Kreis Paderborn

Schülerinnen und Schüler in Ostwestfalen-Lippe fördern Start des Schülerstipendienprogramms „NRWTalente – Region OWL“

in Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Cinderella Welz): Jennifer Gläßer und Luana Heidenreich (v. l.), beide Managerinnen von „NRWTalente – Region OWL" an der Universität Paderborn, freuen sich über den Start des Stipendienprogramms.

Bestmögliche Bildungschancen für alle Kinder und Jugendlichen in Ostwestfalen-Lippe OWL. Mit dem neuen Schülerstipendienprogramm „NRWTalente – Region OWL“ sollen motivierte Schülerinnen und Schüler in benachteiligten Lebenssituationen dabei unterstützt werden, eine erfolgreiche schulische und berufliche Laufbahn einzuschlagen. Das vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen für vier Jahre geförderte Programm ist nun an der […]

Weltrekordsimulation: Paderborner Wissenschaftler durchbrechen die Exascale-Rechenleistungsschranke für Quantenchemiesimulationen

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Universität-Paderborn_Prof.-Dr.-Christian-Plessl © Uni-Paderborn

Einem Team um die Paderborner Wissenschaftler Prof. Dr. Thomas D. Kühne und Prof. Dr. Christian Plessl ist es gelungen, als erste Gruppe weltweit die bedeutsame Rechenleistungsschranke von einem sogenannten Exaflop – das sind mehr als eine Trillion Gleitkommaberechnungen pro Sekunde – für eine Anwendung in den rechnergestützten Wissenschaften zu durchbrechen. Damit haben sie einen neuen […]

Transregio zu künstlicher Intelligenz lädt zum Mitmachen ein

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Bild (© TRR 318): Wie KI-Systeme funktionieren und welche Möglichkeiten und Gefahren der Umgang mit KI mit sich bringt, erforschen die Teilnehmenden in den Co-Construction Workshops.

Anmeldung für Studien an den Universitäten Paderborn/Bielefeld ab sofort möglich Paderborn. In dem Sonderforschungsbereich/Transregio (SFB/TRR) 318 „Constructing Explainability“ erforscht ein interdisziplinäres Team der Universitäten Paderborn und Bielefeld die Prinzipien, Mechanismen und sozialen Praktiken des Erklärens. Die Erkenntnisse sollen im Design von Systemen mit künstlicher Intelligenz (KI) berücksichtigt werden und dazu beitragen, KI begreifbar zu machen. […]

Stadt Büren und Westenergie pflanzen Klimabäume

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Freuen sich über die vielen neuen Klimabäume auf dem Campus der Gesamtschule Büren: Fabian Wälter (Westenergie), Sascha Glaser (Klimaschutzmanager Stadt Büren), Bürgermeister Burkhard Schwuchow, Clarissa Rehmann (Schulleiterin Gesamtschule Büren) und Andreas Piel (Leiter des Bau- und Betriebshofes der Stadt Büren). Foto: Stadt Büren

Baumpflanzung Teil der Aktion „1.000 Klimabäume für unsere Kommunen“ Westenergie unterstützt mit 2.500€ für vielfältige Klimabäume in Büren Klimabäume besonders resistent gegen Klimawandel Büren. Vornehmlich die Schülerinnen und Schüler der Bürener Gesamtschule können sich über zahlreiche hochwertige Klimabäume freuen. Die Pflanzung von Klimabäumen ist Teil der Westenergie-Aktion „1.000 Klimabäume für unsere Kommunen“ und erstreckt sich […]

Bauhöfe aus dem Kreis helfen Paderborn

in Kreis Paderborn
Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. "Ich bin den Kollegen und Kolleginnen von Herzen dankbar, dass sie die Aufräumarbeiten in Paderborn mit Ihrem Personal unterstützen“, so Michael Dreier. ©: Stadt Paderborn Fotograf: Jens Reinhardt

Bürgermeister und Bürgermeisterin aus dem Kreis sichern Solidarität in Videokonferenz zu Paderborn. Eine große Welle der Solidarität erfährt Paderborn derzeit auch aus dem Kreisgebiet. In einer Videokonferenz, an der neben Bürgermeister Michael Dreier auch Landrat Christoph Rüther teilnahm, sicherten die Bürgermeister und die Bürgermeisterin aus dem Kreis Paderborn weitere Unterstützung ihrer Bauhöfe zu. „Ich bin den […]

Anradeln am Vatertag in Büren

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Sport
Anradeln in Büren am Vatertag mit Rast in Brenken am Markus-Pavillon und bei mittelalterlichem Genuss mit der Cohors Burana in den Almeauen

