Beruf & Bildung

moBiel sucht Fachkräfte im Fahrbetrieb Seit zehn Jahren als Allrounder im Einsatz

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
mo4036_10_Jahre_Ölstandsmessung_Ulonska

Bielefeld. Lars Hampel ist ein Pionier. Vor zehn Jahren, im Sommer 2011, gehörte der moBiel-Mitarbeiter zu den Ersten, die in Bielefeld ihre Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb abschlossen. Damals kam er sich oft wie ein Exot vor, weil kaum jemand seinen erst seit 2002 existierenden Ausbildungsberuf kannte. In Bielefeld gibt es die Ausbildung sogar erst […]

350 Euro weniger pro Monat: Frauen beim Einkommen stark benachteiligt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Ein Job, zwei Löhne: Noch immer ist die Bezahlung zwischen Männern und Frauen unterschiedlich hoch. Das kritisiert die Gewerkschaft NGG – und fordert mehr Anstrengungen für die Gleichberechtigung im Arbeitsleben.  Foto: NGG | Alireza Khalili

Ostwestfalen-Lippe. Sie haben genauso lange Arbeitszeiten, sind beim Einkommen aber klar im Nachteil: In Ostwestfalen-Lippe verdienen Frauen, die eine Vollzeitstelle haben, aktuell rund 350 Euro und damit zehn Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Darauf macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aufmerksam. Die NGG beruft sich dabei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Danach liegt der […]

IHK Ostwestfalen beglückwünscht die Weiterbildungsbesten des Jahres 2020

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Die Weiterbildungsbesten Matthias Trusch, Lena Schumacher und Jan Streich (vorne, von links) wurden von IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Foto: IHK Ostwestfalen

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat am 21. Juli 2021 in einer Feierstunde drei Weiterbildungsbeste des Jahres 2020 ausgezeichnet. Stellvertretend für insgesamt 51 Beste erhielten die Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen Lena Schumacher, der Bilanzbuchhalter Jan Streich und der Geprüfte Netzmeister Matthias Trusch ihre Urkunde aus den Händen von IHK-Präsident Wolf D. […]

Start-ups aus OWL mit Kapitalbedarf gesucht

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule

„OWL Start-up Pitch“ vernetzt junge Gründer mit Investoren aus der Region Paderborn. Rückenwind fürs eigene Start-up: Am 29. Oktober bringen das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) und die Sparkasse Paderborn-Detmold bereits zum siebten Mal Start-ups aus Ostwestfalen-Lippe mit potenziellen Investoren zusammen. Beim „OWL Start-up Pitch 2021“ bekommen junge Gründerinnen und Gründer die Möglichkeit, […]

Extra Zeit zum Lernen – Land fördert Bildungsangebote

in Beruf & Bildung
Land fördert Bildungsangebote

Stadt Büren schließt Kooperationsvereinbarung – Bildungsangebote – Büren. Das Land NRW stellt finanzielle Mittel für außerschulische Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler, die infolge der Pandemie Benachteiligungen erfahren haben, zur Verfügung. „Im Hinblick auf zukünftige Herausforderungen machen wir besondere Maßnahmen für unsere Kinder und Jugendlichen möglich“, erklärt Burkhard Schwuchow. „Gemeinsam mit den Bildungseinrichtungen und privaten Partnern […]

Arbeitgeber BILSTER BERG: Zweite Auszubildende trotz Corona-Jahr

in Beruf & Bildung, Wirtschaft
Julia-Sophie Fischer und Jorina Stütze - Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau am BILSTER BERG (v.l.n.r.)

Bad Driburg. Entgegen der bisherigen Tradition am BILSTER BERG, nur alle zwei Jahre eine/n Auszubildende(n) einzustellen, kommt ab August eine zweite Auszubildende mit ins Team. Trotz anhaltender Pandemie, ist der Terminkalender für den Rest der Saison voll, wodurch gute Mitarbeiter noch wichtiger werden. Zudem entschließt sich der BILSTER BERG, weiterhin an den bewährten Hygienekonzepten festzuhalten, trotz […]

