Kreis Gütersloh

„dasnez“ als digitales Schwarzes Brett

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Coronavirus bringt das normale, soziale Leben zum Stillstand. Der eine oder andere überlegt vielleicht, das Haus nur noch minimal zu verlassen: Doch wer kauft ein? Wer holt Medikamente aus der Apotheke? Wer geht mit dem Hund spazieren, wenn man es selber nicht mehr kann?  Dafür hat der Seniorenbeirat eine Idee aus Delbrück aufgegriffen, […]

NEU ab 27. März: Soforthilfen für Kleinunternehmer und Selbstständige

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Das Land NRW hat neue Soforthilfen für Kleinunternehmer und Selbstständige mit zehn bis 50 Mitarbeitern beschlossen.

OWL. Konkret bedeutet dies: Direkte Zuschüsse zur wirtschaftlichen Existenzsicherung in Höhe von 9.000 Euro (bis fünf Mitarbeiter) bzw. 15.000 Euro (bis zehn Mitarbeiter). Zusätzlich plant die Landesregierung, das Sofortprogramm des Bundes aufzustocken und Unternehmen mit 10 bis 50 Beschäftigten Zuschüsse in Höhe von 25.000 Euro zu gewähren. Ab Freitag, 27.03.2020, wird diese Corona-Soforthilfe per vollelektronischem […]

Krisenstab bittet um weitere Spenden

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Krisenstab - Corona, Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Krisenstab, der zu seiner 7. Sitzung zusammenkam, hofft auf weitere Spenden. Was bisher an persönlicher Schutzausrüstung  (PSA) – also Atemschutzmasken, Einmalhandschuhe, Schutzbrillen und Kittel – eingegangen ist, sei gemessen am Bedarf noch überschaubar, so Thomas Kuhlbusch, Leiter des Krisenstabs. Im gleichen Atemzug dankte er allen Spendern ausdrücklich, unter ihnen Klein-Spender, die etwa acht […]

Coronavirus: NRW startet mit Intensivmedizin und Infektiologie

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Coronavirus: Vorstufe zum Virtuellen Kranken- haus NRW startet mit Intensivmedizin und Infektiologie

Tele-Intensivmedizin soll Krankenhäuser bei Coronavirus- Pandemie unterstützen NRW/OWL Die Landesregierung wird in Abstimmung mit den Universitätskliniken Aachen und Münster den sofortigen Start einer Vorstufe des Virtuellen Krankenhauses für die Bereiche Intensivmedizin und Infektiologie in An- griff nehmen. Ziel ist, die Behandlung von Covid-19-Patientinnen und – Patienten zu optimieren. Der vorgezogene Start ist für den 29. […]

Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zum 30. Juni 2020 möglich

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Arbeitgeber können Anzeigen für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zum 30. Juni 2020 erstatten. Gleiches gilt für die Zahlung der Ausgleichsabgabe. OWL. Gemeinsam unterstützen die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Integrations- und Inklusionsämter Arbeitgeber in der aktuellen Situation bei den Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen  Die BA und die Integrations- und Inklusionsämter akzeptieren, dass […]

Weitere Einschränkungen des Fahrplans

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus zu minimieren, gelten im öffentlichen Nahverkehr im Kreis Gütersloh Schutzmaßnahmen für die Fahrgäste und das Fahrpersonal. Sowohl im Bus- als auch im Zugnahverkehr kommt es zu weiteren Einschränkungen des Fahrplans. Ab Dienstag, 24. März, entfällt bis auf Weiteres der Halbstundentakt auf der RB 74 ‚Senne-Bahn‘. Damit gibt es […]

Elternbeiträge für Kita und Kindertagespflege werden ab April ausgesetzt

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

  Rheda-Wiedenbrück. Aufgrund der landesweiten Schließung der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen seit dem 16. März wird die Stadt Rheda-Wiedenbrück im April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Auf diese kreisweit einheitliche Vorgehensweise hatte sich die Verwaltung bereits am Mittwoch mit den Jugendamtsdezernenten der Städte Gütersloh und Verl sowie […]

