Umwelt & Natur

Wächst es noch oder blüht es schon?

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Städtische Betriebe Detmold rufen zu Fotosammlung auf Detmold. Im Februar 2020 hat die Stadt Detmold Saatgut für Balkonkästen und heimische Wildblumenwiesen an interessierte Bürgerinnen und Bürger verteilt. Insgesamt wurde Saatgut für über 40.000 m² Blühflächen ausgegeben. Um auch den Detmolderinnen und Detmoldern einen Eindruck der Blumenpracht und Insektenvielfalt zu vermitteln, die keine eigenen Blühflächen anlegen […]

Blühwiesen und Blühstreifen erobern Landesverbandswälder

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Blühwiese

Landesverband Lippe nutzt Forstflächen auch für Insektenweiden – Kreis Lippe liefert Saatgut Kreis Lippe. Schadflächen, die als Folge von Sturm, Dürre und Borkenkäferbefall auch in den Wäldern des Landesverbandes Lippe entstanden sind, bieten Chancen – nicht nur zur Wiederaufforstung mit Setzlingen verschiedener Baumarten, sondern auch zur Belebung mit bunten Farben: Die Förster des Landesverbandes Lippe […]

BUND Lemgo stellt regionale Obstsorten vor – Biesterfelder Renette

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Äpfel

Lemgo. Die Biesterfelder Renette hat ihren Ursprung im Garten des Schlosses Biesterfeld in Lügde. Die erste ausführliche Beschreibung erfolgte 1905 durch den Pfarrer Wilhelm Wilms aus Nieheim in der Zeitschrift „Praktischer Ratgeber im Obst- und Gartenbau“. Hier erwähnt er, dass eine befreundete adlige Familie 3 Hochstämme in ihrem Schlossgarten gepflanzt hätte, bei denen die Edelreiser […]

Detmold handelt! Heute-Morgen-Übermorgen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Ausstellung zu: 17 Ziele für eine bessere Welt Detmold. Unter dem Motto „Detmold handelt! Heute – Morgen – Übermorgen“ wird im Rathaus eine Ausstellung zu den von den Vereinten Nationen beschlossenen Nachhaltigkeitszielen zu sehen sein. Sie behandelt globale Probleme, wie Armut, Ungleichheit, Klimawandel, Umweltzerstörung, Frieden und Gerechtigkeit. Jedem der 17 Nachhaltigkeitsziele ist ein eigener Ausstellungskoffer […]

Weltweiter Amazonas-Aktionstag von FridaysForFuture

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Weltweit. Ein internationales Bündnis von Fridays for Future in über 18 Ländern, darunter Brasilien, Italien, Belgien, Peru, Venezuela, Deutschland und Österreich veranstaltet vom 28. bis 30.08.2020 eine Protestkampagne gegen die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes. Durch die Rodung des Amazonas-Regenwaldes gelangen Gigatonnen an CO2 in die Atmosphäre und das einzigartige Ökosystem droht sich in eine Savanne zu […]

Gemeinde fördert biologische Vielfalt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Wildblumen II (1)

Über 600 m² Wildblumenwiesen angesät Augustdorf. Schon in den letzten Jahren hat die Gemeinde vermehrt Blühflächen ausgesät und Staudenbeete gepflanzt. In diesem Jahr hat der Bauhof hinter dem Unterstufengebäude der Grundschule In der Senne auf einer etwa 300 m² großen Fläche im Frühling Wildblumen ausgesät. Auf dem Schlingsbruch wurde im Bereich der Tennisplätze eine ca. […]

Praxisseminar – Hollerbusch & Co

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

„Vor dem Holler sollst du den Hut ziehen“ – Alte Bauernregel – Detmold. Streuobstwiesen sind oft von Hecken gerahmt. Wir möchten mit Ihnen diesen spannenden Lebensraum erkunden und speziell den Holunder kennenlernen. Es gibt Tipps und Tricks zur Verarbeitung aber auch Informationen über Traditionelles, Sagen und Geschichten. Auf dem Weg durch die Streuobstwiese gucken wir was dem Holunder […]

Stadt Detmold verschenkt Akazien und Kornelkirschen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Aktion „Neue Bäume für Detmold“ Detmold. Auch im Jahr 2020 soll die Tradition der Städtischen „Baumverschenkungsaktion“, mit der Verschenkung des aktuellen Baum des Jahres 2020 (Akazie) oder der Kornelkirsche fortgesetzt werden. Mitte November wird an interessierte Detmolder Bürger oder Eigentümer von Grundstücken im Stadtgebiet eine Akazie als Baum des Jahres, oder eine Kornelkirsche als vergleichsweise […]

Kreisweite „Wandeltage“ für mehr Nachhaltigkeit

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Horst Lehning (SBM) und Wilfried Buhre (KAVG) haben ein gemeinsame großes Ziel: „Die nachhaltige Verwertung von Bioabfällen, denn davon haben wir alle etwas: ökonomisch und ökologisch.“ 
(Foto: Städtische Betriebe Minden)