IHK-Präsident würdigt auf Ausbildungstour das Engagement von Schüco

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Duale Ausbildung bei Schüco im Blickpunkt (von links): Andreas Engelhardt, persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG, Petra Pigerl-Radtke, IHK-Hauptgeschäftsführerin, Auszubildende Lea Gutsch, Katja Schnell, Leiterin Ausbildung der Schüco International KG, Wolf D. Meier-Scheuven, IHK-Präsident, Auszubildende Nalina Pucker und Auszubildender Moritz Dechant. Foto: IHK Ostwestfalen

Bielefeld. Im Rahmen der aktuellen Ausbildungstour der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) machte am 15. Juli 2021 IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven bei der Schüco International KG in Bielefeld Station. Gemeinsam mit IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke diskutierte Meier-Scheuven mit Andreas Engelhardt, persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG, Melanie Pöschel, Leiterin HR Talentmanagement, und Katja Schnell, […]

Urlaubsregelung für Arbeitslose

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld. Auch oder gerade in Zeiten der Corona-Pandemie sind Ferien eine willkommene Abwechslung zu den Verpflichtungen des Alltags. Damit auch arbeitslose Menschen ihren Urlaub antreten können, gibt es einige Dinge zu beachten. Denn Arbeitslose müssen grundsätzlich auch während der Urlaubszeit für Vermittlungsbemühungen zur Verfügung stehen – es gibt allerdings Ausnahmen. Jeder Arbeitslose ist dazu verpflichtet, […]

Lernen in den Ferien: Herforder Sommerschule ausgebucht

in Beruf & Bildung, Kreis Herford
2593_15245_1_g

Herford. In den ersten zwei Wochen der Sommerferien holen Herforder Schülerinnen und Schüler in der Sommerschule die durch die Pandemie verursachten Lern-Defizite auf. 100 Kinder und Jugendliche aus den weiterführenden Schulen Herfords haben sich dazu angemeldet. Gestartet ist die Sommerschule am 5. Juli 2021. 50 Kinder und Jugendliche der Klassen fünf bis zehn wurden bereits […]

Trotz Arbeit abgehängt: Armutsrisiko von Alleinerziehenden verharrt auf hohem Niveau

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
csm_2061110732SGB_II_Quoten_Bedarfsgemeinschaften_7675f6f057 (1)

Gütersloh. Der Anteil der alleinerziehenden Familien, die von Einkommensarmut gefährdet sind, bleibt hoch. Obwohl sie häufig einer Erwerbstätigkeit nachgehen, können viele Alleinerziehende keine gesicherte Existenz für sich selbst und ihre Kinder schaffen. Weitere Reformen sind notwendig – auch, um die Corona-Belastungen zu mildern. Das Risiko, in Armut zu leben, ist für alleinerziehende Familien in Deutschland […]

Sehr erfreulich: über 11.000 Aufrufe unter www.ausbildungschance-owl.de

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Sehr erfreulich: über 11.000 Aufrufe unter www.ausbildungschance-owl.de

Ostwestfalen-Lippe. Anfang Juli 2021 wurden über 11.000 Aufrufe von Unternehmensprofilen registriert, über die unter www.ausbildungschance-owl.de freie Ausbildungsplätze angeboten werden. Diese sehr positive Bilanz ziehen nach gut einem Monat Laufzeit die Betreiber der neuen Homepage, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und die IHK Lippe zu Detmold. Besonders erfreulich: […]

GILDE transferiert Nachhaltigkeit in die Ausbildung von OWL-Unternehmen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
Train the Trainer: Das TraNaxis-Team im GILDE-Zentrum (v.l.n.r.) Jan Pranger (Leuphana Universität Lüneburg), Claudia Müller (Universität Erfurt), die Trainerinnen und Trainer Stephanie Thieheuer, Michael Barsakidis, Tim Santen, Janine Leifert und Jens Reißland (Universität Erfurt).

GILDE-Zentrum: Bundesweiter Experten-Workshop zum Thema „Nachhaltigkeit in der beruflichen Bildung“ Detmold. Nachhaltigkeit ist zweifellos die zentrale Herausforderung für Gesellschaft und Wirtschaft gleichermaßen. Die Kernfrage dabei ist aber: Wie verankert man nachhaltiges Handeln bei den Beschäftigten in den Unternehmen? Zum Thema Transfer von Nachhaltigkeit in die berufliche Aus- und Weiterbildungspraxis organisierte die GILDE-Wirtschaftsförderung einen bundesweiten Experten-Workshop […]

OWL erforscht neue Anwendungsfelder für 5G

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
5G Anwendungszentrum beim Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo werden 5G-Anwendungen getestet. Quelle: Fraunhofer IOSB-INA.

