Kreis Paderborn

Museumsmiterbeiter:innen stellen ihre Lieblingsstücke vor

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Die Kaiserpfalz Karls des Großen in Paderborn lädt besonders im Frühling zum Verweilen ein. Foto: LWL/K. Burgemeister

Der Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz Paderborn . Woher stammt der Ausruf „jemandem den Buckel runterrutschen“ oder „wenn Abwarten dick macht“? Dies und mehr erfahren Besucher:innen im Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn. Am Internationalen Museumstag (15.5.) steht ein besonderes Veranstaltungsformat auf dem Programm: Unter dem Motto „Lieblingsstücke“ stellen Museumsmitarbeiter:innen ihre Lieblingsfunde vor […]

Einen Schritt vor dem Krieg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Museen
Noch laufen die Vorbereitungen im Kreuzgang (v. l.): Markus Runte vom Stadtmuseum, Maryna Streltsova von der Nationalen Kunstakademie in Kiew, Künstler Petro Antyp und Dr. Andreas Siebe vom Rotary Club Paderborn-Kaiserpfalz freuen sich auf die Eröffnung dieses besonderen Ausstellungsprojektes.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Seit Beginn des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2014 befinden sich ukrainische Künstler*innen ununterbrochenen in einer Situation der Anspannung, Unsicherheit und Unruhe. Bewusst oder unbewusst, explizit oder indirekt – der militärische Diskurs in ihrem Leben ist seit acht Jahren täglich präsent. In der Ausstellung „Einen Schritt vor dem Krieg”, die ab Samstag, 23. April, Kreuzgang […]

Familienwandertag mal anders

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
4c8eda6e67cc072fb3cb5c22c23354f7

Paderborn. Das FamilienServiceCenter und das Kinderbüro der Stadt Paderborn veranstalten ab Sonntag, 8. Mai, den 12. Familienwandertag. Alle Familien sind herzlich dazu eingeladen, im Zeitraum vom 8. Mai bis zum 12. Juni das Familienquiz über die App Actionbound zu erleben. Die Route läuft entlang an sechs Spielplätzen, bei denen es Fragen, aber auch kleine Herausforderungen […]

Projektbüro der Abteilung für Soziale Teilhabe feierlich

in Kreis Paderborn
Eröffneten feierlich das Projektbüro im Beisein von ehrenamtlichen Akteur*innen (v.l.): Beate Osterholz (Markplatz für ehrenamtliches Engagement), Sozialdezernent Wolfgang Walter, stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Kramm und Nadine Kordtomeikel (Abteilung für soziale Teilhabe der Stadt Paderborn)

Paderborn . Mit musikalischer Untermalung und einer Clownin wurde am Donnerstag, 21. April, das neue Projektbüro der Abteilung für Soziale Teilhabe der Stadt Paderborn von Sabine Kramm, stellvertretende Bürgermeisterin, Wolfgang Walter, Sozialdezernent, und Nadine Kordtomeikel, Abteilung für Soziale Teilhabe, im Beisein von ehrenamtlichen Akteur*innen eröffnet. Nachdem das Ehrenamtsbüro im historischen Rathaus coronabedingt geschlossen werden musste, […]

IHKs starten Klimainitiative „gemeinsam klimaneutral 2030“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Stellten die Klimainitiative „gemeinsam klimaneutral 2030“ vor: Volker Steinbach, Präsident der IHK Lippe zu Detmold, Stefan Sievers, Hauptgeschäftsführer der IHK Lippe zu Detmold, Matthias Carl, stv. Geschäftsführer der IHK Lippe zu Detmold, Petra Pigerl-Radtke, Hauptgeschäftsführerin der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Dr. Christoph von der Heiden, Geschäftsführer der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, und Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld (v.l.), Foto: IHK Ostwestfalen

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK Ostwestfalen) und die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) haben die Klimainitiative „gemeinsam klimaneutral 2030“ gestartet. Vorgestellt wurde die Initiative am 13. April 2022 bei einem Pressegespräch in der IHK in Bielefeld von den IHK-Präsidenten Wolf D. Meier-Scheuven, IHK Ostwestfalen, und Volker Steinbach, IHK […]

Paderborner Prominenz unterstützt Fairen Handel

in Kreis Paderborn
Vor dem Weltladen La Bohnita (v. l.): Mechthild Goldstein, 1. Vorsitzende des Vereins Kaffeebohne e. V., Bürgermeister Michael Dreier und Ulla Austerschmidt, ehrenamtlich Engagierte im WeltladenFoto:© Stadt Paderborn / Initiative Faires Paderborn

