Umwelt & Natur

Bewerbungsstart für den CSR-Preis OWL 2022: Auszeichnung für verantwortungsvolle Unternehmensführung / Info-Veranstaltung am 12.01.2022

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Ist auch Ihr Engagement preisverdächtig? Dann bewerben Sie sich für den CSR-Preis OWL 2022! Bild © Initiative für Beschäftigung OWL e.V.

Bielefeld. Ab dem 10. Januar 2022 können sich Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe mit ihrem Engagement für verantwortungsvolle Unternehmensführung um den CSR-Preis OWL bewerben. Corporate Social Responsibility – kurz CSR – beschreibt das freiwillige Engagement von Unternehmen für nachhaltige Produkte, für ihre Beschäftigten, für die Umwelt und das Gemeinwohl. Dadurch sind die Betriebe nachhaltig erfolgreich – zum […]

ZfK-Nachhaltigkeitsaward: Stadtwerke Bielefeld sind mit Klimaschutz-App nominiert

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
©Stadtwerke Bielefeld

Bielefeld. Die Ausschreibung der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) ist auf große Resonanz gestoßen: Knapp 70 kommunale Unternehmen haben sich für den ZfK-Nachhaltigkeitspreis beworben. Die „Bie a Hero!“ Kampagne der Stadtwerke Bielefeld wurde jetzt für den Award nominiert. Seit Montag, 10. Januar, können Interessierte in der Kategorie Energie für das Projekt stimmen. Die Abstimmung ist […]

Solaranlagen auf Dächern in Kombination mit Gründächern sind möglich uns sinnvoll

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Solar-Gründach - Quellenangabe: Bundesverband GebäudeGrün

Lemgo. Der Bundesverband Gebäudegrün e.V. hat der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland jetzt eine kleine Broschüre zur Verfügung gestellt die aufzeigt, wie Gründächer mit Solaranlagen kombiniert werden können. Gründächer in entsprechender Ausführung haben nach Auffassung des BUND Lemgo aus ökologischer und ökonomischer Sicht eine Reihe von Vorteilen. Die Dachbegrünung ist eine optimale Wärmedämmung und damit […]

Fridays For Future ruft zu bundesweitem Aktionstag zum Erhalt Lützeraths auf

in Kind & Familie, Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
Symbolbild Tagebau von nedu503 auf Pixabay

. Gemeinsam mit lokalen Initiativen wie „Alle Dörfer Bleiben“ und „Lützerath Lebt!“ ruft Fridays For Future am 08.01.2022 ab 14 Uhr zu einem deutschlandweiten, hybriden Aktionstag auf. Die verschiedenen Akteur:innen wollen damit auf den geplanten Abriss des Dorfes für den Braunkohletagebau Garzweiler II aufmerksam machen. In Lützerath selbst sowie in mehr als 10 weiteren Städten, unter anderem in Berlin, Hamburg, Augsburg und Dresden wird es […]

Hermännchen spendet Bäume für „Lippe pflanzt“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Die „Väter“ des Hermännchens – Zeichner Mark Schäferjohann (l.) und Verleger Manfred Hütte (M.) – überreichen die Spende ihres Knirpses an Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast (r.). Foto: Landesverband Lippe

„Kleiner Sohn des Hermanns“ überreicht 500 Euro an den Landesverband Lippe Detmold. Diesen vorwitzigen Knirps kennt fast jede Lipperin und jeder Lipper: Das Hermännchen. Beim „Detmolder Kurier“ erfreut er seit 2004 die Leserinnen und Leser mit seinen Geschichten. Und seit 2012 erkundet er unter dem Motto „Hermännchen unterwegs in Lippe“ Sehenswürdigkeiten, um diese in leicht […]

Abschluss des zweieinhalbjährigen Obstwiesenprojektes

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Sascha Krist (vorne) präsentiert zusammen mit Hund Fiete sowie Vertretern der Stiftungen und der Biologischen Station seine neue Obstwiese.

