Kreis Lippe

Eröffnung von Haus Stöcker im LWL-Freilichtmuseum Detmold für Sommer geplant

in Kreis Lippe, Kultur, Museen, Wirtschaft

Ziernagel zur Befestigung einer Mesusa-Kapsel entdeckt Detmold. Während das Haus Stöcker auf der Baustelle von außen schon fast fertig aus-sieht, laufen die Innenarbeiten im LWL-Freilichtmuseum Detmold auf Hochtouren. Bevor das neue Gebäude aus der Baugruppe des Siegerländer Weilers Ende Juli eröffnet werden kann, gibt es im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) noch einiges zu tun. […]

Kultureinrichtungen und Denkmäler des Landesverbandes öffnen schrittweise

in Kreis Lippe, Kultur, Museen, Tourismus, Wirtschaft
WRM Eingang

Grundlage ist neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW Kreis Lippe. Die kulturarme Zeit hat ein Ende: Die Kulturinstitute und Denkmäler des Landes-verbandes Lippe nehmen die seit heute gültige Corona-Schutzverordnung des Landes NRW zum Anlass, ab dem morgigen Dienstag, 9. März 2021, wieder zu öffnen bzw. ihre baldige Wiedereröffnung vorzubereiten. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere […]

IHK warnt vor vermeintlichen „Rechnungen“ vom Amtsgericht

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) erreichen derzeit zahlreiche Anfragen von Unternehmen zu Briefen, die vorgeblich im Zusammenhang mit einer Eintragung im Handelsregister stehen. Die Schreiben erweckten den unzutreffenden Eindruck, vom Amtsgericht zu stammen. Blickfangmäßig und als zentrale Überschrift erscheint das Landeswappen von Nordrhein-Westfalen und der Hinweis „Rechnung“, berichtet die IHK. Während […]

Landesverband Lippe ist neues Mitglied beim Innovation Campus Lemgo e.V.

in Kreis Lippe, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
ICL-Geschäftsführer Jörg Rodehutskors (r.) überreicht Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast das Mitgliedszertifikat und das ICL-Display vor dem perspektivischen 3D-Lageplan des ICL. (Foto: LVL)

Verband will gemeinsam mit regionalen Akteuren Standort Lemgo stärken Lemgo. Der Landesverband Lippe bringt sich aktiv in die Weiterentwicklung und Stärkung der Stadt Lemgo als Hochschul-, Forschungs- und Wirtschaftsstandort ein: Die Verbandsversammlung hatte beschlossen, dass der Landesverband Lippe Mitglied des Vereins „Innovation Campus Lemgo e.V. (ICL)“ wird. Nun wurde der Mitgliedsbeitritt vollzogen: ICL-Geschäftsführer Jörg Rodehutskors […]

Lippe wird Modellregion „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Kooperieren bei der Modellregion „Bildung für nachhaltige Entwicklung“: Landrat Dr Axel Lehmann, Dr. Oliver Schmidt (Projektleiter BiNaKom), Markus Rempe sowie Karin Drexhage ( Fachgebietsleiterin Umweltrecht beim Kreis Lippe). (v.l.).Foto:Kreis Lippe

Kreis Lippe. Zukunftsfähiges Denken und Handeln – diese Ziele will die Bundesregierung durch den Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) realisieren. Der Kreis Lippe greift dieses Thema auf und ist ab sofort eine von bundesweit 50 Modellkommunen. Unterstützung erhält er dabei vom BNE-Kompetenzzentrum Bildung – Nachhaltigkeit – Kommune (BiNaKom). „Als Modellregion wollen wir zeigen, dass […]

Licht und Schatten prägen sehr uneinheitliches Bild

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Frühjahrs-Konjunkturumfrage für die ostwestfälische Industrie: IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke, IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden, IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe (v.l.). Foto: IHK

IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage 2021  Ostwestfalen-Lippe. Die Corona-Pandemie dominiert weiterhin die Lage der gewerblichen Wirtschaft in Ostwestfalen und die Folgen des Lockdowns sind je nach Branchen sehr unterschiedlich, sogar von Betrieb zu Betrieb. Zu diesem Ergebnis kommt die Frühjahrskonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die am 9. März beim virtuellen Pressegespräch vorgestellt wurde. „Das Gesamtbild setzt […]

Museum Schloss Brake: Sonderaktion für Kinder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Museen
Julius und Justin (1)

Lemgo. Endlich! Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake öffnet seine Tore. Ab Dienstag, 9. März, kann man dort wieder Kunst und Kultur genießen – wenn auch unter gewissen Auflagen wie den bekannten Hygienevorschriften und vorheriger Terminbuchung unter Tel. 05261/94500 oder unter kasse@museum-schloss-brake.de. Man kann aber auch spontan vorbeikommen und an der Tür fragen, ob gerade ein Zeitfenster […]

Impfung gegen COVID-19: Online-Terminvergabe für berechtigte Berufsgruppen in Betrieb

in Kreis Lippe
2020-12-19-Testlauf-Impfzentrum-25_02-f5ba2949-84ef8e6f-mh287@396w

