Kultur

„Lee(h)rsaal“ bietet Auszubildenden der Veranstaltungstechnik Praxiserfahrung

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
aba35b3a454ce08ga1208c0e8e8637f9

 Konzertvideos ab Ostersonntag und -montag online. Gütersloh. Konzertproduktionen der Notfall-Lehrwerkstatt für Veranstaltungstechnik. Seit nunmehr einem Jahr fehlt den Auszubildenden im Bereich Veranstaltungstechnik die „Live-Erfahrung“ vor Ort. Im Rahmen des Projektes „Lee(h)rsaal“ wurden zwei Konzertvideos produziert um für die „Azubies“ aus der Region echte Veranstaltungsbedingungen zu schaffen. In Kooperation mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh, […]

Städtische Museen und Galerien auch über Ostern

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
ffnetDas Glanzlichter-Bild „Waldfeuer“ von Inaki Bolumburu zeigt Pappeln im rauen Sonnenlicht.Bild:© Inaki Bolumburu

Paderborn. Osterspaß trotz Corona: Über die Feiertage können Besucherinnen und Besucher die Dauer- und Sonderausstellungen der Städtischen Museen und Galerien in vollen Zügen genießen – ein guter Ausflugstipp bei dem angekündigten, wohl eher durchwachsenen Wetter. An Karsamstag (03.04.), Ostersonntag (04.04.) und -montag (05.04) sind die Museen von 10–18 Uhr geöffnet. Am Karfreitag (02.04.) bleiben die Häuser […]

Museumsbesuch mit Terminbuchung

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Im Kunstmuseum im Marstall ist die Ausstellung „Intermezzo#2 – Künstlerinnen“ zu sehen. Die Ausstellungsreihe Intermezzo zeigt in unregelmäßigen Abständen Werke aus der Städtischen Kunstsammlung mit wechselndem Schwerpunkt.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .  Der Besuch der städtischen Museen und Galerien ist mit vorheriger Terminbuchung auch an den Osterfeiertagen am Sonntag, 4. April, sowie am Montag, 5. April, zwischen 10 und 18 Uhr möglich. Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch bei dem jeweiligen Museum. Für die Registrierung vor Ort können die Besucher*innen unter anderem den „Pixelpass“ nutzen, der eine […]

Neue Wege sind gefragt!

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Das Naturkundemuseum aus der Luft.Foto: © Filmond

Paderborn. Rund ein Jahr nach dem Beginn der ersten mehrmonatigen Schließung während der Corona-Krise hat das Museum Bilanz gezogen. „Damals dachten wir noch, nach ein paar Wochen sei wieder alles in Ordnung. Und dann kam alles ganz anders“ sagt Dr. Sven Mecke vom Naturkundemuseum. Die Corona-Pandemie hat das Museum zum Wandel bewegt. „Wir werden sicherlich als […]

Digitale Oster-Rallye am Werburg-Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Digitale Oster-Rallye am Werburg-Museum.Foto: Werburg-Museum

Spenge. Das Werburg-Museum bietet über die Ostertage eine digitale Ostereier-Suche auf seinem Gelände an. Dieses Angebot ist kostenlos und es gibt Preise zu gewinnen. Sämtliche Ausflugsziele sind durch den anhaltenden Lockdown geschlossen – so auch das Werburg-Museum Spenge. Zwar sind die Türen zur Ausstellung und zum Café im Herrenhaus vorläufig nicht geöffnet, doch ist das Gelände […]

Der Heimatpreis geht in die dritte Runde

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Kultur in OWL
Im vergangenen Jahr ging der Heimatpreis an den DRK Ortsverein, an den RGZV Schwenningdorf und an den Heimatverein Rödinghausen.

Rödinghausen vergibt auch 2021 Ehrung für Verdienste zum Erhalt regionaler Besonderheiten Rödinghausen. Am Donnerstag hat sich der Rat der Gemeinde Rödinghausen einstimmig dafür ausgesprochen, auch in diesem Jahr den Heimatpreis zu vergeben. Zum dritten Mal werden damit Verdienste ausgezeichnet, die zum Erhalt der historischen Identität von Rödinghausen beitragen. „Der Heimatpreis ist eine hervorragende Möglichkeit, den […]

Oster-Edition vom virtuellen Cultural Quarter aus der Weberei-Küche

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Cultural Quarter Küchentipps

Levantische Rezeptideen Gütersloh. In der Woche vor Ostern gibt es beim virtuellen Cultural Quarter aus der Weberei wieder praktische Küchentipps. Dieses Mal wird ein leckeres Rezept präsentiert, das sich hervorragend eignet, um den Frühstückstisch am Ostersonntag zu bereichern. „Wir bereiten gemeinsam ein erfrischendes levantisches Gericht zu, Fatteh. Das Nachmachen geht leicht und schnell – und es […]

Kultureinrichtungen des Landesverbandes öffnen mit Terminbuchung und negativem Test

