Umwelt & Natur

Über Berg und Tal auf Schusters Rappen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Wandern im Kreis Gütersloh: Christina Thüte und Nils Krieft von der pro Wirtschaft GT präsentieren die neue Karte mit 35 Rundwegen. Das Foto wurde bereits vor der Corona-Krise aufgenommen.

Mit der neuen Wanderkarte unterwegs im Kreis Gütersloh Kreis Gütersloh. Über Berg und Tal, Stock und Stein, durch dichte Wälder und über weite Felder. Die neue Wanderkarte „Ziehen Sie doch mal wieder Kreise“ der pro Wirtschaft GT gibt allen Wanderbegeisterten und Naturliebhabern einen Überblick über das Wegenetz im Kreisgebiet. Dieses wurde während der vergangenen drei […]

Mulchen hilft bei Wassermangel

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Fachbereich Umweltschutz gibt Tipps gegen Trockenheit im Garten Gütersloh. Der ausbleibende Regen macht Pflanzen im Garten aktuell sehr zu schaffen, denn der Klimawandel macht vor den Gartenpforten keinen Halt. Gerade die für Gütersloh typischen Sandböden trocknen besonders schnell aus. Sogenanntes „Mulchen“ kann hier kleine Wunder vollbringen und bei Wassermangel helfen. Dazu werden Beetflächen mit organischem […]

Rauchen im Wald ist verboten!

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Auf die hohe Waldbrandgefahr wird hingewiesen.© Stadt Paderborn

Paderborn. Das Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und das Amt für Umweltschutz und Grünflächen der Stadt Paderborn weisen eindringlich noch einmal darauf hin, dass im Wald das Rauchen verboten ist! In NRW ist es zurzeit zum Teil wärmer als in Italien, Spanien und Portugal. Hochdruckgebiet „Martin“ sorgt für schönes Wetter und viele zieht es in den angenehm […]

Gartenschau Bad Lippspringe öffnet am 20. April wieder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
2020-04-16_09_Gartenschau-Bad-Lippspringe-oeffnet-am-20.-April-wieder-f453b90b21883dcg8c63784cdf31484f

Bad Lippspringe . Unter Berücksichtigung der neuen allgemeinen Regelungen und auf vielfachen Wunsch der Dauerkarten-Kunden öffnet die Gartenschau Bad Lippspringe am Montag, 20. April, wieder ihre Tore. Auf ihrem weitläufigen Gelände bietet die Gartenschau eine optimale Gelegenheit für einen Spaziergang in der freien Natur. Gleichzeitig können sich die Besucher auf rund 140.000 bunte Frühjahrsblumen freuen, […]

Hamsterkäufe und ihre Folgen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

  Detmold. Viel zu lesen gab und gibt es in den letzten Wochen Welche über Hamsterkäufe, Toilettenpapier und solidarisches Handeln. Welche negativen Folgen Hamsterkäufe von Toilettenpapier ganz praktisch haben können, zeigt sich möglicherweise im städtischen Kanalsystem.   Wie ein Bumerang könnten hier die Auswirkungen der Hamsterkäufe einzelne Haushalte, ganze Straßenzüge oder das städtische Versorgungssystem lahm […]

WestfalenBahn hebt Sonderfahrplan auf

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Züge verkehren ab dem 20. April wieder nach dem regulären Fahrplan.Foto: WestfalenBahn

Bielefeld. Ab Montag, den 20.04.2020 verkehren die Züge der WestfalenBahn wieder nach dem regulären Fahrplan. Der aufgrund der Coronapandemie eingeführte Sonderfahrplan wird somit aufgehoben. Mit dem Ablauf der Osterferien und den durch die Politik angekündigten Lockerungen in der Coronakrise werden im SPNV wieder leicht höhere Fahrgastzahlen erwartet. Um den Fahrgästen weiterhin ein gutes Gefühl bei […]

Kirschpflaumenblüte so früh wie nie zuvor

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Blüte Kirschpflaume mit Tagpfauenauge, Foto: BUND Lemgo

  Lemgo. Der milde Winter, vermutlich eine Folge des Klimawandels, hat, so die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland dazu geführt, dass in der Streuobstwiese in Lemgo schon am 10. März die ersten Blüten bei Kirschpflaume und Lerchensporn zu sehen waren. 4 Wochen früher als je zuvor. Damit gibt es eine erste […]

