Kreis Höxter

Aus zwei mach eins

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Tourismus
Freuen sich über die Kooperation (von links): Landrat Michael Stickeln, Anja Veith (Geschäftsführerin der Touristikzentrale Paderborner Land e. V.), Landrat Christoph Rüther, Michael Stolte (Geschäftsführer der GfW im Kreis Höxter mbH) Foto: Touristikzentrale Paderborner Land e. V. / D. Teppe

Touristikzentrale Paderborner Land e.V. und Kulturland Kreis Höxter kooperieren im Radtourismus. Kreis Paderborn/Kreis Höxter. Gemeinsam mehr Radtouristen erreichen – das ist das Ziel der neuen Hochstift-Radtour, die sich aus der Paderborner Land Route und der Kloster-Garten-Route zusammensetzt und von den beiden regionalen Tourismusorganisationen der Kreise entwickelt wurde. 460 km und zahlreiche Sehenswürdigkeiten zwischen Egge und […]

Berufung von ehrenamtlich Beauftragten für die Bodendenkmalpflege

in Kreis Höxter
2209_7869_1_g (1)

Brakel. Bürgermeister Hermann Temme hat aufgrund eines einstimmigen Beschlusses im Bauausschuss Anton Herink und Hagen Tschirr erneut zu ehrenamtlich Beauftragten für die Bodendenkmalpflege berufen. Der erste Bürger der Stadt dankte den beiden Ehrenamtlichen für die Übernahme dieses wichtigen Amtes und sagte: „Die Bewertung und natürlich der Erhalt von historischen Funden liegt uns am Herzen.“ Anton […]

Aus zwei mach eins: Kooperation erhöht Attraktivität für Radtouristen

in Freizeittipps, Kreis Höxter, Tourismus
Freuen sich über die Kooperation (von links): Landrat Michael Stickeln, Anja Veith (Geschäftsführerin der Touristikzentrale Paderborner Land e. V.), Landrat Christoph Rüther und Michael Stolte (Geschäftsführer der GfW im Kreis Höxter mbH). Foto: Touristikzentrale Paderborner Land e. V. / D. Teppe

Kreis Höxter.  Gemeinsam mehr Radtouristen erreichen – das ist das Ziel der neuen Hochstift-Radtour, die sich aus der Paderborner Land Route und der Kloster-Garten-Route zusammensetzt und von den beiden regionalen Tourismusorganisationen der Kreise entwickelt wurde. Dazu kooperieren die Touristikzentrale Paderborner Land und Kulturland Kreis Höxter im Radtourismus. Landrat Michael Stickeln begrüßt die Kooperation: „Entscheidend und […]

Mit Maskottchen „Stecky“ auf Klimaschutz-Mission

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Das Team vom Stromspar-Check berät Haushalte mit geringem Einkommen, neben Hausbesuchen gehört dazu auch die telefonische Beratung. Von links: Lutz Bräcker, Projektleiter Maksim Boschmann, Klimaschutzbeauftrage Martina Krog, Leiterin der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft Dr. Kathrin Weiß und Katharina Salah. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. „Klimaschutz beginnt Zuhause. Es ist überraschend, wie viel Energiesparpotenzial in der eigenen Wohnung steckt“, sagt die Klimaschutzbeauftrage des Kreises Höxter, Martina Krog. Rund 1.300 einkommensschwache Haushalte haben im Kreis Höxter seit 2014 am Stromspar-Check teilgenommen und damit die Umwelt entlastet. Im Schnitt wurden nach einer Beratung etwa 383 Kilogramm CO2 pro Haushalt im Jahr […]

Steuerungsgruppe „GigA Kreis Höxter“ präsentiert Infomaterial: Risiken durch Alkoholkonsum deutlich machen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
10051_steuerungsgruppe_giga_gegen_alkoholmissbrauch (1)

Kreis Höxter. Alkohol ist mehr oder weniger allgegenwärtig: Ob auf der Familienfeier, beim Sport-Event, im Fernsehen oder in den Regalen der Supermärkte und Tankstellen – überall blitzen die Flaschen auf. Dass es sich bei Alkohol um ein Zellgift handelt und sein Konsum hohe gesundheitliche und soziale Risiken birgt, wird oftmals vergessen. Dem möchte im Kreis […]