NRW-Wirtschaftsministerium empfiehlt drei Projekte zur Förderung Bielefeld/Lemgo/Paderborn .Der neue Mobilfunkstandard 5G bietet viele Möglichkeiten, große Datenmengen schnell zu analysieren und Prozesse zu optimieren. Neue Anwendungsfelder von 5G in der beruflichen Bildung, der Mobilität und der Automatisierung erschließen drei neue Projekte in OWL, die in der Ausschreibung 5G.NRW des Landes Nordrhein-Westfalen zur Förderung empfohlen wurden. Projektpartner […]

Kreis Höxter unterstützt Ausbildung von sechs Elternmoderatorinnen

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Höxter
Erol Ҫelik (rechts), Vorstandsvorsitzender vom Elternnetzwerk NRW, freute sich gemeinsam mit (von links) Jochen Behrens vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Höxter, Projektleiterin Aylin Aykanat und Referentin Ayfer Çandan vom Elternnetzwerk NRW über den gelungenen Schulungsauftakt der Elternmoderatorinnen. Foto: Elternnetzwerk NRW

Kreis Höxter.  Projekt „Eltern mischen mit – Mitwirken heißt verändern!“ gestartet. „In Kindertagesstätten und an vielen Schulen im Kreis Höxter sind Kinder mit Einwanderungsgeschichte selbstverständlich. Uns ist es wichtig, dass sich auch ihre Eltern in den Mitwirkungsorganen der Bildungseinrichtungen engagieren“, sagt Landrat Michael Stickeln. Eine wichtige Unterstützung soll dabei das Projekt „Eltern mischen mit – Mitwirken […]

Gräfliche Kliniken werben um Pflege-Azubis

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Zu Besuch mit Auszubildenden in der Marcus Klinik war Theresa Scholand, Lehrerin am Bildungscampus St. Johannisstift, bei Thomas Graßhoff, Pflegedienstleiter der Marcus Klinik (v.l.n.r.).

Online Azubi-Kampagne zeigt junge Menschen, die sich für einen Beruf in der Pflege entschieden haben. Kooperation mit dem Bildungscampus St. Johannisstift ermöglicht Auszubildenden, die Arbeit in der Pflege einer Rehabilitationsklinik kennenzulernen.  Bad Driburg. In Kooperation mit dem Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift in Paderborn fahren die Gräflichen Kliniken Bad Driburg seit Montag bis […]

„Azubi Meet & Greet“ vor Ausbildungsbeginn

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
„Unternehmensführung in der RT-Lasertechnik GmbH: Fachabteilung Zerspanung.“Foto: RT-Lasertechnik

Rheda-Wiedenbrück. In der vergangenen Woche hat das allererste „Azubi Meet & Greet“ im Unternehmen RT-Lasertechnik stattgefunden. Ziel war es, die zukünftigen Azubis inklusive Eltern willkommen zu heißen und Team, Unternehmen sowie Mitauszubildende kennenzulernen. Eine Unternehmensführung in die Fachabteilungen sowie eine abschließende Grillrunde mit Erfrischungsgetränken rundeten den Auftakt der Veranstaltung ab. In diesem Jahr bildet die RT-Lasertechnik GmbH so viele Auszubildende […]

Universität Paderborn bietet neuen Masterstudiengang „Management“ an – Bewerbungen ab sofort möglich

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi): Im neuen M. Sc. Management an der Universität Paderborn erwerben die Studierenden neben Fachwissen wichtige Schlüsselkompetenzen für spätere Führungstätigkeiten durch kooperative und anwendungsorientierte Module.

