Kreis Paderborn

Zum Saisonstart: Malteser Tipps zur Ersten Hilfe bei Motorrad-Unfällen

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Foto: Pixabay

Erzdiözese Paderborn. Wenn das Wetter jetzt wieder besser wird, beginnt die Zweirad-Saison. Leider häufen sich dann auch die Zweirad-Unfälle. Trotz Corona gilt, Erste Hilfe zu leisten ist Pflicht.  Die Malteser erklären, worauf es dabei ankommt. „Der Ersthelfer muss anhalten, die Unfallstelle absichern, den Rettungsdienst verständigen. Und wenn notwendig, weitere Helfer aufmerksam machen!“ sagt Karina Wächter, […]

Paderborn blüht auf!

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Die drei Clowninnen Mathilda, Paula und Frau Sonderba von der Organisation nase.weise hatten viel Spaß auf dem Paderborner Wochenmarkt.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Paderborn blüht auf! Dafür haben am vergangenen Samstag drei Clowninnen gesorgt, die kleine Tütchen mit Bienenblumen-Saatmischung auf dem Paderborner Wochenmarkt verteilt haben. Damit wollte das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing der Stadt Paderborn nicht nur ein kleines Frühlingszeichen setzen, sondern auch dem Wochenmarkt-Publikum eine kleine Freude bereiten. „Wir wollten den Menschen auf dem Wochenmarkt ein […]

Wie werde ich Heilpraktiker*in für Psychotherapie?

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Die kostenfreie Online-Veranstaltung der vhs Paderborn „Kurs zur Vorbereitung auf die Heilpaktiker*innen Psychothearpie-Prüfung“ informiert über die Voraussetzungen, den Inhalt und den Ablauf des Kurses zur Vorbereitung auf die Heilpraktiker*innen Psychotherapie-Prüfung.Foto:© Pixabay

Paderborn.  Die kostenfreie Online-Veranstaltung der vhs Paderborn „Kurs zur Vorbereitung auf die Heilpaktiker*innen Psychothearpie-Prüfung“ informiert über die Voraussetzungen, den Inhalt und den Ablauf des Kurses zur Vorbereitung auf die Heilpraktiker*innen Psychotherapie-Prüfung. Interessierte Teilnehmer*innen lernen die Dozentin kennen und können Ihre Fragen in der Online-Veranstaltung stellen. Das Angebot findet am 29. April um 18.30 Uhr statt […]

Mehr Platz für die Feuerwehr

in Kreis Paderborn
Zuwendungsbescheid ist eingetroffen für den Ausbau der Feuerwehr in Büren: Peter Salmen, Vorsitzender Ausschuss Bauen, Umwelt und Stadtplanung, Sebastian Hardes, Stellv. Löschzugführer, Ministerin Ina Scharrenbach, Bürgermeister der Stadt Büren Burkhard Schwuchow, Michael Stork, Leiter der Feuerwehr der Stadt Büren, und Bernhard Hoppe-Biermeyer, Landtagsabgeordneter Paderborner Land.

Ministerin Scharrenbach übergibt Förderbescheid für Modernisierungsmaßnahme Büren. Das Bürener Feuerwehrgerätehaus am Kapellenberg erhält einen neuen und modernen Anbau. Das umfangreiche Bauprojekt wird finanziell vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Die Ministerin Ina Scharrenbach übergibt den Zuwendungsbescheid für die Förderung persönlich an die Stadt Büren. Mit dieser Maßnahme will das Land den Zusammenhalt der Gesellschaft im ländlichen Raum […]

„Nigges Rad an de Bohrmuhlen“

in Kreis Paderborn, Kultur
Der Zuwendungsbescheid für ein neues, historisches Mühlrad erreicht Büren: Bernhard Hoppe-Biermeyer, Landtagsabgeordneter Paderborner Land, Hans-Josef Dören, Ortsheimatpfleger, Gregor Lemm, Mühlenwart, Wigbert Löper, Ortsvorsteher, Bürgermeister der Stadt Büren Burkhard Schwuchow, Ministerin des Landes Nordrhein-Westfalen Ina Scharrenbach, und Reinhold von Rüden, Vorsitzender Heimatverein Büren.

