Museen

Herbstferienprogramm im LWL-Ziegeleimuseum Lage

in Kreis Lippe, Museen
Kreativ sein, draußen sein, gemeinsam Zeit verbringen - das verspricht der Outdoor-FamilienHerbst. Foto: LWL

In den Herbstferien lädt das Ziegeleimuseum Lage des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe ab Samstag (9.10.) zum Outdoor-Familienherbst. Darüber hinaus gibt es zwei Termine des „Alten Handwerks“. Lage. Für die Ferienangebote des LWL-Ziegeleimuseums werden in den Herbstferien bis zum 24.10. Spielstationen auf dem Außengelände aufgebaut sein, Bastelaktionen angeboten und Rätselaufgaben gestellt. Es werden Blätterbilder gebastelt, Blechdosenwindlichter gestaltet, Kronkorkenkastanietten […]

Preise für herausragende junge Künstler*innen aus Westfalen-Lippe

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Vor "Irgendwas mit Springhürden und Keramik": Dr. Andrea Brockmann (l.), Leitung der städtischen Museen und Galerien und Dr. Susanne Schulte, Geschäftsführerin der GWK.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Insgesamt acht Förderpreise für Kunst, Musik und Literatur verleiht die GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit am Sonntag, den 10. Oktober 2021 um 11:30 Uhr in Schloß Neuhaus. Im Anschluss an die Preisverleihung wird die Preisträgerausstellung in der Städtischen Galerie in der Reithalle eröffnet. Die Fördergesellschaft aus Münster kooperiert in diesem Jahr bei Preisverleihung und Ausstellung mit […]

Auf die Treffsicherheit kommt es an

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Museumsdirektorin Dr. Vera Lüpkes beim Schießtraining. Ulrich Kindsgrab vom Treffpunkt Jagd- und Schießkino Extertal zeigt, worauf es ankommt.

Oktober und November 2021, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo Lemgo. Aufgrund der regen Nachfrage und des großen Erfolges am vergangenen Wochenende wird das Jagd- und Schießkino Extertal auch weiterhin an ausgewählten Tagen zu Gast im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake sein. Eine vorherige Anmeldung für einen persönlichen Termin im Oktober oder November ist erforderlich bei Ulrich Kindsgrab unter […]

Tiere im Archiv

in Kultur, Museen, OWL im Überblick
Ingrid Schneider: Cover-Illustration zu Katherine Allfreys Delphinensommer (1963). Privatbesitz.

LWL zeigt virtuelle Ausstellung zum 20-jährigen Jubiläum des Westfälischen Literaturarchivs Westfalen. Welche Bedeutung haben Tiere für die Entstehung literarischer Texte? Dieser Frage geht eine virtuelle Ausstellung nach, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unter der Adresse http://www.archivierte-tiere.lwl.org ins Internet gestellt hat. Die Schau entstand anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Westfälischen Literaturarchivs, das von der LWL-Literaturkommission für Westfalen und […]

Der Oktober im LWL-Museum in der Kaiserpfalz

in Kreis Paderborn, Kultur, Museen
Bei zahlreichen Familienführungen mit Bastelaktionen wird das Leben im Mittelalter wieder lebendig. Foto: LWL/ C. Westermann

Führungen und Familienaktionen zum Themenjahr „Karl der Große“ Paderborn. Im Oktober bietet das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn ein vielfältiges Programm mit öffentlichen Führungen und Familienaktionen zum Themenjahr „Karl der Große“. Die Themen reichen von Lesen und Schreiben, Wohnen und Speisen im Mittelalter über europäische Gäste im Palast bis hin […]

Gespräch über „Jüdisches Leben heute“ im Marta Herford

in Kreis Herford, Kultur, Museen
Marta-Herford - Foto © Jürgen Riedel (Symbolbild)