Kreis Herford. Streuobstwiesen sind extensiv bewirtschaftete Wiesen mit hochstämmigen Bäumen verschiedener, historischer und regionaler Obstsorten. Mit zunehmenden Alter steigt ihre ökologische Bedeutung. Ihr Erhalt und ihre Pflege sind landesweit wichtige Ziele des Natur- und Artenschutzes. Typische Bewohner der Streuobstwiesen sind Steinkauz, Feldsperling, Siebenschläfer, verschiedene Fledermausarten, Wildbienen und Schmetterlinge. Im Jahr 2018 hatte die Biologische Station […]

„Alma“ geht in die Winterpause

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Umwelt & Natur
werden – wer sich bereits angemeldet hatte, kann ab 3. Juni sofort losfahren. (Foto: Patrick Pollmeier)

Mehr als 12.000 Fahrten im Jahr 2021 Bielefeld. Mit Frost und Nässe verabschiedet sich „Alma“ ab der kommenden Woche vorübergehend von den Bielefelder Straßen. Am Montag, 6. Dezember, gehen die E-Roller von moBiel in die Winterpause, ehe sie im Frühjahr 2022 wieder für Ausleihen zur Verfügung stehen werden. „Alma“ ist weiterhin äußerst beliebt bei den […]

FH forscht an der Gewinnung von Solarstrom aus Textilien

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
An der FH Bielefeld entwickeln Forscherinnen und Forscher eine neuartige, erstmals vollständig in Textilien integrierte Naturfarbstoff-Solarzelle. (Foto: Patrick Pollmeier / FH Bielefeld)

Eine textile, ungiftige Farbstoffsolarzelle soll es möglich machen: Aus dem Stoff von Markisen, Sonnenschirmen, Rucksäcken oder Zelten kann Energie gewonnen werden, die zum Aufladen oder Betrieb kleinerer elektronischer Geräte genutzt werden kann. Im Projekt „SolarFlex“ an der Fachhochschule Bielefeld wird daran geforscht. Bielefeld (fhb). Mal wieder vergessen, das Smartphone zu laden? Das geht vielleicht schon […]

Kinder pflanzen Bäume für den Klimawald

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Rund 20 Kinder haben an der Pflanzaktion für den Klimawald teilgenommen. Betreut wurden sie dabei durch ein Team der Technischen Hochschule OWL. Foto: Kreis Höxter

Höxter .Mehr als 300 Bäume haben die 20 Kinder bei der Plant-for-the-Planet-Akademie des Kreises Höxter und der Technischen Hochschule OWL auf städtische Waldflächen des Ellerbergs bei Lütmarsen gepflanzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 9 bis 14 Jahren lernten dabei die unterschiedlichen Baumarten der heimischen Wälder kennen und erfuhren, warum neue Setzlinge vor Wildtieren […]

Klimaschutz: Adventskalender mit Energiespar-Tipps

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Der Kreis Höxter präsentiert zum zweiten Mal einen Online-Adventskalender zum Thema Energiesparen. Das Team vom Stromspar-Check (v.l.) Lutz Bräcker, Projektleiter Maksim Boschmann und Katharina Salah hoffen, dass die wertvollen Klimaschutz-Tipps mit  Sparmaßnahmen zum einfachen Umsetzen wieder auf großes Interesse stoßen. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter.  Ab dem 1. Dezember präsentiert der Kreis Höxter auf seiner Homepage wieder einen Online-Adventskalender, der gefüllt ist mit vielen kleinen Tipps und Informationen zum Energie- und Wassersparen im Alltag. Dieses Jahr wurden die Infos in eine Wichtelgeschichte verpackt. Dazu gibt es weitere Tipps zum Nachlesen und auch ein Quiz. Wer alle Fragen beantwortet, […]

Schüco und WWF verlängern Kooperation um fünf Jahre

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Schueco_Vertragsverlaengerung_WWF (1)

Das gemeinsame Ziel: Die Transformation des Unternehmens mit wirksamen Klimaschutzzielen und verantwortungsvoller Rohstoffbeschaffung als Vorbild für eine nachhaltige Bauwirtschaft Bielefeld/Berlin. Der WWF Deutschland und die Schüco International KG verlängern ihre Partnerschaft um fünf Jahre. Gemeinsam wollen die Naturschutzorganisation und der Anbieter von hochwertigen Fenster-, Tür- und Fassadensystemen weiter an der Transformation und einem nachhaltigen Gebäudesektor […]

Neue Bäume für den Stadtpark und den Botanischen Garten

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Rund 40 Gehölze finden in diesen Tagen als Nach- und Neupflanzungen einen neuen Platz im Stadtpark und im Botanischen Garten.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. In diesen Tagen finden im Gütersloher Stadtpark und im Botanischen Garten 39 Bäume ein neues Zuhause. Der Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh lässt die Gehölze als Nachpflanzungen für in der Vergangenheit entnommene Bäume sowie als Neupflanzungen an zusätzlichen Standorten von der Garten- und Landschaftsbaufirma Kahleis setzen. Um die Bäume für die Zukunft zu rüsten […]