Kreis Lippe. Personen aus berechtigten Berufsgruppen können im Impfzentrum Kreis Lippe jetzt Termine auch online eigenständig buchen. Neben der Terminabwicklung per E-Mail ist nun die weitere Option geöffnet über die Online-Terminvergabe einen verfügbaren Termin für Erst- und Zweitimpfung auszuwählen. Die Online-Terminvergabe ist erreichbar über www.kreis-lippe.de/corona/impfung. Dort ist die Verlinkung auf die Plattform für die Online-Terminvergabe […]

NRW-Jugendamtsleitungen im Online-Austausch mit Bundesfamilienministerin Giffey

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (o.l.), LVR Jugend-dezernent Lorenz Bahr (o.r.) und LWL-Jugenddezernentin Birgit Westers (u.) diskutierten bei der Sondersitzung der Jugendamtsleitungen aus NRW die zentralen Reformaspekte des Gesetzentwurfes online.
Foto: LVR

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz OWL Auf Einladung der Landesjugendämter bei den Landschaftsverbänden Rheinland (LVR) und Westfalen-Lippe (LWL) hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey den Jugendamtsleitungen aus Nordrhein-Westfalen das geplante „Kinder- und Jugendstärkungsgesetz“ vorgestellt. Im Dezember 2020 hat das Bundeskabinett den Entwurf des Gesetzes gebilligt, das die Grundlage für eine deutliche Reform des Sozialgesetzbuches VIII ist. Das Gesetz befindet sich […]

Weltfrauentag am 08. März: Frauen in Lippe in der Arbeitswelt von heute

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Detmold. Seit 1949 ist die Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Grundgesetz verankert. Seit 1980 ist auch die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsplatz gesetzlich geregelt. „Tatsächlich prägen jedoch nach wie vor tradierte Normen und Werte den Alltag und die Gleichberechtigung von Frauen am Arbeitsmarkt ist noch nicht erreicht“, bilanziert Andrea Behrendt, Beauftragte für […]

Corona – App darfichrein knackt neue Rekordmarke

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft

Lemgo. Der Marktführer für Apps zur Kontaktnachverfolgunghat deutschlandweit die Marke von 2,5 Mio. Check-ins im Echtbetrieb überschritten. Obwohl Gastronomie, Museen, Theater, etc. seit Wo-chen geschlossen sein müssen, ist die Nutzerzahl gestiegen. Denn die App ist auch in sensiblen Bereichen von Verwaltungen, Universitäten oder Gerichten stark verwurzelt, die besonders hohe Ansprüche an die IT-Sicherheit stellen müssen. […]

Integriertes Stadtentwicklungskonzept „Ehemalige Britensiedlung“ beschlossen

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Integriertes Stadtentwicklungskonzept „Ehemalige Britensiedlung“ beschlossen Erste Umsetzungsmaßnahmen sind für 2021 geplant Detmold. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Detmold hat am 18. Februar 2021 das aktualisierte Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) „Ehemalige Britensiedlung“ beschlossen. Die Verwaltung wurde gleichzeitig beauftragt, Zuwendungsanträge im Rahmen der Städtebauförderung und des Wohnungsbauförderprogramms zu stellen. Ein durch den Rat beschlossenes ISEK bildet dafür […]

Zukunft statt Borkenkäfer

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Fotos: euwatec

Gemeinnützige Organisation euwatec sorgt für ökologische Vielfalt in Schwalenberg Schwalenberg. Auf dem Mörth im Forstrevier in Schwalenberg werden neue Bäume gepflanzt. Die trockenen Fichten, die dem Borkenkäfer zum Opfer fielen, sind verschwunden. Nun finden dort Setzlinge junger Buchen einen neuen Lebensraum. Die gemeinnützige Organisation euwatec packt dabei kräftig mit an. Einst beherbergte das Areal viele Fichten. […]

Internationaler Frauentag – Frauen tragen die Hauptlast der Krise

in Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL. Die Corona-Krise trifft Frauen besonders hart. Darauf weisen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften anlässlich des Weltfrauentags heute am 8. März hin. „Die Corona-Krise verschärft die Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern. Vor allem Frauen arbeiten in systemrelevanten und zugleich unterbezahlten Berufen. In der Krise sind besonders sie von Einkommenseinbußen betroffen, die sie durch Freistellung, Kurzarbeit und […]

IHK enttäuscht über Beschlüsse der Bund-Länder-Kommission

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
csm_029_0304_IHK_enttaeuscht_ueber_Bund-Laender-Beschluesse_91febc5f66

OWL. Zwar begrüßt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) die gestern von der Bund-Länder-Kommission in Ansätzen beschlossenen und im Corona-Positionspapier von der IHK-Vollversammlung geforderten Öffnungsperspektiven für die Wirtschaft, sie griffen aber insgesamt viel zu kurz. „Die Beschlüsse sind höchstens ein Trippelschritt in die richtige Richtung“, kommentiert IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven. „Es ist zum […]

Weidmüller stärkt internationalen Fokus und Engineering-Kompetenz für Prozessindustrie

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Engineering Kompetenz fuer Prozessindustrie

