Umwelt & Natur

Aktion „Blühende Landschaften“: Bäcker für Blühtüten gesucht!

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Nicht nur Bienen freuen sich über blühende Wiesen, auch Insekten wie dieser "Kleiner Fuchs" genannte Schmetterling finden Nahrung. Foto: Frank Grawe

 Kreis Höxter. Die Aktion „Blühende Landschaften“ soll auch 2021 für bunte Farbkleckse in der Natur sorgen und im ganzen Kreisgebiet dabei helfen, das Bienen- und Insektensterben zu verhindern. Deshalb laufen beim Klimaschutz-Team des Kreises Höxter die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Vorgesehen ist, 10.000 Samentüten an die Bürgerinnen und Bürger im Kulturland Kreis Höxter zu verteilen, […]

Jetzt noch teilnehmen: Fotowettbewerb „Unsere Lippische Landschaft“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Der Fotowettbewerb „Unsere Lippische Landschaft“ läuft noch bis zum 18. April. Foto:Kreis Lippe

Kreis Lippe Bis jetzt sind schon einige aussagekräftige Bilder eingegangen. Die Fotografien dienen unter anderem einer wissenschaftlichen Auswertung zu Erholungsräumen in Lippe und fließen in das Projekt „Grüne Infrastruktur“ ein. Gesucht wird ein Bild von einem typischen oder auch ganz besonderen Ort in Lippe. Wichtig ist eine Ortsangabe und eine kurze Beschreibung, warum das Motiv […]

Besser Heizen für Klima und Geldbeutel

in Haus & Garten, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Verbraucherzentrale NRW bietet Online-Seminar zum Heizungstausch Minden. Die Zeiten für fossile Brennstoffe in Privathaushalten sind angezählt. Ältere Ölheizungen müssen per Gesetz ausgetauscht werden. Und mit dem neuen Jahr ist der Preis für Öl und Gas um rund zehn Prozent gestiegen. Grund ist die CO2-Bepreisung, mit der die Nutzung von Öl und Gas unattraktiver gemacht und klimafreundliche […]

Mehr Photovoltaikanlagen im Jahr 2020

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Sonnenenergie: Mehr als 2200 Photovoltaikanlagen gibt es in Gütersloh.Foto:Stadt Gütersloh

Die Nachfrage nach Solarstrom ist in Gütersloh im vergangenen Jahr gestiegen. Gütersloh. Insgesamt 203 Photovoltaikanlagen wurden im Jahr 2020 auf Gebäuden im Stadtgebiet neu installiert und an das Netz der Netzgesellschaft Gütersloh (NGt) angeschlossen. Dies entspricht einem Zuwachs von knapp zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. „Zugleich haben wir in 2020 den drittgrößten Anlagenzuwachs in […]

Kleine Klimaschützer sind wieder unterwegs

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Die Kinder aus dem Bewegungskindergarten „Kinderlobby“ in Warburg-Menne zeigen stolz ihre Kindermeilen-Stundenpläne. Vorne links Elisabeth Wilmes, die Leiterin des Kindergartens, hinten rechts Erzieherin Sabine Peine. Foto: Kinderlobby Menne

Kindermeilen-Aktion für Grundschulen und Kindertagesstätten im Kreis Höxter. Kreis Höxter.  Für alle Kindertagesstätten und Grundschulen hat das Klimaschutzteam vom Kreis Höxter wieder die Kindermeilen-Aktion vorbereitet. Eine Woche lang dokumentieren die kleinen Klimaschützer alle Wege, die sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Roller, Laufrad oder Fahrrad sowie per Bus oder Bahn zurücklegen. Für jede dieser Strecken […]

Müllsammelaktion in Barkhausen: KlimaPakt in Aktion

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Laura Schuster ruft zur Müllsammelaktion in Barkhausen auf.

Barkhausen . Ein Coffee-to-go Becher im Wald, eine Einkaufstüte auf dem Bürgersteig – die steigenden Abfallmengen zeigen sich auch in unserer Umwelt. Mit einem Müllsammel-Wochenende in Barkhausen will Laura Schuster vom KlimaPakt des Kreises Lippe auf das Thema aufmerksam machen. Schuster, die gleichzeitig Ortsbürgermeisterin in Barkhausen ist, greift damit eine Anregung von einer jungen Lipperin […]

Mülltrennung als aktiver Beitrag zum Klimaschutz

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Der ASP empfiehlt Papiertüten zur Bioabfallsammlung.Foto:© ASP

Paderborn.  Die Stadt Paderborn ist in Sachen Abfalltrennung gut aufgestellt. ASP-Betriebsleiter Reinhard Nolte sagt: „Die getrennte Erfassung biogener Abfälle über die Biotonne gab es bei uns bereits lange vor einer gesetzlichen Verpflichtung. Mit einem Anschlussgrad der Haushalte von 98 Prozent an das Sammelsystem und einer konstant hohen Sammelmenge liegen wir für eine Großstadt sowohl im […]

