Kultur

Sechs 1. Preise für die Johannes-Brahms-Musikschule bei „Jugend musiziert“

in Kreis Lippe, Kultur
Friedrich Schlieker mit Melina Frick während der Video-Aufnahme.

Wettbewerb diesmal ganz digital Detmold. Der 58. Wettbewerb „Jugend musiziert“ hat in diesem Jahr ein ungewöhnliches, völlig neues Format, denn die Kinder und Jugendlichen stellen sich den Juror*innen ausschließlich in Videos vor. Nach einer immer wieder durch Kontaktverbote unterbrochenen Probenphase wurden Video-Aufnahmen gemacht, die nun in den Altersgruppen der bis zu 12 Jjährigen auf Regional-Ebene […]

Die Musikszene in der Corona-Krise

in Kultur

Eine Online-Befragung des Landesmusikrats dokumentiert die problematische Einkommenssituation der Freischaffenden in der Musikbranche. Düsseldorf. In der Corona-Krise hat sich die ohnehin schwierige finanzielle Situation der freischaffenden Musiker*innen und Musikpädagog*innen noch einmal dramatisch verschärft. Das zeigt eine vom Landesmusikrat NRW initiierte Online-Befragung. An der von Prof. Dr. Heiner Barz, Heinrich-HeineUniversität Düsseldorf, durchgeführten Studie nahmen ca. 200 […]

CUSTOMZ & CRUISERZ: Treffpunkt für alle Fahrzeug-Enthusiasten

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur
Logo_CC_sw_150ppi

Bad Salzuflen. Ende August 2021 wird das Messegelände in Bad Salzuflen zum ersten Mal auch im Sommer zur angesagten Location für Custombikes und US-Cars aller Kategorien. Ursprünglich bereits für das zweite Juni-Wochenende geplant, wird das neue Sommer-Event der Messe Ostwestfalen (CUSTOMZ & CRUISERZ) auf Grund der anhaltenden Einschränkungen rund um die Coronapandemie verschoben. „Die neu […]

Cultural Quarter aus der Weberei mit Tänzerin Liza Snow

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Tänzerin Liza Snow zeigt diese Woche beim Cultural Quarter aus der Weberei ihr Können.

Kulturzeit selbstgemacht Gütersloh. Das digitale Format der Weberei, bei dem jede Woche ein neuer Beitrag eines Kunst- oder Kulturschaffenden veröffentlicht wird, ist inzwischen zu einer echten Institution der regionalen Kulturszene geworden. Die unterschiedlichen Darbietungen können dabei von einem virtuellen Publikum verfolgt werden. An diesem Donnerstag ist die Tänzerin Liza Snow (24) beim Cultural Quarter zu […]

„Willkommen bei den Hartmanns“ muss abgesagt werden

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur

Bad Oeynhausen. Die ursprünglich für den 6. Mai 2020 geplante Veranstaltung „Willkommen bei den Hartmanns“ im Theater im Park wurde in Folge der Pandemie auf den 5. Mai 2021 verschoben. Nun muss sie aufgrund der akutellen Kontaktbeschränkungen bedauerlicherweise abgesagt werden. Bereits erworbene Ticktes können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.  

Kulturbüro Vlotho veranstaltet „Open Stage-Videothek“

in Kreis Herford, Kultur
Vlotho, April 2021: Kulturfabrik, Werbung für Open-Stage, Katharina Vorderbrügge, Rocco Wilken

Vlotho. Unter anhaltenden Lockdown-Bedingungen ist es im Kulturbereich nicht so einfach, passende Formate zu entwickeln, die nicht nur durchführbar, sondern auch attraktiv für das Publikum sind. Da nach über einem Jahr Corona das Interesse an langen Musik-Livestreams und Konzerten aus der „Konserve“ spürbar weniger geworden ist, will die Kulturbeauftragte der Stadt Vlotho, Katharina Vorderbrügge, mit […]

