Kreis Paderborn

Fit für die berufliche Zukunft

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite
Das Team der Berufsberatung im Erwerbsleben freut sich auf viele Gespräche in der Aktionswoche.

Aktionswoche der Agenturen für Arbeit in NRW mit zahlreichen Aktionen auch aus und in OWL  Ostwestfalen-Lippe. Berufliche Um- und Neuorientierung ist in der heutigen Arbeitswelt ein stets präsentes Thema. Dennoch ist es manchmal nicht einfach, durch die Fülle an Möglichkeiten zu navigieren und für sich die richtige Entscheidung zu treffen. Das Team der Berufsberatung im Erwerbsleben […]

Marketing erlebbar machen: Studentischer Verein „MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis“

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Alexandra Dickhoff): Seit 30 Jahren verbindet der Verein „Marketing zwischen Theorie und Praxis" an der Uni Paderborn theoretisches Marketingwissen aus Vorlesungen mit der Praxis. Dafür erhält die Gruppe den Alumni-Preis für „Ausgezeichnetes Engagement 2021": (v.l.) Alumni Paderborn-Vorsitzender Prof. Dr. Volker Peckhaus, MTP-Vorstandsmitglieder Lukas Schmitten, Jannik Wüster und Jennifer Fot, Alumni Paderborn-Vorstand Tibor Werner Szolnoki und Heiko Appelbaum. Foto: Universität Paderborn

Paderborn. Der studentische Verein „MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis“ verbindet theoretisches Marketing-Wissen aus Uni-Vorlesungen mit der Praxis. Über Vorträge, Workshops, Tagungen und Beratungsprojekte ermöglicht MTP Paderborn Studierenden aller Fakultäten einen Einblick in die praktische Marketingarbeit. Aufgrund des jahrzehntelangen Engagements und der hohen Professionalität des Vereins erhält MTP Paderborn in diesem Jahr den Alumni-Preis […]

„Hocus, locus, jocus“ Kloster Dalheim mit neuem Latein-Podcast

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Cicero macht's vor: Kopfhörer auf, Podcast an. Mit dem Podcast "Hocus, locus, jocus" bietet das Kloster Dalheim einen Vorgeschmack auf die kommende Sonderausstellung "Latein. Tot oder lebendig!?"
Foto: LWL/Klein und Neumann/Shutterstock

Lichtenau-Dalheim. Bereits vor der Eröffnung der nächsten großen Sonderausstellung „Latein. Tot oder lebendig!?“ veröffentlicht das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim eine zehnteilige Podcast-Reihe rund um die totgeglaubte Sprache. Die erste Folge ist ab sofort zu hören. Ist Cicero ein Mörder? Kann Lateinunterricht doch einen Funken Leidenschaft entfachen? Und begegnet einem Latein im Alltag vielleicht […]

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen!

in Kreis Paderborn
Ein breit aufgestelltes Bündnis gegen Gewalt an Frauen (v. l.): Gabriele Antpöhler und Bettina Kees-Schuto(beide Zonta Club Paderborn), Julia Hambrock (Club Soroptimist International Paderborn), Simone Böhmer (Gleichstellungsbeauftragte Kreisverwaltung Paderborn), Bürgermeister Michael Dreier, Astrid Freitag (Gleichstellungsstelle Stadt Paderborn), Dagmar Drüke (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Paderborn), Rita Köllner (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Delbrück) und Helga Voß (Club Soroptimist International Paderborn).Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn hat die diesjährige landesweite Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen zum Anlass genommen, mit zahlreichen Akteurinnen ein breit aufgestelltes Bündnis gegen Gewalt an Frauen zu bilden. Die Kooperationspartnerinnen sind der Arbeitskreis der Gleichstel.Ωngsstellen im Kreis Paderborn, der Arbeitskreis „Nein, zu Gewalt an Frauen“, der Zonta Club Paderborn und der Club […]

Lost Places in Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Vor einem Foto der Zementfabrik Burania laden Jürgen Kemper (re.) und der Leiter des Stadt- und Kreisarchivs, Wilhelm Grabe, zur Ausstellung ein.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn/Büren . Bis Ende Oktober 2021 war sie im Kreismuseum Wewelsburg zu sehen: Die eindrucksvollsten 15 Stücke der Ausstellung über verlassene und vergessene Orte in Büren haben den Weg nach Paderborn gefunden. Der pensionierte Lehrer und ambitionierte Fotograf Jürgen Kemper arbeitet gerne mit Fotomontagen, Composings und verschiedenen Filtertechniken – so auch bei den hier gezeigten Bildern. Die Motive […]

„Firefighter Charity Stairrun“: Spendenlauf von Feuerwehrleuten am 20. November an der Universität Paderborn

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Simon Grundmann): Mathias Schmidt mit zwei Kollegen der Feuerwehr Paderborn beim „Firefighter Charity Stairrun“ 2019 an der Universität Paderborn.