Veranstaltungsinformation Herford. Zum Abschluss der Ausstellung „Benjamin Katz – Entdeckungen“ am Sonntag, den 03.10., veranstaltet das Museum Marta Herford um 15 Uhr ein Gespräch mit Mirna Funk zum Thema „Jüdisches Leben heute“. Im Austausch mit dem Marta-Direktor Roland Nachtigäller wird die Autorin und Journalistin über den jüdischen Alltag in Deutschland sprechen, dessen (Un-)Sichtbarkeit wie auch […]

Herbstferien im Marta Herford

in Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur, Museen
Marta-Herford - Foto © Jürgen Riedel (Symbolbild)

Veranstaltungsinformation Herford. In den Herbstferien bietet das Museum Marta Herford ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab 6 Jahren. An fünf verschiedenen Terminen, jeweils von 10 bis 13 Uhr, kann im Marta-Atelier und auf der „Insel im Marta“ mit verschiedenen Materialien experimentiert werden. Die kreativen Ferienwerkstätten widmen sich neben „Experimenten mit Ton“ (13.10.) und „Fantasie-Kostümen“ (14.10.) […]

LWL-Museen bieten Workshops und Aktionen für Ferienkinder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Beim bunten Filzen im LWL-Freilichtmuseum Detmold sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Foto: LWL/Klein

Westfalen-Lippe. Bald beginnen die Herbstferien. Damit keine Langeweile bei den Kindern und Jugendlichen aufkommt, hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vom 11. bis zum 23. Oktober einiges in seinen Museen zu bieten: Vom Rap-Workshop im LWL-Archäologiemuseum in Herne über eine Wald-Rallye im LWL-Klostermuseum Dalheim bis zu Werkstattnachmittagen im LWL-Naturkunde-Museum in Münster – mit diesen Freizeittipps werden […]

Elchgeweihaxt im Fach „Aktuelles!“

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Museen
Elchgeweihaxt des Mindener Museums. © Mindener Museum

Im Schaufenster zur Stadtgeschichte präsentiert das Mindener Museum Dinge aus verschiedenen Epochen der Mindener Historie. Ein Fach mit wechselnden Objekten widmet sich besonderen Themen und aktuellen Fragestellungen.                                                          […]

Architekturgespräch mit Charlotte Frank

in Kreis Herford, Kultur, Museen
Bild: © Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

Stadt + Vision Herford. Am Mittwoch, den 29. September, um 20 Uhr lädt das Museum Marta wieder zu einem Herforder Architekturgespräch ein. Zu Gast ist Charlotte Frank von Schultes Frank Architekten, Berlin, mit ihrem Impulsvortrag „Die Leichtigkeit des Steins“. Bereits seit 2013 thematisiert die Veranstaltungsreihe „Stadt + Vision“ Ideen und Visionen des Lebens in der […]

Führung in Gebärdensprache

in Bielefeld, Kultur, Museen
Diese kleinen Alltagshelfer unterstützen Menschen mit Behinderung beim selbstständigen Trinken, Malen, Essen, Tür aufschließen oder Flasche öffnen. Der Sonderpädagoge Nils Beinke-Schulte entwirft und druckt sie für seine Schüler:innen am 3D-Drucker aus. Foto: LWL/ Kainulainen

Ausstellung „Do it yourself!“ Bielefeld: Im Naturkunde-Museum Bielefeld ist die Wanderausstellung „Do it yourself! Die neue Lust aufs Selbermachen“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zu sehen. Am Sonntag (26.9.) um 15 Uhr bietet das Museum eine Tandem-Führung durch die Ausstellung an, die mit gebärdensprachliche Übersetzung auch für taube und gehörlose Menschen geeignet ist. Die einstündige Führung ist […]

Vitamine im Winter

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Wie aus Äpfeln Saft entsteht, können Interessierte im LWL-Freilichtmuseum Detmold erleben. Foto: LWL/Klein