Paderborn.  In diesem Jahr feiert Paderborn ihr 10-jähriges Jubiläum als Fairtrade-Stadt, denn bereits 2012 wurde Paderborn zur 100. Deutschen Fairtrade-Stadt erklärt und ist dafür mehrfach rezertifiziert worden. In der Initiative „Faires Paderborn“ engagieren sich unter anderem Ehrenamtliche, lokale Unternehmen sowie Mitarbeiter*innen der Stadt Paderborn, der Verbraucherzentrale oder des gemeinnützigen Vereins Cum Ratione gGmbH, um den […]

Sechste Trainingswanderung in Büren

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die sechste Trainingswanderung startet am Sonntag, 24. April 2022, 9:00 Uhr, in Büren an der Stadthalle, Fürstenberger Straße 1a. Foto: Stadt Büren

Büren. Die sechste Trainingswanderung startet zur Vorbereitung auf den Bürener Wandertag am Sonntag, 24. April, um 9:00 Uhr in Büren an der Stadthalle, Fürstenberger Straße 1a. Der erfahrene Wanderführer Karl Drees lädt zum Mitwandern ein. Er hat eine Strecke von ca. 21 Kilometern vorbereitet. Es wird mit moderatem bis mittlerem Tempo ungefähr 4,5 Stunden gewandert. […]

Beschäftigte in OWL sollen „NRW-Check“ machen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Beschäftigte in OWL sollen „NRW-Check“ machen

Ostwestfalen-Lippe .Gewerkschaft rät zum „Wahl-Check“: „Wer seine beiden Kreuze bei der Landtagswahl macht, sollte mit einem ‚Partei-Kompass‘ in die Wahlkabine gehen und wissen, wen und was er wählt“, sagt Thorsten Kleile. Der Regio-Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ruft zum „NRW-Check“ für die Landtagswahl am 15. Mai auf. Seinen Appell richtet er dabei insbesondere an die […]

120.000 Euro für Geflüchtete in Przemyśl

in Kreis Paderborn
Zeichen der Solidarität: Bernd Schäfers-Maiwald vom Paderborner Unternehmen dSpace übergibt den symbolischen Scheck in Herzform an Bürgermeister Michael Dreier.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  120.000 Euro für die Paderborner Flüchtlingshilfe in der polnischen Partnerstadt Przemyśl konnte Bürgermeister Michael Dreier jetzt vom heimischen Unternehmen dSpace entgegennehmen. Die Summe ist das Ergebnis einer Spendenaktion unter den Mitarbeitenden, wie Bernd Schäfers-Maiwald, Vice President Corporate Communication, bei der Übergabe eines symbolischen Schecks in Herzform erklärte. „Die Not in Przemyśl, wo Tausende Geflüchtete […]

Frühlingsmeile in der Paderborner Innenstadt bis zum 23. April

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Uwe Seibel, Erster Vorsitzender der Werbegemeinschaft Paderborn; Andy Kohlwes, Vorstand Schaustellerverein Paderborn e.V., und Hans-Otto Bröckling, Vorsitzender Schaustellerverein Paderborn e.V., haben die Frühlingsmeile in der Westernstraße eröffnet.Foto:© Heiko Appelbaum

Paderborn.Wie die Werbegemeinschaft Paderborn mitteilt, gibt es in diesem Frühjahr in der Innenstadt von Paderborn eine Premiere. Noch bis zum 23. April veranstaltet die Werbegemeinschaft Paderborn in der Fußgängerzone zwischen Westerntor und Marienplatz die Frühlingsmeile. In diesem Zusammenhang sorgen Schausteller für eine willkommene zusätzliche Belebung der Einkaufsstraße. „Unsere Frühlingsmeile ist eine situationsbedingte Abwandlung des Frühlingserwachens“, […]

Künstliche Intelligenz hilft beim Parken in Paderborn

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
ProDaBi_UPB_Sven-Hüsing © (Universität Paderborn, Annika Löhr

Gemeinsam mit Forschenden der Universität entwickeln Schüler des Gymnasiums Theodorianum Paderborn eine Webanwendung zur Vorhersage freier Parkplätze Paderborn. Über eine Millionen Datensätze haben sieben Schüler der zwölften Jahrgangsstufe (Q2) des Theodorianums seit Anfang des Schuljahres im Kurs des Projektes „Data Science und Big Data in der Schule“ (ProDaBi) analysiert und ausgewertet. Das Ergebnis: Eine übersichtlich […]