Ministerin Scharrenbach übergibt Förderbescheid Büren. Den Förderbescheid für ein neues Mühlrad übergibt Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, persönlich an den Heimatverein an der Bohrmühle in Büren. Das Museum „Mittelmühle und Bohrmühle“ erfreut sich großer Beliebtheit und ist ein wichtiges Merkmal im historischen Stadtbild. Zusammen mit dem 1. […]

Mitarbeitende des Fraunhofer IEM unterstützen Paderborner Ehrenamt

in Kreis Paderborn
Wollen den Blick für das Ehrenamt schärfen: Andrea Bullmann, Vorsitzende Unser Hochstift rückt zusammen e.V., und Anell Bernard, Frauenhofer IEM
Foto: Fraunhofer IEM / David Gense

Paderborn. In Krisensituationen nicht allein sein, unbürokratisch finanzielle Unterstützung erhalten oder einfach nur auf Verständnis und ein offenes Ohr treffen: Besonders das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig Solidarität, Ehrenamt und Nachbarschaftshilfe – nicht nur in der Corona-Krise! – sind. Das Fraunhofer IEM möchte das herausragende ehrenamtliche Engagement in Paderborn hervorheben und spendet über 6000 […]

Neues Fachgebiet der Universität Paderborn soll Probleme des künftigen Energiebedarfs lösen

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Henning Meschede von der Universität Paderborn forscht zu zukunftsträchtigen Energiekonzepte.Foto :Annika Kortümm

Paderborn. Der fortschreitende Klimawandel, der steigende Energiebedarf und der damit einhergehende Ressourcenmangel gehören zu den drängendsten Problemen unserer Zeit. Mit dem erst kürzlich eingerichteten Fachgebiet „Energiesystemtechnik“ erforscht die Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik der Universität Paderborn deshalb neue Lösungswege auf dem Gebiet der nachhaltigen Energieerzeugung. Im Rahmen der über eine Dauer von sechs Jahren […]

IHK zur Diskussion um Regionalplan: Wirtschaft geht sehr sparsam mit Flächen um

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. „Ostwestfalen ist eine industrie- und wachstumsstarke Region mit national wie international erfolgreichen Unternehmen. Die häufig familiengeführten Betriebe sind der Heimatregion eng verbunden, schaffen Arbeitsplätze und Wohlstand. Ostwestfalen soll auch in den nächsten Jahrzehnten eine wirtschaftlich erfolgreiche Region bleiben. Dafür muss der Regionalplan die Basis schaffen. Eine starke Wirtschaft in einer landschaftlich reizvollen Umgebung: Dieses […]

„Blumenkübel, Wendehammer, Wäschespinne“

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Ulrich Brinkmann (links), der im Stadtmuseum einen Ausschnitt seiner Ansichtskartensammlung präsentiert, und Museumsleiter Markus Runte zeigen einen spannenden Rückblick auf die Entwicklung der Westernstraße.Foto:© Stadt Paderborn

Stadtmuseum lässt die Stadt der Nachkriegsmoderne lebendig werden. Paderborn.  Fußgängerzonen, Hoch- und Umgehungsstraßen, Trabanten- und Schlafstädte – der Städtebau der Nachkriegsmoderne wird in der Serialität und vermeintlichen Austauschbarkeit selten als sehenswert und interessant genug für eine touristische Wahrnehmung erachtet. Umso erstaunlicher ist es, dass zwischen 1949 und 1989 in der BRD und der DDR unzählige […]

Kommunikation 4.0

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Präsentieren die Roll-up-Banner zur Kampagne: (v. l.) Simone Cramer vom Sportservice der Stadt Paderborn, Bürgermeister Michael Dreier und Stadtsportverbandsvorsitzender Mathias Hornberger.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Am Montag, 19. April, führt Dr. Christina Kreibich um 19 Uhr online in die facettenreiche Welt der „Kommunikation 4.0“ ein. An Beispielen aus der Praxis zeigt sie auf, was unter diesem weit gefassten Begriff zu verstehen ist und welche Herausforderungen sich stellen. Welche konkreten Anwendungsmöglichkeiten gibt es im Geschäftsleben und auch im privaten Umfeld? […]

Museumsmaskottchen Falko hebt ab für digitale 3D-Flüge

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Tourismus
Setzen zum 3D-Höhenflug an (v.l.n.r.): Kirsten John-Stucke (Leiterin Kreismuseum Wewelsburg), Landrat Christoph Rüther (Kreis Paderborn), Frau Ministerin Scharrenbach (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen), Bernhard Hoppe-Biermeyer (Landtagsabgeordneter NRW) und Peter Wibbe (Zentrale Dienste, Büro des Kreistages) Foto: Gloria Bialas vom Kreismuseum Wewelsburg.

