Umwelt & Natur

Ein Job mit Weitblick und Verantwortung für Generationen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Nikolas Osburg ist der neue Hüter der Wälder im Gemeindeforstamt Willebadessen Foto: Forstamt Willebadessen

Nikolas Osburg ist neuer Forstamtsleiter vom Gemeindeforstamt Willebadessen Willebadessen. Junger und frischer Wind im 190 Jahre alten Gemeindeforstamt Willebadessen: Seit dem 1. Januar ist der 30-jährige Nikolas Osburg Forstamtsleiter und damit zuständig für die Betriebsleitung von rund 10.000 Hektar Wald. „Wir freuen uns, als Nachfolger des verdienstvollen Andreas Becker jemanden aus der neuen Generation Förster […]

Spendenübergabe an die Adlerwarte Berlebeck

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Marie Drawe (Mitte) überreicht den symbolischen Spendenscheck an Klaus  Hansen (links) und Benjamin Aschmann (rechts) von der Adlerwarte Berlebeck. Foto: Stadt Detmold

Jägerinnen spenden für Artenschutz Detmold. Es ist seit Jahren ein fester Bestandteil im Leben vieler Jägerinnen: Engagierte Damen von Kiel bis München und aus dem deutschsprachigen Ausland treffen sich einmal im Jahr an immer einem anderen Ort in Deutschland, um sich auszutauschen. Höhepunkt ist jedes Jahr eine Abendveranstaltung samt Tombola, deren Erlös einem guten Zweck […]

Fährtensuche zu Fuß

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Foto: © Peter Huebbe

Rallye führt zu den spannendsten Orten der Stadt Bad Oeynhausen. Volkssport Spazierengehen. Die Kontaktbeschränkungen und der Lockdown haben dafür gesorgt, dass der Gang zu Fuß für Viele zum Lieblingshobby wurde. Für alle, die dabei historische Orte entdecken wollen, bietet die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH nun eine Stadtrallye an. Anhand eines Laufzettels werden die Fußgänger*innen zu […]

Fridays For Future fordert klares Signal in der Agrarpolitik für bindende Klimaziele

in Umwelt & Natur

Fridays For Future kritisiert Ambitionslosigkeit der Gemeinsamen Agrarpolitik im Kontext der Sonder-Agraministerkonferenz von Bund und Ländern Im Rahmen der heute stattfinden Sonder-Agrarministerkonferenz kritisiert Fridays For Future, dass die Gemeinsame Agrarpolitik der EU (GAP) noch immer keine bindenden Klimaziele enthält. Damit trägt die GAP zum Scheitern des Paris-Abkommens bei. Heute verhandeln die Agrarminister*innen von Bund und […]

RadKulTour am grünen Netz: Bielefeld ganz neu erfahren

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Umwelt & Natur
Foto: Kulturamt Bielefeld

Bielefeld. Vorhang auf für die RadKulTour! Am 20. Juni verwandelt sich die rund 25 Kilometer lange Radroute „Das grüne Netz“ von 14 bis 18 Uhr in die wahrscheinlich längste Kulturbühne Bielefelds. Entlang der beliebten RadlerFreizeitstrecke treten an bis zu 100 Orten lokale  Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Sparten auf – und zwar ganz ohne Strom. […]

VHS: Der Sternenhimmel über Rheda-Wiedenbrück für die ganze Familie

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Lifestyle, Umwelt & Natur

Astronomie zum Anfassen und mitmachen, Online Rheda-Wiedenbrück / OWL: Fr. 12.02.2021  19 -21 Uhr.  Wollt ihr eine Reise zu unseren Sternen und Galaxien machen? Der Hobbyastronom Arnold Hoppe nimmt euch mit auf einen fantastischen Flug zu den Sternen unseres Himmels. Ihr könnt entspannt vor dem Bildschirm zu Hause oder noch besser draußen sitzen und bekommt […]

Frühjahrsputz in Paderborn Gemeinschaftsaktion muss ausfallen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die Aktion Frühjahrsputz Paderborn muss coronabedingt ausfallen. Kleinere private Aktionen, an denen sich lediglich die Mitglieder eines Hausstandes beteiligen, sind allerdings auch in diesem Jahr willkommen. Foto: Stadt Paderborn, ASP

Paderborn. Auch in diesem Jahr muss coronabedingt die Gemeinschaftsaktion „Frühjahrsputz in Paderborn“ leider ausfallen. Das teilt der Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb Paderborn mit. In der vergangenen Woche wurden deshalb alle 150 Vereine, Verbände, Schulen und Initiativen, die sonst jedes Jahr teilnehmen, über die Absage informiert. ASP-Leiter Reinhard Nolte erklärt: „Wir können es nicht verantworten, zu Gemeinschaftsaktionen aufzurufen, […]

