Kreis Lippe

OWL: Unterstützung bei Krach mit dem Chef

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Von A wie Abfindung bis Z wie Zwischenzeugnis: Juristische Hilfe können Beschäftigte bei den Rechtsexperten der Gewerkschaft NGG bekommen. Foto: NGG | Alireza Khalili

Bielefeld. Hilfe bei Zoff im Job: Ob im Restaurant, in der Lebensmittelfabrik oder in der Bäckerei – wenn Beschäftigte in Ostwestfalen-Lippe handfesten Ärger mit dem Chef haben, dann ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ihre Fachleute auf den Plan. Im vergangenen Jahr waren die Rechtsexperten der NGG insgesamt 486 Mal in OWL im Einsatz. Besonders häufig ging […]

Erlebnisführung: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Tourismus
Heidrun Saak vom WRM in der Alchemistenkammer (1)

Lemgo. Wer träumt nicht davon, so wie Dagobert Duck in Unmengen an Gold zu schwimmen? Auch Graf Simon VI., der seinerzeit auf Schloss Brake lebte und regierte, wollte möglichst viel von dem edlen Metall haben. Ob und wie es ihm gelungen ist, verrät die spannende Erlebnisführung „Es ist nicht alles Gold, was glänzt – Wie […]

Schloss Brake verlängert Sonderausstellung von Isolde Frepoli

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Lebensgroße Figur (1)

Große Nachfrage nach „Begegnungen“ – Weserrenaissance-Museum Lemgo. Aufgrund der großen Nachfrage verlängert das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake die aktuelle Sonderausstellung „Begegnungen“. Die Werke der Künstlerin Isolde Frepoli sind noch bis zum 24. April zu bestaunen. Inmitten der Dauerausstellung trifft man plötzlich und unerwartet auf Büsten und Figuren, die eigentlich aus einem ganz anderen Kontext stammen. Das […]

Russland-Ukraine–Krise hat spürbare Folgen für Unternehmen in Ostwestfalen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
borders-1297160_960_720

Ostwestfalen-Lippe. Die Talfahrt der ostwestfälisch-russischen Wirtschaftsbeziehungen hat bereits vor der russischen Invasion in die Ukraine begonnen. Dies geht aus der Umfrage „Going International 2022“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor, an der sich auch die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) beteiligt hat. Demnach beurteilten mehr als die Hälfte der 140 befragten ostwestfälischen […]

Wiederentdeckung der verschollenen Apfelsorte „Fürst Lippe“

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Übergabe von Edelreiser der Apfelsorte Fürst Lippe durch Willi Hennebrüder vom BUND Lemgo an den Inhaber der Detmolder Baumschule Krämer Maik Kornalewski.Foto BUND Lemgo

Lemgo. Beim BUND Lemgo hat man seit gut 20 Jahren nach der Apfelsorte Fürst Lippe gesucht um die aus der Region stammende Sorte in der eigenen Streuobstwiese anzupflanzen. Der Pomologe H.J. Bannier aus Bielefeld hat sich nun beim BUND Lemgo gemeldet. Er hat jetzt festgestellt, dass ein bisher als unbekannt eingestufter Apfel, den er vor […]

Pflanzungen im Zukunftswald Rischenau haben begonnen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Baumpflanzung (1)

Dank der Aktion „Lippe pflanzt“ entsteht dort ein Eichenmischwald Rischenau. Am Donnerstag, dem 24. Februar 2022, haben die Pflanzungen des Zukunfts-waldes Rischenau, nördlich von Schwalenberg, begonnen. Auf dem Areal finden 1.500 Eichen einen Platz. Seitdem Ende August 2021 die Aktion „Lippe pflanzt“ an den Start ging, haben sich viele Lipperinnen und Lipper an der Initiative […]

Betriebsratswahlen in OWL gestartet: Mitreden in eigener Sache

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
426 Interessenvertreter aus Lebensmittel- und Gastgewerbe in der Region

