Medizin & Gesundheit

Einwegplastik: Was bedeuten Verbot und Kennzeichnungspflicht?

in Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Bild_Verbot (Verbraucherzentrale Minden)

Was sich jetzt bei Produkten aus Einwegkunststoff ändert Minden. Am 3. Juli treten in Deutschland zwei Verordnungen in Kraft, die künftig für weniger Plastikmüll in der Umwelt sorgen sollen. Zum einen wird das EU-weite Verbot für viele Einwegplastikprodukte wirksam. Zum anderen müssen einige weitere Produkte, die derzeit nicht verboten werden können, mit speziellen Hinweisen gekennzeichnet […]

Medizinische Behandlungen nicht aufschieben

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
csm_DSC03078_bb2be6e2de

Gütersloh. Das Klinikum Gütersloh und das Sankt Elisabeth Hospital Gütersloh bemerken während der aktuellen Pandemie eine stärkere Hemmung der Patienten, bei Bedarf ein Krankenhaus aufzusuchen. Für die Betroffenen kann dies gesundheitlich sehr gefährlich werden. Daher appellieren die beiden Krankenhäuser an alle Patienten, notwendige medizinische Untersuchungen und Behandlungen nicht aus Angst vor einer Ansteckung mit dem […]

Klinikum Gütersloh: Chefarzt PD Dr. Rüdiger Klän geht in Ruhestand

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
PD Dr. med. Rüdiger Klän, Chefarzt der Klinik für Urologie am Klinikum Gütersloh.Foto: Klinikum Gütersloh

Gütersloh. Arzt wurde Privatdozent Dr. Rüdiger Klän aus idealistischen Gründen. „Unter uns Abiturienten herrschte damals im Abschlussjahrgang 1973 das große ‚Helfersyndrom‘. Wir alle wünschten uns eine helfende Tätigkeit. Das galt auch für mich“, erinnert sich Dr. Klän an seine Berufswahl. Als Chefarzt am Klinikum Gütersloh baute er mit viel Herzblut und Engagement die neu gegründete […]

STADTRADELN – Endstand: 8.251 Kilometer

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Sport

Augustdorf. Die Aktion STADTRADELN ist beendet. In der Gemeinde Augustdorf haben 47 Bürgerinnen und Bürger auf vorbildliche Weise und mit viel Engagement Kilometer gesammelt und somit ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Es wurden insgesamt 8.251 Kilometer zurückgelegt und somit ca. 1.000 Kilogramm an Kohlenstoffdioxid vermieden. Ein großes Dankeschön und großen Lob gilt allen teilnehmenden Radfahrerinnen und […]

Keine FFP2-Maskenpflicht mehr in Bussen und Bahnen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Symbolbild-Strassenbahn

Bielefeld. Laut der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist jetzt das Tragen einer medizinischen Maske („OP-Maske“) in Bussen, Stadtbahnen und an Haltestellen ausreichend. moBiel begrüßt, wenn Fahrgäste weiterhin eine FFP2-Maske tragen, da der Eigen- und Fremdschutz dabei noch höher ist. Alltagsmasken sind weiterhin nicht erlaubt. Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen. In […]

Jeder dritte Mitarbeiter von Tönnies in Rheda bereits geimpft

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Impfstoff mit Spritze - Symbolbild © J.Riedel

Rheda-Wiedenbrück. Seit dieser Woche dürfen Betriebsärzte in die Impf-Kampagne einsteigen. Doch es fehlt an Impfstoff, um alle großen Unternehmen zeitgleich mit genügend Dosen versorgen zu können. Tönnies in Rheda-Wiedenbrück hat daher bereits vor einigen Wochen damit begonnen, die Belegschaft durch niedergelassene Ärzte zu impfen. Diese kommen nach ihren regulären Sprechzeiten in die Betriebsarztpraxis der Unternehmensgruppe […]