Immobilienmarktentwicklung in der Stadt und im Kreis Paderborn im Jahr 2021

in Kreis Paderborn
Die Vorsitzenden der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Kreis und in der Stadt Paderborn, Dipl.-Ing. Axel Gurok (rechts) und Dipl.-Ing. Markus Schräder, präsentierten am Donnerstag, 7. April, gemeinsam die Entwicklungen am Grundstücksmarkt im Kreis und in der Stadt Paderborn.Foto: © Kreis Paderborn

Paderborn, Die Vorsitzenden der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Kreis und in der Stadt Paderborn, Dipl.-Ing. Axel Gurok und Dipl.-Ing. Markus Schräder, präsentierten am Donnerstag, 7. April, gemeinsam die Entwicklungen am Grundstücksmarkt im Kreis und in der Stadt Paderborn. Im Kreis- und Stadtgebiet Paderborn ergeben sich für das Jahr 2021 folgende Entwicklungen: Baugrundstücke: Bei einer gegenüber […]

Zum Weltgesundheitstag: Biologisch abbaubare Implantate

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Jan Tobias Krüger): Prototypen eines vom Lehrstuhl Werkstoffkunde mittels LPBF gefertigten Stents aus einem Eisen-Mangan-Silber-Mischmaterial im Vergleich zu einer 1-Cent-Münze.

Paderborner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler forschen an sich auflösenden Medizinprodukten Paderborn. Ob Knochenschrauben, Platten oder Stents – täglich werden in Deutschlands Krankenhäusern Implantate eingesetzt. Nicht selten müssen diese in einer Folgeoperation allerdings wieder entfernt werden, zum Beispiel bei Kindern und Jugendlichen, da sich ihre Knochen noch im Wachstum befinden. Doch jede weitere OP birgt ein Risiko […]

Kombiführung durch Buxel-Ausstellungen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Die Skulpturen von Rainer Buxel faszinieren mit der markanten Außenhaut des Sandsteins.Foto_© Stadt Paderborn

Paderborn. Die aktuelle Ausstellung in der Städtischen Galerie in der Reithalle „Reinhard Buxel. Skulptur und Zeichnung“ sowie die parallel im Kunstmuseum stattfindende Ausstellung „Hommage á Reinhard“ werden in einer Kombiführung am Samstag, 9. April, vorgestellt. Der einstündige Rundgang bietet einen Einblick in das Schaffen des 2016 verstorbenen Künstlers Reinhard Buxel, dessen Skulpturen aus Ibbenbürener Sandstein […]

Präsentieren. Kassieren. Gründen.

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
UPB_20220401_Call for Ideas_TecUP (1)

Clevere Geschäftsideen für den „CALL FOR IDEAS 2022” gesucht Bielefeld. Das Gründungszentrum der Universität Paderborn garage33, das „Center for Entrepreneurship“ der Fachhochschule Bielefeld und die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) rufen zusammen mit der VerbundVolksbank OWL zum alljährlichen Gründungsideen-Wettbewerb „CALL FOR IDEAS“ auf. Die Gewinner erwartet nicht nur ein Preisgeld von bis zu 1.500 Euro, […]

„PaderBORN TO BE WILD“ feiert am 7. April Premiere

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Universität Paderborn, Johanna Pietsch): Die Studierenden haben die Semesterferien genutzt und proben seit Anfang März durchschnittlich acht Stunden pro Tag, um das Musical „PaderBORN TO BE WILD“ ab dem 7. April regelmäßig auf der Paderborner Studiobühne aufführen zu können.

Paderborner Studiobühne präsentiert Musical zum 50-jährigen Bestehen der Universität Paderborn. Freie Liebe, Revolution und Prilblumen: Zum 50. Geburtstag der Universität Paderborn lässt die Studiobühne die wilden Siebziger wiederaufleben. Mit dem Musical „PaderBORN TO BE WILD” entführen die Darsteller und eine Live-Band das Publikum auf eine Zeitreise ins Jahr 1972, dem Gründungsjahr der Hochschule. Regisseur und […]

Geflüchtete aus der Ukraine: Solidarität aus dem Lebensmittel- und Gastgewerbe

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Einmaleins für Lebensmittel: Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind, sollen einen erleichterten Zugang zu Sprachkursen bekommen, fordert die Gewerkschaft NGG. Das sei eine wichtige Hilfe, um Geflüchtete bei der Job-Suche zu unterstützen. Branchen wie die Ernährungsindustrie und das Gastgewerbe könnten ihnen eine berufliche Perspektive bieten – vorausgesetzt, die Unternehmen hielten sich an faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen.