Wertholzsubmission für südliches Ostwestfalen erfolgreich durchgeführt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Submission 2021

Teilnehmer sind mit erzielten Preisen 2021 sehr zufrieden Lemgo,. Die anhaltende Aufarbeitung von Borkenkäfer-Schadholz, die umfangreichen Aufforstungen und die noch immer kritische Lage an den Holzmärkten aufgrund der Corona-Pandemie: Die Forst- und Holzwirtschaft in Deutschland arbeitet im dritten Jahr in Folge unter äußerst schwierigen Bedingungen. Zahl-reiche, fürs Frühjahr 2021 geplante Wertholzsubmissionen wurden deshalb abgesagt. Für […]

Minden mit besseren Noten beim Fahrradklimatest

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Fahrradklimatest Minden

Umweltfreundliche Mobilität und Fahrradfreundlichkeit haben in der Stadt eine hohe Bedeutung – Viele Maßnahmen umgesetzt Minden. Mit einer deutlichen Verbesserung hat die Stadt Minden beim jüngsten Fahrradklimatest abgeschnitten, den der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) alle zwei Jahre startet. Die Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht. Für Minden gab es die Gesamtnote 3,8. Damit hat sich die Stadt […]

Landesverband Lippe leistet einen Beitrag zum Artenschutz

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Froschlaich

Im Winter abgelassener Teich im Heimbachtal wurde wieder aufgefüllt und ist nun geeignetes Habitat Extertal-Bösingfeld. Am Schnattergang im Naturschutzgebiet Heimbachtal, östlich von Extertal-Bösingfeld, entsteht ein Amphibienteich. Der ehemalige Feuerlöschteich wurde über den Winter trockengelegt und soll nun der Natur, vor allem den heimischen Amphibien, überlassen werden, die dort in Ruhe leben und laichen können. Im September […]

Aus der Küche aufs Blumenbeet

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Sauber getrennt wird aus den Abfällen der Biotonne in wenigen Wochen hochwertiger Kompost.Foto:© ASP

Paderborn .  Seit vielen Jahren wird in Paderborn der Bioabfall in einer eigenen grünen Tonne gesammelt. Mit einem beispielhaften Anschlussgrad von 98 Prozent an das getrennte Sammelsystem sorgen so die Paderborner*innen dafür, dass etwa 20.000 t energiereiche biogene Abfälle jährlich einer hochwertigen Verwertung zugeführt werden. Doch was passiert eigentlich genau mit dem verfaulten Apfel, dem […]

Aufgeforstet: Neue Eichen für die Wistinghauser Senne

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Unterstützung der Initiative „Jetzt Aufforsten“ werden Bäume im NGP gepflanzt: (v.l.) Vincent Kinzel (Forstwirt und Gründer der Initiative „Jetzt Aufforsten“), Landrat Dr. Axel Lehmann und Daniel Lühr (Projektleiter Naturschutzgroßprojekt Senne und Teutoburger)

Kreis Lippe. Die Spuren sind weithin sichtbar: Trockenheit und der Borkenkäfer haben den Wäldern im Naturschutzgroßprojekt Senne und Teutoburger (NGP) geschadet. Zahlreiche Fichtenbestände sind abgestorben. Mit Unterstützung der Initiative „Jetzt Aufforsten“ haben Mitarbeiter des Kreises Lippe den Winter genutzt und frisches Grün in den Wald gebracht. Insgesamt 150 Eichen haben einen Platz in der Wistinghauser […]

Saisonstart für Gräflichen Park Bad Driburg

in Freizeittipps, Kreis Höxter, Kultur, Umwelt & Natur
Saisonstart Gräflicher Park

Bad Driburg. Nach langen Vertragsverhandlungen mit der Stadt, kann der Gräfliche Kurpark in Bad Driburg am 1. April 2021 wieder in die Saison starten. Wie in jedem Jahr lädt dann auf dem 64 Hektar großen Areal ein englischer Landschaftspark mit einem historischen Baumbestand und vielen Attraktionen wie einem Irrgarten mit der begehbaren Skulptur „Kopf undKörper […]

Amphibienwanderung beginnt

in Bielefeld, Umwelt & Natur
Symbolbild-Amphibienwanderung-Schilder

Einige Straßen im Stadtgebiet gesperrt Bielefeld . Nach dem Wintereinbruch im Februar beginnt jetzt wieder die jährliche Amphibienwanderung. Mit der Dämmerung sind Kröte, Frosch und Molch bei milden Temperaturen und ausreichender Feuchtigkeit unterwegs zu ihren Geburtsgewässern, um dort abzulaichen und so für Nachwuchs zu sorgen. Auf den Wanderungen müssen sie an vielen Stellen stark befahrene Straßen überqueren. […]