Ab dem kommenden Wintersemester bietet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn den neuen Masterstudiengang „Management“ an. Paderborn. Studierende erwerben dabei nach einem erfolgreichem Bachelorstudium branchen- und bereichsübergreifende Kenntnisse der Organisationsführung, um später Leitungspositionen im mittleren und höheren Management übernehmen zu können. Interessierte können sich ab sofort für den Studiengang bewerben. Bewerbungsfrist ist der 21. […]

60 Jahre Kreismusikschule: Anmeldezahlen übertrafen Erwartungen um das Dreifache

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
60 Jahre und kein bisschen leise – die Kreismusikschule feiert Jubiläum, v.l. Heinz-Josef Struckmeier (Leiter der Kreismusikschule Paderborn), Landrat Christoph Rüther und der pädagogische Leiter der Kreismusikschule Eddi Kleinschnittger. Bild: Kreis Paderborn, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Kreis Paderborn- 1960 sprach das „Fräulein Kruse“, wie es in einem Aktenvermerk heißt, beim damaligen Bürener Oberkreisdirektor Werner Greve vor. Ihr Ziel: Die Gründung einer Jugendmusikschule im Kreis Büren. Bei ihm stieß die Musikpädagogin auf offene Ohren und bereits ein Jahr später, vor genau 60 Jahren, wurde die „Jugendmusikschule des Kreises Büren“ gegründet. Sie war […]

„Das Geschäft mit dem Endkunden wächst spürbar“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh
Vivien Rienas, Nabiha Rachdani, Michelle Friesen, Erasmus Herold und Laura Helwes (von links)

Durch den Onlinehandel mit exklusiver Mode fallen nationale Grenzen. Marc Aurel in Gütersloh zum Beispiel verkauft seine Mode über sein Internetportal in inzwischen 25 Ländern direkt an Kunden. Wie der Damenmodehändler richten Unternehmen im digitalen Wandel die Ausbildung neu aus. Bielefeld/Gütersloh. Ihre berufliche Zukunft sieht Vivien Rienas im Onlinehandel. „Man hat viel Abwechslung; ich arbeite […]

GILDE startet neues Ausbildungsprojekt RE:PEAT in Ostwestfalen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
RE:PEAT-Projektteam: Katharina Borowiec und Heike Görder (v.l.n.r.) – Bildnachweis: GILDE

 BMBF und EU fördern Transfer von Erfolgsprojekt ALEXA / „Ritterschlag für unser Ausbildungs-Engagement“ Detmold. „Das ist ein Ritterschlag für unser Ausbildungs-Engagement“, freut sich Heike Görder, Azubi-Coach bei der GILDE-Wirtschaftsförderung über die Förderzusage des neuen JOBSTARTER-Projekts RE:PEAT durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und der EU. „Die Experten des Bundesinstituts für Berufsbildung haben uns ausgewählt, […]

Jeder Fünfte hat im letzten Jahr das Gastgewerbe verlassen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Servicekraft händeringend gesucht: Viele Hotels und Gaststätten finden aktuell kein Personal – weil während der Lockdowns ein großer Teil der Beschäftigten die Branche verlassen hat. Die Gewerkschaft NGG fordert, die Arbeit im Gastgewerbe attraktiver zu machen. Foto:NGG

Ostwestfalen-Lippe. Supermarktkasse statt Biertheke: Im Zuge der Corona-Pandemie verzeichnen Hotels und Gaststätten in der Region Ostwestfalen-Lippe eine dramatische Abwanderung von Fachkräften. Innerhalb des vergangenen Jahres haben in der Region rund 6.800 Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte dem Gastgewerbe den Rücken gekehrt – das ist jeder fünfte Beschäftigte der Branche, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung […]

Jobben in den Ferien – Änderungen in der Corona-Pandemie

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Viele Studenten aus Bielefeld nutzen die Semesterferien, um ihr Einkommen durch Jobben aufzubessern. Foto: AOK/hfr.

Worauf Arbeitgeber und Studenten achten müssen Bielefeld. Für viele Studenten sind Semesterferien eine willkommene Gelegenheit zum Geldverdienen. Auch Studenten in Bielefeld jobben, um ihr Einkommen aufzubessern. Hierbei gilt: Wenn der Job nicht länger als drei Monate beziehungsweise 70 Arbeitstage im Kalenderjahr dauert, bleiben Studierende in der Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung versicherungsfrei. In der noch […]