Globale Koalition für Artenvielfalt

in Kreis Lippe, Kultur in OWL, Museen
Blütezeit: 200 alte Obstsorten werden im LWL-Freilichtmuseum Detmold angebaut.
Foto: LWL

LWL-Freilichtmuseum Detmold ist als erstes Freilichtmuseum Mitglied geworden Detmold . Das Thema Biodiversität ist fest in der DNA des LWL-Freilichtmuseums Detmold verankert. Bereits seit den 1980er Jahren setzt sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Artenvielfalt ein. Nun ist ein weiterer Baustein hinzugekommen, denn das Museum ist seit Kurzem Mitglied der Globalen Koalition […]

HNF geschlossen – Zahlreiche Online-Angebote

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Sonnenaufgang

Paderborn. Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist seit Samstag, 24. April bis auf Weiteres geschlossen. Grund ist das gerade verabschiedete Infektionsschutzgesetz, das ab einer Inzidenz von 100 die Schließung von Museen vorsieht. Online ist das HNF weiterhin für seine Besucher da. Auf www.hnf.de ist ein virtueller Rundgang durch das Museum möglich. Angeboten werden Online-Kindergeburtstage, digitale Führungen […]

Historisches Gebäude des Kulturzentrums ziert Souvenir-Geldschein

in Kreis Gütersloh, Kultur
Halten die ersten beiden Exemplare des begehrten 0-Euro-Weberei-Scheins in den Händen: Steffen Böning und Jana Felmet von der Weberei

Die Weberei als Sammlerobjekt Gütersloh. Nahezu jeder in der Region kennt die Gütersloher Weberei. Viele Menschen verbinden mit dem Kulturzentrum, eins der größten des Landes, ganz persönliche Erlebnisse, Geschichten oder Erfahrungen. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich auch schon im Umfeld des Bürgerhauses engagiert – sei es, als es um den geplanten Abriss des denkmalgeschützten […]

The BossHoss rocken erst 2022 in Büren

in Kreis Paderborn, Kultur, Lifestyle
Das BOArocks vor Bürens barocker Kulisse hat sich zu einer beliebten Konzertlocation entwickelt. Nun werden The BossHoss im Sommer 2022 in den Almeauen rocken.

Büren. Die Stadt Büren teilt mit, dass nach der Absage des BOArocks wegen der Corona-Pandemie im letzten Jahr auch der neu geplante Termin im Sommer 2021 nicht haltbar sein wird. „Das Management der Band hat uns informiert, dass die geplante Tour unter den gegenwärtigen Bedingungen im laufenden Jahr leider nicht durchgeführt werden kann“, berichtet die […]

„Bitte berühren!“ trotz Corona

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Yvonne Klasen, verantwortlich für Kunst im Öffentlichen Raum bei der Stadt Monheim, mit Künstler Manfred Webel vor dem Rathaus Monheim. Fotograf: Thomas Spekowius.Foto:Stadt Gütersloh.

Kunst-Tournee in 12 Städten – auch in Gütersloh. Gütersloh. Der Künstler Manfred Webel startet am 15. Mai eine dreijährige Kunst-Tournee mit dem Titel „Bitte berühren!“. Nach dem Start in Monheim soll sie durch zwölf Städte führen und Zehntausende Menschen verbinden. Webel fährt die Stationen der Tournee mit seinem Kunst-Container an. Neben dem rollenden Atelier bringt […]

„Graben im Gestern“

in Kultur
Der Obelisk wurde im Frühjahr 2019 von LWL-Archäologen ausgegraben. Er erinnert als Mahnmal an die NS-Kriegsverbrechen in Warstein und wird Thema in der Herner Sonderausstellung zur Archäologie der Moderne sein.
Foto: LWL/ M. Zeiler