Ostwestfalen-Lippe. Vom Lohn über den Urlaub bis zur Arbeitszeit: Wer die Entscheidung darüber, wie der eigene Arbeitsplatz aussieht, nicht allein dem Chef überlassen will, der soll jetzt bei der Betriebsratswahl mitmachen. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Beschäftigte in Ostwestfalen-Lippe auf. „Betriebsräte sind gerade in Pandemiezeiten wichtiger denn je. Die Interessenvertreter kümmern sich darum, dass […]

Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag

in Kind & Familie, Kreis Lippe
Peter Stolle (links) und Ulrike Wahren begleiten die Kundgebung am 7. März auf dem Detmolder Marktplatz musikalisch. (Fotorechte: Ulrike Wahren)

Kundgebung, Film und Rundgang Detmold. „Zusammen für Demokratie, Gleichberechtigung, Vielfalt und Solidarität“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag am 8. März in Detmold. Gleich drei Veranstaltungen haben die Gleichstellungsstellen der Städte Detmold und Lage und des Kreises Lippe, die Volkshochschule Detmold-Lemgo, der DGB-Kreisfrauenausschuss Lippe, die ver.di-Regionsfrauengruppe Lippe, das KulturTeam der […]

Einzigartige Einblicke in das Leben der Störche vom Schloss Brake geplant

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Vorbereitungen am Storchennest auf dem Dach von Schloss Brake. Fotos: Landesverband Lippe

Landesverband Lippe hofft auf Rückkehr des Storchenpaares und bereitet aktuell Webcam vor. Lemgo. Die Freude beim Landesverband Lippe im letzten Frühjahr war riesengroß: Erstmals seit vielen Jahren hatte ein Storchenpaar das Nest auf dem nordöstlichen Dachzipfel von Schloss Brake bezogen und gebrütet. Keins der drei geschlüpften Jungen überlebte, nach einhelliger Einschätzung von Ornithologen und Naturschützern […]

Neuer Schwerpunkt am Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn

in Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Andreas Münzmay ist seit 2016 Professor für Musikwissenschaft am Musikwissen-schaftlichen Seminar Detmold/Paderborn Foto:© Universität Paderborn

Bewerbungen für das Sommersemester noch bis 21. März möglich. Detmold/Paderborn. Zum Sommersemester 2022 erweitert die Universität Paderborn in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold (HfM) ihr Studienangebot. Ab sofort können Studierende am Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn den neuen Schwerpunkt Musiktheaterwissenschaft im Bachelorstudiengang Musikwissenschaft wählen. Von aktueller Performance- und Medienkunst über Oper, Tanztheater und Musical bis […]

Bildstörung 2022 – Auf der Suche nach Drahteseln

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Bildstörung 2012 - Cie. Kumulus ©Dirk Schelpmeier

Detmolder Straßentheaterfestival Bildstörung auf der Suche nach Fahrradspenden Detmold. Vom 3. bis 6. Juni 2022 bewegen sich in Detmold wieder Theater, Performance und Kunst in der Stadt und sind ganz nah an den Menschen. Zeitgenössisches Theater, Performance und Tanz im öffentlichen Raum, Installationen und mobile Publikumsanimationen erobern die gesamte Stadt. Die eingeladenen Künstler*innen und Ensembles […]

Weserrenaissance-Museum Schloss Brake präsentiert sein neues und prall gefülltes Programmheft

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL
1.) Die Auszubildende Linh Nguyen freut sich jetzt schon auf die zahlreichen Ausstel-lungen und Veranstaltungen im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake. Foto: Weserrenaissance-Museum Schloss Brake/S.Herrmann.