Vorführungen im LWL-Freilichtmuseum Detmold Detmold. Frisches Gemüse und Saft im Winter beugen Vitamin-Mangelerscheinungen vor. Wie die Menschen früher Gemüse selbst konservierten und wie Saft hergestellt wird, das können Interessierte bei Vorführungen im LWL-Freilichtmuseum Detmold erleben. Am Donnerstag (23.9.) zeigt Anna Luszek von 13 bis 17 Uhr im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), wie der „Stoffwechselturbo Sauerkraut“ […]

Festakt mit Ausblick auf die 1960er Jahre

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Jutta Fick (l.) und LWL-Direktor Matthias Löb (r.) haben das Haus Stöcker am 19. September offiziell eröffnet. Im Hintergrund: Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Cars-tensen (v. l.), Sandra Hoeritzsch und Dr. Hubertus Michels vom LWL-Freilichtmuseum Detmold. Foto: LWL/Jähne.

LWL-Freilichtmuseum Detmold feiert Jubiläum und eröffnet Haus Stöcker Detmold. Doppelter Grund zum feiern im LWL-Freilichtmuseum Detmold: Im Rahmen des Festaktes zum 50-jährigen Eröffnungsjubiläums eröffnete das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein neues Haus aus dem Siegerland. Das Haus Stöcker stellt den Aufbruch in die 1960er Jahre dar und erweitert damit die Museumspräsentation. Ab so-fort ist […]

Papierflieger und Gummitwist – Informatik zum Mitmachen

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Museen
Foto: Sergei Magel

Sonderausstellung im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn. Die Familienausstellung „Papierflieger und Gummitwist – Informatik zum Mitmachen“ vermittelt ab dem 3. Oktober im Heinz Nixdorf MuseumsForum spielerisch Grundprinzipien aus der Welt der Informatik. Was passiert in einem Handy, wenn eine Nachricht eingeht und wieso kann ein Computer so viele Dateien speichern? An interaktiven Stationen können Neugierige knifflige […]

Mode-Workshops auf der „Insel im Marta“

in Kreis Herford, Kultur, Museen
© Marta Herford, Foto: theothercara

Veranstaltungsinformation für das Marta Herford Herford. Jeden Samstag und Sonntag im September, jeweils von 13 bis 17 Uhr, lädt das Museum Marta Herford Jugendliche und Erwachsene zu einem offenen Mode-Workshop ein. Inspiriert durch die neue Themenausstellung „Look! Enthüllungen zu Kunst und Fashion“ können die Teilnehmenden auf der „Insel im Marta“, einem museumspädagogischen Ort der Begegnung […]

Look! Enthüllungen zu Kunst und Fashion

in Kreis Herford, Kultur, Museen
Marta-Herford - Foto © Jürgen Riedel (Symbolbild)

Künstlerische Beiträge aus 20 Jahren Herford. Mode war schon immer ein raffiniertes Spiel zwischen gesellschaftlichen Normen und individuellem Ausdruckswillen. Aber welchen Stellenwert besitzt sie heute angesichts enormer Beschleunigung, globaler Produktionsstrukturen und digitaler Selbstdarstellung? Mit künstlerischen Beiträgen der letzten 20 Jahre entwirft die groß angelegte Themenausstellung „Look! Enthüllungen zu Kunst und Fashion“ (04.09.21 – 06.03.22) ein […]

Führungen durch das unterirdische Naturwunder Malachitdom bei Bleiwäsche

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
„Stalaktit mit Malachitfärbung“ – der Malachitdom kann nur ganz selten besichtigt werden, am Tag des Geotops kommen kleine Besuchergruppen wieder in den Genuss, Karten ab jetzt online erhältlich. (Foto: A. Schudelski)

Kreis Paderborn. Absolut schwindelfrei sollte man sein. Wer aber den Abstieg über die senkrecht stehende, 12 Meter lange Stahlleiter geschafft hat, den erwartet den Blick in eine in Deutschland einzigartiges unterirdisches Naturwunder: den „Malachitdom“ bei Bad Wünnenberg-Bleiwäsche. Nur selten wird die Höhle für Besucherinnen und Besuchter geöffnet. Am Tag des Geotops, Sonntag 19. September, bietet das […]

