Umwelt & Natur

Parkplätze Hermanndenkmal und Externsteine bleiben geöffnet

in Kreis Lippe, Tourismus, Umwelt & Natur
Parkplätze Hermanndenkmal und Externsteine bleiben geöffnet

Landesverband Lippe bittet Bevölkerung um Mithilfe beim Umsetzen der Corona-Schutzverordnung Lippe. In vielen Wintersportgebieten gab es aktuell Probleme. Das Ordnungsamt Detmold und der Landesverband Lippe haben gemeinsam nach guten Lösungen für Lippe gesucht: Jeder muss sich selbst und andere schützen, hierfür muss ein Rahmen geschaffen werden, der auch kontrolliert wird. „Wir haben Verständnis, dass im […]

Neue LED-Anzeigetafel am Laufpfad Fischteiche

in Kreis Paderborn, Sport, Umwelt & Natur
Mario Krückeberg aus dem Schulverwaltungs- und Sportamt (links) sowie Dezernent Wolfang Walter (3 v.l.) stehen gemeinsam mit Anna Lena Zarebski und Andreas Will (beide von der Firma Imoled Andreas Will e.K.) unter der LED Anzeigetafel an den Fischteichen. Foto:  Stadt Paderborn

Paderborn.  Die starke Nutzungsfrequenz und die fortschreitende Digitalisierung hat der Paderborner Sportservice zum Anlass genommen, die in die Jahre gekommene elektronische Uhr am Eingang des Laufpfads Fischteiche gegen eine moderne LED-Anzeigetafel auszutauschen. Die neue Informationsplattform im Format 96 x 128 cm besteht aus 24 zusammengesetzten, einzeln austauschbaren Modulen, die energieeffizient und reflexionsfrei arbeiten und sich durch […]

Neue Holzhackschnitzelanlage auf dem Bauhof in Betrieb

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Rheda-Wiedenbrück. Die neue Holzhackschnitzelanlage auf dem städtischen Bauhof ist fertiggestellt und ersetzt die alte Heizzentrale. Aktuell läuft der Probebetrieb, der diesen Monat in den Normalbetrieb übergehen soll. Für die neue Anlage werden die bei der Pflege der städtischen Grünflächen anfallenden Hackschnitzel verwendet, die in einer überdachten Lagerstätte aufbereitet und getrocknet werden. „Auf dem Gelände des […]

Nachbarschaftsgarten als Beitrag zum Klimaschutz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Ein Screenshot der digitalen Karte der Klimaschützen zeigt die Vielfalt und breite Streuung der Angebote im gesamten Stadtgebiet. Foto: Stadt Rietberg

Digitale Karte der Klimaschützen bereits gut gefüllt Rietberg. Mehr als 80 Projekte sind bereits in der digitalen Karte der Klimaschützen Rietberg verzeichnet. Mit dieser Plattform zeigen die Klimaschützen die in Rietberg vorhandenen Ideen und Geschichten des Gelingens, um dem Klimawandel entgegenzuwirken und den Klimaschutz zu stärken. Jetzt ist erstmals auch eine private Initiative hier verzeichnet. […]

Klimapolitische Diskussion

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Klimapolitische Diskussion der Kandidatenrunde II mit Maja Göpel, Luisa Neubauer, Tilo Jung und weiteren Am kommenden Freitag, den 8. Januar 2021, werden Maja Göpel, Luisa Neubauer und Tilo Jung unter dem Titel “Die Klimafrage: Was kann die CDU?” die “Kandidatenrunde II” der CDU direkt im Anschluss, gegen 20:30 Uhr, live analysieren und kommentieren. Mit dabei […]

