Kreis Gütersloh

Roboter als Inklusionsbeschleuniger

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Projektbeteiligte von wertkreis, Rethink Robotics und der Universität Duisburg-Essen mit dem Cobot Sawyer. Foto: wertkreis GT

Wie Technologie Menschen mit  Behinderung mehr Teilhabe ermöglichen kann Gütersloh .Der Einsatz neuester Robotertechnologie ermöglicht Menschen mit Behinderung mehr  Teilhabe am Arbeitsleben : Das ist das Ziel eines gemeinsamen Projekts der wertkreis Gütersloh gGmbH, der Rethink Robotics GmbH und der Universität Duisburg – Essen. Zum Projektstart übergibt Rethink Robotics zwei Cobots Sawyer an den Berufsbildungsbereich […]

In Schutzkleidung unterwegs im Kreisgebiet

in Kreis Gütersloh, Titelseite
Melanie Lenz und Jannick Baumann befüllen vor Einsatzbeginn die Fahrzeuge mit Schutzausrüstung und Testmaterial. Im Anschluss fahren sie zu den einzelnen Adressen. Foto: © Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Jeden Morgen, um kurz nach sieben brennen im Rettungsdienstzentrum in Schloß Holte-Stukenbrock die Lichter im großen Besprechungsraum. Einsatzpläne liegen verteilt auf den Tischen, draußen werden die Fahrzeuge mit Schutzkleidung und Teströhrchen befüllt. Spätestens um acht Uhr machen sich die mobilen Teams des Kreises Gütersloh auf den Weg zu ihren Einsätzen. Sie testen dort […]

Was kann man im November im Kreis Gütersloh unternehmen?

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert: Der Botanische Garten in Gütersloh.Foto: pro Wirtschaft GT/Mario Wallenfang.

Gütersloh. Kinos dicht, Theater zu, Schwimmbäder und Fitness-Studios geschlossen. Der neue Lockdown schränkt das Freizeitleben gerade wieder massiv ein. Aber es gibt immer noch Möglichkeiten, den Feierabend oder das Wochenende zu genießen. Parks und Gärten Hier ist man an der frischen Luft und Abstand halten ist möglich: Der Gartenschaupark in Rietberg bietet Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten […]

Kreis appelliert an Eltern, mit ihren Kindern zu sprechen

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Steigende Fallzahlen stellen Gesundheitsamt des Kreis Gütersloh vor Herausforderung.

Aktion gegen Masken tragen an Schulen angekündigt. Kreis Gütersloh. Am Montag soll es angeblich Aktionen an zahlreichen Schulen deutschlandweit geben, die sich gegen das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen richten. Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW hatte die Kreise und Kommunen im Land über entsprechende Pläne der Initiative ‚Querdenken 711‘ informiert, entsprechende Hinweise hatten […]

Neue Bäume sind notwendig

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Abgestorbene obere Äste kennzeichnen die Wipfeldürre einiger Bäume im Stadtpark..Foto:Stadt Gütersloh

Fällungen aufgrund von Baumschäden sind im Stadtpark alternativlos. Gütersloh. Der Stadtpark ist die zentrale Grünanlage in Gütersloh. Seit dem Jahr 2000 ist er Gartendenkmal und hat durch seinen alten Baumbestand eine starke räumliche Wirkung. Der Großteil des Bestandes besteht aus Rotbuchen, aber auch Eichen und anderen Baumarten, die eine wichtige ökologische Funktion übernehmen. Die Hitze- […]

Verstärkung für das Gesundheitsamt

in Kreis Gütersloh
Nikolai Guhra (Oberleutnant in der Reserve vom Kreisverbindungskommando Gütersloh), Oberstleutnant Thomas Richter und Oberleutnant Sven Ledwig (rechts) begleiteten die Soldatinnen und Soldaten zum Kreishaus. Dort nahm Kreisdirektorin Susanne Koch sie in Empfang. Foto: Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erhält das Gesundheitsamt des Kreises Gütersloh zusätzliche Unterstützung von der Bundeswehr. Am Donnerstagmorgen begrüßte Kreisdirektorin Susanne Koch 30 weitere Soldatinnen und Soldaten der Panzerbrigade 21 aus Augustdorf vor dem Kreishaus Gütersloh. Zusätzlich zu den 15, die in der vergangenen Woche gestartet sind, sind damit 45 Kameradinnen und Kameraden der […]

