sie in Zusammenarbeit mit den örtlichen Ordnungsbehörden. Zum Team Infektionsschutz und Hygienekonzepte gehören vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Konzepte unter anderem […]

Jugenduntersuchungen in Bielefeld werden zu wenig genutzt

in Bielefeld, Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Die Jugenduntersuchungen in Bielefeld werden nach wie vor viel zu wenig genutzt. Beim Gesundheits-Check werden die körperliche Entwicklung und die geistigen und sozialen Kompetenzen kontrolliert sowie über eine gesundheitsfördernde Lebensführung gesprochen. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld. Nur knapp jeder sechste Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor. Danach nutzten im vergangenen Jahr nur 17,3 Prozent der AOK-versicherten Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren die medizinischen Checks, die von der AOK NordWest für ihre Versicherten kostenfrei angeboten werden. Im […]

Bad Driburg mit Topp Reha-Kliniken

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Marko Schwartz: Marko Schwartz, Geschäftsführer der drei Reha-Kliniken in Bad Driburg ©Braun media Paderborn

Magazin Focus Gesundheit veröffentlicht neue Klinik-Liste. Gräfliche Kliniken erneut ausgezeichnet.  Bad Driburg. Über eine Million Reha-Anträge werden jährlich von der Deutschen Rentenversicherung bewilligt. In rund 1.100 Reha-Kliniken in Deutschland werden Patienten dann therapeutisch unterstützt, um wieder im und am Alltag teilnehmen zu können. Orientierung bei der Klinikwahl soll die jährliche Empfehlungsliste des Magazins Focus Gesundheit […]

Neues Miele-Testsystem für Routinekontrolle bei der Aufbereitung von Zahnarzt-Instrumenten

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
2020-056_01

 Einfacher Vorher-Nachher-Vergleich anhand von Farbbalken  Schnelles Anfärben von Restprotein direkt auf der Instrumentenoberfläche Gütersloh. Für die Routinekontrolle bei der maschinellen Aufbereitung von Dental-Instrumentarium bietet Miele ab Oktober 2020 ein einzigartiges System in dieser Kombination an. Es besteht aus den neuen Prozessindikatoren unter dem Namen ProCare Sure I-PM, die eine visuelle Entscheidungshilfe bei der maschinellen Aufbereitung […]

High Five: Dr. Becker Brunnen-Klinik erneut von FOCUS ausgezeichnet

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Brunnen-Klinik (1)

Horn-Bad Meinberg.  Seit 2016 weist FOCUS Gesundheit jährlich die besten Rehakliniken des Landes auf der renommierten FOCUS Klinikliste aus. Die Dr. Becker Brunnen-Klinik in Horn-Bad Meinberg, die auf psychosomatische Rehabilitation spezialisiert ist, hat es seitdem jedes Jahr auf die Liste geschafft. Auch 2021 darf sie sich wieder „Top Rehaklinik Psyche“ nennen. Orientierungshilfe für angehende Patienten/innen […]

Wenn Essen zur Krankheit wird

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Die Beteiligten am Netzwerk Ess-Störungen präsentieren den neuen Wegweiser für Betroffene: (v.l.) Ranka Bijelic (Stadt Gütersloh), Ruth Walter (Caritas), Angela Wüllner (Gleichstellungsbeauftragte Kreis Gütersloh), Karin Bröder (Kreis Gütersloh), Sabine Berger (Frauenberatungsstelle), Doris Schlüter (Kreis Gütersloh), Ira Herdmann (Kreis Gütersloh), Almuth Duensing (pro familia). Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Krankhaftes Übergewicht, unkontrollierte Essattacken oder Hungerwahn – wenn Essen kein Genuss mehr ist, sondern sich zum Problem entwickelt, sind das ernstzunehmende Anzeichen einer Ess-Störung. Das gleichnamige Netzwerk hat zu seinem zehnjährigen Jubiläum in diesem Jahr die vierte Auflage der stark nachgefragten Broschüre ‚Ess-Störungen – Informationen und Hilfsangebote im Kreis Gütersloh‘ herausgegeben. Ess-Störungen äußern […]

Medizin in der Abtei

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Gemeinsam referieren sie bei den zehnten Gesundheitsgesprächen in der Abtei Marienmünster (von links): Prof. Dr. Tanja Rudolph, Oberärztin am Herz- und Diabetes-Zentrum in Bad Oeynhausen, und Dr. Detlef Michael Ringbeck, Chefarzt für Kardiologie am St. Josef Hospital Bad Driburg.Foto:

Gesundheitsgespräch: Ärzte-Fortbildung über Herz-Kreislauf-Erkrankungen Bad Driburg/Marienmünster. Zum bereits zehnten Mal hat der Kardiologe und Intensivmediziner Dr. Detlef Michael Ringbeck, Chefarzt der Medizinischen Klinik I am Klinikum Weser-Egge, St. Josef Hospital Bad Driburg, Allgemein- und Fachärzte zu seiner Herbstfortbildung  in die Abtei Marienmünster eingeladen. Bei dieser Veranstaltung, die wegen der aktuellen Corona-Situation im großen Konzertsaal stattfinden […]