Sonderausstellung zur Archäologie der Moderne und Zeitgeschichte ab 2023 im LWL-Museum für Archäologie Herne/Münster (lwl). Von September 2023 bis August 2024 wird das Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Herne nach „Stonehenge“ die nächste große Sonderausstellung zeigen. „Graben im Gestern – Archäologie der Moderne und Zeitgeschichte“ widmet sich erstmals in Deutschland diesem jüngsten […]

Landesverband Lippe schließt ab 24. April seine Kultureinrichtungen und Denkmäler

in Kreis Lippe, Kultur
Digitale Angebote der Museen und Galerien des Landesverbandes Lippe bieten willkommene Abwechslung in der an Kunst und Kultur 
armen Zeit der Corona-Pandemie. (Collage: Landesverband Lippe)

Kreis Lippe. Das in dieser Woche verabschiedete neue Infektionsschutzgesetz und die damit ab dem heutigen Freitag geltende „Bundes-Notbremse“ hat Auswirkungen für die Kultureinrichtungen und Denkmäler des Landesverbandes Lippe: Ab Samstag, 24. April 2021, werden sie bis auf Weiteres geschlossen. „Die bundesweite Regelung ist klar und eindeutig: Liegt der Inzidenzwert eines Kreises drei Tage in Folge […]

Absage der Ausstellung im Detmolder Residenzschloss

in Kreis Lippe, Kultur

Detmold. Die Lippische Gesellschaft für Kunst (LGfK) sieht sich aufgrund der derzeitigen Situation um die Covid-19-Pandemie mit Bedauern gezwungen, die ab dem 2. Mai geplante Ausstellung mit Glasskulpturen der Künstlerin Josepha Gasch-Muche in den Räumlichkeiten des Detmolder Residenzschlosses abzusagen. Die Ausstellung wird in das Jubiläumsjahr des Kunstvereins in 2022 verschoben. Alternativ bietet die Webseite der […]

Denkmal-Stiftung stellt ihr Programm für 2021 vor

in Kreis Lippe, Kultur
Die Denkmal-Stiftung hat auch dieses Jahr wieder ein attraktives Programm auf der Waldbühne am Hermannsdenkmal organisiert, wie z.B. das beliebte Mondscheinkino (Foto: Landesverband Lippe)

Waldbühne am Hermannsdenkmal bietet Kultur in besonderer Atmosphäre Detmold. Hinter uns allen liegt eine veranstaltungsarme Zeit. Die Corona-Pandemie hat die Eventbranche hart getroffen und auch der Landesverband Lippe konnte im vergangenen Jahr viele geplante Veranstaltungen nicht durchführen. Auf die kommende Saison blickt die Denkmal-Stiftung nun optimistisch und hat ein Programm für 2021 entworfen. Die Besucherinnen […]

Abwechslung und gute Laune im Pandemiealltag

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
10731799f2da6b6ge68a23038a2d69e6

Kulturrucksack lädt 10-14-Jährige in Lichtenau und Borchen zu kostenlosen Workshops ein – Online-Anmeldungen ab sofort möglich Lichtenau/Borchen.. Mit dem kostenlosen Kulturrucksack-Programm für 10 – 14-Jährige möchten die Kulturämter der Stadt und des Kreises Paderborn etwas Abwechslung, Spannung und gute Laune in den Pandemiealltag junger Menschen bringen. Dafür sorgt am 14., 15., 17. und 19. Mai […]

Neuer Kulturbeirat des Kreises Höxter verteilt jeweils 250 Euro an fünf Projekte

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Das waren noch Zeiten, als die Mitglieder der kleinen Bläserbesetzung „Fröhliche Runde“ der Oberwälder Blaskapelle Bellersen dicht nebeneinander stehen durften. Doch sie trotzen Corona und wollen mit Hilfe der Fördermittel im Sommer Freiluftkonzerte unter Einhaltung der Hygienevorschriften anbieten. Foto: Volker Schrewe