Zahlreiche Ideen für Langenberg und Rietberg

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Unter Einhaltung der 3-G-Regel wurden in der Mehrzweckhalle in Langenberg LEADER- Projektideen erarbeitet. (Foto Kreis Gütersloh)

Langenberg/Rietberg. 35 Interessierte aus der Gemeinde Langenberg und der Stadt Rietberg besuchten am Montagabend die zweite Projektwerkstatt im Rahmen der LEADER-Bewerbung in der Mehrzweckhalle in Langenberg. Auch in dieser Projektwerkstatt wurden zu Beginn Informationen zur LAG GT8, der LEADER-Bewerbung und zu den Rahmenbedingungen für ein LEADER-Projekt gegeben.  Ein Themenschwerpunkt im südlichen Teil der GT8-Region bildet […]

Carolinen pflanzt 5.000 Bäume zur Wiederbewaldung im Teutoburger Wald

in Bielefeld, Umwelt & Natur
Spatenstich zu neuem Klimawald in Bielefeld mit BM Karin Schrader - 5.000 Bäume.Foto:Carolinen Brunnen

Baumpflanzung in Kooperation mit Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und regionalen Förstern. Bielefeld.  Das Bielefelder Traditionsunternehmen Carolinen Brunnen hat heute den Spatenstich zur Wiederbewaldung einer Fläche am Hermannsweg im Teutoburger Wald vollzogen. Auszubildende von Carolinen haben dazu die ersten Bäume auf einer 16.000 qm² großen Fläche zwischen Bielefeld-Sennestadt und Bielefeld-Lämershagen gepflanzt. Insgesamt wird der Klimawald, der in Kooperation […]

„Pflanzfest“ im BürgerWald spiegelt wachsendes Miteinander wider

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Natur- und Klimaschutzprojekt der Bürgerstiftung Gütersloh in Zusammenarbeit mit der Stadt Gütersloh.Foto: Stadt Gütersloh

Natur- und Klimaschutzprojekt der Bürgerstiftung Gütersloh in Zusammenarbeit mit der Stadt Gütersloh.  Gütersloh. Es waren schöne, teils bewegende Geschichten, die am Samstag (13.11.2021) beim „Pflanzfest“ im BürgerWald, dem engagierten Natur- und Klimaschutzprojekt der Bürgerstiftung, von den Baumpaten erzählt wurden. Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Gütersloh umgesetzt. Viele kamen, über den Tag […]

Klimaschutzkampagne der Stadtwerke ein voller Erfolg: Klimaheldinnen und Klimahelden pflanzen Bäume im Bielefelder Wald

in Bielefeld, Umwelt & Natur
Pflanzten Traubeneichen (von links): Rainer Müller, Dr. Wiebke Esdar, Thomas Busche, Martin Uekmann und Pit Clausen. Foto: Sarah Jonek

Bielefeld. „Du sparst C02, wir pflanzen Bäume.“ Das ist das Versprechen der Unternehmen der Stadtwerke Bielefeld, die mit ihrer Klimaschutzkampagne seit April 2021 aktiv sind. In einer App haben die Bielefelderinnen und Bielefelder seitdem ihr klimaschonendes Verhalten festgehalten und dafür KlimaPunkte gesammelt. Für jeweils 200 Klima-Punkte pflanzen die Stadtwerke Bielefeld einen Baum im Bielefelder Wald. […]

Mehr Bäume für das Klima

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Haus & Garten, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Bereits zum vierten Mal können Kinder und Jugendliche im Kreis Höxter beim Projekt „Plants for the Planet“ mitmachen. In diesem Jahr sollen am 20. November auf dem Ellerberg bei Lütmarsen junge Bäume gepflanzt werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Um Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 14 über die Klimakrise zu informieren und sie zu begeistern, selbst aktiv zu werden, findet die „Plant-for-the-Planet-Akademie“ am Samstag, 20. November 2021, im Kreis Höxter statt. Neben einer Baumpflanzaktion auf dem Ellerberg bei Lütmarsen gibt einen Online-Kurs, der von Zuhause aus belegt werden kann. […]

Zehn neue Apfelbäume in der Naturwerkstatt Schloß Neuhaus

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Trotz des herbstlichen Regenwetters freuten sich die Kinder der Kita „Am Schlosspark“ über die Obstbaumpflanzaktion mit den Schützen des Bürgerschützenvereins Schloß Neuhaus und Vertreter*innen der Stadt Paderborn.