Büren. „Anradeln“ am Vatertag, 26. Mai, ist für viele Radfahrer schon eine inoffizielle Tradition geworden. Wer dabei in Richtung Büren fährt, ist herzlich eingeladen, an der einen oder anderen Sehenswürdigkeit eine Rast einzulegen. So feiert der Heimatverein in Brenken am Markus-Pavillon das Frühlingsfest und freut sich auf Gäste. Auch im Bürener Bürgerpark reichen die Freunde […]

NRW-Spitzenpolitiker besuchten Paderborn und machten sich ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung

in Kreis Paderborn
NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert Reul, Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl sowie der Paderborner Landtagsabgeordnete Daniel Sieveke machten sich vor Ort ein Bild von der Zerstörung. Begleitet wurden sie unter anderem von Landrat Christoph Rüther und Bürgermeister Michael Dreier. © Stadt Paderborn Fotograf: Jens Reinhardt

Stadt Paderborn. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert Reul und Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl sowie der Paderborner Landtagsabgeordnete Daniel Sieveke haben sich am Samstagnachmittag selbst ein Bild von den enormen Schäden gemacht, die der Tornado vom Freitag im Paderborner Stadtgebiet hinterlassen hat. „Das waren erschreckende Bilder“, bilanzierte Hendrik Wüst nach einer Fahrt durch die Stadt, die er gemeinsam […]

Neue Broschüre „Digitale Touren Paderborn“

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Titelseite, Tourismus, Wirtschaft
Das Smartphone leitet durch die Stadt: Paderborn bietet zahlreiche digitale Angebote für die Stadterkundung. Bildrechte: Verkehrsverein Paderborn e. V. Fotograf: Ingrid Vogedes

Mit GPS-Gerät, Smartphone und Tablet durch die Stadt Paderborn. Darf‘s eine GPS-Schnitzeljagd von Paderborn nach Schloß Neuhaus sein? Oder eine GPS-Stadtrallye durch die Innenstadt? Vielleicht ist ein klassischer Stadtrundgang mit der App „Actionbound“ ja das Richtige? Oder doch lieber die Graffiti-Tour? Das Angebot an digitalen Stadttouren in Paderborn ist inzwischen recht umfangreich. Deshalb hat die […]

Internationales Musikbox- und Straßenkreuzer-Festival in der Ostwestfalenhalle in Verl Kaunitz am 28. u. 29.Mai 2022

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kreis Paderborn, Lifestyle, Titelseite
Musikbox- und Straßenkreuzer-Festival. Foto: The Jukin´50´s 2022 © by Pinball Island

Wir sind wieder da: nach 2 Jahren Entzug versammeln sich Hunderte von amerikanischen Oldtimern aller Baujahre bis 1977 am 28. & 29.Mai an der Ostwestfalenhalle in Verl-Kaunitz wieder zum Musikbox- und Straßenkreuzer-Festival . Verl-Kaunitz. Man fühlt sich wieder in die Zeit des Wirtschaftswunders versetzt, als das Benzin bezahlbar  und die Welt noch  in Ordnung war. Auf […]

Herausragende Leistung: Exzellenz Start-up Center.OWL erhält Förderempfehlung von Experten-Jury

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn): Luftbild von der Universität Paderborn 2019 (Symbolbild)Fotograf Kamil Glabica

Paderborn. Eine von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE NRW), eingesetzte Experten-Jury hat dem Exzellenz Start-up Center.OWL (ESC.OWL) der Universität Paderborn eine herausragende Leistung bescheinigt. Auf dieser Grundlage empfahl sie, die Förderung bis Ende 2024 fortzusetzen. Wenn die zugesagten Anschlussfinanzierungen aus eigenen Mitteln eingehalten werden können, […]

Buchbindekursus im Kloster Dalheim

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Nicht nur was für Bücherwürmer: Im Buchbindekursus des Klosters Dalheim erfahren die Teilnehmenden, wie Bücher in der Vergangenheit hergestellt wurden und gestalten ein eigenes Taschenbuch. Foto: LWL/ Michael Wiedemann, Kassel

Lichtenau-Dalheim (lwl). Gebunden und beschrieben: Am Samstag (11.6) lädt das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim, zu einem Buchbindekursus nach Lichtenau-Dalheim (Kreis Paderborn) ein. Von 10 bis 14 Uhr erfahren die Teilnehmenden nach einer Führung durch die Sonderausstellung „Latein. Tot oder lebendig!?“, wie unterschiedliche Buchformen in der Antike und im Mittelalter hergestellt wurden und fertigen unter […]

Wichtiger Impuls für den Wirtschaftsstandort

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Bürgermeister Burkhard Schwuchow und Michael Kubat machen sich vor Ort ein Bild von den begehrten Gewerbeflächen. Die Bewerbung erfolgt dabei über die Website der Stadt Büren. Der Ausschnitt zeigt das Areal „Ruhnenpöstchen II“ in der Bürener Kernstadt.

