Kreis Paderborn

Verflixt und zugenäht! – Sonderausstellung mit Workshops

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Archäologische Funde aus der Latrine, wie beispielsweise Ringkrug und Glasflasche, helfen bei der Datierung der Textilien. Foto: LWL/ A. Karl

Neue Sonderausstellung im LWL-Museum in der Kaiserpfalz präsentiert Fundkomplex aus Textilfragmenten Paderborn(lwl). Kleider machen Leute. Das galt auch im mittelalterlichen und neuzeitlichen Paderborn. Was Bürger und Bürgerinnen der Stadt trugen und wie die nützlichen und kostbaren Stoffe hergestellt wurden, zeigt die neue Sonderausstellung „Verflixt und zugenäht“ im LWL-Museum in der Kaiserpfalz (18.8. bis 26.11.). Zu sehen […]

„Hochstift à la carte“ lockt ins Paderquellgebiet

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Stimmungsvolle Musik und Lichtinstallationen erwarten Besucherinnen und Besucher von Hochstift à la carte vom 1. bis 3. September im Paderquellgebiet.

Gourmet-Festival vom 1. bis 3. September ist ein Höhepunkt im städtischen Veranstaltungskalender Paderborn. Das erste Wochenende im September gehört im städtischen Veranstaltungskalender „Hochstift à la carte“. Nachdem das Gourmetfestival im vergangenen Jahr ein gelungenes Comeback feierte und Tausende ins Paderquellgebiet lockte, präsentieren auch dieses Mal zahlreiche Spitzen-Köche ihr Können. Von Freitag, 1. September, bis Sonntag, […]

Radfüchse feiern 30-jähriges Jubiläum

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Sport

Am 19.08.2023 dreht sich alles um den Radsport Büren. Eingebettet in das Sportfest des SV Blau-Weiss Brenken feiern die Radfüchse Büren am 19.08. ihr 30-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums dreht sich am Brenkener Sportplatz alles ums Fahrrad. Für Kinder richten die Radfüchse ein Enduro-Rennen aus. Beim Enduro-Format müssen die Sportler verschiedene Abfahrten (sogenannte Stages) schnellstmöglich […]

Citymanagement gemeinsam denken:Bielefeld und Paderborn verstetigen engen Austausch

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Austausch über Citymanagement (v.l.): Jana Gerdes (City.Team Bielefeld), Heiko Appelbaum (Citymanager Paderborn), Desirée Lukowski (City.Team Bielefeld)

Die Innenstädte erleben derzeit einen Wandel, dessen Geschwindigkeit alle Beteiligten vor große Herausforderungen stellt. Ein großes Thema ist aktuell der Verlust von Einzelhandelsflächen und die mögliche Nachnutzung. Aber auch die nachhaltige Mobilität und zukünftige Quartiersentwicklungen werden in der Öffentlichkeit diskutiert. Bielefeld/Paderborn. In vielen Städten wurde in den vergangenen Jahren ein Citymanagement etabliert, das Entscheidungsträgerinnen und […]

Bayerische Hüttengaudi im Rathaus-Innenhof

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
„Die Original Zipfelklatscher“

Am 18. August findet die dritte Veranstaltung des Open-Air-Sommers statt Wer am Freitag, 18. August, dem Rathaus-Innenhof in Büren einen Besuch abstattet, den erwartet ein Abend, der in jedem Falle Lust auf die bevorstehende Oktoberfest-Saison macht. Büren. Mit einem Mix aus bayerischer „Musi‘“, Volksmusik und zeitgemäßen Beats werden die Vollblutmusiker „Die Original Zipfelklatscher“ den Rathaus-Innenhof […]

Caritas Werkstätten jetzt mit Charta „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL. In OWL wurden die Caritas Werkstätten mit der Charta „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ des NRW-Sozialministeriums ausgezeichnet. Die Werkstätten nehmen am neuen NRW-Landesprogramm von Arbeits- und Sozialminister Laumann teil. Sinn ist vor allem die Fachkräftesicherung über die Schaffung von Möglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Job und privater Pflegeverantwortung. Immerhin rund 84 Prozent der pflegebedürftigen […]

Erfolgreiche Zusammenarbeit: Digitalisierungskooperation für kleine und mittelständische Unternehmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Treffen sich zum Austausch: Lena Mohr (OWL GmbH), Stephan Langejürgen (Kreis Herford), Michaela Hanke (Kreis Lippe), Tatjana Disse (GfW Kreis Höxter), Catharina Behl (Kreis Minden Lübbecke), Arne Neumann (WEGE Bielefeld)