Online-Vortrag: Die Leistungen der Pflegekasse im Überblick

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit

Bielefeld  . In der Vortragsreihe „Die Leistungen der Pflegekassen im Überblick“ informiert die Pflegeberatung der Stadt Bielefeld am Dienstag, 15. Juni, von 17 bis 18 Uhr online über Hilfeleistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung. Pflege findet nach wie vor überwiegend zu Hause statt: So wurden im Dezember 2019 von den insgesamt 17.280 pflegebedürftigen Bielefelderinnen und Bielefeldern […]

Betriebs-Impfzentrum in Höxter-Lütmarsen in Betrieb genommen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
085.1 Impfzentrum Lütmarsen

Höxter. Im Kampf gegen das Coronavirus sind Hygienekonzepte und Teststrategien wichtige Instrumente, um einen weiteren Anstieg zu begrenzen. Der einzig nachhaltige Weg aus der Pandemie heraus liegt jedoch in einer schnellen und ausreichend breiten Impfung der Bevölkerung. Um den Impfprozess zu beschleunigen hat die Stadt Höxter nun ein betriebliches Impfzentrum in der ehem. Förderschule Lütmarsen […]

Aufmerksamkeit für soziale Arbeit

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Die Teilnehmenden (v. l.) Jessica Weingart (Projektleiterin Schule), Julie Hillbrecht, Amelie Heidbreder, Colin Hollmann, Merle Gärner, Sina Hermann und Sabine Müller (Bethel) Foto: Christian Weische

„Take Care“ – Bethel entdecken. Bielefeld-Bethel. Dass so genannte Care-Arbeit, also soziale Arbeit, wichtig ist, davon sind heute die meisten Menschen überzeugt. Trotzdem kämpfen Sozial- und Gesundheitsberufe immer um Anerkennung und Respekt. Das Ansehen will die Aktionswoche „Take-Care“ stärken, an der sich auch Bethel beteiligt. Ziel des Bethel-Projekts ist es, Schülerinnen und Schüler für ein […]

Geriatrische Tagesklinik im Krankenhaus öffnet wieder

in Kind & Familie, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Geriatrische-Tagesklinik-im-Krankenhaus-oeffnet-wieder

Aufnahmen in Steinheim unter Auflagen ab dem 14. Juni wieder möglich Steinheim. Die Geriatrische Tagesklinik im St. Rochus Krankenhaus in Steinheim wird ab Montag, 14. Juni, wieder Patienten in seine Geriatrische Tagesklinik aufnehmen. „Mit Blick auf die Zahlen der Infizierten im Kreis Höxter und die weiter rückläufigen  Verdachtsfälle am Klinikum Weser-Egge, erscheint dieser Schritt nun […]

Führungen starten im Juni

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Stadtfuehrung-(c)-Peter-Huebbe

Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH bietet sechs Führungen im ganzen Stadtgebiet an Bad Oeynhausen. Ob historische Extravaganzen oder heimliche Kräfte unscheinbarer Kräuter – im Verlauf der Führungen werden viele Geheimnisse Bad Oeynhausens gelüftet. Ab Juni bietet die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH diese Veranstaltungen wieder regelmäßig an. Los geht es am 8. Juni mit der Kräuterführung. „Es […]

FH Bielefeld entwickelt Konzept zur Förderung von Bewegung geistig behinderter Menschen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Gesundheit

förges 3: Bewegung stärkt die Gesundheit – Projekt des Fachbereichs Gesundheit mit Kooperationspartner Lebenshilfe Brakel Bielefeld. Spazierengehen gilt spätestens seit März 2020 als Freizeitbeschäftigung Nummer eins in Deutschland. Zahlreiche Menschen treibt es seitdem an die frische Luft, um einen Ausgleich zum Arbeits- und Corona-Alltag zu finden. Auch Sportarten wie Radfahren oder Joggen erfreuen sich großer […]