Rallye mit 17 Stationen zum Auftakt in Minden – Es werden noch Aktive gesucht Minden. Nicht nur den Klimaschutz, wo es bereits zahlreiche Aktionen und Maßnahmen gibt, sondern auch die Nachhaltigkeit insgesamt hat sich die Stadt Minden auf die Fahnen geschrieben. Von 2009 bis 2014 war Minden mit mehreren Projekten im Schwerpunkt in der Oberen […]

21.08.2020 – Bundesweites „Wald Statt Asphalt“-Bündnis fordert Erhalt des Dannenröder Waldes

in Umwelt & Natur

Dezentraler Aktionstag am 21. August 2020 angekündigt Bundesweit. Am kommenden Freitag finden deutschlandweite Aktionen anlässlich des geplanten Ausbaus der A49 und der damit verbundenen Rodung des Dannenröder Waldes statt. Unter anderem ist eine 24-h Mahnwache in Wiesbaden vor dem hessischen Landtag geplant. Das neu gegründete Solidaritätsbündnis, bestehend aus lokalen Bürgerinitiativen sowie regionalen und überregionalen Klimagerechtigkeitsgruppen, […]

Dorfverein-Falke-Berlebeck e.V. holt den Umwelttag 2020 nach

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Umwelttag 2020

Berlebeck. Der jährliche Umwelttag, an dem der Dorfverein-Falke-Berlebeck den achtlos weggeworfenen Abfall und Unrat, welcher sich am Straßenrand und leider auch an den Böschungen ansammelt, entfernt, konnte wegen CORONA leider am 04.04.2020 nicht durchgeführt werden. Deshalb sind wir sehr froh darüber, dass wir am Samstag, den 01.08.2020, diesen Termin erfolgreich nachholen konnten. Natürlich mussten und […]

Der August ist Paarungszeit für Hummelköniginnen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Hummeln

Lemgo. Es ist schon ein sehr seltener Schnappschuss, so die Aussage des Experten Cornel van Bebber von der Aktion Hummelschutz, die Willi Hennebrüder von der Foto-AG des BUND Lemgo auf dem Gelände der Heerser Mühle in Bad Salzuflen gelungen ist. Die Paarung einer Hummelkönigin der Dunklen Gartenhummel. Hummeln zählen neben den Honigbienen zu den wertvollsten Bestäubern im Nutzgarten […]

Regionallieferant Honigprinz schenkt EDEKA Minden-Hannover ein Insektenhotel

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Bienenhotel

Minden. Artenschutz und Artenvielfalt wird bei der EDEKA Minden-Hannover seit Jahren groß geschrieben. Da die EDEKA Minden eG in diesem Jahr 100 Jahre alt wird, hat sich der regionale Lieferant Honigprinz eine tolle Geburtstagsüberraschung einfallen lassen: Honigprinz schenkt der EDEKA Minden-Hannover ein Insektenhotel an ihrem Verwaltungsstandort in Minden. So unterstützt der regionale Lieferant die Genossenschaft […]

Flussumgestaltung bei Paderborn-Sande

in Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Die Lippesee-Umflut bietet bereits Lebensraum für stark bedrohte und besonders schützenswerte Gewässer- und Auenbewohner. Auch der neue Abschnitt könnte nach der Renaturierung so aussehen. © Bezirksregierung Detmold

Renaturierung der Lippe: Bauarbeiten beginnen Detmold. Die Renaturierung der Lippe im Unterlauf der Lippeseeumflut beginnt am Montag, 17. August. Angesiedelt ist der 650 Meter lange Abschnitt unterhalb der Ortschaft Paderborn-Sande. Bauherrin ist die Bezirksregierung Detmold. Die Umgestaltung soll dem begradigten und mit Steinen befestigten Flusslauf neue Entwicklungsmöglichkeiten geben. Kanuten, Wanderer und Angler müssen während des […]

100 Bäume für Naturschutz und Artenvielfalt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Eine Eiche im Wald

Altholzbäume in Landesverbandswäldern wurden dank der Naturschutzbehörde des Kreises Lippe aus der Bewirtschaftung genommen Kreis Lippe. Bislang wurde der Wert der Wälder vor allem an einer Funktion bemessen: am Holzvorrat. Waldbesitzer stellen aber nicht nur die Lieferung des nachwachsenden Rohstoffs Holz sicher, sie erbringen mit ihren Wäldern vielfältige Leistungen für die Gesellschaft – oftmals ohne eine […]

Radtouren-Programm der gtm veröffentlicht

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Die geführten Radtouren am 23. August, 5. September und 12.September führen raus in die idyllische Natur Güterslohs, wie hier der Wassererlebnispfad Dalke  Foto:Gütersloh Marketing

Geführte Themen-Radtouren rund um Gütersloh. Gütersloh. Ab ins Grüne: Für die geführten Radtouren der Gütersloh Marketing in und um Gütersloh gibt es neue Termine. Naturliebhaber und Fahrradbegeisterte haben an verschiedenen Tagen die Möglichkeit, in der Gruppe, begleitet von einem Stadtführer, die Umgebung Güterslohs zu erkunden.  Den Auftakt macht am Sonntag, 23. August, Stadtführer Klaus Gottenströter. […]