Kulturi und Kulturella jetzt auch als Bastelbogen mit Zubehör

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Kulturi und Kulturella jetzt auch als Bastelbogen mit Zubehör.Foto:Stadt Gütersloh

Ein Angebot des städtischen Fachbereichs Kultur – zum Download auch im Internet Gütersloh. Neues von Kulturi und seiner Schwester Kulturella: Der städtische Fachbereich Kultur hat einen Bastelbogen für Kinder entwickelt, mit dem sich die Kulturfabelwesen in selbst gebastelte Anziehpuppen verwandeln lassen. Der Bastelbogen kann online heruntergeladen werden und liegt an einigen Auslageorten in Gütersloh zum […]

Rolf Hellermann wird neuer Finanzvorstand von Bertelsmann

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Rolf Hellermann wird neuer Finanzvorstand von Bertelsmann.Foto:Bertelsmann

Bernd Hirsch scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus Gütersloh. Der Aufsichtsrat von Bertelsmann hat in seiner heutigen Sitzung Rolf Hellermann zum neuen Finanzvorstand des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmens ernannt. Rolf Hellermann, derzeit Chief Executive Officer (CEO) der Bertelsmann-Tochter Arvato Financial Solutions und Mitglied im Bertelsmann Group Management Committee (GMC), tritt seine Position […]

Gefährdungslage als hoch eingestuft

in Kreis Gütersloh

Gütersloh. Ein erster Hausgeflügelbestand an der deutschen Nordsee ist von der Vogelgrippe betroffen. Nach Fällen in Westrussland, Kasachstan, Israel und den Niederlanden ist die hochpathogene aviäre Influenza (HPAI), gemeinhin bekannt als Geflügelpest oder Vogelgrippe, nun auch in Deutschland angekommen. Schon in einer Risikobewertung Anfang Oktober schätzte das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) das Einschleppungsrisiko als hoch ein. Fälle […]

FC Bayern München und Miele starten kulinarische Partnerschaft

in Kreis Gütersloh, Sport, Wirtschaft
In der Allianz Arena wird eine Miele Lounge eröffnet, die bei Ausstattung und Ambiente ihresgleichen suchen dürfte. Foto: FC Bayern München

Miele stattet den FC Bayern München mit Premium-Küchengeräten aus -Exklusive Gourmet-Erlebnisse und Kochevents in der Allianz Arena und im neuen „FC Bayern Flagship Projekt“ Gütersloh/München.  Sportliche Spitzenleistungen gehen seit jeher Hand in Hand mit einer gesunden und hochwertigen Ernährung. An den zentralen Standorten des FC Bayern München schafft Miele künftig kulinarische Erlebnisse für Gäste und Besucher. Die Partnerschaft […]

Narkosetiefe-Monitoring: Kleines Gerät mit großer Wirkung

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Eine Narkose nach Maß ermöglicht der neue Narkosetiefen-Monitor am 
Klinikum Gütersloh: Durch den Einsatz lassen sich unter anderem Stadien während 
der Narkose vermeiden, bei denen das Risiko von bewusster Wahrnehmung hoch ist.
Der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins der Freunde und Förderer des 
Klinikum Gütersloh e.V., Dr. Siegfried Luther (rechts), übergab das neue Gerät im 
Beisein von Geschäftsführerin Maud Beste (links) an den Chefarzt der 
Anästhesiologie, PD Dr. Thomas Grau. Foto: Klinikum Gütersloh

Gütersloh. Die Spende des Vereins der Freunde und Förderer des Klinikum Gütersloh e.V. hat es in sich: Der Einsatz des neu angeschafften Narkosetiefe- Monitorings während einer Operation bedeutet für den Patienten eine „Narkose nach Maß“ und somit eine sichere und individuell angepasste Narkose. Dr. Siegfried Luther, stellvertretender Fördervereinsvorsitzender, übergab das neue Überwachungsgerät, das ungefähr die […]