Amphibienwanderung auf Mindener Straßen

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Beschilderung_Amphibienwand

Minden. Autofahrer*innen sollten ab Mitte Februar besonders aufmerksam sein, denn auf einigen Straßen in Minden sind dann verstärkt Amphibienwanderungen zu beobachten. Die Stadt Minden will mit verschiedenen Maßnahmen zum Schutz dieser Tiere beitragen. Ziel dieser Schutzaktionen ist es, die zur Laichzeit wandernden Amphibien vor dem Straßentod zu retten. Im Gebiet der Stadt Minden sind verstärkt […]

Bald wieder Straßensperrungen wegen Krötenwanderung

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Bald geht es los: Umweltberater Hans Fenkl, Matthias Deppe und Jürgen Kühn vom Bauhof bereiten die Sperrung der Krötenwanderwege für den Autoverkehr vor. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Anfang Februar könnten die Temperaturen über 10 Grad steigen. Dann können die Krötenwanderungen beginnen. Darauf sollten sich die Autofahrer einstellen. Die Stadt bereitet sich vor und stellt bereits Schilder und Krötenzäune auf. Um den geschützten Tieren ihre Wanderung zu ermöglichen, werden dann in Rheda-Wiedenbrück wieder drei Straßen vorübergehend gesperrt. Das sind: • An […]

Glanzlichter der Naturfotografie 2020: Naturkundemuseum Paderborn zeigt Siegerbilder

in Kreis Paderborn, Lifestyle, Umwelt & Natur
Markus Varesvuo, Finnland: „Beuteflug“, Seeadler, Kommune Flatanger, NOR, Foto: Markus Varesvuo

Die beliebte Sonderausstellung mit etwa 80 Siegerbildern des großen internationalen Natur-Fotowettbewerbs wird vom 26. Februar bis zum 25. April 2021 im Naturkundemuseum Paderborn zu sehen sein – natürlich, sofern Corona mitspielt. Paderborn. Aus den fast 17.000 Bildern, die von begeisterten Naturfotografinnen und -fotografen aus aller Welt eingereicht wurden, hat die Jury um die studierte Grafikerin […]

Baumfällungen im Stadtgebiet

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück . An verschieden Stellen im Stadtgebiet sind in den kommenden Tagen Baumfällungen geplant. Entsprechende Ersatzpflanzungen sind vorgesehen. An der Emsaue in Wiedenbrück wird hinter der Sportanlage Burg eine Pappel aufgrund von Pilzbefall im Zuge der Sicherstellung der Verkehrssicherheit gefällt. Auf dem Gelände des Kinderspielplatzes an der Bornstraße werden drei Linden durch Amberbäume ausgetauscht. Die […]

Wortmann installiert größte zusammenhängende Photovoltaik-Aufdachanlage

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Das Hochregallager mit PV-Anlage (im Vordergrund) und die  Hauptverwaltung mit Outlet (Im Hintergrund). Foto: Wortmann Gruppe

Die größte zusammenhängende Photovoltaik-Aufdachanlage mit Eigenantrieb in der Region setzt den eingeschlagenen Weg zu ökologischer Verantwortung konsequent fort Detmold. Mit dem Bau einer Photovoltaikanlage auf den Dächern der Firmenzentrale in Detmold geht das Unternehmen den nächsten Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und einem verantwortungsvollen Schuhabdruck. Dieses Projekt ist allerdings nur eines von vielen, die in den letzten […]

Winterfütterung von Vögeln mit bedacht

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Freihängendes, überdachtes Futterhaus mit Absperrung gegen Zugang für Nager. Foto: BUND Lemgo

Lemgo. Wer im Winter durch die Winterlandschaft wandert kann sich kaum vorstellen, dass unsere heimischen Vögel hier etwas zum Fressen finden. Ehemals trügte dieser Schein: „Wer genau hinsah konnte einen reich gedeckten Tisch entdecken“, so Willi Hennebrüder von der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland BUND. Ob „tiefgefrostete“ Beeren in Hecken, Samen von […]

„9. Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“

in Haus & Garten, Umwelt & Natur
Beim "9. Tag der Gärten und Parks" öffnen am 12. und 13. Juni öffnen neben öffentlichen Parks auch viele private Gärten ihre Pforten, wie hier in Rosendahl (Kreis Coesfeld).
Foto: Althoff-Bommel

Garten- und Parkbesitzer können sich bis zum 20. Februar anmelden Westfalen. Am 12. und 13. Juni lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) alle Garten- und Parkbesitzer dazu ein, die Vielfalt ihrer grünen Schätze zu präsentieren. Zum 9. Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe können sich alle privaten und öffentlich zugänglichen Gärten und Parks bis zum […]

Fridays for Future und Scientists for Future stellen Gas-Studie vor

in Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule

Am Freitag stellte Fridays for Future gemeinsam mit den Scientists for Future auf einer digitalen Pressekonferenz das Papier “Ausbau der Erdgas-Infrastruktur: Brückentechnologie oder Risiko für die Energiewende?” vor. Fridays for Future kündigte für Dienstag, den 02. Februar, ein Gespräch zwischen führenden Aktivist*innen der Streiks gegen Gas, Wissenschaftler*innen und der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig an. “Vor dem […]

