Beruf & Bildung

Kreis Höxter fördert Klimabildung in den Grundschulen

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Bildunterzeile: Mit dem „Möhrchenheft“ starten die Schülerinnen und Schüler jetzt in das neue Schuljahr. (Von links) Schulrat Hubert Gockeln, Michael Werner (Fachbereichsleiter Umwelt, Bauen und Geoinformation), Karin Finkeldei (Katholische Grundschule Nieheim), Birgit Riepe-Dewender (Grundschulverband der Stadt Beverungen), Elmar Happe (stellvertretend für die Grundschule im Wesertal Albaxen), Elke Czapski-Schulz (Katholische Grundschule Scherfe-Rimbeck) und Klimaschutzbeauftragte Martina Krog.Foto: Kreis Höxter

Höxter. Nachhaltigkeit ist kinderleicht – das lernen jetzt die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in Albaxen, Beverungen, Nieheim und Scherfede. Die rund 700 Kinder erhalten auf Initiative des Kreises Höxter das sogenannte „Möhrchenheft“, das ihnen Themen wie Klimaschutz und Energie vermittelt. Das Hausaufgabenheft beinhaltet allerhand spannende Fakten, Tipps und Bastelanleitungen. Begleitet werden die Kinder dabei […]

IHK stellt Ausbildungsatlas 2022 in Realschule Heepen vor

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Präsentieren den IHK-Ausbildungsatlas 2022 an der Realschule in Biele-feld-Heepen: Schülerin Nihal Ammi, die kommissarische Schulleiterin Ste-fanie Schrader, Schülerin Hawin Akeün, IHK-Geschäftsführerin Ute Horst-kötter-Starke, IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, die Schüler Berkcan Erdem, Luca Huck und Alex Kiselew sowie die kommissarische Schulleiterin Anne-Kathrin Bödding (v. l.). Foto: IHK Ost-westfalen

Ostwestfalen-Lippe . Die IHK stellte am 20.08.2021 ihren neuen Ausbildungsatlas 2022 vor. IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke und die IHK-Geschäftsführerin Berufliche Bildung, Ute Horstkötter-Starke, übergaben die ersten Exemplare symbolisch für die Gesamtauflage von 12.000 Stück an die beiden kommissarischen Schulleiterinnen Anne-Kathrin Bödding und Stefanie Schrader sowie Schülerinnen und Schüler der Realschule in Bielefeld-Heepen. Neu in diesem Atlas ist die […]

16 neue Auszubildende begrüßt

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Landrat Sven-Georg Adenauer begrüßte heute zusammen mit den beiden Ausbildungsleiterinnen Sarah Hahne und Simone Kramer sowie Selina Niermann aus der Abteilung Personal und Organisation die neuen Auszubildenden. Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Landrat Sven-Georg Adenauer hat heute 16 neue Auszubildende im Kreishaus in Wiedenbrück willkommen geheißen. Diese starten in sechs Bereichen ihre Ausbildung. Einer hat sich für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten entschieden, zwei weitere werden Verwaltungswirtinnen und fünf junge Leute beginnen ihr Studium zum Bachelor of Laws. Sechs weitere haben sich für eine Ausbildung zum […]

Online-Doc bietet Tipps für Azubis in Ostwestfalen-Lippe

in Beruf & Bildung
Unter www.dr-azubi.de bekommen Berufsanfänger Rat rund ums Thema Ausbildung – auch in Corona-Zeiten. Foto: ©NGG/Alireza Khalili

„Nachwuchskräfte nicht als günstiges Personal ausnutzen“  Bielefeld-Herford. In OWL starten derzeit Tausende Schulabgänger ins Berufsleben. Aber was ist durch Corona anders? Darf der Chef Kurzarbeit anordnen? Was passiert mit der Übernahme nach der Abschlussprüfung? Antworten auf diese Fragen können Berufsanfänger unter www.dr–azubi.de bekommen – und zwar kostenlos. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Beginn […]

Herbstprogramm der Volkshochschule Paderborn ist da

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
a1c36d128e970c7ec4c0a61f49b784cf