Kartierer im NSG Begatal unterwegs

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Im Naturschutzgebiet Begatal sind ab Mitte April Kartierer im Auftrag des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen unterwegs. Die Mitarbeiter eines Planungsbüros ermitteln Grundlagendaten zu Pflanzen und Tieren, die in dem Schutzgebiet vorkommen. Dafür ist es mitunter notwendig, Schutzflächen zu betreten. Die Fachleute können sich bei Bedarf gegenüber den Flächeneigentümern ausweisen.  Weitere […]

Insgesamt 5.000 Euro Preisgeld für engagierte junge Menschen

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Zum ersten Mal vergibt der Kreis Höxter einen Klimaschutzpreis. Auf zahlreiche Bewerbungen freuen sich (von links): Landrat Friedhelm Spieker, Carolin Röttger vom Klimaschutzmanagement des Kreises Höxter und Michael Werner, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Bauen und Geoinformationen. Foto: Kreis Höxter

Zum ersten Mal vergibt der Kreis Höxter einen Klimaschutzpreis. Gesucht werden vorbildliche, ehrenamtliche Initiativen, Projekte und Maßnahmen, die einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz im Kreis Höxter leisten und zum Nachahmen anregen. Kreis Höxter. „Ziel des Preises ist die Darstellung und Würdigung von Projekten und Aktivitäten junger Menschen aus dem Kreis Höxter, die sich in […]

Wertstoffhöfe wieder geöffnet – ab sofort nur mit Terminvergabe

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Bielefeld.  Nach vorübergehender Schließung der Wertstoffhöfe können Bielefelder Bürger und Bürgerinnen ab sofort wieder nach vorheriger Terminvereinbarung Material auf den Wertstoffhöfen Mitte und Süd anliefern. Auf dem Wertstoffhof Nord kann die Anlieferung nach Terminvergabe voraussichtlich erst ab dem 14. April realisiert werden. Zum Schutz aller sollen lange Warteschlangen vermieden und Abstandsvorgaben eingehalten werden. Deshalb ist die […]

Riesenbärenklau: Kreis Höxter warnt vor den Gefahren

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Im April und Mai kann man den Riesenbärenklau am besten bekämpfen. Dabei müssen allerdings Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Weiße Blüten, ein dicker, grüner Stängel mit kleinen roten Flecken und dazu große, gezackte Blätter – so sieht der Riesenbärenklau aus, eine giftige und für den Menschen besonders gefährliche Pflanze. Ihr Saft kann bei Hautkontakt unter der Einwirkung von Sonnenlicht zu schweren Verbrennungen führen. Auch an den Ufern der heimischen Gewässer hat sich […]

Thomas Fritzemeier leitet seit 1. März 2020 das Forstrevier Bösingfeld

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Thomas Fritzemeier, Eiche im Uhlental, Foto: Landesverband Lippe

Private und berufliche Heimat sind nun eins Extertal-Bösingfeld. Seit fast 20 Jahren lebt Thomas Fritzemeier in Extertal-Bösingfeld, doch sein Beruf erforderte es, viele Jahre zu pendeln – zwischen Lippe und Bayern. Nun hat der studierte Forstingenieur auch seine berufliche Heimat im Extertal gefunden: Seit dem 1. März 2020 ist Fritzemeier Leiter des Landesverbands-Forstreviers Bösingfeld. Er […]

Stadtmuseum Paderborn sucht Stadtbilder

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite, Umwelt & Natur
Stadtbilder sucht das Stadtmuseum; Einsendeschluss ist der 29. April.© Stadt Paderborn/Carolin Ferres

Stadt Paderborn. Wo sonst die Menschen durch Paderborn eilen, herrscht Stillstand – das Paderquellgebiet an einem sonnigen Tag fast menschenleer. Paderborn und das Bild der Stadt ändert sich im Moment täglich. Es sind wenige Menschen unterwegs. Termine werden abgesagt und – nur wenn es notwendig ist – geht man vor die Tür. Unserem alltäglichen Leben ist […]

Augen auf beim Kauf und Färben von Ostereiern

in Bielefeld, Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Augen auf beim Kauf und Färben von Ostereier, Foto: Christian Ottenberg

OWL. Ostereier selber färben oder kaufen – das ist jetzt die Frage! Gekochte und gefärbte Eier im Handel unterliegen nicht der strengen Kennzeichnungspflicht, die EU-weit für rohe Eier gilt. In bunte Schalen gehüllt verschleiern fix und fertige Produkte, woher sie kommen und dass sie aus Käfighaltung stammen könnten, da die Art der Haltung der Legehennen […]