254 laborbestätigte Coronainfektionen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh ist am Dienstag erstmals ein Mensch gestorben, der positiv auf das Coronavirus getestet worden war: Ein 74-jähriger Mann mit schwerwiegenden Grunderkrankungen, an denen er vermutlich auch verstorben ist. Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell, das heißt zum Stand: 24. März, 12 Uhr, insgesamt 254 laborbestätigte Coronainfektionen. Davon gelten 22 Personen als […]

CLAAS fährt Serienfertigung am Standort Harsewinkel kontrolliert zurück

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
390367_25 (1)

Harsewinkel. Die weitere Ausbreitung des Corona Virus und die immer größeren Einschränkungen der Zulieferkette führen dazu, dass CLAAS die Serienfertigung in Harsewinkel zum Ende der nächsten Woche kontrolliert zurückfährt und dann für zunächst drei Wochen bis zum 17. April einstellt. Während viele CLAAS Standorte im In- und Ausland weiterarbeiten, war die Produktion in Frankreich bereits […]

Corona: Sonderfahrplan der Nordwestbahn

in Allgemeine Infos, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Mit reduziertem Angebot für die Linien in Ostwestfalen   Osnabrück/OWL. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Vorgaben zur Eindämmung des Coronavirus gelten im Netz Ostwestfalen ab Dienstag, 24. März, bis vorerst Sonntag, 19. April, Sonderfahrpläne. Es kommt zu Einschränkungen auf allen Linien. Die Reduzierung des Angebots erfolgt in Abstimmung mit den Aufgabenträgern mit dem Ziel, auch  unter […]

Aktuelle Entwicklungen im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Betreuungsangebote   Rheda-Wiedenbrück. Das Land Nordrhein-Westfalen hat eine neue Regelung bezüglich der Notfallbetreuung von Kindern von Schlüsselpersonen getroffen. Danach kann ab Montag, 23. März, jede Person, die in kritischer Infrastruktur tätig ist, und eine Bescheinigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit vorlegen kann, unabhängig von der familiären Situation einen Anspruch auf die Betreuung ihrer Kinder. Ausreichend ist, […]

Corona: Beratung für Gewerbetreibende und Freiberufler

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Corona: Beratung für Gewerbetreibende und Freiberufler  pro Wirtschaft GT hat eine Hotline für Unternehmen eingerichtet Kreis Gütersloh. Die pro Wirtschaft GT hat als erste Orientierungshilfe für Gewerbetreibende und Freiberufler für Erstanfragen zur Corona-Thematik eine Servicehotline eingerichtet. Unternehmen aus dem Kreis Gütersloh erreichen die Hotline über die Telefonnummer 05241 851409. Die Servicehotline ist werktags von 8 bis […]

Bertelsmann steigert Umsatz im Jahr 2019 und erzielt Bestwert beim operativen Ergebnis

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
bertelsmann-corporatecenter-2017-1600-900_article_landscape_gt_1200_grid

• Konzern in aktueller Corona-Virus-Situation gut gerüstet • Umsatz übertrifft 18 Milliarden Euro • Wachstumsplattformen legen organisch um 7 Prozent zu • Digitalgeschäfte steuern erstmals mehr als 50 Prozent zum Konzernumsatz bei • Operating EBITDA erzielt mit 2,9 Milliarden Euro neuen Bestwert • Konzernergebnis zum fünften Mal in Folge bei mehr als 1 Mrd. Euro […]

Agentur für Arbeit Bielefeld führt Betrieb über Telefonservice und eService fort

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Agentur für Arbeit Bielefeld führt Betrieb über Telefonservice und eService fort  Bielefeld / Kreis Gütersloh. Die Agentur für Arbeit Bielefeld macht möglich, dass die wichtigsten Dienstleistungen wie die Bearbeitung und Bewilligung von Geldleistungen zuverlässig erbracht werden können. Der Telefonservice und der eService der Bundesagentur für Arbeit werden ausgebaut, um die Gesundheit von Kundinnen und Kunden […]