Der Kreis Höxter ist weiter Fördergebiet in der Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Land NRW ab 2022

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Große Freude bei Landrat Michael Stickeln (l.) und Michael Stolte (Geschäftsführer der GfW) darüber, dass der Kreis Höxter auch nach dem 01.01.2022 Fördergebiet der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ sein wird.Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. In der vergangenen Woche hat NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart den Kreis Höxter darüber informiert, dass das gesamte Kreisgebiet auch nach dem 01.01.2022 Fördergebiet der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) sein wird. Die Entscheidung des Landes, im Einvernehmen mit der EU und dem Bund, versetzt Unternehmen und die Städte in die Lage, auch weiter […]

350 Euro weniger pro Monat: Frauen beim Einkommen stark benachteiligt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Ein Job, zwei Löhne: Noch immer ist die Bezahlung zwischen Männern und Frauen unterschiedlich hoch. Das kritisiert die Gewerkschaft NGG – und fordert mehr Anstrengungen für die Gleichberechtigung im Arbeitsleben.  Foto: NGG | Alireza Khalili

Ostwestfalen-Lippe. Sie haben genauso lange Arbeitszeiten, sind beim Einkommen aber klar im Nachteil: In Ostwestfalen-Lippe verdienen Frauen, die eine Vollzeitstelle haben, aktuell rund 350 Euro und damit zehn Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Darauf macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aufmerksam. Die NGG beruft sich dabei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Danach liegt der […]

Küern – Ein Wort, das Westfalen verbindet

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
88464

LWL präsentiert Wort des Monats. Westfalen-Lippe. Von Westmünsterländisch bis Ostwestfälisch – die Dialektlandschaft in Westfalen-Lippe ist vielfältig. Bei all den sprachlichen Eigenarten gibt es allerdings auch ein Wort, das fast in der ganzen Region gebräuchlich ist: „küern“. Was das plattdeutsche Wort bedeutet und welche Wurzeln es hat, wissen die Sprachwissenschaftler:innen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). „Das […]

Smarte Nahversorgungsräume der Zukunft

in Kreis Höxter, Titelseite
Freuen sich über die erfolgreiche Bewerbung im Bundesförderprogramm „Smart Cities – Made in DE“ des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat (von links): Landrat Michael Stickeln, Informatikerin Antonia Schöning, und der Leiter des Fachbereichs für Verwaltungsinterne Dienste und Digitalisierung beim Kreis Höxter, Gerhard Handermann. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Große Freude in der Region: Mit dem Projekt „Smarte Nahversorgungsräume der Zukunft“ hat sich der Kreis Höxter erfolgreich im Bundesförderprogramm „Smart Cities – Made in DE“ des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat beworben. Damit fließen von 2022 bis 2025 insgesamt 8,7 Millionen Euro in zukunftsweisende Digitalisierungsprojekte, die der Kreis gemeinsam mit […]

Im Kreis Höxter beginnt die dritte Runde des Projekts ÖKOPROFIT

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Kosten senken und gleichzeitig die Umwelt schonen – So lautet das Ziel des Projektes ÖKOPROFIT, das zum dritten Mal im Kreis Höxter durchgeführt wird. Gemeinsam laden Landrat Michael Stickeln und Dr. Kathrin Weiß (Leiterin der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft des Kreises Höxter) ein, sich an dem Projekt zu beteiligen.Foto: Kreis Höxter

 Kreis Höxter. Die besten Ideen sind oft verblüffend einfach. So verhält es sich auch beim Umweltberatungsprogramm ÖKOPROFIT: Betriebe erhalten Tipps von Experten, wie sie die Umwelt schonen können und dadurch auch noch ihre Kosten senken. Der Kreis Höxter lädt gemeinsam mit den Städten alle Unternehmen ein, bei dem Projekt mitzumachen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. […]

IHK-Zahlenspiegel ,,Daten und Fakten 2021’’ erschienen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
076_0716_Zahlenspiegel

