Museen

Büste zum 95. Geburtstag von Heinz Nixdorf

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Nixdorf Bueste, Foto: HNF

  Paderborn. Er war der bedeutendste deutsche Computerunternehmer, der die Entwicklung Paderborns zum Oberzentrum maßgeblichvorangebracht hat und die Stadt bis heute prägt: AmGründonnerstag, dem 9. April wäre Heinz Nixdorf 95 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hat das nach ihm benannte  Computermuseum nun eine neue Büste aufgestellt, die der russlanddeutsche Künstler Ilgar Sheydayev erschaffen hat. […]

Wöchentliche Einblicke in die Arbeit des Mindener Museums

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Haartrockner aus der Sammlung des Deutschen Kunststoff-Museums Düsseldorf, 1960er bis 70er Jahre © Mindener Museum

 Videos und Rätselbögen auf der Internetseite abrufbar Minden. Mit zwei neuen Aktionen möchte das Mindener Museum auch während der Schließphase seine Ausstellungen für Besucher*innen zugänglich machen. Ab sofort erscheint jeden Donnerstag auf der Internetseite des Museums www.mindenermuseum.de ein kurzes Video, das die aktuelle Sonderausstellung „Plastic Icons – Aufbruch ins Kunststoffzeitalter“ in mehreren Etappen vorstellt. Geplant […]

Als das Rauchen zur Grundausstattung gehörte

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Mathis Kleinitz ist Projektmitarbeiter in der Sammlung und Dokumentation des LWL-Freilichtmuseums Det-mold. Im Arbeitsalltag hat er mit vielen verborgenen Schätzen zu tun, wie zum Beispiel diesem Zigaretten-etui.
Foto: LWL/Wozniak

Neue Serie: LWL-Depots und ihre verborgenen Schätze – Das Zigarettenetui und die großen Themen der Zeit Detmold . In Zeiten von Corona haben Museen, Galerien und andere Ausstellungen bis 20. April geschlossen. Zeit, um einzelne Schätze aus den Depots vorzustellen, die aus unter-schiedlichen Gründen selten oder nie ausgestellt wurden. Mit einer Serie holt der Landschafts-verband […]

Erstes „Kulturheimspiel spezial“ aus dem Stadtmuseum

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Am Samstagabend geht das erste „Kulturheimspiel spezial“ ab 19 Uhr „live“ aus dem Stadtmuseum auf Sendung.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Am Samstagabend, 4. April, geht das erste „Kulturheimspiel spezial“ ab 19 Uhr auf www.paderborn.de/stadtmuseum „live“ aus dem Stadtmuseum auf Sendung. Es ist eine Plattform, mit der das Kulturamt der Stadt in der derzeitigen Krise den Paderborner Kulturschaffenden eine Auftrittsmöglichkeit bieten will. Die erste Sendung wird Kulturamtsleiter Christoph Gockel-Böhner moderieren und Videobeiträge von Paderborner Künstler*innen präsentieren, […]

Heinz Nixdorf MuseumsForum digital

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Computermuseum digital.Foto: HNF

Paderborn. Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist bis auf Weiteres geschlossen. Doch im Digitalen ist das Computermuseum weiterhin aktiv. Auf der Internetseite www.hnf.de bietet das HNF einen virtuellen Rundgang, der einen äußerst realistischen Eindruck des Museums vermittelt. Auch die beliebte Sonderausstellung „Aufbruch ins All – Raumfahrt erleben“ kann hier digital erkundet werden. Bei Facebook, Instagram und […]

Paderborner Kultur-Soli

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Der 1. Vorsitzende des Freundeskreis der Städtischen Museen und Galerien Paderborn, Josef Hackfort, überreicht einen symbolischen Scheck an die Initiatoren des „Paderborner Kultur-Soli“ Markus Runte und Julia Ures. Olaf Menne, der dritte des Projektes, fehlt auf dem Foto. Foto: © Harald Morsch

Stadt Paderborn. Der Freundeskreis der Städtischen Museen und Galerien Paderborn hat dem Crowdfunding-Projekt „Paderborner Kultur-Soli“ eine Spende von 1.000 Euro überreicht. „Es ist dem Verein wichtig, den Kulturschaffenden Paderborns zu helfen, die infolge des Corona-Virus sämtliche Aufträge verloren haben“, sagt Josef Hackfort, 1. Vorsitzender des Vereins – und begrüßt damit auch die Idee des einmaligen Crowdfunding-Projektes. […]

Stadtmuseum Paderborn sucht Stadtbilder

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite, Umwelt & Natur
Stadtbilder sucht das Stadtmuseum; Einsendeschluss ist der 29. April.© Stadt Paderborn/Carolin Ferres

Stadt Paderborn. Wo sonst die Menschen durch Paderborn eilen, herrscht Stillstand – das Paderquellgebiet an einem sonnigen Tag fast menschenleer. Paderborn und das Bild der Stadt ändert sich im Moment täglich. Es sind wenige Menschen unterwegs. Termine werden abgesagt und – nur wenn es notwendig ist – geht man vor die Tür. Unserem alltäglichen Leben ist […]