Paderborn. Im Einsatz für schwerkranke Kinder: Zum dritten Mal veranstalten die Firefighter OWL am Samstag, 20. November, an der Universität Paderborn den „Firefighter Charity Stairrun“. Acht Stunden lang, von 10 bis 18 Uhr, erklimmen Feuerwehrleute dabei schnellstmöglich den 33 Meter hohen Uni-Turm zwischen den Gebäuden H und Q, um Spenden zu sammeln. Die bereits 2018 […]

Künstliche Intelligenz für die Produktion von morgen – it‘s OWL zeigt neue Ansätze auf der FMB

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft
2021_11_10_FMB_its_OWL (1)

Paderborn. Intelligente Produktion, neue Geschäftsmodelle und die Arbeitswelt der Zukunft: Im Spitzencluster it‘s OWL entwickeln Forschungseinrichtungen gemeinsam mit Unternehmen praxisnahe Lösungen für den Mittelstand. Auf dem it‘s OWL-Gemeinschaftsstand (Halle 21 A27) zeigen Fraunhofer IEM, Fraunhofer IOSB-INA und das inIT der TH OWL sowie das Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL neue Ansätze in den Bereichen vorausschauende Wartung, Künstliche […]

Zukunftsquartier Paderborn

in Kreis Paderborn
Sven Kohlschmidt von urbanista erläutert den aktuellen Planungsstand des Masterplanverfahrens.Foto:© urbanista

Paderborn.  Rund 500 Paderborner*innen haben sich am Zukunftscamp zur Masterplanung des Zukunftsquartiers, welches am 5. und 6. November stattfand, beteiligt. Etwa 200 Personen nutzten während des Zukunftscamps auf dem Areal der ehemaligen Barker Barracks die Gelegenheit, eigene Ideen für die Gestaltung und Entwicklung des Paderborner Zukunftsquartiers mit in die Planung einzubringen und zu diskutieren. Der […]

Zehn neue Apfelbäume in der Naturwerkstatt Schloß Neuhaus

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Trotz des herbstlichen Regenwetters freuten sich die Kinder der Kita „Am Schlosspark“ über die Obstbaumpflanzaktion mit den Schützen des Bürgerschützenvereins Schloß Neuhaus und Vertreter*innen der Stadt Paderborn.

 Schloß Neuhaus. Als einen „krönenden Abschluss des Projekts“ bezeichnete Annalena Zacharias von der Naturwerkstatt im Schloß- und Auenpark die Obstbaumpflanzaktion, zu der kürzlich Kinder, Eltern, Vertreter*innen der Stadt Paderborn und der Schloß-Kompanie im Bürgerschützenverein Schloß Neuhaus an der Streuobstwiese zusammenkamen. Seit Mai erkundeten die Schulanfängerinnen und Schulanfänger gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Biologin Annalena Zacharias einmal […]

Verleihung des Kunststoff-Innovationspreises 2021 an Jowat SE

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Freuen sich über eine gelungene Veranstaltung: v.l.n.r. Carsten Kießler (Leiter ikuowl, Vorstand KiOWL, Mitglied Jury Kunststoff-Innovationspreis), Stefan Schmedding (Vereinsvorsitzender KiOWL), Katja Seibel (Leitung Geschäftsstelle KiOWL), Dr. Hartmut Henneken (Jowat SE, Preisträger Kunststoff-Innovationspreis „Industrie“), Prof. Volker Schöppner (KTP Universität Paderborn, Jury Kunststoff-Innovationspreis), Dennis Wiechers (Student TH OWL, Preisträger Kunststoff-Innovationspreis „Nachwuchs“), Dr. Matthias Hopp (KTP Universität Paderborn, Jury Kunststoff-Innovationspreis), Klas Hellmann (PHOENIX CONTACT Electronics, Betreuer d. Abschlussarbeit v. Dennis Wiechers)

Ostwestfalen-Lippe. Am 29. September 2021 fand im Rahmen der 13. Jahrestagung des Branchennetzwerks Kunststoffe in OWL e.V. die Verleihung des Kunststoff-Innovationspreises in den Kategorien Industrie und Nachwuchs statt. Bei der alljährlichen Tagung des Vereins trifft sich traditionell die Kunststoffindustrie aus der Region Ostwestfalen-Lippe, um über aktuelle und bewegende Themen zu diskutieren und diese anhand von Fachbeiträgen […]

OWL: Gewerkschaft NGG warnt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
NGG_Betriebsrat (1)