NRW-Landesregierung hat offenes Ohr für Anregungen der Waldbesitzer

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Blick von der ehemaligen Fichtenfläche auf einen Buchenabschnitt. Foto: : Landesverband Lippe

Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, tauschte sich in Barntrup mit Landesverband Lippe und weiteren lippischen Waldbesitzern über aktuelle Herausforderungen aus Barntrup. Der Hettberg nördlich von Barntrup-Alverdissen steht symbolisch für viele Nadelwälder in Lippe: Tote, rotbraune Fichten wechseln ab mit bereits geräumten Kahlflächen. Er bot nun die Kulisse für einen fachlichen Austausch mit Vertretern der NRW-Landesregierung zum Thema […]

Pionier-Projekt der Stadtwerke Bielefeld

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Projektleiter Klaus Danwerth in einem der Räume, in denen die
einzelnen Module des Batteriespeichers untergebracht werden.
Mit der in Deutschland bisher einzigartigen Anlage kann
überschüssiger Strom gespeichert und auch in Fernwärme umgewandelt
werden. (Foto: Thorsten Ulonska)

Hybridspeicher geht in Betrieb Bielefeld. Ein wichtiger Beitrag zur Energiewende Es ist eins der großen Probleme der Energiewende: Wenn Windräder oder Solaranlagen zu viel Strom produzieren, der gerade nicht gebraucht wird, geht er verloren. Scheint die Sonne nur zurückhaltend, ist auch mal zu wenig Strom verfügbar. Regenerative Energien sind schlicht schwerer planbar, als konventionelle. Die Stadtwerke Bielefeld wollen mit ihrem neuartigen Projekt […]

Das Mittlere Paderquellgebiet wird ausgezeichnet

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Daumen hoch für das Mittlere Paderquellgebiet - zusammen mit Bauleiter Stefan Buschmeier, Axel Schröder, beide Amt für Umweltschutz und Grünflächen (v.l.n.r.) sowie Dr. Frank Becker, Leitung des Amtes für Umweltschutz und Grünflächen (rechts aussen), freut sich die Technische Beigeordnete Claudia Warnecke (zweite von rechts) über die Auszeichnung des Mittleren Paderquellgebietes mit dem Bundespreis Stadtgrün.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Nicht nur die Paderbornerinnen und Paderborner finden ihr Mittleres Paderquellgebiet wunderschön – es wurde jetzt auch bundesweit ausgezeichnet und zwar durch den mit 15.000 Euro dotierten Hauptpreis des Bundespreises Stadtgrün in der Kategorie „Gebaut“. „Grüne Freiräume sind Teil unserer Lebensqualität- Sie sind wichtig für unser Miteinander, unsere Gesundheit und unser Klima. Die Vielzahl anspruchsvoller […]

Heimat‐ und Verkehrsverein – Klimasieger 2020

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
2209_7093_1_m

Brakel. Die Tätigkeitsfelder des Heimat‐ und Verkehrsvereins liegen seit langer Zeit auch im Bereich Natur‐, Umwelt und Ressourcenschutz. Daher hat sich der Verein mit der Idee, für das Werkhaus die Heizungssteuerung mit Smart‐Home‐Technik auszustatten und die Beleuchtung auf LED umzustellen, beim Klima.Sieger‐Wettbewerb von Westfalen Weser Energie beworben. Die vorgesehenen Maßnahmen umfassen unter anderem eine Umstellung […]

In Marsberg-Meerhof kostet Strom ab August nichts mehr

in Umwelt & Natur, Wirtschaft
Vertreten die Meerhofer Windkraftbetreibergesellschaften, die den deutschlandweit einmaligen Tarif ermöglichen: (v.l.n.r) Christoph Luis, Michael Flocke und Josef Dreps. .Foto: westfalenwind

 Nur Abgaben, Steuern und Netzkosten sind zu bezahlen. Marsberg-Meerhof . In Meerhof gibt es ab August den wohl günstigsten Stromtarif Deutschlands. Haushalte zahlen nur die staatlich festgelegten Steuern, Abgaben und Netzdurchleitungskosten – das sind pro Kilowattstunde 20,58 ct brutto bzw. für den Nachttarif bei Wärmestrom 15,75 ct pro kWh.  Den Strompreis selbst und die Vertriebskosten […]

Standortbestimmung: neue Tafeln für den Stadtpark

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Der ganze Park auf einen Blick: Daniela Toman stellt die neuen Schilder vor.Foto: Stadt Gütersloh

Aktuell, übersichtlich und alles auf einen Blick. Gütersloh. Elf neue Standorttafeln zeigen im Stadtpark Gütersloh alle Wege, Gärten, Grünbereiche und Freizeitanlagen. Sie ersetzen ihre Vorgänger und ergänzen die ebenfalls gerade neu aufgelegte Broschüre über den Stadtpark und den Botanischen Garten. Den vielen Besuchern und Besucherinnen weisen sie mit der jeweiligen Standortbestimmung die vielen Wege durch […]