100 Jahre Einsatz für Frieden

in Kreis Lippe, Museen
Mennoniten laden 1923 in Platovka, Russland, Waggons mit 
Notnahrungsmitteln, einschließlich Milchdosen. Für einige der größeren 
Transporte wurden mehrere hundert Waggons benötigt. Foto: MCC-Archiv, 
D.R. Höppner

  Detmold. Suppenküchen eingerichtet, wo es Brot, Kakao, Reis, Bohnen und Suppe gab, damit niemand verhungern musste. So erhielten Bedürftigen über nationale, konfessionelle und soziale Grenzen hinaus 43.000 Tagesportionen mit Mahlzeiten, außerdem insgesamt etwa 7.000 Paar Schuhe, 4.000 Röcke etc. Von 1922 bis 1923 versorgte das MCC 75.000 Menschen mit den notwendigen Gütern, um deren […]

Aristokratin, Gelehrte, Sozialreformerin, Gläubige – Pauline!

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Museen, Wissenschaft & Hochschule
Kooperationspartner posieren mit "Pauline"

Ein starkes Programm für eine starke Frau Kreis Lippe. Lippische Kooperationspartner läuten gemeinsam „Pauline 2020“ ein Kreis Lippe, 27. Februar 2020. Akteure aus ganz Lippe nehmen den 29. Dezember 2020 – den 200. Todestag von Fürstin Pauline – zum Anlass, das ganze Jahr über in Veranstaltungen dieser, für Lippe so wichtigen Identitätsstifterin zu gedenken und […]

Digitale Kulturwissenschaften im Fokus

in Kreis Paderborn, Museen, Wissenschaft & Hochschule

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ vom 2. bis 6. März an der Universität Paderborn Paderborn. Vom 2. bis 6. März veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, […]

Mehr Zeit für Verschwörungstheorien-Ausstellung

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Echsenmenschen unter uns? An den letzten vier Wochenenden der Sonderausstellung im Kloster Dalheim machen sich Besucher bis 20 Uhr ein Bild von "Verschwörungstheorien - früher und heute".
Foto: Ansgar Hoffmann, hoffmannfoto.de

Sonderöffnungszeiten für Dalheimer Ausstellung / Zusatztermine Escape-Room Lichtenau-Dalheim. Endspurt im Kloster Dalheim: Die Sonderausstellung „Verschwörungstheorien – früher und heute“ läuft nur noch wenige Wochen (bis 22.03.). Aufgrund des ungebrochenen Besucherinteresses verlängert das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim, deshalb ab Ende Februar die Öffnungszeiten. Auch für den Escape-Room zur Ausstellung werden so neue Termine frei. […]

Heikle Mission im Heiligen Land

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Dr. Martin Kroker blättert durch den Ausstellungskatalog zur Ausstellung "Leben am Toten Meer".
Foto: LWL/Rütershoff

Dr. Martin Kroker vom LWL-Museum in der Kaiserpfalz spricht über die Bedingungen bei der Exponat-Beschaffung für neue Ausstellung Paderborn . Ab dem 8. Mai präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn die neue Sonderausstellung „Leben am Toten Meer – Archäologie aus dem Heiligen Land“, die zurzeit in Chemnitz zu sehen ist. Zur Region um das […]

Breites Themenspektrum im LWL-Museum in der Kaiserpfalz

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Zahlreiche Führungen rund um die Paderborner Königspfalz stehen im Februar auf dem Programm des gleichnamigen LWL-Museums.
Foto: LWL/ W. Noltenhans

Paderborn . Ein breites Themenspektrum erwartet die Besucher im Februar im Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn. Auf dem Programm stehen Führungen für alle Altersgruppen rund um das Mittelalter- zu den kirchlichen wie weltlichen Machtverhältnissen, zur Ess- und Tischkultur und zu den Paderborner Pfalzen. Ein archäologischer Stadtrundgang rundet das Angebot ab.  Mit der Führung für […]

Das ostjüdische Antlitz Porträtlithografien von Hermann Struck

in Museen, Titelseite
Hermann Struck, Gepäckträger (Copyright: Helmut Zimmermann/Jüdisches Museum Westfalen)

Dorsten. Vom 19. Januar bis 15. März 2020 zeigt das Jüdische Museum Westfalen, Dorsten, die Ausstellung „Das ostjüdische Antlitz“. Sie zeigt Porträts jüdischer Menschen aus Osteuropa, die vor hundert Jahren während des Ersten Weltkriegs von dem aus Berlin stammenden deutsch-jüdischen Künstler Hermann Struck (1876–1944) gezeichnet wurden. Entstanden sind sie in den von deutschen Truppen eroberten […]