Gewerbeflächen am Flughafen und in der Kernstadt gehen in die Vermarktung Büren. „Flughafen II“ und „Ruhnenpöstchen II“ – unter diesen Namen setzt sich auf einer Gesamtfläche von über 20.000 m² die positive Entwicklung neuer Gewerbegebiete in Büren fort. Schon bald können sich hier Unternehmen ansiedeln, die sich für einen attraktiven Standort in besonderer Lage interessieren. […]

Land fördert Kompetenznetzwerk für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Mittelstand mit 3,1 Millionen Euro

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Bescheidübergabe_Foto_MWIDE-NRW BU: s. unten

Düsseldorf/Paderborn. Ostwestfalen-Lippe will sich zu einer Modellregion für nachhaltige Wertschöpfung entwickeln. Ein aus dem Technologie-Netzwerk it’s OWL gegründetes Kompetenznetzwerk wird in den kommenden Jahren kleinere und mittlere Unternehmen dabei unterstützen, die Herausforderungen der Zukunft entschlossen anzugehen und zu meistern. Ziel der Initiative ist es, Nordrhein-Westfalenweite Leuchtturmprojekte sowie ein überregionales Transfermodell aus it’s OWL heraus zu […]

Neues Café-Restaurant öffnet am Freibad Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Die Stadt Büren freut sich pünktlich zur Saisoneröffnung über das neue Café-Restaurant am Freibad: Ingo Dirks (Schwimmmeister), Zahid und Olga Alam (Betreiber), Julian Reinhard (Schwimmmeister), Michaele Stratmann und Malte Brinkmann (beide Stadt Büren). Foto: Stadt Büren

Am Samstag, 14. Mai startet in Büren die Freibadsaison Büren. Das Freibad in Büren öffnet am Samstag, 14. Mai, zur neuen Saison die Türen und glänzt zum Start mit einem neuen Café-Restaurant auf der Dachterrasse mit malerischem Ausblick. Die neuen Betreiber haben sich einiges vorgenommen und freuen sich, am Wochenende viele Gäste begrüßen zu können. […]

Bei Charity-Shopping, Müllsammeln und Kaffeetrinken ins Gespräch kommen

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Die AWO-Quartiersmanager Tobias Stochl (l.) und Ines Hocke (r.) freuen sich mit AWO-Sozialraumberaterin Verena Webb schon darauf, gemeinsam mit den Südstadt-Bewohnern aufzuräumen und ins Gespräch zu kommen. (Foto: AWO)

AWO-Aktionen zum Tag der Nachbarn Salzkotten. Zum Tag der Nachbarn am 20. Mai lädt das Mehrgenerationenhaus AWO Leo, Leostraße 45, zu gemeinsamen Aktivitäten und Begegnungen ein. Von 14.00 bis 20.00 Uhr präsentiert der AWO-Charity-Shop dort eine erlesene Auswahl an gebrauchter, aber gut erhaltener Designer-Mode, schicken Accessoires und Dekoartikeln zum gemütlichen stöbern für den guten Zweck. […]

Rund 70 Teilnehmende beim ersten Paderborner Robotik-Symposium im Heinz Nixdorf Museumsforum (HNF)

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Jubelnde Referenten beim ersten Paderborner Robotik-Event für die Chirurgie im HNF. Die beiden Initiatoren und Neurochirurgen Szabolcs Szeöke (v. 2. v.r.) und Dr. Carsten Schneekloth (v. 3. v. r.) sind begeistert von der fachlichen Qualität und der Resonanz auf das Symposium. Gemeinsam mit HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff (hinten rechts) soll das Event in Serie gehen. (© Foto: Daniela Meschede)

„Wie Pinocchio an der Leine“ – aktuell ist Robotik ein Assistenzsystem für Operierende – es geht aber mehr Paderborn. Die Initiatoren und Paderborner Neurochirurgen Szabolcs Szeöke und Dr. Carsten Schneekloth sind begeistert von der guten Resonanz auf das erste Symposium zur Robotik in der Chirurgie vom 7. Mai 2022, welches in Kooperation mit dem Heinz […]

Kostenlose Führungen und freier Eintritt im Heinz Nixdorf MuseumsForum

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Roboter Pepper begrüßt am Sonntag die Besucher des HNF (Foto: Sergei Magel/HNF)