Ostwestfalen-Lippe. Neue Informationen über den Wirtschaftsraum Ostwestfalen liefert der druckfrische Zahlenspiegel ,,Daten und Fakten 2021’’ der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). Das zwölfseitige Faltblatt informiert in kurzer und übersichtlicher Form über die wesentlichen Zahlen der gewerblichen Wirtschaft Ostwestfalens. Es zeigt wirtschaftliche Trends im Vergleich zu Bund und Land auf und benennt Arbeitsbereiche und […]

Mit Yoga bedrohte Tiere retten

in Freizeittipps, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
GP Yoga für Artenvielfalt Presse mit QR-Code_e (1)

WWF Charity Yoga-Retreat im Gräflicher Park Health & Balance Resort vom 27. bis 29.8.2021  Bad Driburg. Was haben Yoga und bedrohte Tier- und Pflanzenarten gemeinsam? Zum einen Yoga-Positionen wie den Baum, die Krähe oder den Delfin, deren Namensgeber bedrohte Tierarten sind. Zum anderen ist es jedoch auch die Achtsamkeit, die ebenso zu den Übungen der […]

Skate Aid an der Jugendfreizeitstätte

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter
Skate Aid an der Jugendfreizeitstätte.Foto:Stadt Brakel

Brakel. Coole Tricks auf dem Skateboard üben, entspannt mit dem Longboard cruisen und anschließend sogar ein eigenes Board mit nach Hause nehmen: Kinder und Jugendliche erwarten in den Sommerferien wieder lehrreiche Workshops, die das Energieunternehmen Westenergie und die Initiative skate-aid aus Münster anbieten. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Grundkenntnisse im Skateboarden, sondern auch die Persönlichkeitsbildung […]

Gastronomie Gutschein für Brakel

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Stellten den Gastronomie Gutschein Brakel vor. Foto:Stadt Brakel

Brakel. „Der Werbering hat sich eine tolle Aktion einfallen lassen, die die Stadt gerne unterstützt“, sagt Bürgermeister Hermann Temme bei der Vorstellung des „Gastronomie Gutscheins Brakel“ im Alten Gasthaus Tegetmeier. Ab heute, 12. Juli 2021, werden 1.000 Gastronomie Gutscheine im Wert von je 10 Euro beim Einkauf im heimischen Einzelhandel an treue Kunden herausgegeben. Der […]

OWL hilft in Starkregengebieten

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

OWL/Detmold. 800 Feuerwehrleute und zahlreiche weitere Einsatzkräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen aus OWL sind aktuell in den von Starkregen betroffenen Gebieten Nordrhein-Westfalens im Einsatz. Die Bezirksregierung Detmold ist seit Mittwoch dabei, die Hilfe aus OWL zu organisieren. Innerhalb weniger Stunden wurden vier Bezirksbereitschaften alarmiert und auf den Weg gebracht. 150 Feuerwehrleute und 26 Fahrzeuge der […]

Sehr erfreulich: über 11.000 Aufrufe unter www.ausbildungschance-owl.de

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Sehr erfreulich: über 11.000 Aufrufe unter www.ausbildungschance-owl.de

Ostwestfalen-Lippe. Anfang Juli 2021 wurden über 11.000 Aufrufe von Unternehmensprofilen registriert, über die unter www.ausbildungschance-owl.de freie Ausbildungsplätze angeboten werden. Diese sehr positive Bilanz ziehen nach gut einem Monat Laufzeit die Betreiber der neuen Homepage, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und die IHK Lippe zu Detmold. Besonders erfreulich: […]

Kulturbeirat des Kreises Höxter verteilt Fördergelder an vier Projekte

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
10032_zeichnungen_beim_kunstcamp_der_lichtalben (1)

Kreis Höxter. Eine sehr bunte Mischung hat sich nach der Entscheidung vom Kulturbeirat des Kreises Höxter ergeben, welche Projekte im Rahmen der „Förderrichtlinien kleinerer Kulturprojekte im Kreis Höxter“ mit jeweils 300 Euro unterstützt werden. Noch bis zum 1. Oktober läuft die Bewerbungsfrist für die nächste Auswahl. „Wir freuen uns sehr, dass die Kulturschaffenden aus der […]

