Beruf & Bildung

Gastro-Beschäftigte in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Gastro-Beschäftigte in OWLbeim Einkommen 295 Prozent unterm Schnitt .Foto:NGG

Ostwestfalen-Lippe. Sie arbeiten dann, wenn andere frei haben, kommen mit ihrem Lohn aber kaum über die Runden: Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte verdienen in Ostwestfalen-Lippe weit unterdurchschnittlich – und könnten aus Geldsorgen ihrer Branche immer häufiger den Rücken kehren. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und verweist auf eine Analyse der Hans-Böckler-Stiftung, die Zahlen der Bundesagentur […]

Stadtbibliothek Gütersloh startet Pilotsonntage

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Bibliotheksleiterin Silke Niermann und Michele Wegner, Leiter Kinder- und Elternbibliothek, freuen sich darauf, die Türen der Bibliothek an den Pilotsonntagen vom 24. Oktober bis einschließlich 5. Dezember für Lesungen, Kindertheater, Bastelangebote und mehr zu öffnen.

Gütersloh. Die Stadtbibliothek Gütersloh startet ab 24. Oktober bis 5. Dezember mit sieben Pilotsonntagen, an denen die Bibliothek zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet ist. Unter dem Motto „Mehr als ausleihen.“ bietet ein Rahmenprogramm aus Lesungen, Kindertheater, Bastelangeboten und mehr die Gelegenheit, diese Herbst- und Wintersonntage in der Stadtbibliothek zu entdecken, auszuprobieren und zu genießen. „Wir […]

Betriebliche Pflegelotsen zertifiziert – für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Über den erfolgreichen Abschluss der Schulung freuen sich (erste Reihe von links:) die Referentinnen Sabine Rosemeier und Silke Schmidt (Mehrgenerationenhaus Lemgo) mit den neuen Pflegelotsen Heinrich Behler (Betriebsrat Windmöller GmbH), Michelle Pietza (Koordination Entlastungsangebote Panama Bildungshaus Lage), Ewa Giese (FABEL-Service Kreis Lippe), Heike Grabbe (Gleichstellungsbeauftragte Finanzamt Detmold), Petra Jürgens (Wohnberatung Kreis Lippe) und (zweite Reihe von links:) Anika Peuser (Personalbereich Oskar Lehmann GmbH & Co. KG) Cornelia Sprick (Personalabteilung Windmöller GmbH), Svantje Böker (BGM Beauftragte Kreispolizeibehörde Lippe), Melina Grothues (Personalentwicklung Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG), Petra Buttler (Marketing CTS Reisen), Jan Hendrik Schnecke (Projektmanager work & care, ZIG - Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft OWL). Foto: Mehrgenerationenhaus Lemgo.

Kreis Lippe. In einer zweitägigen Schulung wurden Mitarbeitende von lippischen Verwaltungen und Unternehmen zu Betrieblichen Pflegelotsen ausgebildet. Anfang Oktober erhielten die elf Lotsen im Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Pauli in Lemgo ihre Zertifikate über den erfolgreichen Abschluss der Schulung. Sie geben jetzt innerbetrieblich Auskunft darüber, wie der Spagat zwischen der Erwerbstätigkeit und der Pflege Angehöriger […]

„startklar“ Businessplan-Wettbewerb unterstützt Gründerinnen und Gründer von der Idee bis zum Geschäftskonzept

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
„startklar“ Businessplan-Wettbewerb

Bielefeld. Wie mache ich aus meiner Idee ein erfolgreiches Geschäftskonzept? Welche Tipps und Fallstricke gibt es bei der Unternehmensgründung? Wo finde ich andere Gründer und Gründerinnen, um mich auszutauschen? Antworten auf diese Fragen bietet der Businessplan-Wettbewerb „startklar“ in OWL. Ab sofort können sich Gründerinnen und Gründer mit ihrer Geschäftsidee auf www.startklar-owl.de zum Wettbewerb registrieren. Mit der Aufnahme […]

Der gegenwärtige Bildungsauftrag des Literaturunterrichts im Wintersemester an der Universität

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Ringvorlesung „Literatur, Diversität, Demokratie“ Paderborn. Im Wintersemester widmet sich eine neue Ringvorlesung des Instituts für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn immer dienstags von 11 bis 13 Uhr den Themen Literatur, Diversität und Demokratie. In insgesamt zehn Vorträgen beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz Deutschland ab dem 12.Oktober mit der Frage, welchen Bildungsauftrag […]

Mit „AUFWIND“ in einen neuen Lebensabschnitt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
v.l.n.r.: Susana Streitbörger und Maik Paulinie, ehrenamtliche Projektleiter*in des AUFWIND-Projektes sowie die Stipendiat*innen
Tamila Babaeva, Ines Lahmam, Jenny Renner, David Böse, Samir Shenouda, Kajo Khallaf.