Sammelstellen für Weihnachtsbäume in Lemgo

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Lemgo. Wie in jedem Jahr wird auch diesmal wieder durch Einrichtung von Sammelstellen eine Beseitigung der ausgedienten Weihnachtsbäume ermöglicht. Die Weihnachtsbäume sollten bis zum 10.01.2021 zu den nachstehend aufgeführten Sammelstellen gebracht werden. Die Bäume werden durch Fahrzeuge der Städtischen Betriebe Lemgo abgefahren. Sammelstellen:  Innenstadt:  Parkplatz Neue Torstraße (Cafe Weber) gem. Beschilderung Sonderschule MenkestraßeRealschule Heldmannskamp Detmolder […]

Hochbeete für den Biologischen Gartenbau finden auch im kleinsten Garten einen Platz

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
hochbeet

Lemgo. Schon in den 70er Jahren hat der Pionier des Biologischen Gartenbaues Heinz Erven aus Remagen seine Hoch- und Hügelbeete konzipiert und dabei gezeigt, dass man einen 4-Personenhaushalt mit einem Hochbeet in der Größe von 2 m x 12 m fast das ganze Jahr über mit frischem Salat und Gemüse versorgen kann. Willi Hennebrüder von der […]

Bürgerinformation zur Änderung des Flächennutzungsplans

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Am Donnerstag, 14. Januar, um 18 Uhr, informiert die Verwaltung der Stadt Paderborn im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung über die 146. Änderung des Flächennutzungsplanes „Konzentrationszonen für die Windenergie“. Die Veranstaltung wird digital per Livestream durchgeführt. Foto: Stadt Paderborn

Verwaltung informiert digital über Konzentrationszonen für die Windenergie Paderborn. Am Donnerstag, 14. Januar, um 18 Uhr, informiert die Verwaltung der Stadt Paderborn im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung über die 146. Änderung des Flächennutzungsplanes „Konzentrationszonen für die Windenergie“. Die Veranstaltung wird digital per Livestream über die Plattform Vimeo www.paderborn.de/buergerinformation-windenergie durchgeführt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich […]

Sammelstellen für Weihnachtsbäume

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Wie in jedem Jahr wird auch diesmal wieder durch Einrichtung von Sammelstellen eine Beseitigung der ausgedienten Weihnachtsbäume ermöglicht. Die Weihnachtsbäume sollten bis zum 10.01.2021 zu den nachstehend aufgeführten Sammelstellen gebracht werden. Die Bäume werden durch Fahrzeuge der Städtischen Betriebe Lemgo abgefahren. Sammelstellen: Innenstadt: Parkplatz Neue Torstraße (Cafe Weber) gem. Beschilderung. Sonderschule Menkestraße. Realschule Heldmannskamp. Detmolder Weg/Ecke […]

Naturfreunde Büren forsten auf

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Naturfreunde, Foto: Stadt Büren

Bürener Stiftung startet Baumpflanz-Aktion Büren. Grün ist die Hoffnung: Wir helfen und pflanzen Bäume! So lautet das Motto der Naturfreunde-Stiftung, gegründet vom Bürener Unternehmer Richard Hesse. Ziel ist es, in Büren und Marsberg bis zu 30.000 Bäume zu pflanzen, um den Bestand unserer Wälder zu erhalten. Über eine Stempelkarte können alle Bürgerinnen und Bürger mitmachen […]

Fast 10 Millionen Euro für Naturschutz und Kulturerbe

in Umwelt & Natur

Düsseldorf. Die Nordrhein-Westfalen -Stiftung Naturschutz, Heimat – und Kulturpflege hat 2020 Fördermittel von insgesamt 9,8 Millionen Euro zur Verfügung gestellt .Landesweit können damit 86 gemeinnützige Initiativen und Projekte für den Naturschutz und den Erhalt von Denkmälern und Kulturgütern unterstützt werden. Im Vergleich zum Vorjahr wurden rund 1,5 Millionen Euro mehr bereitgestellt. Zu den wichtigen Stiftungsterminen gehörte […]

In Minden entsteht die nächste Klimaschutzsiedlung in NRW

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Blickrichtung Westen Schumannstr. Foto: Stadt Minden