Ostwestfalen-Lippe. Mehr Demokratie hinterm Werkstor: Beschäftigte, die sich in Ostwestfalen-Lippe über schlechte Arbeitsbedingungen ärgern, sollen sich stärker um ihre Interessen kümmern – und die Betriebsratswahlen im kommenden Jahr nutzen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. „Betriebsräte helfen nicht nur, Jobs zu sichern. Sie geben auch kreative Impulse aus der Belegschaft an die Chefetage weiter […]

Ab 19. November wird es weihnachtlich in Paderborn

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Vom 19. November bis 23. Dezember 2021 lädt der Paderborner Weihnachtsmarkt in der Innenstadt zum Bummeln und Genießen ein.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn . Historische Kulisse, liebevoll dekoriertes Ambiente und romantische Beleuchtung: Vom 19. November bis 23. Dezember 2021 lädt der Paderborner Weihnachtsmarkt wieder zum Bummeln und Genießen ein. An rund 80 Ständen werden Kunsthandwerk, Weihnachtsdekorationen, Spielzeug und verschiedenste Leckereien angeboten. Besonderes Highlight des Weihnachtsmarktes wird in diesem Jahr die erstmals aufgebaute, etwa 20 Meter hohe Paderborner Weihnachtspyramide […]

Mobile Impfaktion in Büren

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Mobiles Impfangebot für alle in der Bürener Stadthalle: Bürgermeister Burkhard Schwuchow, Mandy Bittner-Schweter, Koordinierende Covid-Impfeinheit, Dr. André Brandt, Ordnungsdezernent und Kri-senstabsleiter Kreis Paderborn, und Manuel Krenz, Abteilungsleiter Bürgerdienste. Foto: Stadt Büren

Büren. Die Stadt Büren beteiligt sich an der kreisweiten mobilen Impfaktion mit zwei Terminen in der Bürener Stadthalle. Sowohl am Montag, 8. November, als auch am Montag, 6. Dezember, jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr können alle Impfwilligen ab 12 Jahren ihren Gesundheitsschutz erhalten. Eine Terminabsprache vorab ist nicht notwendig. Durchgeführt werden Erstimpfungen, Zweitimpfungen und […]

Silber für „Digitale Graffiti-Tour Paderborn“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Titelseite, Tourismus
v. li.: Andrea Schmitz (Vorsitzender ADAC Niederrhein), Sven Niemann, Alexandra Bröckling, Vivian Fortmann, Karl Heinz Schäfer (alle Verkehrsverein PB).Foto:© ADAC OWL/Buck

Paderborn. – Die „Digitale Graffiti-Tour Paderborn“ hat den zweiten Platz beim ADAC-Tourismuspreis NRW belegt. Die von der Tourist Information Paderborn in der Coronazeit entwickelte Tour führt per App zu den schönsten Graffitis der Innenstadt und macht die Vielfalt der Street-Art-Werke in der Stadt per Video, Audio, Foto und Text individuell erlebbar – jederzeit und kostenlos. An […]

Goerdeler-Gymnasium ist neue Trägerschule der Schülerfluggemeinschaft

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
3feff909950717b396922be6b7238704

Paderborn -. Das Goerdeler-Gymnasium ist neue Trägerschule der Schülerfluggemeinschaft in Paderborn. Zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen dem Gymnasium, der Stadt Paderborn als Schulträger und der Luftsportgemeinschaft Paderborn e. V. trafen sich die Vertreter der beteiligten Institutionen kürzlich am Flugplatz Haxterberg. Die Einrichtung einer Schülerfluggemeinschaft an Paderborner Schulen kann auf eine über 50-jährige Tradition zurückblicken. Sie hat […]

Innehalten – spirituelle Stadtführung in Paderborn

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Tourismus, Umwelt & Natur
Das Paderquellgebiet ist einer der zahlreichen Orte in der Stadt zum Innehalten und Besinnen.Foto:© Verkehrsverein Paderborn e. V.

Paderborn. Bei der Führung „Innehalten“ am Samstag, 6. November, ermöglichen meditative Texte und Achtsamkeitsübungen Perspektiven auf bekannte Orte in der Paderborner Innenstadt, die Herz und Seele berühren. Ergänzt durch historische Informationen wird dabei auch der Blick auf andere Zeiten geöffnet. So werden beispielsweise die Jenseitsvorstellungen von Barock bis Realismus betrachtet und der Ursprung der auch heute […]

Einhelliger Zuspruch für ein neues Gemeindefinanzierungsgesetz

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Am Abend der Verleihung der Kulturnadel 2021 (v.l.): Bürgermeister Michael Dreier, Antje Huißmann, Carsten „Carsta“ Schlussus, Manfred Schlaffer, Dr. Otmar Allendorf sowie die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Kramm.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn .Der Entwurf der NRW-Landesregierung für das nächste Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG 2022) enthält aus Sicht der kreisangehörigen Städte und Gemeinden wichtige Verbesserungen. Dies machte Jürgen Frantzen, Bürgermeister der Landgemeinde Titz und Vorsitzender des Finanzausschusses des Städte- und Gemeindebundes NRW (StGB NRW) gestern in Paderborn deutlich. Gastgeber Michael Dreier, Bürgermeister der Stadt Paderborn und StGB NRW-Vizepräsident, freute […]