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Lippisches Landmuseum

Landesverband möchte in diesen Zeiten Kultur im Rahmen des Möglichen zugänglich machen Kreis Lippe. Die Kultureinrichtungen des Landesverbandes öffnen wieder ihre Türen für Besucher – unter Einhaltung der im Kreis Lippe geltenden Vorschriften. Wer einen negativen Schnelltest und eine Terminbuchung hat, der darf die Kultureinrichtungen ab dem morgigen Mittwoch, 31. März, und die Denkmäler voraussichtlich […]

Saisonstart für Gräflichen Park Bad Driburg

in Freizeittipps, Kreis Höxter, Kultur, Umwelt & Natur
Saisonstart Gräflicher Park

Bad Driburg. Nach langen Vertragsverhandlungen mit der Stadt, kann der Gräfliche Kurpark in Bad Driburg am 1. April 2021 wieder in die Saison starten. Wie in jedem Jahr lädt dann auf dem 64 Hektar großen Areal ein englischer Landschaftspark mit einem historischen Baumbestand und vielen Attraktionen wie einem Irrgarten mit der begehbaren Skulptur „Kopf undKörper […]

Saisonauftakt der Denkmäler verschoben

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur, Umwelt & Natur
Symbolbild: Hermannsdenkmal-Detmold

Landesverband Lippe reagiert auf gestiegene Inzidenzzahlen und Vorgaben der Landesregierung Horn-Bad Meinberg/Detmold.. Die Externsteine und das Hermannsdenkmal können bis auf weiteres nur vom Boden aus bestaunt werden. Der Saisonstart, und die damit einhergehende Möglichkeit die Denkmäler zu besteigen, verschiebt sich. Grund dafür sind die hohen Fallzahlen des Corona-Virus und die Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie. […]

Filmdreh und digitale Angebote anstelle einer analogen Ausstellungseröffnung

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Sonderaustellung Weserrenaissance-Museum

„Mettendchen aus dem Homeoffice“ – Karikaturen von Peter Menne Neue Sonderausstellung im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake Lemgo. „Kamera läuft“ hieß es heute im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake. Da die neue Sonderausstellung „Mettendchen aus dem Homeoffice – Karikaturen von Peter Menne“ Corona-bedingt leider nicht analog eröffnet werden kann, hat das Team einen Eröffnungsfilm gedreht. Dieser wird in den […]

Erinnerung an Unbekannte

in Bielefeld, Kultur, Museen

Gedenkraum für die Bielefelder Corona-Toten Bielefeld. Es ist keine normale Ausstellung, die vom 8. bis zu 18. April 2021 iversuchtn der Galerie GUM zu sehen ist. Mit ihrer aktuellen Arbeit „ERINNERUNG AN UNBEKANNTE – Gedenkraum für die Bielefelder Corona-Toten“ unternimmt die Bielefelder Künstlerin Gabriele Undine Meyer den Versuch, an die namenlosen mit Covid19 verstorbenen Bielefelder*innen […]

Endspurt für Vorschläge zur Kulturnadel 2021

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Die Stadt Paderborn sucht die Preisträger der Kulturnadel für das Jahr 2021.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Noch bis zum 31. März läuft die Frist zur Einreichung von Vorschlägen für die Kulturnadel der Stadt Paderborn 2021. Im Internet steht unter www.paderborn.de/kulturnadel ein Online-Formular zur Verfügung. Alternativ nimmt das Kulturamt auch Vorschläge per Post (Kulturamt Paderborn, 33095 Paderborn) entgegen. Bei der Vorschlags-Einreichung ist darauf zu achten, dass der Absender mit Name und […]

Stadtgeschichte mal anders: Wie Gütersloh zur „Boomtown“ wurde

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Prof. Dr. Malte Thießen, Leiter des LWL-Instituts.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Gütsel, Dalkestadt, Stadt im Grünen: Das sind bekannte Synonyme für Gütersloh. Und jetzt kommt Prof. Dr. Malte Thießen mit einem neuen, das erstmal stutzen lässt: „Boomtown“! „Ja“, bekräftigt der Historiker aus Münster, „Gütersloh ist tatsächlich eine Boomtown! Gütersloh hat seit 1945 eine in mehreren Punkten besondere Entwicklung hingelegt. Der Wandel von einer typisch westfälischen […]

Mit Kulturi und Kulturella die Stadt erleben

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Ein Comic-Bild mit verschiedenen Gütersloher Gebäuden und den Figuren Kulturi und Kulturella.

