Kreis Paderborn

Bringt die Fenster zum Leuchten!

in Kreis Paderborn
Bringt die Fenster zum Leuchten!.Foto:Stadt Paderborn.

Paderborn.  So wie in der Stadt Paderborn fällt auch in Marienloh in diesem Jahr der traditionelle St. Martinszug aufgrund der Corona Pandemie aus. Die katholische Kita St. Joseph, der Städtische Kindergarten Marienloh, die Heimatfreunde und die Gewerbetreibenden suchten nach einer Möglichkeit, das Licht der Martinslampen auch in diesem Jahr erstrahlen zu lassen. Sie griffen die […]

Gewerkschaft NGG: Tarifverträge mildern Folgen der Corona-Krise ab

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Hotelangestellte verdienen im Durchschnitt 21 Prozent mehr, wenn sie nach Tarif bezahlt werden. Das ergab eine Umfrage der Plattform lohnspiegel.de. Die Gewerkschaft NGG fordert die Unternehmen dazu auf, sich gerade in Krisenzeiten zu Tarifverträgen zu bekennen. Foto: NGG

Nach Tarif verdienen Beschäftigte im Schnitt 5,39 Euro mehr pro Stunde.  Ostwestfalen-Lippe. 5,39 Euro Verdienstunterschied – für jede geleistete Arbeitsstunde: Beschäftigten, die in Ostwestfalen-Lippe nicht nach Tarif bezahlt werden, entgehen je nach Beruf und Betrieb monatlich mehrere hundert Euro. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes hingewiesen. In […]

Entscheidungen dort treffen, wo die meiste Kompetenz sitzt

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen e.V.
Die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen wurden 1974 gegründet und zählen mit über 250 Mitgliedern und Interessenten zu den bundesweit größten und aktivsten Juniorenkreisen. Die jungen Unternehmer und Führungskräfte stammen aus den Kreisen Gütersloh, Herford, Minden-Lübbecke sowie aus der Stadt Bielefeld. Sie pflegen einen intensiven Erfahrungsaustausch und engagieren sich ehrenamtlich für wirtschafts- und gesellschaftsrelevante Themen wie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Bildung sowie innovationsstarkes und ressourcenbewusstes Handeln. Weitere Informationen: https://www.wj-o.de/

Ostwestfalen-Lippe. Mit der New Work Week haben die Wirtschaftsjunioren Deutschland auch in 2020 die Tür zu neuen Arbeitswelten weit aufgestoßen und Speaker sowie New Work Experten eingeladen, um Erfahrungen zu teilen und Mut zu machen für die Welt der „Neuen Arbeit“. Zur Highlightveranstaltung in der Bielefelder Hechelei hatten die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen unter der Headline „New […]

Online-Termin informiert über Studiengänge und Praxisphase

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Studienstart im Januar Paderborn. An der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn kann man auch im Januar mit dem Studium beginnen. Bewerbungen dafür nimmt die Hochschule noch entgegen. Über die dualen Studiengänge, den Ablauf von Studium undPraxisphasen informiert am Dienstag, 27. Oktober um 17 Uhr ein Online- Infotermin. Für das praxisorientierte duale Bachelor-Studium an der […]

Umrüstung abgeschlossen

in Kreis Paderborn
Die umgerüsteten Fahrzeuge des PaderSprinter sind mit einem gut sichtbaren Aufkleber im Einstiegsbereich gekennzeichnet.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Die Busflotte des PaderSprinter ist ab sofort mit neuen Hochleistungspartikelfiltern im Stadtgebiet unterwegs. Am Wochenende werden die letzten Fahrzeuge mit den Filtern ausgestattet, danach ist die Umrüstung abgeschlossen. Als mehrlagige Feinfilter verfügen die neuen Filtersysteme zusätzlich über eine antivirale Funktionsschicht. Somit werden über die Klimasysteme der Linienbusse bis zu 99 Prozent der Aerosole herausgefiltert. […]

Teil-Lockdown im November: Kreismuseum Wewelsburg geschlossen

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Teil-Lockdown im November: Kreismuseum Wewelsburg ab dem 2. Noveember geschlossen, Bücherbus stellt seine Fahrt ein.Fotos :Kreis Paderborn