Appell des Landrats zum Tag der Organspende am 5. Juni: „Jeder von uns sollte eine selbstbestimmte Entscheidung treffen“

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Der Transport von Organen muss äußerst schnell erfolgen. Sie können nur für begrenzte Zeit bis zur Übertragung konserviert werden. Foto: DSO / Andreas Steeger

Kreis Höxter. „Entscheide dich“ – so heißt das Motto für den morgigen bundesweiten Tag der Organspende. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Begegnungen mit Menschen, deren Schicksale eng mit der Organspende verbunden sind, größtenteils online statt. „Dieser Tag ist in jedem Jahr wichtig – und auch wenn er nun schon zum zweiten Mal ganz anders sein […]

Hilfe in Krisenzeiten: So arbeitet der Sozialpsychiatrische Dienst

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit
2807_6256_1_g

Kreis Herford. Die Corona-Pandemie ist für viele Menschen eine Belastung: Finanziell, sozial und vor allem auch psychisch. Der Sozialpsychiatrische Dienst (SpD) des Kreises Herford bietet psychisch Erkrankten und Menschen in akuten Krisen Hilfe und ein offenes Ohr. Die neue Abteilungsleitung des Sozialpsychiatrischen Dienstes, Dr. Claudia Werk, und die Psychiatrie- und Suchtkoordinatorin Michaela Rolf möchten auf […]

AOK warnt vor hohem Infektionsrisiko: Haustierbisse sofort medizinisch versorgen

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Das Infektionsrisiko bei Katzenbissen ist höher als bei Hundebissen. Foto: AOK/hfr.

Bielefeld . Etwa 50.000 Bissverletzungen ereignen sich jährlich in Deutschland. Die meisten werden durch Hunde und Katzen aus dem eigenen Haushalt oder der Nachbarschaft verursacht. Betroffen davon sind vor allem Kinder und Jugendliche. Auch wenn die Bisse oberflächlich oft nicht schwerwiegend aussehen, können Krankheitserreger durch die Zähne in die Tiefe getragen worden sein. Insbesondere die […]

Bio-Siegel für Küche der Dr. Becker Brunnen-Klinik

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Stephanie Witzke, Verwaltungsdirektorin der Dr. Becker Brunnen-Klinik, und Küchenleitung Stephan Blome freuen sich über die Bio-Zertifizierung der Klinikküche.
Foto: Dr. Becker Klinikgruppe

Horn – Bad Meinberg. Die richtige Ernährung spielt für die Gesundheit eine wichtige Rolle und steht daher auch in der Dr. Becker Brunnen-Klinik in Horn-Bad Meinberg für Mitarbeitende und Patienten/innen mit im Fokus. Um ihnen eine bestmögliche Versorgung bieten zu können, hat die Rehaklinik ihr Speisengebot vor rund anderthalb Jahren umgestellt – und arbeitet seitdem […]

Der Therapeutische Wanderweg in Lage-Hörste

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Bild (v.li.): Susanne Weishaupt (Regionalmanagement LEADER-Region 3L-in-Lippe), Jacqueline Heger (Lippe Tourismus & Marketing GmbH, Tourist-Information Lage), Bernd-Rainer Knepper (Deutsche Herzstiftung e.V.), Günter Weigel (Geschäftsführer Lippe Tourismus & Marketing GmbH), Gebhard Rösler (Heimat- und Verkehrsverein Hörste e.V.) und Erwin Wolthaus (Deutsche Herzstiftung e.V.) auf dem Therapeutischen Wanderweg in Lage-Hörste. Foto: Tourist-Information Lage

Lage-Hörste .Mit seinen vielen schönen Wegen und der guten Luft lädt der staatlich anerkannte Luftkurort Lage-Hörste Einheimische und Gäste dazu ein, die ländlich geprägte Landschaft mit ihren Wiesen und Mischwäldern zu erkunden. Zu diesen schönen Wegen zählt auch der Therapeutische Wanderweg, der schon vor vielen Jahren speziell für ambulante Herzgruppen eingerichtet wurde. Dank einer Förderung aus […]