Internationaler Museumstag am 15.05.2022 Paderborn. Am Sonntag, 15. Mai 2022 beteiligt sich das HNF am Internationalen Museumstag. Unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“ haben an diesem Tag alle Besucher freien Eintritt und können unter anderem 5.000 Jahre Informationsgeschichte in der Dauerausstellung entdecken. Die Jubiläumsausstellung „Best of HNF“ zeigt die Höhepunkte aus 25 ereignisreichen Museumsjahren. […]

Eröffnung des Paderauenparks mit Sport und Mitmach-Angeboten

in Kreis Paderborn
Freuen sich auf die Eröffnung des Paderauenparks am 14. Mai (v. l.): Indra Bradbury vom Referat für Städtebauförderung der Stadt Paderborn, Claudia Warnecke, Technische Beigeordnete der Stadt Paderborn, Bürgermeister Michael Dreier, Jessica Schütte, Leiterin des Amtes für Umweltschutz und Grünflächen der Stadt Paderborn, sowie Wolfgang Walter, Beigeordneter und Sportdezernent der Stadt Paderborn.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn .Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet erstmals wieder eine Vor-Ort-Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung statt. Am Samstag, 14. Mai 2022, lädt die Stadt Paderborn zur Eröffnung des neugestalteten Paderauenparks ein. Anlässlich der Fertigstellung des ersten Bauabschnittes, in dem die Arbeiten im Herbst 2021 begonnen hatten, wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ab 9 Uhr können […]

Zukunftsweisender Wohnstandort

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
869e3d3653b80c5bc6da8d2f08a4e75f

Paderborn . Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lud Bürgermeister Michael Dreier die Vertreter*innen der Gewerkschaften am Vorabend des Tages der Arbeit in das Historische Rathaus der Stadt Paderborn ein. Der traditionelle Arbeitnehmerempfang bietet die Gelegenheit, gemeinsam über aktuelle Themen zu diskutieren und die Zusammenarbeit voranzubringen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr das Thema „Paderborn als […]

Flutlicht für Skater im Goldgrund

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Sport
Die neue Flutlichtanlage des Skateparks im Goldgrund ist startklar. Offiziell eingeweiht haben sie (v. l.) Michael Schäfer (GMP), Michael Franke (Asphaltsurfer Paderborn e.V.), Dirk Happe (Paderborner Sportservice), Philipp Wezorke (Firma Major GmbH), Paul Probst (Firma Major GmbH) und Mario Krückeberg (Paderborner Sportservice).Foto:© Stadt Paderborn/Firma Major GmbH

Paderborn. Ab sofort besteht die Möglichkeit, den Skatepark im Goldgrund auch unter Flutlicht zu nutzen. Die neue, äußerst energiesparende Beleuchtung der Skateanlage ist in der Umgebung einzigartig und in Zusammenarbeit zwischen der Firma Major GmbH, dem Sportservice und dem Gebäudemanagement der Stadt Paderborn sowie dem Verein Paderborner Asphaltsurfer erfolgt. „Mit dem Bau dieser energieeffizienten LED-Flutlichtanlage […]

Erstmals wieder Schüler*innen im Rathaus

in Kreis Paderborn
Martin Pantke, stellvertretender Bürgermeister (vorne mittig), empfängt 32 Schüler*innen und ihre Lehrer*innen Frau Grauf (hinten links), Frau Fontanillas (vorne rechts) und Herrn Rémy (hinten rechts) vom Lycée Bellevue in Le Mans im Historischen Rathaus.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie fand wieder ein Schülerempfang im Historischen Rathaus statt. Martin Pantke, 3. stellvertretender Bürgermeister, empfing am Donnerstagvormittag, 5. Mai, 32 Schüler*innen der Klassen 10 und 11 vom Lycée Bellevue aus Paderborns französischer Partnerstadt Le Mans. „Ich freue mich heute ganz besonders, Euch alle hier begrüßen zu dürfen, denn es ist […]

„Meet, Greet + Beat“: NRW-weite Veranstaltungsreihe für Gründungsinteressierte macht Halt in Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (MWIDE): Eindrücke vom Roadshow-Stopp in Aachen am 26. April.

Paderborn. Gemeinsam mit dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) bringt das Gründungszentrum der Universität Paderborn garage33 ein neues Veranstaltungsformat auf den Paderborner Campus: Die Roadshow „Meet, Greet + Beat“ der Neuen Gründerzeit NRW bietet am Mittwoch, 11. Mai, ab 17 Uhr Gelegenheit, sich über das Thema Gründung zu informieren, […]