Klippon Engineering UK Limited: Neues Gruppenunternehmen in Großbritannien Detmold. Der Detmolder Elektronikspezialist Weidmüller setzt auf Tradition und Erfahrung: Mit der Gründung von „Klippon Engineering UK Limited“ bündelt Weidmüller sein langjähriges Know-how im Bereich Prozessindustrie in einer neuen Tochtergesellschaft mit Sitz in Leicester, Großbritannien. Zugleich kehrt Weidmüller damit zu seinen Wurzeln zurück und setzt eine mehr […]

Junge Redner debattieren erstmals per Videokonferenz

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Jugend debattiert

Digitaler Regionalentscheid „Jugend debattiert“ Detmold. Unter erschwerten Bedingungen durch die allgemeine Corona-Pandemie sind erstmals in der 20-jährigen Geschichte des Regionalwettbewerbs „Jugend debattiert“ die Sieger per Videokonferenz ermittelt worden. Sechs Schülerinnen und Schüler haben sich bei dem Wettbewerbam 23. Februar 2021 bei der Bezirksregierung Detmold qualifiziert und vertreten Ostwestfalen-Lippe beim digitalen Landesentscheid am 24. März. „Die […]

Kinder sollen Tiere und Natur erleben

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Auch die Meerschweinchen im Vogelpark Heiligenkirchen halten Ausschau nach den Besuchern.
Foto: T. Kerber

Vogelpark Heiligenkirchen setzt sich mit der Deutschen Tierpark-Gesellschaft e.V. für eine baldige Öffnung ein Detmold-Heiligenkirchen. Ein Spaziergang durch den Park, das Erleben der Tierwelt und eine kleine Portion Wissen: Ein Besuch im Vogelpark Heiligenkirchen ist gerade in Pandemiezeiten eine erholsame Abwechslung vom anstrengenden Corona-Alltag. Ein Besuch dort entspannt und gleicht aus; Dank des bereits bewährten […]

Tschüss, WhatsApp? – Worauf Nutzer beim Wechsel achten sollten

in Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL. Bis zum 15. Mai gibt es „Gnadenfrist“ – dann soll jeder Nutzer von WhatsApp den geänderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzregeln zugestimmt haben. Wenn nicht, wird das Konto inaktiv, kündigt WhatsApp an. Das bedeutet: Anwender werden für einige Wochen noch Anrufe erhalten und über neue Nachrichten informiert. Sie sollen aber nicht mehr in der Lage sein, empfangene […]

Unternehmen und Menschen brauchen eine Perspektive

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image-450x300

IHK-Vollversammlung verabschiedet Corona-Positionspapier Bielefeld. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat in ihrer Sitzung am 1. März das Positionspapier „Corona – Unternehmen und Menschen brauchen eine Perspektive“ mit großer Mehrheit verabschiedet. Das Papier beinhaltet elf konkrete Forderungen zum Wirtschaften mit und nach Corona. „Die Politik muss dringend das Konzept einer schrittweisen, differenzierten […]

Blüten in Tüten – eine Aktion des BUND Lemgo

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Viele der Wildbienenarten in Deutschland sind bedroht. Die industrielle Landwirtschaft mit ihrem immensen Pestizideinsatz, die vorzeitige Mahd von Straßenrändern, die Zerstörung wichtiger Lebensräume usw. haben viele Wildbienen- und Schmetterlingsarten an den Rand des Aussterbens gebracht. Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland möchte Gartenbesitzer ermutigen, Ihren Garten bienenfreundlich zu machen um einen kleinen Beitrag zum Überleben der Hummel, anderer Wildbienen […]

Berufsförderzentrum Lemgo: Richtfest ohne Gäste

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Richtfest im kleinen Kreis: Andrea Berger (Projektleiterin Kreis Lippe) und Manuela Kupsch (Leiterin Eigenbetrieb Schulen, rechts) haben den Richtspruch entgegen genommen. Über den Baufortschritt freuen sich mit ihnen (v.l.) Lemgos Bürgermeister Markus Baier, Carsten Hense (Geschäftsbereichsleiter Goldbeck), Landrat Dr. Axel Lehmann, Gudrun Laag (Schulleiterin der Astrid-Lindgren-Schule), Christoph von Hoeren (Leiter Berufspraxisstufe Astrid-Lindgren-Schule), Manfred Kreisel (Schulleiter des Lüttfeld-Berufskollegs), Dr. Peter Pahmeyer (Vorsitzender des Ausschusses für Bildungsentwicklung, Digitalisierung, Sport und Betriebsausschuss Schulen), Frank Kulowatz (Projektleiter Berufsförderzentum) und Damian Grzonka (Projektmanager Goldbeck).

Lemgo. Auf dem Innovation Campus Lemgo geht es in großen Schritten in Richtung „gelebte Inklusion“. Eigentlich sollte der Abschluss der Rohbauphase des Berufsförderzentrums mit einem angemessenen Richtfest gefeiert werden, aber die aktuelle Corona-Lage ließ dies nicht zu. Schon der Grundstein für das Gebäude konnte Ende Oktober vergangenen Jahres nicht im großen Kreis gelegt werden. Nun […]