Ministerin Ina Scharrenbach übergibt Förderbescheid für das Projekt „Digitale Wewelsburg“ Kreis Paderborn. Der Turmfalke stürzt sich vom Nordturm der Wewelsburg, er rast Richtung Boden, biegt rechtzeitig ab und setzt seinen Flug durch die Ausstellungsräume der Wewelsburg fort. Die rasanten Flüge des Museumsmaskottchen Falko können die Besucher des Kreismuseums Wewelsburg zukünftig mittels Virtual-Reality-Brille in 3D verfolgen. Möglich […]

Hinter jeder Zahl steht ein persönliches Schicksal

in Kreis Paderborn
ead4a5dd81f2608g1988249dac32e609

Am 18. April gedenkt Deutschland den Corona-Toten Kreis Paderborn. Auf Aufruf von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gedenkt Deutschland am Sonntag, den 18. April, den Menschen, die im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben sind. Fast 80.000 Corona-Erkrankte sind in Deutschland nach Angaben des Robert-Koch-Instituts verstorben, im Kreis Paderborn sind es 145 Menschen (beides: Stand 16. April 2021). […]

Corona-Tests in Betrieben: IHK bringt Anbieter und Nachfrager zusammen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Schnell- und Selbsttests sind ein wichtiger Baustein zur Bewältigung der Corona-Pandemie, teilt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) mit. Über die Matchmaking-Plattform IHK ecoFinder bieten die IHKs ihren Mitgliedern unter dem Link https://t1p.de/bv33 ab sofort eine einfache Möglichkeit, Anbieter von Corona-Tests zu finden. Darüber hinaus können sich auch Hersteller oder Händler von Corona-Tests mit […]

Jubiläumsband „25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“

in Kreis Paderborn, Kultur
Ab jetzt im Handel: "Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser. 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn".
Grafik: Wilhelm-Fink-Verlag

Paderborn. Im neuen Jubiläumsband „Klöster, Kurien und Kaufmannshäuser, 25 Jahre Stadtarchäologie Paderborn“ präsentieren das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und die Stadtarchäologie Paderborn die archäologischen Höhepunkte der Stadt. In zwölf Beiträgen geben die Autor:innen auf 331 Seiten einen bebilderten Überblick über den aktuellen Stand der Forschung rund um Domkloster, Busdorfstift, frühstädtischen Bischofssitz […]

Dinnerclub-Talk: Kreative Ideen gibt es viele

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Auf der digitalen Bühne: Ulrich Jansen, Geschäftsführer der lean-pro GmbH, Moderatorin Julia Ures, Sven Zumbrock  von den Goodbeats und Jonas Vorbohle, Geschäftsführer des Restaurants „dean&david“ und des Feinkostgeschäfts „Viola's Gewürze & Delikatessen“, berichteten über Unternehmertum in Zeiten der Coronapandemie.
Foto: Thorsten Hennig

Paderborn. Unternehmern wird allgemein nachgesagt, dass sie auch in schweren Zeiten einen kühlen Kopf bewahren und insgesamt risikobereiter sind, als andere Menschen. Diese Eigenschaften werden derzeit durch die Coronapandemie besonders gefordert und von vielen Unternehmern in OWL durch viele kreative Ideen gelebt. Einige davon hat das Resort Unternehmertum der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter nun beim […]

Vom Cockpit in den Führerstand

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Vom Cockpit in den Führerstand: Manuel Finger ist Quereinsteiger bei der NordWestBahn. Fotos: (Cockpit) privat; (Führerstand): NordWestBahn/Detlef Heese

MANUEL FINGER SCHULT BEI DER NORDWESTBAHN VOM PILOTEN ZUM TRIEBFAHRZEUGFÜHRER UM. Bielefeld/Paderborn. Der Traum vom Fliegen begleitet Manuel Finger ein Leben lang. Schon als Kind wollte der gebürtige Paderborner Pilot werden. Als erwachsener Mann steuerte er dann im Cockpit große Airbus-Maschinen in Europa und Asien. Zurzeit sattelt er um und wird als Quereinsteiger Triebfahrzeugführer bei […]

