Beruf & Bildung

Folgen der Corona-Pandemie führen zu Sorgen bei Eltern und Schulkindern

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Andreas Neuhaus und sein Team haben ein offenes Ohr für Sorgen und Ängste von Schülerinnen, Schülern und ihren Eltern.Foto:Kreis Paderborn

Telefonsprechstunde der Schulberatungsstelle des Kreises ab dem 21. Juni Kreis Paderborn. Das Ende eines schwierigen Schuljahres rückt näher, das viele Herausforderungen nicht nur für die Schülerinnen und Schüler, sondern auch für ihre Eltern mit sich brachte. Doch mit Beginn der Sommerferien enden nicht die Sorgen und Fragen, welche die Familien bewegen. Die Psychologische Beratungsstelle für […]

BBW Bethel mit neuen Ausbildungen – noch Plätze frei

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Im „Reh-Café“ des BBW sammelt Melina Moch praktische Erfahrungen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Verkäuferin. Foto: Thomas Richter

„In direktem Kontakt mit Mensch und Tier“ Bielefeld-Bethel. Cappuccino, Cola, Snacks, Sandwiches … Heute geht viel über den Verkaufstresen des kleinen „Reh-Cafés“ im Berufsbildungswerk Bethel (BBW). Für Melina Moch ist das ideal. So kann die 22-Jährige das Abrechnen an einem modernen Kassensystem intensiv trainieren. Denn das ist ein wichtiger Bestandteil ihrer Ausbildung zur Verkäuferin. „Außerdem mag […]

Mutausbruch: Mit frischen Impulsen Veränderung angehen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
jost-kobusch-khumbu-everest-approach-daniel-hug-

pro Wirtschaft GT gibt Unternehmen und Selbstständigen Anregungen, um nach der Krise neuen Mut zu fassen Kreis Gütersloh. Die Pandemie hat Kraft gekostet. Damit der dritten Infektionswelle nun keine Lethargiewelle folgt, möchte die pro Wirtschaft GT (prowi) mit einem Online-Event für Unternehmer:innen und Selbstständige am Donnerstag, 24. Juni frische Impulse setzen und so helfen, Mut […]

Coming Home: Digitalisierung in der Heimat gestalten!

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Pressebild-Fraunhofer IOSB-INA

Karriere-Event in Lemgo für Fachkräfte der industriellen Automation Lemgo. Sie suchen neue Herausforderungen bei Unternehmen und Forschungsinstituten? Es zieht Sie zurück in die Heimat Ostwestfalen-Lippe? Sie haben Elektrotechnik, Informatik, Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften studiert und möchten sich beruflich weiterentwickeln in einem technologisch führenden Arbeitsumfeld? Dann gestalten Sie mit dem CIIT und seinen Partnern gemeinsam die Zukunft […]

Lass uns reden! Online-Kunstgespräch im Marta Herford

in Ausflugsziele in OWL, Beruf & Bildung, Kreis Herford, Kultur in OWL, Titelseite
James-White-Bodies-8-(2020-©-Marta-Herford)-Foto-theothercara

Herford. Am Donnerstag, dem 17. Juni, um 18.30 Uhr bietet das Museum Marta Herford Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre eine Stunde lang über ein ausgewähltes Werk aus der Marta-Ausstellung „Trügerische Bilder – Ein Spiel mit Malerei und Fotografie“ auszutauschen. In dem Online- Format „Lass uns reden!“ betrachten die Teilnehmer gemeinsam mit den Marta Kunstvermittlerinnen Angelika Höger […]

Märchenhafte Maschinen: SINUS-Lehrkräfte bauen Automaten mit dem phaeno

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
„Märchenhafte Maschinen“: Beim Workshop erhielten Lehrkräfte Anregungen zum Nachbauen mit ihren Grundschulklassen. Foto: phaeno

Kreis Lippe .Eigentlich sollte der diesjährige SINUS-Abschluss in der Papiermühle Plöger in Schieder stattfinden. Da diese Fahrt ins Blaue pandemiebedingt nicht möglich war, haben sich die SINUS-Lehrkräfte zu einem Mitmachworkshop im virtuellen Raum getroffen. Angeleitet von den Mitarbeiterinnen Annette Pommer und Dr. Mareike Wilms vom phaeno in Wolfsburg tauchten die Teilnehmenden ein in die Welt […]

Marte Meo: Ausbildung unter erschwerten Corona-Bedingungen

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
9949_marte_meo_zertifikate (1)

Kreis Höxter. Jugendamt des Kreises Höxter freut sich über sechs erfolgreiche Absolventinnen. Auch wenn Corona den geplanten Ablauf gehörig durcheinandergeworfen hat, ist der vom Jugendamt des Kreises Höxter angebotene Fortbildungskurs für die Arbeit mit der „Marte Meo“-Methode erfolgreich abgeschlossen worden. „Wir mussten einfach etwas geduldiger sein“, erläutert Ulrike Schmidt, Fachberaterin des Kreises Höxter für Tageseinrichtungen […]