Museumstag statt Museumsnacht

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Museen
Vorfreude auf den Museumstag: Dr. Martin Kroker (LWL-Museum in der Kaiserpfalz), Dr. Alexandra Sucrow (Kunstverein Paderborn), Britta Schwemke (Diözesanmuseum), Dr. Andrea Brockmann (Städtischen Museen & Galerien), Daniel Becker (Raum für Kunst), Franz Anton Becker (Förderverein Melitensia), Dr. Jochen Viehoff (HNF) und Kirsten John-Stucke (Kreismuseum Wewelsburg).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Am 28. August laden wieder zahlreiche Museen sowie Galerien in und um Paderborn zu sich ein. Anstelle der Museumsnacht wird das vielfältige Programm jedoch am Tag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr stattfinden. Der Eintritt ist frei. Das Programm richtet sich nicht nur an Erwachsene, auch für Kinder gibt es einiges zu sehen und […]

Drei Tage Forschen, Entdecken und Ausprobieren

in Kreis Paderborn, Museen, Wissenschaft & Hochschule
520e185adeb7e5d66f1e0e27bcc6b154

Paderborn. Auf eine spannende Reise durch die Welt der Forschung haben sich vergangene Woche zahlreiche Besucher*innen der Paderborner Innenstadt begeben: Von Donnerstag, 12. August, bis Samstag, 14. August lockte erstmals die „Expedition Wissenschaft“ mit rund 80 spannenden Angeboten und über 150 Einzelaktionen für alle Altersklassen. Experimentierstationen, Führungen, Workshops, Audiowalks, Rallyes und viele weitere Mitmachaktionen luden bei […]

Das letzte Original – Auf den Spuren der Rechenmaschine von Leibniz

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen
Viele Besucher:innen erfreuen sich am Anblick der Leibniz-Rechenmaschine. Foto: ©Sergei Magel/HNF

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn. Eine Hauptattraktion im Heinz Nixdorf MuseumsForum ist der funktionsfähige Nachbau der Rechenmaschine von Gottfried Wilhelm Leibniz. Sie beherrscht alle vier Grundrechenarten, damals eine Sensation. Doch was Leibniz Ende des 17. Jahrhunderts in der Theorie schnell ersonnen hatte, stellte ihn in der Herstellung vor große Schwierigkeiten. Dr. Ariane Walsdorf von […]

Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung „Mechanische Tierwelt“ im Mindener Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung „Mechanische Tierwelt“ im Mindener Museum.Foto: Mindener Museum

Minden. In der kommenden Woche finden im Mindener Museum zwei Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung „Mechanische Tierwelt – eine Fotosafari“ statt. Zu sehen sind 200 historische Blechspielzeugtiere sowie großformatige Fotos. Sie zeigen die Blechspielzeugtiere in ihrer vermeintlich natürlichen Umgebung und laden zum Staunen und Schmunzeln ein.Am 27. Juli sind Senior*innen um 11 Uhr eingeladen, an der […]

Stadtmuseum blickt auf 500 Jahre Libori

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Vom Magdalenenmarkt zu Großlibori (v. .l.): Markus Runte, Leiter des Stadtmuseums und Kurator der Ausstellung, Dr. Silke Köhn und Dr. Oliver Gradel, wissenschaftliche Mitarbeiter des Ausstellungsprojekts, sowie Museumspädagogin Carolin Ferres lassen die Besucher*innen in die 500-jährige Geschichte des beliebten Volksfestes eintauchen.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Jedes Jahr im Juli feiern Erzbistum und Stadt Paderborn gemeinsam „Libori“, eines der größten und ältesten Volksfeste in Deutschland. Mehr als 1,5 Millionen Gläubige, Pilger, Markt- und Kirmesbesucher strömen dann in die Stadt, um friedlich zu Ehren des Dom-, Stadt- und Bistumspatrons, des Heiligen Liborius, zu feiern. Als kirchliches und weltliches Volksfest ist Libori der […]