Lemgo. Der Frühling kann kommen: Farbenfroh, mit großen Fotos und knackigen Texten kommt das neue Programmheft des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake für den kommenden Frühling und Sommer daher. Das 28 Seiten starke Heft ist prall gefüllt mit attraktiven Ausstellungen und Veranstaltungen. Ab sofort ist es im Museum und in vielen öffentlichen Einrichtungen erhältlich. Man kann es […]

„Futur 21“ bringt digitale Kunst ins LWL-Ziegeleimuseum Lage – Zukunft des Bauens und Arbeitswelt von morgen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Ein "Zeittunnel", hier integriert in eine Aufnahme des Kollergangs der Ziegelei Lage, ist das Leitmotiv des Medienkunstfestivals "Futur 21". Foto: LWL / Altobelli, Hans Starck

Lage (lwl). Mit Zukunftsfragen an historischen Stätten industrieller Arbeit beschäftigt sich das Medienkunstfestival „Futur 21 – kunst industrie kultur“ der beiden Landschaftsverbände Westfalen-Lippe (LWL) und Rheinland (LVR) in 16 Industriemuseen in NRW. Mit dabei auch das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage. Von Samstag (5.3.) bis Samstag (12.3.) geht es dort in zwei künstlerischen Arbeiten um die Zukunft des […]

Forschungsverbund unter der Leitung der Universität Paderborn hinterfragt autonome Waffensysteme

in Kreis Lippe, Wissenschaft & Hochschule
Symbolbild Rohit Verma auf Pixabay

Kontrollierbar? Paderborn. Der Einsatz von Waffen, die eigenmächtig und ohne menschliches Zutun handeln, ist längst keine Science-Fiction mehr, sondern Realität geworden – UN-Berichten zufolge bereits im März 2020 in Libyen. Die rasante Entwicklung autonomer Waffensysteme (AWS) ist ein umstrittenes Thema der internationalen Sicherheit: Akteur*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Militär und Wissenschaft diskutieren schon seit Langem kontrovers, […]

OWL: Unterstützung bei Krach mit dem Chef

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Von A wie Abfindung bis Z wie Zwischenzeugnis: Juristische Hilfe können Beschäftigte bei den Rechtsexperten der Gewerkschaft NGG bekommen Foto:NGG | Alireza Khalili

Ostwestfalen- Lippe. Hilfe bei Zoff im Job: Ob im Restaurant, in der Lebensmittelfabrik oder in der Bäckerei – wenn Beschäftigte in Ostwestfalen-Lippe handfesten Ärger mit dem Chef haben, dann ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ihre Fachleute auf den Plan. Im vergangenen Jahr waren die Rechtsexperten der NGG insgesamt 486 Mal in OWL im Einsatz. Besonders […]

Schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem LKW

in Kreis Lippe, Titelseite
©️ Oliver Böttcher - Feuerwehr Detmold

Detmold (ots). Am Mittwochvormittag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Rettungswagen, der sich auf einer Einsatzfahrt in Richtung Klinikum Detmold befand, stieß im Kreuzungsbereich mit einem LKW zusammen. Der Rettungswagen kippte durch den Aufprall auf die Seite. Das hauptamtliche Personal, der Löschzug Mitte, die Löschgruppe Brokhausen, sechs Rettungswagen sowie vier Notärzte und dem Leitendem Notarzt […]

Lippe im Wandel e.V. mit neuem Vorstand und neuer Ausrichtung

in Kreis Lippe
Vorstand-Lippe-im-Wandel-e.V: Birgit Reher, Manuel Zimmer und Sabine Müller Foto: ©Lippe im Wandel e.V.

Detmold. Während sich der Detmolder Verein Lippe im Wandel in den letzten Jahren auf Klimaschutz fokussiert hat erzwingt der Zustand der Erdsysteme und deren Prognosen zunehmend auch einen lokalen Fokus auf Klimaanpassung. Seit Anfang des neuen Jahres heißt der neue Schwerpunkt des Vereins dementsprechend: „Dem Klimawandel gemeinsam und konstruktiv begegnen – Resiliente Lebensstile entwickeln und […]

Lippe bietet ausgezeichnete Wandertouren: Sechs Wanderwege erneut als Qualitätswanderweg zertifiziert