Paderborn ehrt drei neue Kulturnadelträger*innen

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
f084d17bf4ae76a0d4314d24e07a27b9

Paderborn.  Am Mittwoch, 3. November, wurden Dr. Otmar Allendorf, Antje Huißmann und Carsten „Carsta“ Schlussus in der Aula des Gymnasiums Theodorianum für ihre Verdienste um die Paderborner Kultur mit der Kulturnadel 2021 ausgezeichnet. Die Kulturnadel wird bereits seit 2009 an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise um das kulturelle Leben der Stadt verdient gemacht […]

500 Jahre Liborimarkt: Öffentliche Führung im Stadtmuseum

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Libori auf dem kleinen Pottmarkt, um 1950. Foto:Libori auf dem kleinen Pottmarkt, um 1950.

Paderborn .  Das Stadtmuseum Paderborn lädt zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung „500 Jahre Liborimakrt“ am Donnerstag, 4. November um 16.30 Uhr mit Kurator Markus Runte vom Stadtmuseum ein. Als kirchliches und weltliches Volksfest ist Libori der unbestrittene Höhepunkt im Jahresfestkalender der Stadt. Das Stadtmuseum blickt in seiner Sonderausstellung auf ein Markt- und Kirmesgeschehen, […]

Wassergewöhnung war ein voller Erfolg

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Verantwortliche, Übungsleiterin und die Kinder der Kita Wiesengrund waren begeistert vom Wassergewöhnungskurs in der Schwimmoper. Hintere Reihe von links: Petra Erger, Leiterin des Jugendamtes, Ulrich Kramer, Koordinator beim 1. Paderborner SV und Wolfgang Walter, Jugend- und Sportdezernent der Stadt Paderborn. Davor Sabine Lück, Leiterin der Kita Wiesengrund mit ihren Mitarbeiterinnen Sabrina Bobbert und Dorothee Willeke-Woste, untere Reihe Gwendolin Rapp, Übungsleiterin beim 1. PSV und die Kinder der Kita Wiesengrund. Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn . Endlich war es soweit. Zur großen Freude der Eltern konnten sich nach längerer Pause aufgrund der Corona-Pandemie 17 zukünftige Schulanfänger der städt. Kita Wiesengrund für eine Woche täglich mit dem Bus auf den Weg in die Schwimmoper machen. Die Kooperation des anerkannten Bewegungskindergartens mit dem 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. machte es möglich, […]

ÖPNV-Kundenbarometer

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Freuen sich über das diesjährige Ergebnis des PaderSprinter beim ÖPNV-Kundenbarometer: (v. l. n. r.) Andreas Frank, kaufmännischer Leiter beim PaderSprinter, Michael Dreier, Bürgermeister der Stadt Paderborn, und Peter Bronnenberg, Geschäftsführer beim PaderSprinter.Foto: © PaderSprinter

Paderborn . In diesem Jahr stellte sich der PaderSprinter im Rahmen des bundesweiten ÖPNV-Kundenbarometers erneut dem Urteil seiner Fahrgäste und wurde dafür mit sehr guten Noten belohnt. Beim ÖPNV-Kundenbarometer handelt es sich um repräsentative telefonische Interviews mit nach dem Zufallsprinzip ausgesuchten Nutzern von öffentlichen Verkehrsmitteln, in denen beispielsweise Informationen zum Tarif, den Haltestellen, Fahrzeugen und zum […]

Herbstlibori-Kirmes machte viele glücklich

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Die Herbstlibori-Kirmes in Paderborn hat viele Menschen glücklich gemacht: Die Kirmesfans, die in Scharen kamen, die Schausteller, die ein Umsatzplus um etwa 20 bis 25 Prozent gegenüber bisherigen Herbstlibori-Veranstaltungen verzeichneten und die Ordnungskräfte, die auf ein ruhiges und entspanntes Fest zurückblicken.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Herbstlibori-Kirmes in Paderborn hat viele Menschen glücklich gemacht: Die Kirmesfans, die in Scharen kamen, die Schausteller, die ein Umsatzplus um etwa 20 bis 25 Prozent gegenüber bisherigen Herbstlibori-Veranstaltungen verzeichneten und die Ordnungskräfte, die auf ein ruhiges und entspanntes Fest zurückblicken. „Wir haben mit Herbstlibori ein Zeichen in Richtung Normalität gesetzt und haben mit […]