 Schloß Neuhaus. Als einen „krönenden Abschluss des Projekts“ bezeichnete Annalena Zacharias von der Naturwerkstatt im Schloß- und Auenpark die Obstbaumpflanzaktion, zu der kürzlich Kinder, Eltern, Vertreter*innen der Stadt Paderborn und der Schloß-Kompanie im Bürgerschützenverein Schloß Neuhaus an der Streuobstwiese zusammenkamen. Seit Mai erkundeten die Schulanfängerinnen und Schulanfänger gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Biologin Annalena Zacharias einmal […]

Am Schnattergang wächst die Zukunft heran – Initiative für einen Bürgerwald

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Schnitten gemeinsam das Band zur Einweihung des Bürgerwaldes in Extertal-Bösingfeld durch (v.l.): Manfred Stoller (damaliger Vorsitzender des Umwelt-, Energie- und Betriebsausschuss der Gemeinde), Jörg Düning-Gast (Verbandsvorsteher), Thomas Fritzemeier (Revierförster), Frank Meier (Bürgermeister Extertal), Susanne Hoffmann (Stellv. Leitung Forstabteilung) und Julia Stein (Geschäftsführerin Marketing Extertal e.V.). Foto: Marketing Extertal

Extertal-Bösingfeld. Die Bilder von abgestorbenen Fichten und kahlen Flächen in den Wäldern rund um Extertal-Bösingfeld werden bald der Vergangenheit angehören. Seit Monaten forstet der Landesverband in seinen Waldarealen auf, und auch die Gemeinde hat kräftig mit angepackt: Sie startete zu Jahresbeginn die Initiative für einen Bürgerwald, und gemeinsam mit Marketing Extertal e.V. und dem Landesverband […]

Gütersloh strebt zur Sonne: Quartals-Sieg beim „Wattbewerb“ mit größtem Plus an Photovoltaik

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Auch die Stadtverwaltung Gütersloh setzt bei ihren Gebäuden dort, wo die Dächer dafür geeignet sind, auf Photovoltaik – hier Michael Räckers (links) und Günter Dilchert vom Fachbereich Technisches Gebäudemanagement auf dem Dach des Rathauses II, das vor rund einem Jahr mit Solarmodulenversehen wurde. Foto: Stadt Gütersloh.

Stärkster Zuwachs von Anlagen unter den teilnehmenden deutschen Großstädten zwischen Februar und Oktober 2021 – Städtisches Förderprogramm zeigt Wirkung. Gütersloh.In Sachen Photovoltaik-Ausbau dürfen sich die Gütersloherinnen und Gütersloher auf die Schultern klopfen: Zum Stichtag 28.10.2021 verzeichnet die Stadt beim bundesweiten Ranking „Wattbewerb“ den höchsten Zuwachs an Anlagen pro 1000 Einwohner unter den registrierten Städten mit […]

Innehalten – spirituelle Stadtführung in Paderborn

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Tourismus, Umwelt & Natur
Das Paderquellgebiet ist einer der zahlreichen Orte in der Stadt zum Innehalten und Besinnen.Foto:© Verkehrsverein Paderborn e. V.

Paderborn. Bei der Führung „Innehalten“ am Samstag, 6. November, ermöglichen meditative Texte und Achtsamkeitsübungen Perspektiven auf bekannte Orte in der Paderborner Innenstadt, die Herz und Seele berühren. Ergänzt durch historische Informationen wird dabei auch der Blick auf andere Zeiten geöffnet. So werden beispielsweise die Jenseitsvorstellungen von Barock bis Realismus betrachtet und der Ursprung der auch heute […]

Eigenkompostierung mit dem Regenwurm-Wanderkomposter – eine Produktneuheit

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Wanderkomposter_Presse_02 Foto: UZ Heerser Mühle - von links Willi Hennebrüder, Matthias Lang und Ulrich Kaminsky

Bad Salzuflen. Das Umweltzentrum Heerser Mühle in Bad Salzuflen ist um eine Attraktion reicher. Wolfgang Huchler aus Bayern (Hersteller) und Gartenbaumeister Matthias Lang (Regionalvertrieb in OWL) haben dem Umweltzentrum eine Produktneuheit gespendet und zwar einen Regenwurm-Wanderkomposter. Dabei handelt es sich um eine verbesserte Form des Regenwurmwanderbeetes vom ÖKO-Pionier Heinz Erven, der in den 70er Jahren […]