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Tourismus
Landrat Dr. Axel Lehmann (4. von rechts), Günter Weigel (Geschäftsführer LTM GmbH, 1. von links) und Klaus Biere (Fachstellenleiter, Fachstelle Wandern/Lippischer Heimatbund, Mitte) freuen sich gemeinsam mit den Wegezeichnern über die Urkunden. Foto: LTM GmbH

Gleich sechs lippische Wanderwege hat der Deutsche Wanderverband rezertifiziert. Sie sind damit erneut als Qualitätswanderweg ausgezeichnet. Kreis Lippe. Der Pivitker Wasserweg (Detmold), die Wilddiebsroute (Extertal), die Tönsbergblicke (Oerlinghausen), die Wege „Aktiver Rucksack“ (Oerlinghausen) sowie „Försterteiche – Staffpark“ (Lemgo) und die Blaubeer-Route (Horn-Bad Meinberg) dürfen damit das Prädikat Qualitätswanderweg weiterhin führen. Die Kriterien werden alle drei […]

REGIONALE 2022: Deutscher Fahrradpreis für Radnetz OWL

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Sport
1Platz_Infrastruktur_RadnetzOWL

Das Infrastrukturkonzept Radnetz OWL wurde mit dem 22. Deutschen Fahrradpreis ausgezeichnet. Dies gab die Jury im Rahmen der feierlichen Preisverleihung beim AGFS-Kongress zum Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz heute bekannt. Beworben hatten sich 128 Projekte um die renommierte Auszeichnung des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr und der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW […]

Alte Apfelsorten aus biologischem Anbau haben einen besonderen Wert in der Ernährung

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
2026-1-buch-salvestrole-natuerlich-quintessence

Lemgo. Im Rahmen des Apfelallergieprojektes gab es bei der Lemgoer Ortsgruppe des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland nun mit dem Buchautor Brian Schaefer aus Kanada einen Informationsaustausch. Dabei informierte Willi Hennebrüder vom BUND Lemgo Brain Schaefer über die aktuellen Untersuchungsergebnisse des hohen Gehaltes an gesundheitsfördernden Polyphenolen in alten Apfelsorten. In seinem Buch „Salvestrole – Die Antwort der Natur auf Krebs“ berichtet […]

9. Runde der Energie-Scouts OWL

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
010_0218_EnergiescoutsOWL2022

168 Auszubildende starten Einsparprojekte. Ostwestfalen-Lippe. Mit der Auftaktveranstaltung startete am 17. Februar 2022 die mittlerweile neunte Runde der Energie-Scouts OWL. In den nächsten Monaten werden 168 Auszubildende aus 40 Unternehmen als Energie-Scouts in ihren Betrieben eigene Projekte zu den Themen Energieeffizienz, Materialeinsparung und Klimaschutz entwickeln und umsetzen. Mit ihren Projektergebnissen können sich die Teams bis […]

Junge Redner debattieren im zweiten Jahr online

in Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Die sechs Gewinner des diesjährigen Regionalwettbewerbs „Jugend debattiert“ wurden auch in diesem Jahr per Videokonferenz ermittelt: Lina-Sophie Klöpper, Lina-Marie Lubahn (oben v.l.), Lea Hermelbracht, Justus Lunecke, Bjane Lehde (Mitte v.l.) und Carla Wiegand (unten links) nehmen für OWL am Landesentscheid teil. Mit ihnen freuen sich die Organisatoren Daniel Hitzig und Frauke Roose. (Screenshot: Jugend debattiert)

Digitaler Regionalentscheid „Jugend debattiert“: Sieger gekürt Detmold. 28 Schülerinnen und Schüler sind angetreten, sechs von ihnen vertreten Ostwestfalen-Lippe beim Landesentscheid am 4. April. Bereits zum zweiten Mal sind die Sieger des Regionalwettbewerbs „Jugend debattiert“ die Sieger per Videokonferenz ermittelt worden. 18 Schulen aus ganz OWL haben mitgemacht und die jungen Menschen in den Regionalwettbewerb geschickt. […]