Paderborn.  Das Herbstprogramm 2021 der Volkshochschule Paderborn ist auf dem Markt und an vielen öffentlichen Stellen kostenfrei erhältlich. Online ist es unter www.vhs-paderborn.de verfügbar. Anmeldebeginn ist am Montag, 23. August, ab 8 Uhr. Kursbuchungen sind per Telefon, E-Mail oder online über die Homepage jederzeit möglich. Vom 23. bis 27. August hat zudem die vhs-Geschäftsstelle für […]

Spielend helfen lernen – Erste Hilfe Bücher für Kinder im Kreis Gütersloh

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Foto zur Spendenübergabe an den Förderverein No (1)

Kreis Gütersloh/Bielefeld. Die Osthushenrich-Stiftung beteiligt sich mit einem großzügigen Förderbetrag in Höhe von € 4569,60 am Projekt „Erste-Hilfe-Arbeitsbuch für Kinder“ des Fördervereins Notfallmedizin Bielefeld e.V. und unterstützt damit 400 Grundschulkinder im Kreis Gütersloh. Im März dieses Jahres erhielten 70 Grundschulen im Kreis Gütersloh insgesamt 5.450 Erste-Hilfe Arbeitsbücher für den Sachkunde Unterricht des 3. oder 4. Grundschuljahres. Was […]

Verlängerte Bewerbungsfristen für Gesundheitsstudiengänge

in Beruf & Bildung, Wissenschaft & Hochschule

Für einzelne Studiengänge am Fachbereich Gesundheit der Fachhochschule (FH) Bielefeld können sich Studieninteressierte noch bis zum 31. August bewerben. Bielefeld (fhb). Die verlängerte Bewerbungsfrist gilt für diese Bachelorstudiengänge: Die beiden kooperativen Studiengänge „Gesundheit mit Schwerpunkt Therapie“ und „Gesundheit mit Schwerpunkt Pflege“ sind jeweils an einen Ausbildungsplatz in einem therapeutischen oder pflegerischen Beruf an einer der […]

Bundesfreiwilligendienst – „BuFDi’s“ gesucht

in Beruf & Bildung

Stadt Bünde sucht für das Kinder- und Jugendzentrum Atlantis Interessierte Bünde. Seit dem 01.07.2011 gibt es den Bundesfreiwilligendienst für interessierte junge Leute. Die Stadt Bünde hat seit dieser Zeit gute Erfahrungen mit jungen Freiwilligen im Kinder- und Jugendzentrum Atlantis gemacht. Für kommendes Frühjahr (1. März 2022) sucht die Stadt Bünde wieder Freiwillige für das Kinder- und Jugendzentrum […]

„Assistierte Ausbildung flexibel“ fördert Fachkräftenachwuchs

in Beruf & Bildung, Kreis Herford

Das neue Förderinstrument „Assistierte Ausbildung flexibel“ (AsA flex) dient der Sicherung von Nachwuchs. Es unterstützt Jugendliche in der Bewerbungsphase und stabilisiert sie im Ausbildungsverhältnis. Herford. An Fachkräften fehlt es zunehmend. Die Engpässe werden größer. Das spüren viele Unternehmen momentan auf dem Ausbildungsmarkt. Die Gewinnung Jugendlicher als zukünftige Spezialistinnen und Spezialisten unterstützen die Agentur für Arbeit […]

Online-Doc bietet Tipps für Azubis in Ostwestfalen-Lippe

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Unter www.dr-azubi.de bekommen Berufsanfänger Rat rund ums Thema Ausbildung – auch in Corona-Zeiten. Foto: NGG | Alireza Khalili

Ostwestfalen-Lippe. In OWL starten derzeit Tausende Schulabgänger ins Berufsleben. Aber was ist durch Corona anders? Darf der Chef Kurzarbeit anordnen? Was passiert mit der Übernahme nach der Abschlussprüfung? Antworten auf diese Fragen können Berufsanfänger unter www.dr-azubi.de bekommen – und zwar kostenlos. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres hingewiesen. „Auch in […]

Ausbildungsstart im Gräflichen Park

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
Begrüßung der neuen Auszubildenden im Gräflicher Park Health & Balance Resort in Bad Driburg (v.l.n.r.): Celine Demir, Andrea Schäfers (Betreuung Azubis), Laura Schiermeyer, Erdjan Krasniqi, Andreas Avoledo, Kylie Janjira Jung und Geschäftsführer Volker Schwartz. Foto: © Gräflicher Park Health & Balance Resort