OWL. Die Kreiswirtschaftsförderungen in Ostwestfalen-Lippe (OWL) und der Stadt Bielefeld kooperieren in vielen Bereichen auf vertrauensvoller Basis. Zuletzt wurde die Zusammenarbeit mit dem Mittelstand Digital Zentrum Ruhr OWL intensiviert und zeigt eindrucksvoll, wie eine starke Partnerschaft den regionalen Mittelstand nachhaltig stärkt. Gemeinsam bieten sie kostenfreie Veranstaltungen, Beratungen und Unterstützungsmöglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) an, […]

Für eine nachhaltige Zukunft: Neue Eisen-Verbindung erlaubt zahlreiche Anwendungen und führt zu deutlichen CO2-Einsparungen

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Matthias Bauer von der Universität Paderborn erforscht nachhaltige chemische Verfahren und Materialien.

Wissenschaftler*innen entwickeln neues Material zur Umwandlung von Licht Paderborn. Wissenschaftler*innen der Universität Paderborn um Prof. Dr. Matthias Bauer ist ein Durchbruch auf dem Gebiet der nachhaltigen Chemie gelungen: Gemeinsam mit einem Team von Forscher*innen der Universitäten Rostock, Mainz, Göttingen, Innsbruck und Kassel haben sie einen chemischen Komplex entwickelt, der Licht für Reaktionen und optische Anwendungen […]

NGG fordert Ende einer „vom Geburtsdatum diktierten Unterbezahlung“ für Jugendliche

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Ferienjobs mit „Lohn-Schieflage“: Wer mit 17 in den Ferien kellnert, der ist genau ein Jahr zu jung für den gesetzlichen Mindestlohn. Denn den gibt es erst ab 18 Jahren. Die Gewerkschaft NGG findet das ungerecht und fordert „mindestens den Mindestlohn für alle Ferienjobber“

U18-Ferienjobber in OWL nicht länger mit U12-Euro-Lohn abspeisen Bielefeld. Jugendliche sind keine „Beschäftigten zweiter Klasse“: Wer in Ostwestfalen-Lippe in Hotels, Biergärten, Restaurants oder anderen Betrieben in den Ferien jobbt, soll künftig wenigstens den gesetzlichen Mindestlohn verdienen. „Bislang können Betriebe Jugendliche unter 18 Jahren auch für weniger als 12 Euro beschäftigen. Mit dieser Ausnahme beim gesetzlichen […]

Warnung vor Betrug am Telefon: Stadtverwaltung Büren weist auf fälschliche Anzeigenverkäufe hin

in Kreis Paderborn

Büren. Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Stadtgebiet Büren haben sich in letzter Zeit des Öfteren mit Telefonanrufen konfrontiert gesehen, bei denen im Namen der Stadt Büren Anzeigen zu Werbezwecken im sogenannten „Stadtblatt“ verkauft werden sollen, u. a. mit der Vorwahl der Stadt Hagen (02331/4). Die Stadtverwaltung Büren weist darauf hin, dass es weder ein Magazin […]

„woman up“ – Programm für Start-up-Gründerinnen geht in die nächste Runde

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Fünf Gründerinnen der Universität Paderborn, Hochschule Bielefeld und TH OWL. Von links: Jessica Coenen (Hola Peanuts), Lia Sophie Krüger (Digimenz), Sarah Alburakeh, Daniela König (Chinkilla) und Jana Uthe (Interior Design Paderborn).

Paderborn. Um gründungsinteressierte Frauen zu unterstützen und all jene, die sich noch nicht trauen, zu ermutigen, hat die garage33, das Gründungszentrum der Universität Paderborn, die Reihe „woman up“ ins Leben gerufen. Das Exzellenz Start-up Center in Ostwestfalen-Lippe (ESC.OWL) will mit diesem Format besonders Frauen das Thema Gründung näherbringen, den Erfahrungsaustausch ermöglichen und das Gründerinnen-Netzwerk der […]

IHK stellt Ausbildungsatlas 2024 in Franz-Stock-Realschule vor

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Präsentierten den druckfrischen IHK-Ausbildungsatlas 2024: IHKHauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, die Schülerinnen Seda Cakmak, Darleen Solewski, Ester Käse, Sadie Buck und IHK-Geschäftsführerin Ute Horstkötter-Starke (vorne von links) sowie die beiden Berufswahlkoordinatoren Norbert Löhr und Eva Nagel mit den Schülern Max Kobatz und Talisa Hellmich sowie Schulleiter Jochen Welschmeier (hinten von links).

