Kreis Paderborn

Wichtiger Impuls für den Wirtschaftsstandort

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Bürgermeister Burkhard Schwuchow und Michael Kubat machen sich vor Ort ein Bild von den begehrten Gewerbeflächen. Die Bewerbung erfolgt dabei über die Website der Stadt Büren. Der Ausschnitt zeigt das Areal „Ruhnenpöstchen II“ in der Bürener Kernstadt.

Gewerbeflächen am Flughafen und in der Kernstadt gehen in die Vermarktung Büren. „Flughafen II“ und „Ruhnenpöstchen II“ – unter diesen Namen setzt sich auf einer Gesamtfläche von über 20.000 m² die positive Entwicklung neuer Gewerbegebiete in Büren fort. Schon bald können sich hier Unternehmen ansiedeln, die sich für einen attraktiven Standort in besonderer Lage interessieren. […]

Neues Café-Restaurant öffnet am Freibad Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Die Stadt Büren freut sich pünktlich zur Saisoneröffnung über das neue Café-Restaurant am Freibad: Ingo Dirks (Schwimmmeister), Zahid und Olga Alam (Betreiber), Julian Reinhard (Schwimmmeister), Michaele Stratmann und Malte Brinkmann (beide Stadt Büren). Foto: Stadt Büren

Am Samstag, 14. Mai startet in Büren die Freibadsaison Büren. Das Freibad in Büren öffnet am Samstag, 14. Mai, zur neuen Saison die Türen und glänzt zum Start mit einem neuen Café-Restaurant auf der Dachterrasse mit malerischem Ausblick. Die neuen Betreiber haben sich einiges vorgenommen und freuen sich, am Wochenende viele Gäste begrüßen zu können. […]

Bei Charity-Shopping, Müllsammeln und Kaffeetrinken ins Gespräch kommen

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Die AWO-Quartiersmanager Tobias Stochl (l.) und Ines Hocke (r.) freuen sich mit AWO-Sozialraumberaterin Verena Webb schon darauf, gemeinsam mit den Südstadt-Bewohnern aufzuräumen und ins Gespräch zu kommen. (Foto: AWO)

AWO-Aktionen zum Tag der Nachbarn Salzkotten. Zum Tag der Nachbarn am 20. Mai lädt das Mehrgenerationenhaus AWO Leo, Leostraße 45, zu gemeinsamen Aktivitäten und Begegnungen ein. Von 14.00 bis 20.00 Uhr präsentiert der AWO-Charity-Shop dort eine erlesene Auswahl an gebrauchter, aber gut erhaltener Designer-Mode, schicken Accessoires und Dekoartikeln zum gemütlichen stöbern für den guten Zweck. […]

Rund 70 Teilnehmende beim ersten Paderborner Robotik-Symposium im Heinz Nixdorf Museumsforum (HNF)

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Jubelnde Referenten beim ersten Paderborner Robotik-Event für die Chirurgie im HNF. Die beiden Initiatoren und Neurochirurgen Szabolcs Szeöke (v. 2. v.r.) und Dr. Carsten Schneekloth (v. 3. v. r.) sind begeistert von der fachlichen Qualität und der Resonanz auf das Symposium. Gemeinsam mit HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff (hinten rechts) soll das Event in Serie gehen. (© Foto: Daniela Meschede)

„Wie Pinocchio an der Leine“ – aktuell ist Robotik ein Assistenzsystem für Operierende – es geht aber mehr Paderborn. Die Initiatoren und Paderborner Neurochirurgen Szabolcs Szeöke und Dr. Carsten Schneekloth sind begeistert von der guten Resonanz auf das erste Symposium zur Robotik in der Chirurgie vom 7. Mai 2022, welches in Kooperation mit dem Heinz […]

Kostenlose Führungen und freier Eintritt im Heinz Nixdorf MuseumsForum

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Roboter Pepper begrüßt am Sonntag die Besucher des HNF (Foto: Sergei Magel/HNF)

Internationaler Museumstag am 15.05.2022 Paderborn. Am Sonntag, 15. Mai 2022 beteiligt sich das HNF am Internationalen Museumstag. Unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“ haben an diesem Tag alle Besucher freien Eintritt und können unter anderem 5.000 Jahre Informationsgeschichte in der Dauerausstellung entdecken. Die Jubiläumsausstellung „Best of HNF“ zeigt die Höhepunkte aus 25 ereignisreichen Museumsjahren. […]