Ev. Familienzentrum „Jesus und Zachäus“ Bad Driburg rezertifiziert

in Kreis Höxter
10028_re-zertifizierung_fuer_haus_der_kleinen_forscher_in_bad_driburg (1)

Bad Driburg . Ein Erfolgsmodell wird fortgesetzt: Der Evangelische Kindergarten „Jesus und Zachäus“ Bad Driburg darf sich seit 2019 „Haus der kleinen Forscher“ nennen. Das Team des Kindergartens hat gemeinsam mit den Kindern dafür gesorgt, dass dies auch so bleibt: Mit großer Freude haben sie nun die Urkunde für die Re-Zertifizierung vom Kreis Höxter entgegengenommen. […]

Kreis Höxter unterstützt Ausbildung von sechs Elternmoderatorinnen

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Höxter
Erol Ҫelik (rechts), Vorstandsvorsitzender vom Elternnetzwerk NRW, freute sich gemeinsam mit (von links) Jochen Behrens vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Höxter, Projektleiterin Aylin Aykanat und Referentin Ayfer Çandan vom Elternnetzwerk NRW über den gelungenen Schulungsauftakt der Elternmoderatorinnen. Foto: Elternnetzwerk NRW

Kreis Höxter.  Projekt „Eltern mischen mit – Mitwirken heißt verändern!“ gestartet. „In Kindertagesstätten und an vielen Schulen im Kreis Höxter sind Kinder mit Einwanderungsgeschichte selbstverständlich. Uns ist es wichtig, dass sich auch ihre Eltern in den Mitwirkungsorganen der Bildungseinrichtungen engagieren“, sagt Landrat Michael Stickeln. Eine wichtige Unterstützung soll dabei das Projekt „Eltern mischen mit – Mitwirken […]

Online-Workshop informiert über effektiven Klimaschutz

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
10026_online-workshop_zur_solaroffensive_owl (1)

Kreis Höxter. Solarenergie ist die beliebteste Energieform – keine Energiequelle wird häufiger genannt, wenn gefragt wird, woher zukünftig der Strom bevorzugt stammen soll. Kein Wunder, dass die Online-Veranstaltung des Kreises Höxter, der EnergieAgentur.NRW und des Landesverbandes Erneuerbare Energien rund um das Thema Klimaschutz auf so großes Interesse gestoßen ist. Mit einer bunten Mischung aus Expertenvorträgen […]

Gräfliche Kliniken werben um Pflege-Azubis

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Zu Besuch mit Auszubildenden in der Marcus Klinik war Theresa Scholand, Lehrerin am Bildungscampus St. Johannisstift, bei Thomas Graßhoff, Pflegedienstleiter der Marcus Klinik (v.l.n.r.).

Online Azubi-Kampagne zeigt junge Menschen, die sich für einen Beruf in der Pflege entschieden haben. Kooperation mit dem Bildungscampus St. Johannisstift ermöglicht Auszubildenden, die Arbeit in der Pflege einer Rehabilitationsklinik kennenzulernen.  Bad Driburg. In Kooperation mit dem Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift in Paderborn fahren die Gräflichen Kliniken Bad Driburg seit Montag bis […]

Erfolgreiches Stadtradeln im Stadtgebiet Höxter – Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt

in Kreis Höxter
Verdienter Lohn für eine besondere Leistung – Bürgermeister Daniel Hartmann ehrt die jüngsten Teilnehmer beim Höxteraner Stadtradeln 2021. (v.l.) Volker Riedel (Bäderteam), Bürgermeister Daniel Hartmann, Alexander Müller, Vanessa Müller, Adrian Müller, Christina Müller und Mobilitätsmanager André Mohrenstein Foto:Stadt Höxter

Höxter. Nach einem ersten Erfolg im letzten Jahr beteiligte sich die Stadt Höxter erneut vom 28. Mai bis zum 17. Juni an der Kampagne „Stadtradeln“ des Klimabündnisses.  Tatkräftig zum Erfolg beigetragen haben in diesem Jahr auch die Geschwister Alexander und Christina Müller aus Lüchtringen. Für ihre tolle und außergewöhnliche Leistung wurden sie jetzt von Bürgermeister […]