Hövelhof. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) stellte am 08.08.2023 in der Franz-Stock-Realschule in Hövelhof ihren neuen Ausbildungsatlas 2024 vor. IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke und IHK-Geschäftsführerin Berufliche Bildung Ute Horstkötter-Starke übergaben dort die ersten Exemplare symbolisch an Schulleiter Jochen Welschmeier und Berufswahlkoordinator Norbert Löhr sowie Schülerinnen und Schüler. „Wir freuen uns, dass die IHK […]

Krautbundtag für Kinder und Erwachsene

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Gartengeheimnisse: Kräuterexpertin Beate von Sobbe erläutert am Dalheimer Thementag die Charakteristika eines typischen regionalen Krautbunds.

Programm zum Brauchtum des Krautbundbindens im Kloster Dalheim Lichtenau-Dalheim. Krautbunde sollen helfen gegen Hagel, Regen, Blitz und schwere Krankheiten. Jahrhundertelang galten sie als Schutz und Helfer für Mensch und Vieh. Was es mit dem traditionsreichen Brauch auf sich hat, verrät ein familienfreundlicher Thementag des LWL-Landesmuseums für Klosterkultur im Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) am Sonntag (13.8.). Im […]

Vergiftung von Bäumen im Stadtgebiet Büren

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Bis zu 8 cm tiefe Löcher wurden in den Stamm der Linde gebohrt, um das Gift einzulassen.

Fälle werden weiterhin strafrechtlich verfolgt Büren. Im Laufe des Jahres kam es vermehrt zur illegalen Fällung und Beschädigung von Bäumen im Stadtgebiet, sodass die Stadt Büren sich in vielen Fällen gezwungen sah, Anzeige gegen Unbekannt zu stellen. Am Siddinghäuser Sportplatz wurde kürzlich eine ca. 25 Jahre alte Linde vorsätzlich beschädigt. Dabei wurde auch die benachbarte […]

Studierende der Universität Paderborn lassen den Campuswald wachsen

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Der Campuswald wächst und gedeiht. Darüber freuen sich (v. l.): Nikolas Osburg (Leiter Gemeindeforstamt Willebadessen), Vita Cimaglia (AStA, Universität Pader-born), Sandra Bischof (Gesunde Hochschule), Dennis Kehne (Hochschulsport), Si-mone Probst (Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung, Universität Paderborn), Philip Fortströer (Gemeindeforstamt Willebadessen) und Claudia Warn-ecke (Technische Beigeordnete Stadt Paderborn).

Nachhaltigkeit steht im Fokus eines einzigartigen Kooperationsprojektes Paderborn. Es gibt bundesweit nicht viele Universitäten, die einen eigenen Wald zum Wachsen bringen. In Paderborn gelingt dies im Rahmen einer einzigartigen Kooperation zwischen der Universität, der Stadt und dem Gemeindeforstamt Willebadessen. Seit 2021 entsteht im Naherholungsgebiet Haxtergrund vor den Toren von Paderborn und unweit der Universität der […]

Wissenschaftlerin der Universität Paderborn berät Bundesregierung

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. René Fahr und Prof. Dr. Miriam Kehne von der Universität Paderborn. Foto (Universität Paderborn, Besim Mazhiqi)

Ambitioniertes Zukunftsprojekt „Bewegung und Sport für alle“ Paderborn. Bewegungsmangel kennzeichnet den Alltag vieler junger Menschen. Dabei sind Bewegung und Sport von zentraler Bedeutung für ein gesundes Aufwachsen. Expert*innen warnen schon lange vor möglichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Folgen von Bewegungsarmut für die psychosoziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Alarmsignale haben längst die Politik erreicht und […]

Einladung zur brasilianischen Nacht

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Am 11. August findet die „Brasilianische Nacht“ mit „Sou Brasil“ statt.