Gütersloh. Mit einem digitalen Comic-Board ermöglicht der städtische Fachbereich Kultur jetzt Kindern eine kreative Beschäftigung mit der Stadt Gütersloh. Ab sofort steht das Comic-Board unter www.kulturportal-guetersloh.de zur Verfügung und lädt zum Kreativwerden ein. Die Bedienung des digitalen Storyboards ist einfach und macht Spaß: Verschiedene Hintergründe können ausgewählt werden. So kann zwischen dem Theater, dem Stadtmuseum, dem Rathaus […]

Frischer Wind durch »Neue Kräfte«

in Kreis Herford, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL
Die beiden neuen Kulturkoordinatorinnen Stefanie Keil (links) und Anna Sievers (rechts).Foto:Kreis Herford

Modellprojekt der Kreise Minden-Lübbecke und Herford geht an den Start Kreis Herford-Kreis Minden-Lübbecke. Seit Januar 2021 sind Anna Sievers (Kreis Minden-Lübbecke) und Stefanie Keil (Kreis Herford) als Kulturkoordinatorinnen für das interkommunale Landesmodellprojekt „Neue Kräfte für kleine Kultureinrichtungen“ der Kreise Minden-Lübbecke und Herford im Dienst. Ziele sind die Öffnung sowie die Sicherung der Zukunftsfähigkeit kleiner, hauptsächlich ehrenamtlich […]

Kinder und Jugendliche malen ihre Visionen vom Ende der Pandemie

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur
Ausstellung-zur-Coronapandemie

Die Ausstellung geht in die Verlängerung Detmold. Aus einem Malwettbewerb des Kinder- und Jugendtreffs DOMIZIL und der Drogenberatung e.V  in Lippe, Streetworkprojekt, ist eine großartige, sehr berührende Ausstellung entstanden, die Einblicke in Ängste, Hoffnungen, Sehnsüchte und Visionen  junger Menschen zwischen 10 und 21 Jahren in Zeiten von Corona gibt. „Wir haben Leinwände, Pinsel und Farben […]

Hermannsdenkmal wird „Nationales Projekt des Städtebaus“

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Wird für seine Besucher bald noch attraktiver, zugänglicher und bedeutungsvoller: Das Hermannsdenkmal in Detmold. Foto: LVL

Landesverband Lippe freut sich über Förderung aus der Hauptstadt Detmold. Die Projektskizze zum Hermannsdenkmal, die gemeinsam von der Stadt Detmold und dem Landesverband Lippe im letzten Herbst auf den Weg gebracht wurde, hat die Jury beim Bundesbauministerium überzeugt. Gestern kam die frohe Kunde aus Berlin: Das Projekt wird mit 3,28 Millionen Euro vom Bund gefördert. […]

Digitale Kunstvermittlung: Die Kunsthalle Bielefeld erweitert ihre Angebote für Schulen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kultur in OWL, Museen

Bielefeld. Die Kunsthalle Bielefeld nimmt auch in Zeiten der Pandemie ihren Bildungsauftrag ernst und erweitert ihre Angebote für Schulen. Die neuen digitalen Formate reagieren auf den veränderten Schulalltag und ermöglichen Zugänge zur Kunsthalle auch während eventueller Schließzeiten, direkt im Unterricht oder im Homeschooling. Kunst ist unverzichtbar in der Auseinandersetzung mit den existenziellen Fragen des Menschseins. «Sie […]

FSJ Kultur im Theater Gütersloh

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
FSJ Kultur im Theater Gütersloh. Bewerbungen bis 31. März möglich. Foto:Stadt Gütersloh

Bewerbungen bis 31. März möglich. Gütersloh. Das Theater Gütersloh bietet ab September 2021 erneut einen spannenden Einsatzplatz für das 12-monatige „Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur“ (FSJ Kultur). Bewerbungen sind noch bis zum 31. März über die Plattform www.fsjkultur.nrw/cm/ möglich. Dort finden sich auch weitere Informationen rund um das FSJ Kultur. Das FSJ Kultur bietet […]

Online-Austausch zur Kunst im öffentlichen Raum

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
City-Lights-Collage-3c681b143e53923gd91ff82b61fc38ed

Gütersloh. Wie steht es um Kunst im öffentlichen Gütersloher Raum? Ausgehend von dieser Frage erarbeitet der Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh eine Bestandsaufnahme und ein Gesamtkonzept zur Kunst im Stadtraum. Dazu gehört die Erstellung einer Datenbank, in der alle Kunstwerke erfasst und katalogisiert werden.  Damit beauftragt ist die freie Kuratorin Birgit Laskowski. Die Kunsthistorikerin und […]

„Freundeskreis Josefthomas Brinkschröder“ sucht Gemälde

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Kunsthistorikerin Heike Sondermann und Markus Runte vom Stadtmuseum, 2. Vorsitzender des Vereins, mit einem Foto, das Josefthomas Brinkschröder zeigt.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Der „Freundeskreis Josefthomas Brinkschröder e.V“ sucht Gemälde und Zeichnungen des Paderborner Künstlers Josefthomas Brinkschröder (1909–1992). Ein erster Schritt zur Erfassung seines umfangreichen Gesamtschaffens soll die Erstellung eines Werkverzeichnisses der Gemälde sein. Der Verein möchte die Erinnerung an den Paderborner Künstler Josefthomas Brinkschröder wachhalten sowie die Erhaltung und Verbreitung seines Werkes fördern. Brinkschröder war einer […]