Branchen multikulturell aufgestellt | „Keine Anfeindung gegen Russischstämmige“ Ostwestfalen-Lippe. Solidarität mit Schutzsuchenden: Wer im Zuge des Kriegs in der Ukraine geflohen und in Ostwestfalen-Lippe angekommen ist, soll sich auf den Beistand von Beschäftigten und Betrieben verlassen können. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Von der Hilfe bei der Wohnungssuche über private Spenden bis hin zu […]

Bella Italia 1934: Theo Gockel auf Reisen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Bei der Ausstellungseröffnung: Enkel, Entdecker und Leihgeber Thomas Gockel (li.) mit dem Leiter des Stadt- und Kreisarchivs Wilhelm Grabe.Foto:© Stadt Paderborn/Stadt- und Kreisarchiv

Paderborn . Zusammen mit seinem Freund Hermann Dahlmeier unternahm der spätere Salzkottener Fotograf Theo Gockel bereits 1934 eine Reise auf dem Motorrad von Paderborn aus ins nördliche Italien. Die Bilder galten bisher als verschollen, wurden im vergangenen Jahr aber wiederentdeckt und sind nun im Stadt- und Kreisarchiv Paderborn zu sehen. Im Vorlauf des Salzkottener Stadtjubiläums […]

Leuchtturmprojekt im Bereich Nachhaltigkeit: mykori verstärkt mit Online-plattform soziales Engagement

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Fabian Tellenbröker): (v. l.) Die Gründer von mykori, Tim Bröker, Max Metzner und Moritz Hollenbeck.

Paderborn. Leuchtturm-Projekte im Bereich Nachhaltigkeit ohne Profitgedanken: Zu ihnen zählt das Social-Start-up mykori, das durch die garage33, Gründungszentrum der Universität Paderborn, betreut wird. Über eine Corporate Matching Plattform werden bei mykori Arbeitnehmer*innen mit ihren Arbeitgeber*innen zusammengebracht, um durch koordinierte Spenden gemeinsam wohltätige Organisationen zu unterstützen. Im Zuge der Ukraine-Krise hat mykori die Aktion „Schnelle Hilfe […]

Lesen ist alles & noch viel mehr!

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn
Jan Hofmeister, Jugendpflege Büren, Patrick Gödde, Jugendpflege Büren, Bärbel Olfermann, Bürgerstiftung Büren, Annika Kojer, Bürgerstiftung Büren Foto: Stadt Büren

Aktionen in Büren zum Welttag des Buches am 23.04.22 Büren. „Wir feiern das Lesen!“ dieses Motto bringt es auf den Punkt. Auch in Büren soll sich an diesem UNESCO-Welttag alles um den Spaß und die Freude am Lesen drehen. In Zusammenarbeit mit dem Jugendpflege Büren, der Kulturinitiative Niedermühle, der BürenerBücherBude, der Bürgerstiftung Büren und der […]

Japanisches Wochenende bei der Volkshochschule

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL

Paderborn. In die faszinierende Welt der japanischen Kultur können Interessierte am Wochenende vom 9. und 10. April bei der Volkshochschule Paderborn eintauchen: Die muttersprachliche Trainerin Hiroko Watanabe-Schmidt bietet ihren Teilnehmenden am Samstag und Sonntag dabei gleich drei Höhepunkte: Am ersten Tag werden die Teilnehmenden gemeinsam Sushi zubereiten und genießen. Am Nachmittag erleben alle dann die […]

Mit GPS-Gerät, Smartphone und Tablet durch die Stadt

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Tourismus
Vorstellung der neuen Broschüre „Digitale Touren Paderborn“ in der Digitalstelle der Stadt auf dem Königsplatz: Ingrid Vogedes (li.) und Alexandra Bröckling (4. v. li.) haben das Projekt der Mediendesign-Studenten Tobias Schmidt und Malte Pöhler (2. und 3. v. li.) betreut. Über das gute Ergebnis freuen sich Marion Ulrich (re.), Dozentin am bib International College, und Karl Heinz Schäfer, Geschäftsführer der Tourist Information Paderborn.Foto:© Verkehrsverein Paderborn e. V.

Paderborn.  Darf‘s eine GPS-Schnitzeljagd von Paderborn nach Schloß Neuhaus sein? Oder eine GPS-Stadtrallye durch die Innenstadt? Vielleicht ist ein klassischer Stadtrundgang mit der App „Actionbound“ ja das Richtige? Oder doch lieber die Graffiti-Tour? Das Angebot an digitalen Stadttouren, das die Tourist Information in den letzten Jahren entwickelt hat, ist inzwischen recht umfangreich. Da fällt die […]