Eröffnung des Paderauenparks mit Sport und Mitmach-Angeboten

in Kreis Paderborn
Freuen sich auf die Eröffnung des Paderauenparks am 14. Mai (v. l.): Indra Bradbury vom Referat für Städtebauförderung der Stadt Paderborn, Claudia Warnecke, Technische Beigeordnete der Stadt Paderborn, Bürgermeister Michael Dreier, Jessica Schütte, Leiterin des Amtes für Umweltschutz und Grünflächen der Stadt Paderborn, sowie Wolfgang Walter, Beigeordneter und Sportdezernent der Stadt Paderborn.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn .Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet erstmals wieder eine Vor-Ort-Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung statt. Am Samstag, 14. Mai 2022, lädt die Stadt Paderborn zur Eröffnung des neugestalteten Paderauenparks ein. Anlässlich der Fertigstellung des ersten Bauabschnittes, in dem die Arbeiten im Herbst 2021 begonnen hatten, wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ab 9 Uhr können […]

Zukunftsweisender Wohnstandort

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
869e3d3653b80c5bc6da8d2f08a4e75f

Paderborn . Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lud Bürgermeister Michael Dreier die Vertreter*innen der Gewerkschaften am Vorabend des Tages der Arbeit in das Historische Rathaus der Stadt Paderborn ein. Der traditionelle Arbeitnehmerempfang bietet die Gelegenheit, gemeinsam über aktuelle Themen zu diskutieren und die Zusammenarbeit voranzubringen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr das Thema „Paderborn als […]

Flutlicht für Skater im Goldgrund

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Sport
Die neue Flutlichtanlage des Skateparks im Goldgrund ist startklar. Offiziell eingeweiht haben sie (v. l.) Michael Schäfer (GMP), Michael Franke (Asphaltsurfer Paderborn e.V.), Dirk Happe (Paderborner Sportservice), Philipp Wezorke (Firma Major GmbH), Paul Probst (Firma Major GmbH) und Mario Krückeberg (Paderborner Sportservice).Foto:© Stadt Paderborn/Firma Major GmbH

Paderborn. Ab sofort besteht die Möglichkeit, den Skatepark im Goldgrund auch unter Flutlicht zu nutzen. Die neue, äußerst energiesparende Beleuchtung der Skateanlage ist in der Umgebung einzigartig und in Zusammenarbeit zwischen der Firma Major GmbH, dem Sportservice und dem Gebäudemanagement der Stadt Paderborn sowie dem Verein Paderborner Asphaltsurfer erfolgt. „Mit dem Bau dieser energieeffizienten LED-Flutlichtanlage […]

Erstmals wieder Schüler*innen im Rathaus

in Kreis Paderborn
Martin Pantke, stellvertretender Bürgermeister (vorne mittig), empfängt 32 Schüler*innen und ihre Lehrer*innen Frau Grauf (hinten links), Frau Fontanillas (vorne rechts) und Herrn Rémy (hinten rechts) vom Lycée Bellevue in Le Mans im Historischen Rathaus.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie fand wieder ein Schülerempfang im Historischen Rathaus statt. Martin Pantke, 3. stellvertretender Bürgermeister, empfing am Donnerstagvormittag, 5. Mai, 32 Schüler*innen der Klassen 10 und 11 vom Lycée Bellevue aus Paderborns französischer Partnerstadt Le Mans. „Ich freue mich heute ganz besonders, Euch alle hier begrüßen zu dürfen, denn es ist […]

„Meet, Greet + Beat“: NRW-weite Veranstaltungsreihe für Gründungsinteressierte macht Halt in Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (MWIDE): Eindrücke vom Roadshow-Stopp in Aachen am 26. April.

Paderborn. Gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) bringt das Gründungszentrum der Universität Paderborn garage33 ein neues Veranstaltungsformat auf den Paderborner Campus: Die Roadshow „Meet, Greet + Beat“ der Neuen Gründerzeit NRW bietet am Mittwoch, 11. Mai, ab 17 Uhr Gelegenheit, sich über das Thema Gründung zu informieren, […]

Paderborn feiert vom 6. bis zum 8. Mai das Frühlingsfest 2022

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Lin Thiele, Olaf Menne und Uwe Seibel (v. li.) freuen sich auf das Paderborner Frühlingsfest.Foto:© Werbegemeinschaft Paderborn

Paderborn. Die Werbegemeinschaft Paderborn lädt vom 6. bis zum 8. Mai zum Frühlingsfest in die Paderborner Innenstadt. Unter dem Motto „Drei Tage – drei Bühnen“ werden zahlreiche kostenlose Konzerte wieder Tausende Menschen anlocken. Uwe Seibel, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft, freut sich auf „drei fantastische Tage“: „Mit einem bewährten Team haben wir ein buntes Programm zusammengestellt, […]

Tourist Information Paderborn übernimmt Führungsvermittlung für neue Sonderausstellung im Diözesanmuseum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen, Tourismus
Freuen sich auf die Ausstellung und zahlreiche Gästeführungen: Dr. Holger Kempkens (links), Direktor des Diözesanmuseums, und Karl Heinz Schäfer, Geschäftsführer der Tourist Information Paderborn, vor dem Ausstellungsbanner „SO GESEHEN“.Foto:© Erzbistum Paderborn