Kochausbilder Jürgen Rabe erhält Verdienstkreuz am Bande für berufliches und ehrenamtliches Engagement in Lippe

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
Feierliche Verleihung des Verdienstkreuzes am Band an Jürgen Rabe (2. von rechts) mit Bernd Poggemöller (Bürgermeister Stadt Löhne), Roswitha Rabe (Ehefrau des Ordensträgers) sowie Landrat Dr. Axel Lehmann (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Durch jahrzehntelanges berufliches sowie ehrenamtliches Engagement im Ausbildungsbereich des Hotel- und Gastgewerbes hat Jürgen Rabe auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Im Rahmen einer Feierstunde nahm er nun das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus den Händen von Landrat Dr. Axel Lehmann entgegen. „Sie sind Koch und Pädagoge von ganzem Herzen. Zahlreiche Projekte […]

SuperGamer-AG der Marienschule Paderborn auf der Jagd nach Umwelt-Talern

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Alle Teilnehmenden, die Jury und Schirmherren versammelten sich zur digitalen Preisverleihung, um den Gewinner von Paderbotics 2021 zu küren.

Gewinner des Schul-Programierwettbewerbs Paderbotics ausgezeichnet Kreis Paderborn. Das Ziel: Solarpanels sollen auf dem Dach der Marienschule in Paderborn installiert werden. Dafür braucht es viele Umwelt-Taler, die gesammelt werden können durch richtige Müll-Trennung, das Lösen von Rechenaufgaben oder den Lauf durch ein Labyrinth. Natürlich passiert das alles nur digital: In mehreren Mini-Spielen, welche die Dritt- und […]

Schul- und Bildungsthemen dominieren

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Schul- und Bildungsthemen dominieren.Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Am kommenden Donnerstag, 17. Juni, wird Elke-Maria Hardieck (CDU) in ihrer Funktion als Ausschussvorsitzende die 3. Sitzung des Aussschusses für Bildung, Kultur und Sport im Kreishaus Gütersloh eröffnen. Auf der Tagesordnung fehlen dieses Mal mangels Beratungsbedarfs die Kulturthemen, es geht um Schulsozialarbeit an den kreiseigenen Berufskollegs, um die Errichtung einer Förderschule mit dem […]

IHK-Akademie-Beiratsvorsitzender Prof. Dr. Olesch erneut ausgezeichnet

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Lippe, Wirtschaft
Prof. Dr. Gunther Olesch mit den Auszeichnungen zum HR-Manager des Jahres 2021 und 2020. Foto: IHK-Akademie Ostwestfalen

Bielefeld/Blomberg. Prof. Dr. Gunther Olesch (65), seit 2007 Mitglied und seit 2018 Vorsitzender des ehrenamtlichen Beirats der für Weiterbildung verantwortlichen Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), wurde jetzt von der Fachzeitschrift Markt und Technik als Human Ressource-Manager des Jahres 2021 ausgezeichnet. Der bis zu seinem Ruhestand im April dieses Jahres als Geschäftsführer […]

Als Quereinsteiger Richtung Traumberuf: Arbeiten mit Kindern

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Stadt Gütersloh sucht zum 1. August Assistenzkräfte für Kindertageseinrichtungen.


Als Quereinsteiger den Berufsalltag in einer Kindertagesstätte „ausprobieren“ können – mit Gehalt und flexibler Stundenzahl? Eine tolle Gelegenheit, fand der Gütersloher Simon Mayer (27) im vergangenen Herbst. Immer schon war der ausgebildete Industriekaufmann ehrenamtlich pädagogisch engagiert, sei es als Betreuer beim Knabenchor Gütersloh, sei es als Handballtrainer für den Nachwuchs. Als der Wunsch, auch beruflich im sozialen Bereich zu arbeiten, stärker wurde, bewarb der Student sich bei der Stadt Gütersloh als zeitlich befristete Assistenzkraft in der Kindertagesstätte. Seine Zwischenbilanz nach fünf Monaten: „Die perfekte Gelegenheit, den Arbeitsalltag eines Erziehers kennenzulernen und für sich klarzukriegen, ob der Beruf etwas für einen ist.“ Aktuell sucht die Stadt Gütersloh wieder Interessierte, die über eine Anstellung als Assistenzkraft ihre Eignung für eine anschließende Berufsausbildung im pädagogischen Bereich prüfen wollen. Das Bewerbungsverfahren läuft bis zum 4. Juli. 