Fördermittel für digitale Ausstattung an Schulen bewilligt

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Bürgermeister Theo Mettenborg und Digitalisierungsbeauftragter für den 
Bereich Jugend, Alexander Löhner, freuen sich über die Förderzusage und testen das erste 
Tablet für die Schülerinnen und Schüler. Foto: Stadt Rheda - Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück. Weitere Fördermittel für die Digitalisierung an Schulen nun bewilligt: Die Bezirksregierung Detmold stellt 268.324,24 Euro im Rahmen eines „Sofortausstattungsprogrammes“ und 250.000 Euro für „mobile Endgeräte“ für die Lehrkräfte zur Verfügung. Mit der finanziellen Unterstützung soll flächendeckend eine gute Ausstattung mit mobilen Endgeräten für die Schüler- und Lehrkörperschaft in Rheda-Wiedenbrück ermöglicht und die schulische Infrastruktur […]

Neue Öffnungszeit für den Botanischen Garten

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Natürliches Pflanzbild in Pastellfarben: Mitarbeiter des Fachbereichs Grünflächen machen die Beete im Botanischen Garten winterfest und pflanzen viele tausend Hingucker für den Frühling.Foto: Stadt Gütersloh

Winterhalbjahr: 9 bis 16 Uhr. Gütersloh. Die Öffnungszeiten für den Botanischen Garten werden den Jahreszeiten angepasst. Ab sofort ist der Garten von Oktober bis März täglich in der Zeit von 9 bis 16 Uhr geöffnet, in den Monaten April bis September von 8 bis 20 Uhr. Die neuen Zeiten sind an den Rhythmus anderer Botanischer […]

Pogromgedenken am 9. November: keine öffentliche Veranstaltung

in Kreis Gütersloh
Pogromgedenken am 9. November: keine öffentliche Veranstaltung.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Die aktuelle Corona-Situation erzwingt einen Verzicht auf Menschenansammlungen. So haben sich Christenrat und Stadt Gütersloh entschlossen, die jährliche Veranstaltung zum Gedenken an das Pogrom vom 9. November 1938, als Synagogen brannten und auch in Gütersloh jüdische Mitbürger und Mitbürgerinnen Opfer nationalsozialistischer Hetze wurden, in diesem Jahr abzusagen. Nicht abgesagt ist die Erinnerung . So […]

Studienstart ins Wintersemester mit Allzeitrekord

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Rekordzahlen: Mit genau 2.453 Erstsemestern nehmen im Wintersemester 2020/2021 so viele Studierende wie noch nie an der FH Bielefeld ihr Studium auf.

Foto: © FH Bielefeld

Mit genau 2.453 Erstsemestern nehmen im Wintersemester 2020/2021 so viele Studierende wie noch nie an der FH Bielefeld ihr Studium auf. Die größten Zuwachsraten verzeichnen die Studiengänge Architektur und Soziale Arbeit. Wegen der Covid19-Krise werden Studierende und Lehrende auf Präsenzveranstaltungen weitgehend verzichten. Bielefeld/Gütersloh/Minden. So hoch war die Zahl der Erstsemester noch nie: Exakt 2.453 Studierende […]

Gewerkschaft NGG: Tarifverträge mildern Folgen der Corona-Krise ab

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Hotelangestellte verdienen im Durchschnitt 21 Prozent mehr, wenn sie nach Tarif bezahlt werden. Das ergab eine Umfrage der Plattform lohnspiegel.de. Die Gewerkschaft NGG fordert die Unternehmen dazu auf, sich gerade in Krisenzeiten zu Tarifverträgen zu bekennen. Foto: NGG

Nach Tarif verdienen Beschäftigte im Schnitt 5,39 Euro mehr pro Stunde.  Ostwestfalen-Lippe. 5,39 Euro Verdienstunterschied – für jede geleistete Arbeitsstunde: Beschäftigten, die in Ostwestfalen-Lippe nicht nach Tarif bezahlt werden, entgehen je nach Beruf und Betrieb monatlich mehrere hundert Euro. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes hingewiesen. In […]

Müll sammeln beim Schulputz

in Kreis Gütersloh
Ausgestattet mit Müllsäcken und Handschuhen hat sich die Löwenklasse der Hundertwasserschule gemeinsam mit zehn weiteren Schulen an der städtischen Aktion „Schulputz“ beteiligt.Foto: Stadt Gütersloh.