200.000 Tests im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
12445555

Zwischenbilanz Bürgertestungen. Gütersloh. In den 146 Bürgertestzentren im Kreis Gütersloh wurden mehr als 200.000 Corona Testungen durchgeführt. Eine Zwischenbilanz: Die Testbereitschaft im Kreis wächst. Mitte Mai werden 41.500 Tests pro Woche verzeichnet, von denen 75 positiv ausgefallen sind. Das macht 0,1 Prozent der Testungen aus. Zum Vergleich wurden im April 18.800 Tests pro Woche durchgeführt, […]

Mobile Impfteams starten in Rietberg

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Nachdem Dr. Thomas Titgemeyer alle Fragen beantwortet hat, gibt Alexandra Steinborn (KVWL) Werner Stoll seine Coronaschutzimpfung. Foto: Kreis Gütersloh

Rietberg. Vor der ehemaligen Notunterkunft für Asylanten in Rietberg hat sich Werner Stoll am Mittwochvormittag, 19. Mai, in die Warteschlange eingereiht. In seinen Händen hält er den Aufklärungsbogen zur Coronaschutzimpfung. Er ist einer von 32 Obdachlosen in der Stadt, die ein Impfangebot erhalten haben. Die Aktion in Rietberg machte den Auftakt für die kreisweite Impfaktion […]

„Welt Hypertonie Tag“: Bluthochdruck im Fokus

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
„Die große Gefahr der Hypertonie besteht darin, dass Betroffene sie nicht von selbst bemerken können. Daher ist die regelmäßige Kontrolle des Blutdrucks so wichtig“, betont Jörg Winter, Leitender Oberarzt der Kardiologie am Klinikum Gütersloh.

Gütersloh. Mehr als 25 Millionen Menschen sind allein in Deutschland von ihm betroffen und er verursacht die Hälfte aller Todesfälle durch Herzinfarkt und Schlaganfall – Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist eine gefährliche Volkskrankheit. Ein guter Grund für das Klinikum Gütersloh, über die oft unterschätzte Erkrankung aufzuklären. „Die große Gefahr der Hypertonie besteht darin, dass Betroffene sie […]

Nicht rauchen, Spaß haben und gewinnen

in Kreis Minden - Lübbecke, Lifestyle, Medizin & Gesundheit
(von links nach rechts oben): Josephine Thiemer, Lotta von Germeten, Leonie Thiemer

(von links nach rechts unten): Kubad Ismail Halef, Jara Letic, Hani Seydo

Foto: Timo Möhle, Jugendhaus Alte Schmiede, Stadt Minden

Jugendliche aus dem Jugendhaus „Alte Schmiede“ der Stadt Minden gewinnen vorderste Plätze mit Nichtraucher-Rap Minden. Der sechzehnjährige Schüler „Kubad“ gewinnt mit seinem Song „Nikotina“ den ersten Platz beim landesweiten HipHop-Wettbewerb zum Thema „Nichtrauchen“. Hinzu kommen zwei weitere Gewinner*innen aus der „Alten Schmiede“. Die Fachstelle für Suchtprävention des Kreises Minden-Lübbecke traf die Gewinner*innen und überreichte die […]

Klinikum Gütersloh setzt Besuchszeiten bis auf Weiteres aus

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Klinikum Gütersloh setzt Besuchszeiten bis auf Weiteres aus

Zum bestmöglichen Schutz der Patienten und Mitarbeiter nach steigender Corona-Fallzahl. Gütersloh. Die Corona Erkrankungen befinden sich aktuell wieder auf sehr hohem Niveau. Um das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter weiter zu reduzieren, hat das Klinikum Gütersloh beschlossen, keine Besucher mehr im Krankenhaus zuzulassen. Das Besuchsverbot gilt für das gesamte Klinikum […]