Pandemie erschwert Besetzung von Stellen  Bad Driburg. Fünf neue Auszubildende starten jetzt in das neue Ausbildungsjahr zur Hotelfachfau/-mann (HoFa) und zum Koch im Gräflicher Park Health & Balance Resort: Celine Demir, Laura Schiermeyer, Erdjan Krasniqi, Andreas Avoledo und Kylie Janjira Jung. Bis auf Andreas Avoledo aus Sardinien kommen alle Auszubildende aus Bad Driburg bzw. Neuenheerse. […]

Stadt Büren sucht erfahrenen Gastronomen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Außenbereich mit hervorragendem Blick über das Schwimmbecken hinaus bis zum Sportplatz. Foto: © Stadt Büren

Gastronomieräume im Bürener Freibad ganzjährig nutzbar Büren. Die Stadt Büren sucht zum 01. Januar 2022 einen erfahrenen Betreiber für die Gastronomie im Bürener Freibad. Eine Zusammenarbeit ist ganzjährig angedacht – natürlich zur Sommerzeit während des regulären Schwimmbetriebes sowie auch sehr gerne im weiteren Verlauf des Jahres, wenn das Freibad geschlossen ist. Die Stadt Büren praktiziert […]

Geburtstraining mit der SimMom kommt an die FH Bielefeld

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Minden - Lübbecke, Wissenschaft & Hochschule
Maike Lammert vom Fachbereich Gesundheit der FH Bielefeld baut mit ihren Kolleginnen und Kollegen derzeit den praxisintegrierten Bachelor-Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft auf. (Foto: Felix Hüffelmann / FH Bielefeld)

Minden (fhb). Im neuen praxisintegrierten Bachelor-Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft können Studierende Geburtsverläufe im künftigen Skills-Lab der FH üben – dabei kommen Hightech-Simulationspuppen zum Einsatz, über die sich die FH zurzeit informiert. Keine Geburt ist wie die andere, und nicht immer verläuft alles streng nach Plan. Neben fundiertem theoretischen Wissen sind nicht zuletzt praktische Erfahrung und Übung in […]

Außergewöhnliches Dienstjubiläum – 50 Jahre beim Kreis

in Beruf & Bildung, Kreis Herford
Ein besonderes Dienstjubiläum: 50 Jahre ist Joachim Schulte beim Kreis Herford: v.l. Nadine Steenberg (Personalratsvorsitzende Kreis Herford), Markus Altenhöner (Personaldezernent Kreis Herford), Joachim und Heike Schulte und Sonja Boxhammer (Amtsleiterin Katasteramt Kreis Herford)

Der Mann der ersten Stunde der digitalen Liegenschaftskarte fing für 188 Mark im Monat beim Kreis Herford an: Nun feiert er sein 50jährigens Dienstjubiläum  Kreis Herford. Der 02.08.1971 war für Joachim Schulte ein ganz besonderer Tag. Mit gerade mal 14 Jahren startete er seine Ausbildung zum Vermessungstechniker im Katasteramt des Kreises Herford – damals mit 188 […]

Online-Infotermin für Eltern – Duales Studium: Der sichere Weg für Ihr Kind

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kind & Familie, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Entscheidung für ein Studium fällt nicht leicht. Oftmals diskutieren Schüler*innen über die zahlreichen Möglichkeiten mit ihren Eltern. Jedoch fällt es auch Eltern immer schwerer, sich im Studienmarkt zurechtzufinden, da sich dieser in dem letzten Jahr deutlich verändert hat. Daher bleiben im Rahmen des Studienorientierungsprozesses zahlreiche Fragen offen. Mit dem Online-Infotermin für Eltern möchte […]

Der erfolgreiche Weg in die Selbstständigkeit

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Wirtschaft
Tatjana Disse, Prokuristin GfW, freut sich auf erste Präsenzveranstaltung nach langer Pause. Foto: © GfW

Existenzgründungsseminar bei der GfW Kreis Höxter. Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH veranstaltet in Zusammenarbeit mit der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld am Mittwoch, den 01. September 2021, in der Zeit von 9 – 17 Uhr ein Orientierungsseminar für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, in die Selbständigkeit zu gehen. Nach längerer pandemiebedingter […]