Die Assistenzkräfte in den städtischen Tageseinrichtungen für Kinder arbeiten befristet in Voll- oder Teilzeit für die Dauer eines Kindergartenjahres (1.8.2021 bis 31.7.2022) oder nach individueller Absprache, werden nach Tarif bezahlt (zurzeit 2335 Euro brutto) sowie fachlich begleitet durch ausgebildete Fachkräfte. Guido Bolz, Leiter des Fachbereichs Tagesbetreuung von Kindern bei der Stadt Gütersloh: „Ausdrücklich möchten wir auch Frauen und Männer ansprechen, die schon anderweitig Berufserfahrung gesammelt haben. Als Assistenzkraft hat man die Möglichkeit, das Berufsfeld Kita intensiv kennenzulernen und auf der Basis der eigenen Erfahrungen zu entscheiden, ob man im Folgejahr eine Erzieherausbildung bei der Stadt anschließen möchte. Das ist eine tolle Chance.“ Ausgebildeten Erziehern/Erzieherinnen und Absolventinnen und Absolventen (sozial-)pädagogischer Studiengänge bietet die Stadt Gütersloh attraktive Entwicklungsmöglichkeiten, zum Beispiel hin zu Leitungspositionen. 

Für Simon Mayer ist seine Tätigkeit als Assistenzkraft in der Kindertagesstätte Fichtenstraße ein Volltreffer – erfüllend, bereichernd, sinnhaft. Die zurückliegenden fünf Monate haben ihn in dem Ziel bestärkt, sein Studium der Wirtschaftswissenschaften abzuschließen, aber anschließend noch einen pädagogischen Ausbildungszweig draufzusatteln. „Ich hatte mich bei der Stadt beworben, weil ich den Berufsalltag erleben und für mich testen wollte. Und ich kann sagen, dass das genau die richtige Entscheidung war“, resümiert der 27-Jährige. „Ich bin hier Teil des Teams, freue mich jeden Morgen darauf, in die Kita zu kommen, und genieße jeden Tag mit den Kindern und den Kolleginnen und Kollegen.“ Sobald Corona wieder mehr sportliche Aktivitäten in der Gruppe zulässt, will der Gütersloher seine Erfahrung als Handballjugendtrainer in Bewegungsspiele mit den Mädchen und Jungen einbringen. 

Alles zum Bewerbungsverfahren gibt es unter www.karriere.guetersloh.de. Für nähere Auskünfte stehen bei der Stadt Gütersloh Dr. Martina Freund und Jürgen Schröder unter der Telefonnummer 05241/823252 und per E-Mail an Dr.Martina.Freund@guetersloh.de und Juergen.Schroeder@guetersloh.de gern zur Verfügung.Foto:Stadt Gütersloh

Stadt Gütersloh sucht zum 1. August Assistenzkräfte für Kindertageseinrichtungen. Gütersloh. Als Quereinsteiger den Berufsalltag in einer Kindertagesstätte „ausprobieren“ können – mit Gehalt und flexibler Stundenzahl? Eine tolle Gelegenheit, fand der Gütersloher Simon Mayer (27) im vergangenen Herbst. Immer schon war der ausgebildete Industriekaufmann ehrenamtlich pädagogisch engagiert, sei es als Betreuer beim Knabenchor Gütersloh, sei es […]

Infotag Ausbildung 4.0 wieder in Präsenz

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
©Lippe-Bildung-eG---Pressefoto-Infotag-Ausbildung_2020

Informations- und Orientierungsveranstaltung für Jugendliche zur Berufsorientierung Lemgo. Der vierte „Infotag Ausbildung“ findet am Samstag, 26. Juni 2021, in der Phoenix-Contact-Arena in Lemgo statt. Organisiert von der Koordinierungsstelle Schule-Beruf, der IHK Lippe sowie der Agentur für Arbeit Detmold und dem Jobcenter, soll er Jugendliche unterstützen, auch jetzt noch einen Ausbildungsplatz für 2021 zu finden. Das […]

Digitale Souveränität: Menschen zum souveränen Umgang mit digitaler Technik befähigen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
2021-06-09-SoDiLe_3

Die FH Bielefeld widmet sich gemeinsam mit der Philipps-Universität Marburg den juristischen und anthropologischen Fragen der Digitalisierung.  Bielefeld. Von der elektrischen Zahnbürste, die Bescheid gibt, wenn wir zu viel Druck ausüben, über den Rasenmähroboter im heimischen Garten bis zum privaten Facebook-Account: Es gibt kaum Lebensbereiche, die von der Digitalisierung unberührt bleiben. Aber wissen wir eigentlich, […]

Online übers Studium an der Universität Paderborn informieren

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

„Langer Abend der Studienberatung“ am 24. Juni Paderborn. Wer im kommenden Wintersemester ein zulassungsbeschränktes Studium an der Universität Paderborn aufnehmen möchte, kann sich noch bis zum 31. Juli bewerben. Unentschlossene Studieninteressierte, die Orientierung benötigen und die verschiedenen Studiengänge näher kennenlernen möchten, können sich am Donnerstag, 24. Juni, von 16 bis 20 Uhr beim landesweiten digitalen […]