Virtuelle Innovationsschau „Industrial Pioneers OWL“

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. René Fahr, Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer der Universität Paderborn

Paderborner Forscher und regionale Projektpartner sind Teil der 360-Grad-Welt Hightech digital: Vom 19. April bis 4. Mai findet die virtuelle Innovationsschau „Industrial Pioneers OWL“ statt. Dabei präsentieren die großen Player und Mittelständler aus Ostwestfalen-Lippe Lösungen für die Produktion und Arbeitswelt der Zukunft. In zehn Themenräumen werden täglich neueste Forschungsansätze, Technologien und Anwendungen vorgestellt. Im Fokus steht […]

Zweitimpfung nach Erstimpfung AstraZeneca

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Foto: Kreis Gütersloh

Die betroffenen Impflinge werden vom Impfzentrum Salzkotten per Mail informiert Kreis Paderborn. Das Land NRW hat heute in einem Erlass das Vorgehen zur Zweitimpfung für Personen, die bereits eine erste Impfung mit dem Impfstoff AstraZeneca erhalten, geregelt. Hintergrund: Am 30. März hatte das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales die Impfung mit AstraZeneca für Männer […]

Vorschau auf das Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig

in Kreis Paderborn, Sport

Paderborn. Mit einer klaren Zielsetzung reisen die SCP07-Kicker zum Auswärtsspiel am 29. Spieltag der Zweitliga-Saison 2020/2021. Bei Eintracht Braunschweig (Freitag, 16. April, 18.30 Uhr) wollen die Paderborner die 40-Punkte-Marke knacken und die oberen Regionen der Tabelle in den Blick nehmen. Linksverteidiger Jamilu Collins wird dabei von Beginn an auflaufen. Mit dem überzeugenden 3:0-Sieg gegen den […]

IHK-Akademie veranstaltete knapp 100 Online-Weiterbildungslehrgänge

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Freut sich über das große Interesse an den Weiterbildungsangeboten der IHK-Akademie: Leiterin der IHK-Akademie, Simone Heuwinkel. Foto: IHK-Akadamie Ostwestfalen GmbH

Ostwestfalen-Lippe. Die Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat im ersten Quartal 2021 exakt 97 Online-Kurse mit 1.558 Teilnehmerinnen und Teilnehmern veranstaltet. „Wir sind sehr glücklich, dass so viele Weiterbildungsinteressierte unsere Angebote an Online-Seminaren und –Lehrgängen annehmen“, freut sich Simone Heuwinkel, Leiterin der IHK-Akademie. Die IHK-Akademie habe bereits seit einigen Jahren Online-Weiterbildungsangebote […]

Abschied nehmen in Zeiten der Pandemie

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ wird unterstützt von den flächendeckend arbeitenden Treuhandstellen für Dauergrabpflege der Friedhofsgärtner im Rheinland und Westfalen-Lippe. Copyright: Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege, Köln

Bundespräsident Steinmeier hat für den 18. April 2021 einen Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen.  OWL. Der Fachverband Friedhofsgärtner im Landesverband Gartenbau NRW begrüßt den Einsatz des Bundespräsidenten für die Verstorbenen und Angehörigen sehr und hat deshalb zum Gedenktag die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ initiiert. Diese wird aktiv von den Treuhandstellen für Dauergrabpflege […]

Westfälisches Kinderdorf nimmt Herausforderung an

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Führen als Doppelspitze den Verein Westfälisches Kinderdorf in die Zukunft: die Kaufmännische Geschäftsführerin Paula Heising (rechts) und die Pädagogische Geschäftsführerin Carmen Ramos.

Verein trägt ein Dutzend Einrichtungen in der Region. Paderborn. Im Spannungsfeld zwischen steigenden Anforderungen und konventioneller Finanzierung wachsen die Ansprüche an die freie Jugendhilfe immer weiter. Der Paderborner Verein Westfälisches Kinderdorf entwickelt seit nunmehr sechs Jahrzehnten zeitgemäße Angebote für die Betreuung von Kindern und Jugendliche. Und zwar auch mithilfe seiner 1.100 Mitglieder und rund zehnmal […]