Tipps für die Biotonne bei Frost

in Kreis Herford, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Vlotho. In den letzten Tagen gab es erhebliche Nachtfröste, die in den nächsten Tagen laut Vorhersage anhalten. Daher besteht die Gefahr, dass der Inhalt der Biotonnen fest friert und sich die Tonnen gar nicht oder nur teilweise entleeren lassen. Daher hier einige Tipps, wie das vermieden wer den kann: – Wenn möglich, die Tonne an […]

Gesichter der Weserrenaissance

in Kreis Lippe, Schlösser & Burgen, Titelseite, Tourismus, Umwelt & Natur

Lemgo. Es nimmt rasant Fahrt auf, das ambitionierte Projekt „Gesichter der Weserrenaissance“. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein- Westfalen, hat im vergangenen Jahr feierlich den entsprechenden Bewilligungsbescheid im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake überreicht. „Ziel ist es, das reiche Baukulturerbe der Weserrenaissance vor allem für junge Leute zu erschließen – multimedial, […]

Insektenatlas 2020 informiert über Bedeutung und Situation der Insekten in Deutschland

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Die Heinrich Böllstiftung hat in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland den Insektenatlas 2020 erstellt. Dies hat die Lemgoer Gruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland zum Anlass genommen, diesen Atlas den weiterführenden Schulen in Lemgo und Umgebung für Unterrichtszwecke zur Verfügung zu stellen. Der massive Rückgang gefährdet auch nach […]

Illegale Tötung von Pekingenten in Rietberger Mastbetrieb: PETA erstattet Strafanzeige

in Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Foto: © PETA Deutschland e.V.

Rietberg / Stuttgart. Gravierende Verstöße gegen Tierschutzgesetz aufgedeckt: PETA wurde Bildmaterial zugespielt, das tierschutzwidrige Zustände in einem Rietberger Entenmastbetrieb zeigt. Auf dem Videomaterial ist zu sehen, wie ein Mitarbeiter Pekingenten bei vollem Bewusstsein gegen Wände schleudert und mit einer Mistgabel erschlägt. Dieser sowie ein weiterer Mitarbeiter treten außerdem gegen kranke Enten, um sie zum Laufen […]

Sicher unterwegs in Minden: Rettungspunkte in der Innenstadt

in Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Foto (Stadt Minden)

Minden. Wer in Minden unterwegs ist, kann sich darauf verlassen von der Polizei und der Feuerwehr gut gefunden zu werden. Grund hierfür ist das Projekt Rettungspunkte des Seniorenbeirates. In Minden haben 37 Bänke einen Rettungspunkt mit den genauen Standortdaten bekommen. „Hierbei handelt es sich um Orte, für die eine eindeutige Ortsbeschreibung schwierig ist, wie beispielsweise […]

„Vision Zero“ – Radentscheid erklärt: Null Verkehrstote sind möglich

in Bielefeld, Sport, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Bielefeld. Der Radentscheid Bielefeld nimmt die am 26. Februar 2020 veröffentlichte Unfallbilanz des Jahres 2019 mit Sorge zur Kenntnis. Er fordert die Stadt Bielefeld nachdrücklich auf, Geschwindigkeiten generell zu reduzieren. Dies komme der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zugute. Um die Sicherheit auf dem Fahrrad zu erhöhen, sei es erforderlich, die elf Ziele des Radentscheids zügig umzusetzen. […]

Radentscheid: Jahnplatz-Planung schafft Konflikte

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Bielefeld. Der Radentscheid Bielefeld kritisiert die im Stadtrat beschlossene Gestaltung der Radwege auf dem Jahnplatz. Obwohl sie breiter angelegt werden sollen, schaffe die gegenwärtige Planung erneut Konflikte zwischen Radfahrenden und Passanten. Auf dem gesamten Platz und besonders an den Bushaltestellen bedürfe es einer klaren Trennung von Rad- und Fußwegen durch Farbe und durch einen geringen […]

Neue Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“

in Kreis Paderborn, Titelseite, Tourismus, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule

Ist das Tote Meer bald verschwunden? Neue Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“ ab 8. Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz Paderborn. Die Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“, die ab dem 8. Mai im LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn zu sehen ist, zeigt nicht nur zahlreiche archäologische Schätze aus dem Heiligen Land, sondern gibt auch […]