Gütersloh. Mit Handschuhen, Zangen und Müllsäcken waren jetzt wieder Schülerinnen und Schüler rund um ihre Schule unterwegs und haben achtlos fallengelassenen Müll eingesammelt. Seit 2004 gibt es die Schulputz-Aktion, die vom städtischen Fachbereich Umweltschutz organisiert und mit Unterstützung der Stadtreinigung an Gütersloher Schulen durchgeführt wird. In diesem Jahr waren zehn Gütersloher Schulen mit rund 1200 […]

„Das Aushängeschild der Kreisverwaltung“

in Kreis Gütersloh, Titelseite
Bei der Corona-Hotline des Kreises Gütersloh werden aktuell durchschnittlich 700 Anrufe pro Tag bearbeitet. © Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Ob Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet, Kontaktpersonen eines Corona-Infizierten oder ein positiver Coronafall an einer Schule – in jeder Situation sind schnelle Informationen über das richtige Verhalten wichtig. Hilfe bietet die Corona-Hotline des Kreises Gütersloh. 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedensten Bereichen der Kreisverwaltung sind dort tätig. Aktuell bewältigen sie im Durchschnitt 700 Anrufe […]

Entscheidungen dort treffen, wo die meiste Kompetenz sitzt

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen e.V.
Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen wurden 1974 gegründet und zählen mit über 250 Mitgliedern und Interessenten zu den bundesweit größten und aktivsten Juniorenkreisen. Die jungen Unternehmer und Führungskräfte stammen aus den Kreisen Gütersloh, Herford, Minden-Lübbecke sowie aus der Stadt Bielefeld. Sie pflegen einen intensiven Erfahrungsaustausch und engagieren sich ehrenamtlich für wirtschafts- und gesellschaftsrelevante Themen wie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Bildung sowie innovationsstarkes und ressourcenbewusstes Handeln. Weitere Informationen: https://www.wj-o.de/

Ostwestfalen-Lippe. Mit der New Work Week haben die Wirtschaftsjunioren Deutschland auch in 2020 die Tür zu neuen Arbeitswelten weit aufgestoßen und Speaker sowie New Work Experten eingeladen, um Erfahrungen zu teilen und Mut zu machen für die Welt der „Neuen Arbeit“. Zur Highlightveranstaltung in der Bielefelder Hechelei hatten die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen unter der Headline „New […]

Krankenhäuser im Kreis Gütersloh an der Kapazitätsgrenze

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
klinikum-guetersloh-72a848416da2489g8c79a1a36826aada

Belastungsprobe für das Gesundheitssystem. Gütersloh. Das Gesundheitssystem im Kreis Gütersloh ist aktuell in vielen Feldern äußerst belastet. Ärzte, Kliniken, Rettungsdienst, Kreisleitstelle und die Abteilung Gesundheit sind durch das Infektionsgeschehen im Dauerstress: Am gestrigen Montag meldete die Kreisleitstelle, dass alle vier Krankenhäuser ihre Kapazitätsgrenze erreicht hatten. Im Laufe des Tages waren zahlreiche positiv auf Corona getestete […]

90.000 Stunden Einsatz

in Kreis Gütersloh
Stadtaelteste-f19f11d61378387gac4defe8513840bc

In der letzten Sitzung des alten Rates wurden 25 Ratsmitglieder verabschiedet. Gütersloh. Mit einem herzlichen Dankeschön und lang anhaltendem Applaus sind am vergangenen Freitag (30.10.2020) 25 Ratsmitglieder verabschiedet worden. Für den scheidenden Bürgermeister Henning Schulz war es in der letzten Sitzung des „alten Rats“ eine der letzten Amtshandlungen, für einige der Mitglieder ein Abschied nach […]

Digitale Orientierung beim Wandern und Radfahren

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Titelseite
Navigation, Foto: Mario Wallenfang

Online-Kurse zur Outdoor -Navigation am 11. und 15. November Gütersloh. Kurze und mehrtägige Wander – und Fahrradtouren erfreuen sich großer Beliebtheit. Im Kreis Gütersloh wurden in diesem Jahr 35 neue Wanderwege, davon neun Qualitätswege ausgeschildert. Auch zahlreiche Themenradrouten und Fernradwege starten direkt vor der Haustür. In zwei Online -Kursen bietet die pro Wirtschaft GT im […]