Minden. Wo jetzt noch im Mindener Stadtbezirk Königstor Ackerfläche zu sehen ist, soll bald die erste Klimaschutzsiedlung in Minden und damit eine weitere von insgesamt 100 Klimaschutzsiedlungen in NRW entstehen. Die Auswahlkommission der EnergieAgentur.NRW hat das am 7. Dezember 2020 bestätigt. Das Konzept erfüllt alle Anforderungen an eine Klimaschutzsiedlung, die im Rahmen des Projekts „100 Klimaschutzsiedlungen […]

Auf den Spuren der Fledermäuse in Bad Lippspringe

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Einzigartige Attraktion in OWL: Asli Noyan vom Stadtmarketing Bad Lippspringe, der Garten- und Landschaftsbauer Frank Wilhelmi sowie Carolin Schepers von der Biologischen Station des Kreises Paderborn (von links) haben den neuen Fledermausdetektor am Dedinger-Heide-See gemeinsam organisiert und aufgestellt. Foto: Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Wie klingen eigentlich Fledermäuse? Und wodurch zeichnen sich die nachtaktiven Tiere sonst noch aus? Antworten auf diese und ähnliche Fragen bekommen große und kleine Tierfreunde ab sofort vom neuen Fledermaus-Detektor am Dedinger-Heide-See in Bad Lippspringe. Die Biologische Station Kreis Paderborn-Senne hat das Gerät zusammen mit der Stadtverwaltung aufgestellt. Es ist das einzige seiner […]

Kleine Forscher und Entdecker gehen auf naturwissenschaftliche Reise

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Beim Balancieren übten die Kita-Kinder ihre Bewegungs- und Koordinationsfähigkeiten – und auch die Kita-Leitungen (v. li.) Mechthild Kleine-Viotto (Falkenhagen), Beate Deppenmeier (Sabbenhausen) und Elke Neubacher (Burg Adebar) waren begeistert dabei.
Foto: Johanniter Lippe - Höxter

Aktionswoche der Naturwissenschaften des Familienzentrums Südstadt Lügde unter Corona-Bedingungen Blomberg. Früh übt sich, wer Forscher und Entdecker werden will: In Zusammenarbeit mit der Firma Dusyma und der Osthushenrich-Stiftung aus Gütersloh hat das Familienzentrum Südstadt Lügde eine Aktionswoche der Naturwissenschaften durchgeführt. Das Familienzentrum Südstadt Lügde – ein Zusammenschluss der Johanniter-Kita Burg Adebar sowie der städtischen Kitas […]

Neue Regelung für Bestattungen auf den Friedhöfen

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Rietberg. Für künftige Bestattungen bittet die Stadt Rietberg in den kommenden Tagen und Wochen darum, die Zahl der Gäste auf den engsten Familienkreis zu begrenzen, maximal 20 Personen. Bisher gibt die Coronaschutzverordnung keine Personenbegrenzung vor. Die aktuell hohen Zahlen mit Covid-19-Infektionen in Rietberg haben den Verwaltungsvorstand allerdings zu dieser Einschränkung veranlasst. Bürgermeister Andreas Sunder bittet […]

Online-Umfrage zum Klimaschutz in Bad Lippspringe

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Windkraftanlage, Foto: Kurort Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Für die Fortschreibung des Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzeptes führt die Stadt Bad Lippspringe aktuell eine Umfrage unter Bürgerinnen und Bürgern, Jugendlichen und Unternehmen durch. Die Umfrageergebnisse fließen auf direktem Weg in das Konzept mit ein. So können die Teilnehmer einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung des Klimaschutzes in der Stadt Bad Lippspringe leisten. Über die […]

LED-Projekt für die Stadthalle gewinnt Klimaschutzpreis

in Haus & Garten, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die Stadt Büren und Westenergie verleihen den Klimaschutzpreis 2020 für die Umrüstung der Stadthalle auf
LED-Beleuchtung: Andreas Köchling nimmt von Bürgermeister Burkhard Schwuchow die Urkunde in Empfang. Foto: Stadt Büren