Landrat Adenauer verbietet Menschen-Ansammlungen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Lage im Kreis Gütersloh ist ernst. Mit 219 Infizierten (Stand  22. März, 12 Uhr) liegt der bevölkerungsreichste Kreis in OWL weit vorne in der Region. Nachdem gestern (am 21. März) bekannt wurde, dass Patienten und Personal in einem Dialysezentrum CoVid-19 positiv getestet wurden, berief Krisenstabsleiter Thomas Kuhlbusch zu einer weiteren Sit-zung des Stabes […]

Krisenstab ruft auf, persönliche Schutzausrüstung zu spenden

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Foto: © ©rcfotostock - stock.adobe.com

Gütersloh. Der Krisenstab hat in seiner Sitzung am Sonntag beschlossen, einen Spendenaufruf in Richtung Unternehmen zu starten. Vor allem in Arztpraxen wird die persönliche Schutzausrüstung allmählich knapp. Auch in den Krankenhäusern im Kreis Gütersloh, in den Rettungsdiensten und Pflegeheimen schwinden die Reserven. „Vor allem um die medizinische, aber auch die pflegerische Versorgung der Patienten sicherzustellen […]

Die große Kluft: Frauen verdienen im Leben nur halb so viel wie Männer

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Eine aktuelle Studie zeigt: Die Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt sind über das gesamte Erwerbsleben größer als bisher angenommen. Der häufig herangezogene Gender Pay Gap kann das wahre Ausmaß der Ungleichheit nur unzureichend abbilden. Gütersloh. Auf das gesamte Erwerbsleben gerechnet, verdienen Frauen nur etwas mehr als die Hälfte der Erwerbseinkommen der Männer. […]

Corona-Schutzschirm für 37.000 Beschäftigte im Gastgewerbe gefordert

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

OWL. Leere Hotels, geschlossene Restaurants: Das neuartige Coronavirus trifft in Ostwestfalen-Lippe die rund 3.000 Betriebe im Gastgewerbe besonders hart und damit auch die rund 37.000 Arbeitnehmer der Branche. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin – und fordert einen Corona-Schutzschirm.  „Die meisten Kellnerinnen, Köche und Hotelfachangestellten müssen jetzt zuhause bleiben. Zwar können sie Kurzarbeitergeld bekommen. […]

202 laborbestätigte Coronainfektionen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell, das heißt zum Stand: 21. März, 12 Uhr, insgesamt 202 laborbestätigte Coronainfektionen, davon in:       Ort                               Anzahl von heute    Vortag Borgholzhausen                     4                          2 Gütersloh                               […]

Elternbeiträge für Kita und Kindertagespflege werden ausgesetzt

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Titelseite
Foto: © Pavel Losevsky - Fotolia

Gütersloh. Aufgrund der landesweiten Schließung der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen seit dem 16. März wird das Jugendamt des Kreises Gütersloh zunächst für den Monat April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Auf diese kreisweit einheitliche Vorgehensweise hatte sich die Verwaltung bereits am Mittwoch mit den Jugendamtsdezernenten der Städte […]

IHK begrüßt Soforthilfen für Soloselbstständige

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt das von der Bundesregierung angekündigte Soforthilfeprogramm für Soloselbstständige und Kleinstunternehmen, das von der IHK-Organisation gefordert wurde. „Seit vergangenen Freitag haben uns mehrere hundert Anfragen nach staatlichen Liquiditätshilfen erreicht“, sagt Harald Grefe, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer. Die Nachfragen kamen dabei aus allen Bereichen der Wirtschaft, von Fitnesstrainern über Einzelhändler, […]

Kreis saniert zwei Brücken an der K7 – Zur Flammenmühle

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Sind stark sanierungsbedürftig: Die Brücken über die Ems im Verlauf der K 7 – Zur Flammenmühle.          Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Ab Montag,  23. März, beginnen an der K7 – Zur Flammenmühle die Arbeiten zur Sanierung der Radweg- und der Fahrbahnbrücke zwischen Rietberg und Rheda-Wiedenbrück. Die Maßnahme dient dem Erhalt der Bauwerke und soll langfristig eine gute Zustandsklasse gewährleisten. Aufgrund der Bauablaufplanung kann eine Vollsperrung vermieden werden – der Verkehr wird einseitig mittels Ampelanlage durch […]