Kreismuseum Wewelsburg ab dem heutigen Montag, 2. November geschlossen, Bücherbus stellt seine Fahrten ein Kreis Paderborn. Aufgrund der steil steigenden Infektionszahlen hat das Land Nordrhein-Westfalen eine komplett neu formulierte Corona-Schutzverordnung auf den Weg gebracht, mit deutlichen Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens. Die Beschlüsse von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind mit eingeflossen. […]

Landesbehindertenbeauftragte besucht Bethel-Einrichtung

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Paderborn
Im Paderborner Pontanus-Carré zeigte Benjamin Alpmann (v. l.) Bethel.regional-Bereichsleiter Detlef Hülsmann und der Landesbehindertenbeauftragten Claudia Middendorf seine Wohnung.Foto:

Paderborn/Hövelhof/Bielefeld-Bethel. Beim Pontanus-Carré handele es sich um „ein Modell mit Vorbildcharakter“, so Claudia Middendorf. Am Donnerstag informierte sich die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten in Nordrhein-Westfalen über das inklusive Betheler Wohnangebot im Paderborner Riemekeviertel. Im Anschluss besuchte sie die Gemeinde Hövelhof, in der bis Ende 2022 ein ähnliches Projekt […]

IHK ernüchtert: Lockdown für Gastronomie eine harte Entscheidung

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image-450x300

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) zeigt sich ernüchtert über den von Bund und Ländern beschlossenen bundesweiten Lockdown vom 2. bis 30. November 2020. „Die gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens hat großes Verständnis dafür, dass vermeidbare Kontakte bei der aktuell sehr hohen Pandemiedynamik zwingend reduziert werden müssen. Die komplette Schließung im Gastronomie- und Freizeitsektor […]

Schlüsselübergabe im Paderborner Kreishaus

in Kreis Paderborn
Manfred Müller (links im Bild) übergibt die Amtsgeschäfte an den neuen Landrat des Kreises Paderborn, Christoph Rüther. Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Kreis Paderborn. Symbolische Schlüsselübergabe vor dem Paderborner Kreishaus: Nach 16 Jahren als Landrat des Kreises Paderborn übergibt Manfred Müller die Amtsgeschäfte an den neuen Landrat Christoph Rüther, der ab Montag, 2. November, auf dem Chefsessel der Paderborner Kreisverwaltung Platz nehmen wird. Es ist ein freundlicher und freundschaftlicher Wechsel an der Spitze des Kreises: Der scheidende […]

Bezirksregierung Detmold stellt den Regionalplan OWL neu auf

in Kreis Paderborn
2020-bzrg-regionalplanowl

Kreis Paderborn. Die Bezirksregierung Detmold stellt den Regionalplan OWL neu auf. Bürgerinnen und Bürger sollten ihre Chance nutzen sich die Planungsunterlagen ab dem 01. November 2020 bis zum 31. März 2021 anzuschauen und dazu Stellung zu nehmen. Weitere Informationen zum Regionalplan, zur Einsichtnahme und zu Möglichkeiten der Stellungnahme.

MBG spendet Desinfektionsmittel an Paderborner Schulen

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Die MBG Group übergibt der Stadt Paderborn 20.000 Flaschen Desinfektionsmittel (v. l.): Schuldezernent Wolfgang Walter, Bürgermeister Michael Dreier, Andreas W. Herb (CEO) und Lena Schmidt (Kommunikationsleitung, beide MBG Group) sowie Sören Lühr, Betriebsleiter des Gebäudemanagements Paderborn.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn. Am 28. Oktober haben Bund und Länder einen erneuten Teil-Lockdown beschlossen, von dem unter anderem Schulen unbetroffen bleiben. Daher gilt es aktuell gerade die Kinder, Jugendlichen und Lehrpersonen entsprechend zu schützen, um das Ansteckungsrisiko für die Gesellschaft zu minimieren. Bereits im April spendete die MBG Group 10.000 Liter Desinfektionsmittel an öffentliche und soziale Stellen des […]

Gut geschützt durch den Winter

in Kreis Paderborn, Titelseite
Laura, Maren und Eugen (v.l.), Auszubildende bei der Stadt Paderborn, präsentieren die neue Maskenkollektion mit winterlichen Motiven.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn – Die Maskenpflicht bleibt weiterhin bestehen und wird uns auch den Winter über begleiten. Um gut geschützt durch die kalte Jahreszeit zu kommen, hat die Stadt Paderborn eine neue Maskenkollektion mit winterlichen Motiven entworfen.  Paderborn. Maren, Laura und Eugen, Auszubildende bei der Stadt Paderborn, präsentieren hier die drei neuen Wintermotive. „Wir haben bei der Auswahl […]