Paderborn. Ab Samstag, 21. Mai, verwandeln die Fotografin Barbara Klemm und der Künstler Christoph Brech in der Ausstellung „SO GESEHEN“ das Diözesanmuseum Paderborn in einen experimentellen Erfahrungsraum. Bei der Vermittlung von Führungen durch die neue Sonderausstellung wird das Museum durch die Tourist Information Paderborn unterstützt. Dabei handelt es sich um eine bewährte Kooperation: Bei allen […]

Paderborner Wertschätzung für Freiwillige – Aktionstag am 19. Mai

in Kreis Paderborn
Wollen die Freiwilligen-Plattform „www.fuer-freiwillige.de“ in Paderborn bekannter machen (v. l.): Emilie Esau (Freiwillige im St. Lioba Berufsförderzentrum), Justus Niggemeyer (Freiwilliger im Brüderkrankenhaus), Susanne Hardi (IN VIA Diözesanverband), Tom König (Tom’s), Fenna BungeFoto: © Citymanagement Paderborn

Paderborn. Der bundesweite Freiwilligendienst ist für viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland eine wichtige Stütze. In Paderborn erhalten die Freiwilligen – wie in vielen anderen Städten – eine besondere Art der Wertschätzung. Alle Verbände, die das Freiwillige Soziale Jahr, das Freiwillige Ökologische Jahr und den Bundesfreiwilligendienst mit ihren Trägern anbieten, haben 2020 die Initiative […]

Flämische Kultur und Fritten rund um den Rathausplatz in Paderborn

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Wissenschaft & Hochschule
Freuen sich auf den Belgientag am 1. Juni, der auch in der Innenstadt sichtbar wird (v. l.): Prof. Dr. Sabine Schmitz (Leiterin des Belgienzentrums (BELZ) an der Universität Paderborn), Dietrich Honervogt (stellvertretender Bürgermeister von Paderborn), Prof. Dr. Birgitt Riegraf (Präsidentin der Universität Paderborn) und Heiko Appelbaum (Citymanager Paderborn).Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Das einzige Belgienzentrum (BELZ) in Deutschland unter Leitung der Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Sabine Schmitz ist an der Universität Paderborn angesiedelt. Belgiens besondere Verfasstheit, seinen Umgang mit der eigenen kulturellen und politischen Vielfalt zu erforschen und bekannt zu machen: Das sind die Anliegen des Belgienzentrums und der von ihm gestalteten virtuellen Plattform BelgienNet. Einmal jährlich […]

Bickardt Bau findet am Paderborn/Lippstadt Airport neues Zuhause

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Niederlassung von Bickhardt Bau am Wirtschaftsstandort Büren: Lindberghring 2-4 im Gewerbepark am Paderborn/Lippstadt Airport ©Bickardt Bau

Mit der Gründung der Niederlassung am Paderborn/Lippstadt Airport hat sich Bickhardt Bau, das größte mittelständische Bauunternehmen Hessens, im vergangenen Sommer im ostwestfälischen niedergelassen. Büren. Von dem Standort in unmittelbarer Nähe des Flughafens Paderborn-Lippstadt möchte das Unternehmen mit Hauptsitz im osthessischen Kirchheim seine Marktposition in Mitteldeutschland weiter festigen und erweitern. „Wir wollen die Marke Bickhardt Bau […]

Soziale Teilhabe und Digitalisierung – Was passiert bereits in Paderborn?

in Kreis Paderborn
n der Podiumsdiskussion (v.l.): Benjamin Lichte, Projektleiter Paderborner Senioreninitiative e.V., Tobias Stochl, Quartiersmanager AWO Kreisverband Paderborn e.V., Christiane Boschin-Heinz, CDO Stadt Paderborn, Moderatorin Janine Brandt, Dr. Bastian Pelka, Vertretungsprofessor Lehrstuhl Rehabilitationssoziologie TU Dortmund, und Michaela Weigel, Sachgebietsleiterin der Koordinationsstelle für Inklusion und Integration der Stadt Paderborn.