Bis zum 1. Juni bewerben um Fördergelder für kleinere Kulturprojekte. Kreis  Höxter. Der neu zusammengesetzte Kulturbeirat des Kreises Höxter hat zum ersten Mal über eingegangene Projektanträge im Rahmen der „Förderrichtlinien kleinerer Kulturprojekte im Kreis Höxter“ entschieden. Dabei wurden fünfmal 250 Euro verteilt. Noch bis zum 1. Juni läuft die Bewerbungsfrist für die nächste Auswahl. „Wir […]

Kulturnadel 2021: Preisträger*innen stehen fest

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Lifestyle
Antje Huißmann ist mit ihrer ostwestfälischem charmanten Kunstfigur Else Mögesie, aber auch als Pantomime, Clownin und Diseuse mit Chanson-Abenden bekannt.Foto:© Antje Huißmann

Dr. Otmar Allendorf, Antje Huißmann und Carsten „Carsta“ Schlussus werden ausgezeichnet Paderborn.  Dr. Otmar Allendorf, Antje Huißmann und Carsten „Carsta“ Schlussus erhalten die Kulturnadeln der Stadt Paderborn 2021. Das beschloss die Jury in einer nichtöffentlichen Sitzung. Mit der Kulturnadel würdigt die Stadt seit 2009 besonderes kulturelles Engagement. Es gab 36 Vorschläge, mehr als je zuvor. […]

Weitere LWL-Museen ab Samstag geschlossen

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Das LWL-Museum in der Kaiserpfalz (Paderborn) bleibt ab Samstag (23.04.) geschlossen.
Foto: LWL/Noltenhans

Münster/Paderborn/Lichtenau . Wegen der stark gestiegenen Infektionszahlen und der neuen Gesetzgebung auf Bundesebene bleiben das Museum in der Kaiserpfalz und das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur Stiftung Kloster Dalheim des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn und Lichtenau ab Samstag (23.04.) bis auf Weiteres geschlossen. Auch das LWL-Museum für Kunst und Kultur und das LWL-Museum für Naturkunde (beide […]

Kreis Höxter setzt weiter auf „Kulturrucksack“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Nicht nur beim Kulturrucksack für Kinder und Jugendliche engagiert sich Laura Schlütz mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Foto: Lukas Günther

Angebote für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Kreis Höxter. Der Kreis Höxter hat sich entschieden, angesichts der Corona-Pandemie auch beim NRW-Landesprogramm „Kulturrucksack“ neue Wege zu gehen. „Leider lassen sich die beliebten Kurse mit heimischen Künstlerinnen und Künstlern oft nicht wie gewohnt umsetzen“, erläutert Kreisdirektor Klaus Schumacher. Deshalb suchen alle Akteure des Kulturrucksacks […]

Kultur[Mit]Wirkung erstmals online

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur

Minden. Zentrale Aufgaben des Kulturbüros sind die Unterstützung von und die Kommunikation mit den Mindener Kulturschaffenden. Einmal im Jahr lädt das Kulturbüro mit der Veranstaltung Kultur[Mit]Wirkung zu Austausch und Kontakt miteinander ein. Daran können auch kulturinteressierte Bürger*innen und Bürger sowie die Medien teilnehmen. 2021 findet Kultur[Mit]Wirkung zum ersten Mal online statt. Die Stadt Minden hat […]

Neue Filmbeiträge zur aktuellen Sonderausstellung

in Kreis Lippe, Kultur
Erwin Grosche mit Katalog

Lemgo. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake denkt digital. Zusätzlich zum ganz persönlichen Museumsbesuch (mit aktuellem, negativem Schnelltest und vorheriger Terminvereinbarung) kann man die aktuelle Sonderausstellung „Mettendchen aus dem Homeoffice – Karikaturen von Peter Menne“ auch virtuell bestaunen. Derzeit ist auf der Homepage unter https://museum-schloss-brake.de/sonderausstellung/ sowohl der Eröffnungsfilm als auch ein Making-of zu sehen. In Kürze stellt […]