Stadt plant massive Eingriffe in eine Naturoase

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Foto: BUND Lemgo

Lemgo. Bei der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ist man sehr enttäuscht, dass man bei der Stadt Lemgo nicht erkannt hat, welch ein Juwel sich da in einer alten Tongrube direkt neben dem Campusgelände befindet. Verwunschen mit kleinen Teichen, umgefallenen Bäumen, ein durchdringliches Naturparadies und eine besondere Ruhezone für die Tier- und […]

Gartenschau hat erstmals mehr als 6.000 Jahreskarten verkauft

in Haus & Garten, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Die zukünftige Gartenschau in Bad Lippspringe, Foto: Stadt Bad Lippspringe

Zum Ende der vergünstigten Vorverkaufsphase kann sich die Gartenschau Bad Lippspringe über einen neuen Rekord freuen: Mehr als 6.000 Interessenten haben eine Jahreskarte für die attraktive Parkanlage gekauft. Die Geschäftsführer Ferdinand Hüpping und Rehana Rühmann führen diesen Erfolg vor allem auch auf das familienfreundliche Veranstaltungskonzept zurück. Bad Lippspringe. „Mit dem Sparkassen-Waldleuchten im Frühjahr, den neuen […]

„Impact Café OWL“: Start-up Ökosystem für Sozialunternehmer aus der Region ausbauen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Paderborn. Innovative Lösungen für gesellschaftliche und soziale Herausforderungen entwickeln – das ist das Ziel von Sozialunternehmen. Durch das „Impact Café OWL“ sollen Gründerinnen und Gründer solcher Start-ups unterstützt und das Start-up-Ökosystem für Sozialunternehmerinnen und -unternehmer aus der Region weiter ausgebaut werden. Bei dem digitalen Netzwerkabend am 22. Februar, von 17.30 bis 20 Uhr, haben Gründer von […]

Geheimnis im Wald bei Marl-Sinsen

in Kultur, Schlösser & Burgen, Umwelt & Natur
Foto: LWL-Archäologie für Westfalen

LWL-Archäologe hat unbekannte Burganlage erforscht Marl-Sinsen . Obwohl der Name „Die Burg“ für die Gegend schon lange üblich ist, gibt es keine schriftlichen Quellen, die etwas über Alter, Zweck und Erbauer der Befestigung in Marl-Sinsen (Kreis Recklinghausen) sagen. Dr. Christoph Grünewald, Archäologe beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), hat sich jetzt diesem kaum bekannten Bodendenkmal angenommen. Er […]

Mobile Elektrosammlungen im Kreis Herford

in Kreis Herford, Umwelt & Natur

Kreis Herford. Die Elektrogerätesammlung der Recyclingbörsen findet ab dem 1. Februar 2021 wieder statt. Somit können die Elektrogeräte am Montag, 1. Februar 2021 in Uffeln am Parkplatz Friedhof/Buhnstraße, am Dienstag, 2. Februar 2021 in Vlotho unter der Weserbrücke und am Mittwoch, 3. Februar 2021 in Exter am Parkplatz an der Autobahnkirche abgegeben werden. Des Weiteren bieten […]

Fridays For Future-Aktionen – „Gas ist keine Brückentechnologie!“

in Umwelt & Natur, Wirtschaft
Aktivist:innen in Hannover. (Foto: Fridays for Future Deutschland)

OWL. Am Freitag, den 22. Januar 2021, fanden in einigen deutschen Städten Aktionen von Fridays for Future gegen den massiven Ausbau fossiler Gasinfrastruktur statt. Unter dem Motto „Gas ist keine Brückentechnologie!“ forderten die Klimaaktivist:innen unter anderem in Rostock, Heidelberg und Berlin keine neuen Gaspipelines wie die geplante Pipeline “Nord Stream 2” zu bauen. Sie kritisierten […]

Ilex bereitet nicht nur Wanderern Freude

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Wurde von den Vögeln bisher verschont: Dieser Ilex, in der Nähe der Externsteine, hat noch viele Beeren für die heimische Tierwelt übrig. Da die Beeren winterfest sind, können Vögel und Damwild lange davon zehren. Die Kombination aus rot und grün sorgt für schöne Farbtupfer im Wald.

Der rund um die Externsteine vorkommende, immergrüne Baum wurde zum Baum des Jahres gekürt Horn-Bad Meinberg. Immergrüne, stachelige Blätter und feuerrote Beeren. Mal als Strauch anzutreffen und mal als höher gewachsener Baum. Die Stechpalme ist für ihre Anpassungsfähigkeit bekannt und wurde nun zum Baum des Jahres 2021 gekürt. Im Naturschutzgebiet Externsteine ist der Ilex aquifolia, so […]