Aufklärung über die Geldverbrennungsanlagen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Die Suchtberater Marie-Claire Bachmann (r.) und Tobias Tegeder (2.v.l.) überreichen Langenbergs Bürgermeisterin Susanne Mittag und Peter Schaumburg, Fachbereichsleiter Bürgerservice und Interne Dienste der Gemeinde Langenberg, einen ‚Glücksklee-Pokal‘. Die Gemeinde zählt zu den Kommunen mit einem niedrigen Suchtpotenzial innerhalb der Bevölkerung. Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. „Suchtpotenzial sehr hoch. Gefahr für Leute die sich nicht unter Kontrolle haben. Geldverbrennungsanlage!“ Das Zitat stammt aus einer Google-Rezension. Ein Besucher hat diese Bewertung für eine Spielhalle in dem Ort im Kreis Gütersloh hinterlassen, in dem pro Kopf am meisten in diesen Verbrennungsanlagen ausgegeben wird: Versmold. Deswegen zieht es Marie-Claire Bachmann und Tobias […]

Schmerzfrei mit neuem Hüftgelenk

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Nach einem Oberschenkelhalsbruch möchte Ruth Sternberg (zweite von rechts) wieder auf die Beine kommen. Dabei unterstützt wird die 84-Jährige von (von links) Physiotherapeutin Antje Schomburg, Chefarzt Frank Blömker und Oberarzt Dr. Claus-Oliver Bolling.Foto:  St. Ansgar Krankenhaus

Alters-Chirurgie: Rundum-Versorgung für ältere Patienten nach Operationen Höxter/Steinheim. Für Ruth Sternberg aus Höxter ist es ein normaler Tag in ihrem Garten: Sie zupft das Unkraut, räumt die Beete auf, schneidet Büsche und Sträucher. Ein falscher Schritt rückwärts, die 84-Jährige verliert das Gleichgewicht und stürzt zu Boden. „Daraufhin habe ich mich drei Tage lang mit Schmerzen […]

Grippe, Lüften, Reiserückkehrer

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Dr. Anne Bunte, Leiterin der Abteilung Gesundheit beim Kreis Gütersloh. Foto: Jochen Rolfes

Gütersloh. Ein RKI-Wert von 5,8 und 29 aktive COVID-19-Fälle – man könnte meinen, im Kreishaus habe sich am Tag des Herbstanfangs die Coronasituation entspannt. Doch davon ist in der Abteilung Gesundheit nichts zu merken und dafür gibt es auch keinen Anlass. „Infektionen kann man nicht planen“, meint Dr. Anne Bunte, Abteilungsleiterin Gesundheit, und verweist darauf, […]

Angst – und was man dagegen tun kann

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Dr. Heike Schulze, Chefärztin der Abteilung Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie an der Park Klinik Bad Hermannsborn: „Individuelle Resilienz ist entscheidend.“.Foto: Gräfliche Kliniken

Thema Deutscher Reha-Tag 2020: Rehabilitation psychischer Erkrankungen  Bad Driburg.Am 26. September 2020 ist Deutscher Reha-Tag. In diesem Jahr steht der Tag ganz unter dem Zeichen von psychischen Erkrankungen. Angststörungen sind hier das häufigste Krankheitsbild. Aus diesem Anlass und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie beantwortet Dr. Heike Schulze, Chefärztin der Abteilung Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie an […]

Mit Mundhygiene und gesunder Ernährung gegen Karies

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Mit Mundhygiene und gesunder Ernährung gegen Karies.Foto: Klaus Ottenberg

Kreis Gütersloh. In diesem Jahr lautet das Motto des Tages der Zahngesundheit am Freitag, 25. September: ‚Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!‘ Lebensmittel nehmen unmittelbaren Einfluss auf die Mundgesundheit. Die Zusammensetzung der Nahrung kann das Entstehen von Krankheiten innerhalb der Mundhöhle beschleunigen. Karies, die durch eine übermäßige Zufuhr von Kohlenhydraten in Form von Zucker befördert […]

„Ich möchte gern so groß und stark werden wie mein Held Feuerwehrmann Sam“

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Schirmherr Landrat Manfred Müller bittet die Bevölkerung um Hilfe, einen Lebensretter für Benjamin zu finden.Fotos:Kreis Paderborn

Der dreijährige Benjamin aus der Nähe von Paderborn hat Blutkrebs und hofft auf einen Lebensretter – Schirmherr Landrat Manfred Müller bittet die Bevölkerung um Unterstützung. Kreis Paderborn. Bis zu den Sommerferien war für den dreijährigen Benjamin, seine Geschwister und Eltern die Welt noch in Ordnung. Dann wurde er immer häufiger sehr müde, hatte viele blauen […]

AOK warnt vor Pilzvergiftungen in Bielefeld

in Allgemeine Infos, Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Pilze

Bielefeld. Wegen der milden Witterung sind die Wälder in Bielefeld in diesem Jahr ein besonderes Paradies für Pilzsammler. Allerdings ist Vorsicht geboten. Denn je mehr Pilze es gibt, desto größer ist auch die Gefahr von Vergiftungen. der Informationszentrale gegen Vergiftungen am Universitätsklinikum Bonn steigt die Zahl der Pilzvergiftungen insbesondere in den feuchten Herbstmonaten, die mit […]

Pflegenden Angehörigen Sicherheit bieten

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Diana Boldewin, Pflegetrainerin bei der KHWE, leitet den Gesprächskreis für pflegende Angehörige. Nun bietet sie erstmals ein Treffen in Brakel an.

Familiale Pflege der KHWE bietet erstmals Gesprächskreis in Brakel an Brakel. Pflegende Angehörige stoßen derzeit vor allem wegen der Corona-Situation häufig an ihre Grenzen. „Pflegenetzwerke waren teilweise weggebrochen. Also musste sich die Familie verstärkt um ihre Angehörigen kümmern“, sagt Diana Boldewin, Pflegetrainerin bei der KHWE. Nun bietet die Familiale Pflege der KHWE erstmals einen Gesprächskreis […]