Poetischer Rundgang im Marta

in Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Ausstellungsansicht: Silke Silkeborg, Beleuchtung der Welt, 2015 - 2018, Leinwand aus 12 Panelen, 360 x 800 cm, Foto: Hans Schröder © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Herford. Am Samstag, dem 18. Januar, um 14 Uhr findet im Marta Herford ein „Poetischer Rundgang“ durch die Ausstellung „Im Licht der Nacht – Vom Leben im Halbdunkel“ statt. Mit Informationen zu den Werken und einem vergleichenden Blick in die Welt der Lyrik ermöglicht die Kunstvermittlerin Sabine Marzinkewitsch den Besucher*innen eine außergewöhnliche Wahrnehmung und neue […]

1,9 Millionen Besucher in den Museen, Stiftungen und Besucherzentren des LWL

in Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Innenansicht des LWL-Besucherzentrums im Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica.
Foto: LWL/ Hübbe

Westfalen . Über 1,9 Millionen Menschen haben im Jahr 2019 die Museen, Stiftungen und Besucherzentren des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) besucht. Das waren knapp 300.000 mehr als 2018. Die Besucherzahlen der LWL-Museen verzeichnen seit Jahren einen positiven Trend. Besonders die Sonderausstellung „Turner. Horror and Delight“ im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster lockte innerhalb weniger […]

Zwischen Kelle und Computer

in Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Jeden ersten Mittwoch im Monat geht es auf einem Stadtrundgang zu vergangenen und aktuellen Grabungen der Stadtarchäologie Paderborn.
Foto: LWL/ T. Lodemann

Die Höhepunkte im LWL-Museum in der Kaiserpfalz im November Paderborn . Im November bietet das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn verschiedene Führungen für sehende und blinde Besucher an. Ein Höhepunkt ist der Vortrag „Zwischen Kelle und Computer“ des Paderborner Archäologen Robert Gündchen am Mittwoch (20.11.). Er zeigt an einer Ausgrabung […]

Marta Herford: Im Licht der Nacht – Vom Leben im Halbdunkel

in Freizeittipps, Kreis Herford, Museen
David Altmejd - The endless tale, 2017

Vom 26.10.19 – 09.02.20 können Besucher im Marta Herford die inspirierende Ausstellung „Im Licht der Nacht – Vom Leben im Halbdunkel“ besichtigen. Sie ist Teil der Düsseldorfer Ausstellung „Im Licht der Nacht – Die Stadt schläft nie“, deren Fokus auf unterschiedlichen Akteur*innen und ihren Streifzügen durch die nächtliche Großstadt geht. Seit der Erfindung der Glühbirne […]

Deutscher Friedenspreis für Fotografie – Felix Schoeller Photo Award

in Museen, Titelseite
Dr. Mechthild Achelwilm, Nils-Arne Kässens, Dr. Friederike Texter (Felix Schoeller Group); Foto: © Museumsquartier Osnabrück

Vom 20. Oktober 2019 bis 8. März 2020 im Museumsquartier Osnabrück Osnabrück. Erstmals loben die Friedensstadt Osnabrück und die ortsansässige Felix Schoeller Group den „Deutschen Friedenspreis für Fotografie“ im Rahmen des 4. „Felix Schoeller Foto Award“ aus. Die beiden hochdotierten Wettbewerbe richten sich an professionelle Fotografinnen und Fotografen und den Berufsnachwuchs weltweit. Aus 113 Ländern […]

LWL-Museumstour gibt Überblick über Ausstellungen und Veranstaltungen

in Kultur, Kultur in OWL, Museen
titelbild_museumstour2019_20

Westfalen-Lippe . Mit einer neuen Broschüre macht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf seine 18 Museen aufmerksam und gibt Ausflugstipps zu aktuellen Ausstellungen. Die „LWL-Museumstour“ ist als Broschüre in allen LWL-Museen und im Internet im PDF Format (http://www.lwl-museumstour.de) erhältlich Im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zum Beispiel faszinieren in einer neuen Ausstellung ab November […]

Wie baut man eigentlich ein Raumschiff?

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Museen, Titelseite
Abenteuer Roboter_Foto_HNF

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn. Neben den gigantischen Raketen, mit denen die Astronauten ins Weltall fliegen, sehen ihre Raumschiffe oft so aus, als hätte man eine Blechdose vergrößert und mit Farbe angestrichen. Warum das aber tatsächlich ein vernünftiger Ansatz für die Konstruktion von Raumschiffen ist, vermittelt Dr. Urs Ganse in einem Vortrag am Mittwoch, […]

Marta: Haltung und Fall: Die Welt im Taumel

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Eva Kot´átková,,"Not How People Move"

„Haltung beziehen!“ Herford. Die Welt befindet sich im Wandel. Umso wichtiger ist es, eine klare Haltung zu beziehen und für seine Überzeugungen einzustehen. Wie ein Kompass leitet einen der Fokus auf die eigenen Überzeugungen durchs Leben. Doch wir alle kennen die Gefahr, die dahinter lauert, wenn man mit voller Konzentration seine Haltung wahrt: Nicht selten […]