Langenohlkapelle leuchtet

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
03dd46b1f01dc0461dbd18ccb1826bde

Paderborn . Die Langenohlkapelle, das historische Kleinod auf dem Ostfriedhof Paderborns, wird in einem Film von völlig neuen Seiten gezeigt. Aufgrund der mangelnden Veranstaltungsmöglichkeiten, die der Corona-Pandemie geschuldet sind, wurde der Film mit Impressionen aus und um die Kapelle für die städtische Homepage aufgenommen. Zusammen mit einem Flyer rundet er die Information über dieses besondere Gebäude […]

Stadt Paderborn sagt Weihnachtsmärkte in bekannter Form ab

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
2e6a38fa787ae42d44047a20ba6e9025

Paderborn.  Der Paderborner Weihnachtsmarkt 2020 wird in der bekannten Form nicht stattfinden. Auch den Weihnachtszauber im Neuhäuser Schlosspark (4. bis 6. Dezember) wird es nicht geben. Das gab am heutigen Donnerstag die Stadt Paderborn bekannt. „Angesichts des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens und der vorgesehenen einschneidenden Maßnahmen haben wir leider keine andere Wahl“, so Bürgermeister Michael Dreier. In […]

Stabile Stromnetze für Afrika

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr.-Ing. Stefan Krauter ist Professor und Lehrstuhlinhaber für Elektrische Energietechnik − Nachhaltige Energiekonzepte an der Universität Paderborn.Foto: Universität Paderborn

Forscher der Universität Paderborn entwickeln moderne Systeme zur unterbrechungsfreien Stromversorgung in ländlichen Regionen Afrikas – Intelligente „Microgrids“ integrieren erneuerbare Energien und leisten einen wichtigen Beitrag zur regionalen Entwicklung Paderborn. Fast neun von zehn Menschen weltweit haben heute Zugang zu Elektrizität. Dennoch leben im Zeitalter von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz immer noch 789 Millionen Menschen ohne […]

Sozialdezernat bedankt sich bei Günter Helling

in Kreis Paderborn
Günter Helling, Geschäftsführer des Vereins „KIM Soziale Arbeit e.V.“ geht in den Ruhestand. Das Sozialdezernat der Stadt Paderborn bedankt sich für die lange, sehr gute Zusammenarbeit. Von links: Ludwig Koch (Leitung Sozialamt), Günter Helling (KIM Soziale Arbeit), Wolfgang Walter (Sozialdezernent) und Petra Erger (Leitung Jugendamt).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Bereits seit 2001 ist Günter Helling in der Geschäftsführung des Paderborner Vereins „KIM Soziale Arbeit e.V.“ tätig – die gemeinnützige Organisation bietet Hilfsangebote für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten. Zum Ende des Monates geht der Diplom-Pädagoge in den Ruhestand – auf seiner Abschiedstour hat er auch dem Sozialdezernat der Stadt Paderborn einen Besuch abgestattet. In […]

Coronavirus: Neue Regelungen ab Mittwoch, 28. Oktober

in Kreis Paderborn
Wie das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen am Dienstag, 27. Oktober, meldet, hat der Kreis Paderborn die kritische 7-Tages-Inzidenz von 50 überschritten. Der Kreis erreicht damit die Gefährdungsstufe II gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Aus diesem Grund erlässt der Kreis Paderborn eine Allgemeinverfügung, die neue Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus enthält.Bild: © Stadt Paderborn

Paderborn. Wie das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen am Dienstag, 27. Oktober, meldet, hat der Kreis Paderborn die kritische 7-Tages-Inzidenz von 50 überschritten. Der Kreis erreicht damit die Gefährdungsstufe II gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Aus diesem Grund erlässt der Kreis Paderborn eine Allgemeinverfügung, die neue Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus enthält. Sie tritt am Mittwoch, 28. Oktober 2020, […]