Starke und lebendige Adern für das UrbanLand OWL

in Kreis Lippe, Tourismus, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Starke und lebendige Adern für das UrbanLand OWL: Gesamtstrategie „Erlebnisraum Weserlandschaft“ vorgestellt:Foto:Quelle Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die Weser ist mit ihren Umgebungen eine der bedeutenden Lebensadern in OWL. Sie ist touristischer Anziehungspunkt, auf ihr fahren Frachtschiffe, aber auch Jachten und Boote, sie ist Naherholungs- und Naturressource. Vom Süden in den Norden durchzieht sie OstWestfalenLippe auf rund 116 Kilometern. Für die ganzheitliche Entwicklung und Renaturierung dieses starken Identitätsgebers schafft das […]

Carolinen: Carolinen Vital Tropic verstärkt erfolgreiche Vital-Produktrange

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Bielefeld, Die beliebte Vital-Produktfamilie des Bielefelder Traditionsunternehmens Carolinen bekommt jetzt erfrischenden Zuwachs: Die neue Sorte Carolinen Vital Tropic kombiniert bestes Carolinen Mineralwasser aus den geschützten Tiefen des Teutoburger Walds mit den leckeren Säften von Orangen, Karotten, Ananas und Passionsfrucht sowie wertvollen Vitaminen. Mit einem besonders hohen Anteil an Calcium und Magnesium und nur zwei Kalorien pro […]

Kläranlage jetzt mit vierter Reinigungsstufe

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Kläranlage neue Reinigungsstufe

Ozonierung Rheda-Wiedenbrück . Nach rund zwei Jahren Bauzeit nimmt die vierte Reinigungsstufe der Kläranlage Rheda-Wiedenbrück den Betrieb auf. Die zusätzliche Reinigungsstufe baut durch eine Ozonbehandlung Mikroschadstoffe aus dem Abwasser ab. Die neue Reinigungsstufe ist die größte ihrer Art in Ostwestfalen. Bürgermeister Theo Mettenborg, Peter Heinz Woste als Vorsitzender des Betriebsausschusses für den Eigenbetrieb Abwasser, Jan […]

Saisonauftakt der Denkmäler verschoben

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur, Umwelt & Natur
Symbolbild: Hermannsdenkmal-Detmold

Landesverband Lippe reagiert auf gestiegene Inzidenzzahlen und Vorgaben der Landesregierung Horn-Bad Meinberg/Detmold.. Die Externsteine und das Hermannsdenkmal können bis auf weiteres nur vom Boden aus bestaunt werden. Der Saisonstart, und die damit einhergehende Möglichkeit die Denkmäler zu besteigen, verschiebt sich. Grund dafür sind die hohen Fallzahlen des Corona-Virus und die Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie. […]

Earth Hour – Die Stunde der Erde

in Kreis Herford, Umwelt & Natur

„Licht aus. Klimaschutz an.“ Vlotho. Am Sonnabend, den 27. März um 20.30 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder die Earth Hour der WWF (World Wide Fund For Nature), eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt, statt. Für eine Stunde wird an Wahrzeichen, in Geschäften und auch in privaten Haushalten das Licht ausgeschaltet. Der […]

Mehrwert der Natur

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Das Hiddeser Bent ist ein einzigartiger Lebensraum für Tier- und Pflanzenarten. Im Projekt „Grüne Infrastruktur“ werden im gesamten Kreisgebiet Lebensräume betrachtet und analysiert, wie sie in die Planungspraxis einbezogen werden können. Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe betrachtet als erste Region in Deutschland die Grüne Infrastruktur. Kreis Lippe . Vom Teutoburger Wald über die Senne bis hin zum Hiddeser Bent – der Kreis Lippe verfügt über ein großes ökologisches Kapital. Damit diese Vielfalt erhalten bleibt, ist es notwendig, sie bei der Planung von Bauvorhaben zu berücksichtigen. Der Kreis Lippe befasst […]

Testen Sie Ihr Leitungswasser zum „Tag des Wassers“

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Ab jetzt auf Plastikflaschen verzichten? Minden. Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale NRW ruft Verbraucherin­nen und Verbraucher zum Umstieg auf Leitungswasser auf: Denn im Schnitt verbrauchen Deutsche pro Kopf 85 Ein-Liter-Einweg-Flaschen im Jahr – so kommt viel Plastikmüll zusammen. Leitungswasser hat dagegen eine hervorragende CO2-Bilanz, ist von gu­ter Qualität und wird streng kontrolliert. Außerdem ist es ein […]

Hobbygärtner sollten nur mit Tetanus-Impfschutz im Garten werkeln

in Bielefeld, Haus & Garten, Umwelt & Natur
Gartenarbeit Tetanus

AOK rät zu Beginn der Gartensaison:Hobbygärtner in Bielefeld sollten nur mit ausreichendem Tetanus-Impfschutz im Garten werkeln. Bielefeld. Der Frühling lockt die Menschen in Bielefeld nach draußen. Auch während der Corona-Pandemie wird in den Gärten gemäht, gepflanzt und geschnitten, damit alles grünt und blüht. Doch Vorsicht: Bei der Gartenarbeit kann es zu Verletzungen kommen. Krankheitserreger wie […]