Der Beirat für Menschen mit Behinderung ist konstituiert

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Behinderten Beirat-2

In ihrer ersten Sitzung wählten die Mitglieder des Gremiums Claudio Berthold zum neuen Vorsitzenden. An seiner Seite stehen künftig Edith Kruse und Gesa Schuddeboom als Stellvertreterinnen. Verabschiedet wurde der langjährige Vorsitzende Hagen Schäfer. Detmold. Eröffnet wurde die Sitzung vom Leiter des Fachbereichs 4 (Soziales, Integration und Bürgerservices), Stefan Fenneker. „Ich finde es großartig, dass wir […]

Viel mehr als ein Hausaufgabenheft: Das neue »Herforder Logbuch«

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Herford
Elmar Boenig, Nadine Passarger und Wencke Nowitzki-Rolfsmeier vom Arbeitskreis »Logbuch« präsentieren das neue Herforder Logbuch.
Foto:Kreis Herford

Herford. Selbstorganisation, Selbstreflexion und individuelles Lernen in der Grundschule: Das alles unterstützt das „Herforder Logbuch“. Das bunte und ansprechend gestaltete Buch enthält einen Wochen- und Lernwegplaner, monatliche Rück- und Vorschauen, bunte Sticker zum Festhalten der eigenen Lernziele sowie Organisationshilfen (Stundenplan, Krankmeldungen).Das Bildungsbüro des Kreises Herford will das Buch nun möglichst vielen Schulen zugängig machen. Das Herforder […]

Digitale Ausbildungswoche in Bethel

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Digitale Ausbildungswoche in Bethel.Foto: Mario Haase

Livestreams und virtuelle Messewelt Bielefeld-Bethel. Mit Informationen aus allererster Hand – nämlich von den Azubis und Lehrenden selbst – stellen die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in einer digitalen Ausbildungswoche vom 14. bis zum 18. Juni das vielfältige Spektrum an Ausbildungen vor. „Volltreffer“ lautet der Titel der fünftägigen Joboffensive. In zahlreichen Livestreams hat jeder und jede Interessierte […]

Schule macht stark

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Titelseite
Grundschule Schoetmar 20210528

Grundschulverbund Schötmar-Holzhausen als einzige Lipper Grundschule im Bewerberverfahren durchgesetzt Schötmar-Holzhausen (T. N. Krenz). Meine Kolleginnen, meine Kollegen und ich als Leiterin unserer Grundschule sind als hier gemeinsam Unterrichtende und pädagogisch Verantwortliche von der Bedeutung des Teamgedankens mit Blick auf die Persönlichkeitsentwicklung der uns anvertrauten Kinder fest überzeugt. Für neue Gedanken und Vorschläge zur kindlichen (Sprach-)Bildung […]

Wege in die Schaltzentrale für Werbung

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Bielefeld_Wege in die Schaltzentrale fuer Werbung_Foto mit Auszubildenden

Werbung kann gut gemacht sein und dennoch wirkungslos bleiben. Medienunternehmen wie „Sit&Watch“ in Bielefeld sorgen dafür, dass Werbung die gewünschte Zielgruppe erreicht. Der Weg in den Marketingbereich führt auch über die Ausbildung. Bielefeld. Ins Bewusstsein einer Zielgruppe vorzudringen, inmitten eines Lockdowns, ist nicht leicht. Pizzaschachteln sind eine Lösung – ein passender Träger für die Werbung zum […]

Wissen hilft: Fakten zum Klimawandel

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
csm_pressefoto-3-ebook-cover_b9c59e7ba9-1

Kreis Gütersloh. Nachhilfeinstitut in Gütersloh, Halle/Westf., Herzebrock-Clarholz, Rheda-Wiedenbrück, Steinhagen, Versmold, Harsewinkel, Verl und Rietberg veröffentlicht kostenloses E-Book und bietet Ferienkurse an Nach einem anstrengenden Schuljahr unter Pandemiebedingungen sehnen sich Schülerinnen und Schüler nun ganz besonders nach erholsamen Sommerferien. Erholung heißt aber nicht, dass man nicht auch in der Ferienzeit etwas lernen kann — und zwar […]

Wiedereinstieg oder beruflich durchstarten – Seminar für Frauen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft

Bielefeld. Für Frauen, die nach der Eltern- oder Pflegezeit ihren beruflichen Wiedereinstieg planen oder sich unabhängig davon für neue berufliche Herausforderungen und Perspektiven interessieren, hat das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL im Juni ein besonderes Angebot: Jeweils donnerstags am 10., 17. und 24. Juni 2021 von 9.00 bis 10.30 Uhr haben die Teilnehmerinnen in Online-Veranstaltungen […]