Büren. Büren und Energieunternehmen zeichnen besonderes Engagement für die Umwelt aus Der Bürgerschützenverein Büren hat die Stadthalle ein ganzes Stück klimafreundlicher gestaltet. Die Innenbeleuchtung des Gebäudes stammte noch aus den 60-er Jahren und wurde nun komplett auf energiesparende LED-Technik umgestellt. Diese Maßnahme wird nun von Westenergie in Kooperation mit der Stadt Büren mit dem Klimaschutzpreis […]

Wander- und Turmfalken brüten erfolgreich an Windkraftanlagen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Foto: Heinz Mertineit - Wanderfalken an der Windkraftanlage

Lemgo. Es ist wohl kaum zu glauben, was Naturschützer aus Gütersloh berichten. An Windkraftanlagen in Bielefeld und Gütersloh brüten seit einigen Jahren erfolgreich Turm- und Wanderfalken. Dort wurden beim Bau der Windkraftanlagen eigens Falkennistkästen angebracht. Wander- und Turmfalken haben offensichtlich gelernt mit den Risiken der Anlage umzugehen. Jahr für Jahr werden 3 bis 4 Jungvögel erfolgreich […]

BILSTER BERG nach ISO-Umweltmanagementsystem zertifiziert

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
BILSTER BERG nach ISO-Umweltmanagementsystem zertifiziert.Foto:Biester Berg

Seit fast 10 Jahren arbeitet der BILSTER BERG nach dem Umweltmanagementsystem (UMS) DIN EN ISO 14001:2015 ­– als einzige Rundstrecke im deutschsprachigen Raum. Die Einhaltung aller Vorgaben zum Schutz und zur Förderung der Umwelt wurden der Test- und Präsentationsstrecke im Teutoburger Wald nun erneut durch einen unabhängigen externen Auditor bestätigt. Michael Retzmann ist Umweltschutzbeauftragter am […]

Potenziale vor Ort: „HyDrive OWL“ bewertet Standorte für Wasserstoffproduktion

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Potenziale vor Ort: „HyDrive OWL“ bewertet Standorte für Wasserstoffproduktion.Foto:Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Einsatz von Wasserstoff rückt immer stärker in den bundesweiten Fokus bei der Umsetzung der Klimaziele. Seine Erzeugung benötigt allerdings ausreichend Energie. Das Projekt HyDrive OWL vom Kreis Lippe in Kooperation mit Bielefeld und dem Kreis Minden Lübbecke sucht daher nach regenerativen Energiequellen für eine regionale Wasserstoffproduktion. Fachleute vom Fraunhofer ISE, die das […]

Heimische Gewässer auf dem Weg der Besserung

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Eintagsfliege“: Renaturierte Gewässer bieten Tieren und Pflanzen neuen Lebensraum, wie dieser Eintagsfliege. (Foto: Rolf Timmermann, Bezirksregierung)

Detmold. Die europaweit einheitliche Gewässerbewirtschaftung geht in die dritte Runde. Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur -und Verbraucherschutz (MULNV) hat am Dienstag, 22. Dezember, den Entwurf des dritten Bewirtschaftungsplans und des Maßnahmenprogramms für die Gewässer in NRW veröffentlicht. Der Inhalt: differenzierte Analysen und Vorgaben für  wasserwirtschaftliche Entscheidungen der kommenden sechs Jahre. Der Entwurf ist jetzt im […]

Städtische Laubsammlung endet

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh. In der 50. Kalenderwoche. Die diesjährige Laubsammlung des Fachbereichs Stadtreinigung geht in die finale Runde. In dieser Woche (50 KW) werden die städtischen Laubsäcke zum letzten Mal geleert. Auch die Ausgabe der Laubsäcke wird eingestellt. Die nächste Möglichkeit Gartenabfälle, Laub, Weihnachtsbäume und ähnliches gebührenfrei abzugeben ist am Samstag, 9. Januar 2021. Dann können diese […]