Ausstellung „Der z/weite Blick“

in Kreis Paderborn
v. li.: Bruno Weber (Marktplatz für Bürgerschaftliches Engagement), Petra Bender (Volkshochschule Paderborn), Martin Strätlin (Fachdienstleiter Martin Strätling, Caritas Paderborn), Sozialdezernent Wolfgang Walter und Dr. Verena Kopp (Leitung Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten der Stadt Paderborn) freuen sich über den Anklang der Ausstellung und ziehen gemeinsam Bilanz.Foto: © Kamil Hertwig

Paderborn . Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie musste der Willkommenstag leider abgesagt werden. Um dennoch einen Rückblick auf die vergangenen Ereignisse der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Flüchtlingsarbeit werfen zu können, wurde die Talkrunde mit allen Interessierten auf Video aufgezeichnet, welches Anfang November veröffentlicht wird. Als Alternativprogramm öffnete das Jugendkulturzentrum MultiCult im Rahmen eines Zusatztermins die Türen für Interessierte. […]

Landeszentrum Gesundheit NRW vermeldet heute für den Kreis Paderborn eine 7-Tages-Inzidenz von 50,7

in Kreis Paderborn
007366833cdc682ga4d9d2fb9431327d

Allgemeinverfügung wird erlassen Kreis Paderborn. Das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen vermeldet heute für den Kreis Paderborn eine 7-Tages-Inzidenz von 50,7. Der Kreis wird daher eine Allgemeinverfügung erlassen, die neue Regelungen u.a. bezüglich Maskenpflicht oder Kontaktbeschränkungen enthält. Weitere Informationen im Laufe des Tages. Alle Informationen zum Stand der Corona-Pandemie im Kreis Paderborn hier

Dreimal Drillinge in Paderborn

in Kreis Paderborn
Das Statistsche Jahrbuch 2019 gibt Einblicke in alle kommunalen Bereiche des 179,6 Quadratkilometer großen Stadtgebietes von Paderborn wie zum Beispiel zur Bevölkerung, Bildung, Wirtschaft, Finanzen, Arbeit und vielem mehr.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Drei Drillingsgeburten in einem Jahr: Das war 2019 eine Premiere in Paderborn. Diese und andere spannende Daten finden Interessierte jetzt im Statistischen Jahrbuch (2019) der Stadt Paderborn. Das Jahrbuch gibt Einblicke in alle kommunalen Bereiche des 179,6 Quadratkilometer großen Stadtgebietes von Paderborn wie zum Beispiel zur Bevölkerung, Bildung, Wirtschaft, Finanzen, Arbeit und vielem mehr. Es […]

Archivwegweiser für die Kreise Höxter und Paderborn erschienen

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn
Die Archivverantwortlichen aus dem Kreis Paderborn stellen den neuen Archivwegweiser vor (v. l.): Michael Pavlicic (Bad Lippspringe), Johanna Jablonski (Borchen), Wilhelm Grabe (Paderborn), Ferdinand Kleine (Delbrück), Susanne Käune (Salzkotten), Gerhard van der Kamp (Altenbeken); es fehlt Jörg Altemeier (Büren).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Wer waren meine Vorfahren? Wann wurde mein Haus errichtet? Wie lebte es sich in den Orten des Hochstifts Paderborn in früheren Jahrhunderten? Antworten auf diese und weitere historische Fragen finden sich in den Kommunalarchiven der Kreise Höxter und Paderborn. Den Weg ins richtige Archiv weist nun eine neue Broschüre. Kommunalarchive sind moderne Dienstleistungsunternehmen für […]

Schul-Schwimm-Initiative verzeichnet Rekordzahlen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Sport
Auf dem Foto (v.l.): Betriebsleiter der Paderbäder Stefan Schumann, SchIP-Projektleiterin Birte Mai sowie Sportdezernent Wolfgang Walter mit Kindern des SchIP-Schwimmkurs zu Beginn der Herbstferien.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn . Dass die Kinder auf Grund der diesjährigen Schul- und Bäderschließung Nachholbedarf im Bereich der Schwimmfähigkeit haben, zeigte sich deutlich in den Anmeldezahlen für die kostenlosen Schwimmkurse in den Herbstferien der Schul-Schwimm-Initiative der Stadt Paderborn (SchIP). „Bereits einen Tag nach der Ausschreibung waren alle Plätze der Kurse vergeben. Insgesamt erhielten wir 240 Anmeldungen für die […]