Paderborn.In der vergangenen Wochefand der inzwischen achte DigiLog der Stadt Paderborn statt. Dieses Mal wurde ein Blick auf das Thema „Soziale Teilhabe“ in Zeiten der Digitalisierung geworfen. Im Livestream begrüßten Christiane Boschin-Heinz, CDO der Stadt Paderborn, und Janine Brandt, Moderatorin, die Zuschauer*innen und gaben einen kurzen Überblick über die knapp einstündige Veranstaltung. Der Einstieg in […]

Herausragende Leistungen trotz Pandemie

in Kreis Paderborn, Sport
Zur Sportlerehrung ist die Paderborner Sportfamilie erstmals in der Benteler-Arena zusammengekommen. "Die Atmosphäre ist wunderbar", freute sich Bürgermeister Michael Dreier.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Nach zwei Jahren Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie ist die Sportlerehrung der Stadt Paderborn endlich zurück: 182 Kinder und Jugendliche sowie 131 Junioren/Erwachsene wurden für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2021 geehrt. Die traditionsreiche Veranstaltung fand erstmals und mit großem Erfolg in der Benteler-Arena statt. Auch wurden während der Sportlerehrung zum ersten Mal die Sportlerin, […]

Mensch – Maschine – Medizin

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Szabolcs Szeöke © HNF

Symposium am 7. Mai 2022 im HNF Paderborn. Digitale Anwendung, Navigation und Robotik haben die technischen Abläufe von Operationen im letzten Jahrzehnt maßgeblich verändert. Roboter können auf kleinstem Raum mikrochirurgisch operieren und ermüden nicht. All dies verbessert die Situation für Patienten und entlastet Chirurgen. Das erste Paderborner Symposium Mensch – Maschine – Medizin widmet sich […]

OstWestfalenLippe präsentiert sich auf der führenden Städtebaumesse polis Convention in Düsseldorf

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Mindens Bürgermeister Michael Jäcke (2.v.r.) und Paderborns Bürgermeister Michael Dreier (3.v.r.) diskutierten mit Nina Herrling (m), Technische Beigeordnete Stadt Gütersloh, Thomas Lammering (2.v.l.), Technischer Beigeordneter Stadt Detmold und Annette Nothnagel(l), Leiterin REGIONALE 2022 bei der OWL GmbH das Thema ‚OstWestfalenLippe als Zukunftslabor - Flächenkonversion in großem Stil‘.

Im Präsentationsjahr „UrbanLand Sommer“ steht der Auftritt OstWestfalenLippes auf der bundesweit führenden Messe für Städtebau ganz im Zeichen der REGIONALE 2022 OWL/Düsseldorf. „UrbanLand ist Beispiel dafür, wie Stadt und Land gelungen zusammenwachsen können,“ würdigt Dr. Jan Heinisch, Staatssekretär im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, die Arbeit in OstWestfalenLippe im Rahmen seiner […]

Digitale Tagung „(Un)eingeschränkt entscheiden. Reproduktionspolitiken und Selbstbestimmung“: Anmeldungen bis 17. Mai

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. „My body, my rules“. Aber stimmt das auch? Wie (un)eingeschränkt Personen in Deutschland und darüber hinaus über ihren eigenen Körper entscheiden können, ist Thema einer digitalen Tagung der Universität Paderborn am 19. und 20. Mai. Vorgestellt werden Debatten, die aktuell in der Forschung aus juristischen, sozial- und kulturwissenschaftlichen Perspektiven geführt werden. Im Zentrum steht […]

Jubiläums-Wandertag mit Marathon geht an den Start

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
BU. v.l.n.r.: Die Vereinsgemeinschaft Harth bereitet den Jubiläumswandertag vor: Sitzend: Dominik Stallmeister, André Rüsing, Oliver Gruß, Ortsvorsteher Matthias Schael. Stehend v.l.: Dieter Finke, Klaus Keiter, Simone Hüpping, Tanja Stallmeister, Katja Stallmeis-ter, Britta Keiter, Katrin Wischer, Dominik Spenner, Roland Keiter und Dirk Nölting. Foto: Stadt Büren

25. Bürener Wandertag in Büren-Harth Büren. Die Vereinsgemeinschaft Harth lädt zusammen mit der Touristik-Gemeinschaft Bürener Land e.V., dem SGV Bürener Land und der Stadt zum Jubiläumswandertag nach Büren-Harth ein. Am Sonntag, 1. Mai, schnüren Groß und Klein die Wanderschuhe, um beim beliebten Volkssport-Tag dabei zu sein. Die Vereinsgemeinschaft Harth mit Dieter Finke und Ortsvorsteher Matthias […]

NGG fordert mehr Personal für Arbeitsschutz-Kontrollen in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Aufreger Arbeitszeit: Viele Betriebe lassen Beschäftigte länger arbeiten, als es das Gesetz erlaubt. Doch die zuständigen Aufsichtsbehörden kontrollieren zu selten, ob die Vorschriften eingehalten werden, kritisiert die Gewerkschaft NGG.

Ostwestfalen-Lippe. Zu wenige Kontrollen beim Arbeitsschutz: Von der richtigen Schutzkleidung in der Lebensmittelherstellung bis hin zur Arbeitszeiterfassung in der Gastronomie – die Aufsichtsbehörden sollen Unternehmen in OWL häufiger daraufhin prüfen, ob Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Welttag für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz an diesem Donnerstag [f. d. Red.: 28. […]