Am 11. August geht es weiter mit dem Open-Air-Sommer im Rathaus-Innenhof Büren. Traditionelle Klänge, heiße Rhythmen und eine einzigartige Atmosphäre bietet der Veranstaltungsabend im Zuge des Open-Air-Sommers im Rathaus-Innenhof mit „Sou Brasil“ am Freitag, 11. August. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein umfassendes Repertoire an lateinamerikanischer und brasilianischer Musik (interpretiert durch Ney Portales und AlexXandó) […]

Online-Impulsvorträge der Berufsberatung für Erwachsene

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

Am Montag, 21. August, werden gleich zwei Online-Impulsvorträge angeboten: Am Morgen von 9 bis 10.30 Uhr ist das Lernziel, „Gekonnt BeWERBEN: Bewerbungsunterlagen, die überzeugen“. Am (Feier-) Abend von 17.30 bis 19 Uhr dreht sich alles um „Meine berufliche Zukunft – die richtige Weiterbildung für mich“. Einen Überblick über den ostwestfälischen Arbeitsmarkt erhalten Teilnehmende am Dienstag, […]

LWL-Kulturstiftung fördert zwei Kulturprojekte in Paderborn

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Die LWL-Kulturstiftung unterstützt Projekte in Westfalen-Lippe, die einen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zweck haben. (Rechte am Logo: LWL-Kulturstiftung) (Diese Abbildung darf nur mit Fotonachweis und im Rahmen der Pressemitteilung oder des Themas verwendet werden, in deren Zusammenhang sie veröffentlicht wurde.)

Kabakoo – Häuser des Staunens und Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalens erhalten 105.000 Euro Münster/Paderborn. Die LWL-Kulturstiftung vergibt eine Förderung in Höhe von 105.000  Euro an zwei Kulturakteure in Paderborn: Kabakoo – Häuser des Staunens e.V. erhält für das Projekt „Highdigenous Live! Staunen, um die Kolonialität zu überwinden“ 80.000 Euro. Außerdem kann der Verein für Geschichte […]

Für Hunde berufen-Eine berufliche Neuorientierung

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn
Eddy stellt sich vor Carsten Hesse und Arbeitsvermittlerin Sandra Wendt.

Um mit Tieren zu arbeiten, verlässt ein Mann aus Altenbeken seinen Industrieberuf und durchquert für eine Weiterbildung halb Westfalen. Ein Besuch bei seinem neuen Arbeitgeber –  dem „Tierschutzverein Bielefeld & Umgebung e.V.“ Bielefeld/Paderborn. Die Katze in der Transportbox wartet auf den Arzt und miaut pausenlos. Ein Hund zieht seine plaudernde Hundebetreuerin mit sich. Andere Hunde […]

IHK-Präsident würdigt auf Ausbildungstour mehrere Ausbildungsbetriebe

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IHK-Spitze würdigt auf Ausbildungstour projekt w Systeme aus Stahl in Salzkotten: Nadine Wirt, Ausbildungsbeauftragte Industriekaufleute, Jendo Ali, Auszubildender Technische Systemplanung, Viktoria Globa, Auszubildende Industriekauffrau, Niklas Schütte, Koordinator Ausbildung, IHK-Präsident Jörn Wahl-Schwentker, Dirk Welschof, Geschäftsführer, IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke und André Schrader, Leitung Personalentwicklung und Ausbildung (v. l.). Foto: IHK Ostwestfalen

Salzkotten/Lübbecke/Schloß Holte-Stukenbrock. Während der aktuellen Ausbildungstour der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) machte IHK-Präsident Jörn Wahl-Schwentker bei verschiedenen Unternehmen Station. Am 31. Juli im Kreis Paderborn beim Spezialisten für Systeme aus Stahl, der projekt w Systeme aus Stahl GmbH, am 1. August im Kreis Minden-Lübbecke beim Anbieter für maßgeschneiderte Systemlösungen im Präzisionswerkzeugbau und […]

Drei Sterne für die Mensa „Academica“ des Studierendenwerks Paderborn

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

PETA zeichnet die vegan-freundlichsten Mensen Deutschlands 2023 aus Bielefeld. Bereits zum siebten Mal hat PETA bundesweit Universitätskantinen zu verschiedenen Aspekten rund um das Thema Veganismus befragt. Basierend auf den Antworten der 41 teilnehmenden Studierendenwerke wurden Auszeichnungen im Sinne gastronomischer Sterne verliehen und die vegan-freundlichsten Mensen 2023 gekrönt. „Wer vegane Gerichte wählt, kann auf einfache und gesunde […]