Kleintransport 4.0

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Jan Krügermeier mit einem Dummy des e-lifters, der so wie das spätere Gefährt bereits elektrisch angetrieben fährt. Foto: © Patrick Pollmeier/FH Bielefeld

Center for Entrepreneurship der FH Bielefeld berät E-Mobilität-Start-up Bielefeld. Der „e-lifter“ des Lemgoer Start-ups owltec soll eine Revolution in der Mikro-Logistik auslösen. Die Vision: Stadtbewohnerinnen und -bewohner können schwere Einkäufe mühelos nach Hause transportieren – und das Auto bleibt stehen. Nun suchen die Gründer Investoren für ihr Unternehmen, das das Gefährt in großem Stil herstellen […]

Virtueller Lesesaal wird vergrößert

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Bereiten die letzten Akten für den Versand vor; v. re.: Archivleiter Wilhelm Grabe, Jonas Eberhardt und Robert Kropp.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Seit einigen Jahren schon entsteht im Stadt- und Kreisarchiv Paderborn ein „virtueller Lesesaal“. Personenstandsregister, Protokollbücher, Orts- und Schulchroniken, regionale Zeitungen, Meldekarten, große Teile der Bildersammlungen und Plakate stehen digital, aber noch nicht online zur Verfügung. Damit werden die Recherche und das Lesen im Archiv erleichtert, die Nutzung attraktiver und die analogen Originale besser geschützt: […]

Digitalisierungsstrategie und Wissensmanagement

in Beruf & Bildung, Wirtschaft

Oerlinghausen erhält DigiChange-Ergebnisse Oerlinghausen. Am 24. Juni präsentierte das Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg-Lippe (krz) der Stadt Oerlinghausen die Ergebnisse von den zwei DigiChange-Projekten, die die Stadt Anfang 2021 bei dem Lemgoer IT-Dienstleister beauftragt hatte. Sie umfassten die Erstellung der kommunalen Digitalisierungsstrategie über die nächsten sieben Jahre für die Bergstadt und ein Wissensmanagementkonzept, um die Übergabe bei […]

Erster Kulturhackathon in OWL

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Beim Kulturhackathon sollen gemeinsam Lösungen für Probleme gefunden werden. Foto: ©Wolfgang Senges

Partner für digitalen Programmier- und Konzeptwettbewerb im November gesucht Gütersloh. Geeignete Proberäume finden, eine Vermittlungsplattform zur Förderung von Kooperationen zwischen Kreativschaffenden und lokalen Unternehmen oder der richtige Ansatz, um Besucherströme unter Pandemie-Bedingungen im Museum zu leiten – Künstler und Künstlerinnen, Institutionen und Unternehmen der Kulturbranche stehen tagtäglich verschiedensten Herausforderungen gegenüber. Gleichzeitig gestalten sich mögliche Ausschreibungen […]

Aktiv für den Natur- und Umweltschutz in Westfalen-Lippe

in Beruf & Bildung, Umwelt & Natur
Anfang August starten 155 junge Menschen ins Freiwillige Ökologische Jahr, wie hier im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Foto: ©LWL/Lakenbrink

155 junge Menschen starten ins Freiwillige Ökologische Jahr Münster (lwl). 155 junge Menschen beginnen am Montag (02.08.) in über 60 Einsatzstellen in Westfalen-Lippe ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ). Die Freiwilligen zwischen 16 und 26 Jahren setzen sich in diesem Bildungs- und Orientierungsjahr für Nachhaltigkeit, Umwelt- und Naturschutz ein. Die FÖJ-Zentralstelle beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) koordiniert […]

Gesucht wird das Gesicht der Landesgartenschau

in Beruf & Bildung, Haus & Garten, Umwelt & Natur

Wer möchte in das Kostüm der Elfe namens „Holli“ schlüpfen? Bewerberinnen sollten zwischen 16 und 35 Jahren alt sein. Höxter. Die Landesgartenschau in Höxter bekommt ein Gesicht – um das neue Kostüm der Botschafter der Großveranstaltung zu füllen und ihm Leben einzuhauchen, sucht die Landesgartenschaugesellschaft jetzt Bewerberinnen. „Wir freuen uns auf junge Frauen, die einfach […]