Bielefeld. „AUFWIND“– das Schülerstipendium der Bielefelder Bürgerstiftung unterstützt engagierte Jugendliche bei der Entwicklung ihrer Potentiale. Das umfangreiche Stipendium bietet den Stipendiat*innen neben finanziellen Leistungen auch ein breites Spektrum von außerschulischen Angeboten, wie Workshops zu verschiedensten Themen, Besuche von Kunst- und Kulturveranstaltungen, Bildungsreisen oder Betriebsbesichtigungen. Ziel von „AUFWIND“ ist es, mit finanzieller Unterstützung die Teilhabe an Bildung zu […]

Projektwoche der Mamre-Patmos-Schule

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern spielte Schattentheater. Foto: v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Bielefeld-Bethel. Ein Wolfsgesang im Zauberwald, ein thailändisches Gedicht und eine Tanz-Performance zum Thema „Kampf der Elemente“: Rund 60 Schülerinnen und Schüler der Mamre-Patmos-Schule in Bielefeld-Bethel haben zum Abschluss einer Projektwoche mit Künstlerinnen und Künstlern eine bunte und abwechslungsreiche Revue geboten. Das einstündige Finale im Forum der Förderschule passte perfekt zur außergewöhnlichen Woche mit dem Motto „Das […]

IHK ehrt die 67 allerbesten Auszubildenden

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Alie Geehrten aus der Stadt Bielefeld eingerahmt von IHK-Geschäftsführerin Berufliche Bildung Ute Horstkötter-Starke und IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven (v.l.) sowie IHK-Geschäftsführer und Zweigstellenleiter Paderborn + Höxter Jürgen Behlke und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke (v.r). Foto: IHK

Ostwestfalen-Lippe. Die erfolgreichsten Absolventinnen und Absolventen der Abschlussprüfungen in der beruflichen Ausbildung Winter 2020/2021 und Sommer 2021 der IHK sind am 5. Oktober 2021 von IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke für ihre hervorragenden Leistungen in der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld geehrt worden. Von den über 8.000 Auszubildenden, die von ehrenamtlich besetzten Prüfungsausschüssen der IHK […]

Berufsvorbereitung in der Pferdepflege

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld-Senne/Bethel. Lipizzaner-Stute „Toskana“ ist sichtlich zufrieden. Entspannt schnaubt das weißgraue Pferd durch die Nüstern und lässt sich die Körperpflege gefallen. Gamila K. führt den Striegel mit ruhigen Bewegungen durch das Fell. Die 16-Jährige gehört zu den ersten Teilnehmerinnen und Teilnehmern der neuen Berufsvorbereitung Pferdepflege des Berufsbildungswerks Bethel (BBW).Zum offiziellen Start der neuen Bildungsmaßnahme trafen sich am […]

Streik beim Faethe Labor Paderborn geht in die dritte Woche

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kreis Paderborn
Obwohl sie jahrzehntelang gearbeitet haben, sind immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen. Die nächste Bundesregierung müsse dagegen vorgehen und die gesetzliche Rente ausbauen, fordert die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG | Alireza Khalili

Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne. Arbeitsniederlegung geht weiter Detmold/Paderborn. Ab dem 04.10.2021 rief die Gewerkschaft NGG die Beschäftigten beim Faethe Labor weiter zum Streik auf. Von der Unternehmensseite gibt es weiterhin keine Reaktion. „Es scheint so, als wolle man den Tarifkonflikt einfach aussitzen“, kommentiert Thorsten Kleile, Geschäftsführer der NGG Region Detmold-Paderborn, die Fortsetzung des Streiks. Die […]

Innovativer Weg: Kreise Höxter und Holzminden unterzeichnen KooperationsvertragÂ

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter
Unterzeichneten den Kooperationsvertrag zur Weiterführung der erfolgreichen länderübergreifenden Zusammenarbeit der Berufskollegs der Kreise Höxter und Holzminden (von links): Mathias Miersowski (Regionales Landesamt für Schule und Bildung Hannover), Schulleiter Andras Hölzchen (Georg-von-Langen-Schule, Berufsbildende Schulen Holzminden), Landrat Michael Schünemann (Landkreis Holzminden), Kreisdirektor Klaus Schumacher (Kreis Höxter), Schulleiter Michael Urhahne (Berufskolleg Kreis Höxter) und Claudia Eikmann (Bezirksregierung Detmold. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die Kreise Höxter und Holzminden setzen die erfolgreiche Kooperation ihrer Berufskollegs fort. „Damit sichern wir weiterhin die wohnortnahe Beschulung in dualen Ausbildungsberufen in unserer Wirtschaftsregion über Ländergrenzen hinweg“, erklärten der Kreisdirektor des Kreises Höxter, Klaus Schumacher, und der Landrat des Landkreises Holzminden, Michael Schünemann, bei der Vertragsunterzeichnung im Berufskolleg Kreis Höxter am Standort […]

Tiere hautnah erleben

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter lädt gemeinsam mit den Flüchtlingsinitiativen im Kreis Höxter Familien in den Tierpark Sababurg ein. Von links: Dominic Gehle (Leitung Abteilung Bildung und Integration), Kreisdirektor Klaus Schumacher, Filiz Elüstü (Leitung Kommunales Integrationszentrum) und Anna Kröger (Kommunales Integrationszentrum). Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter organisiert gemeinsam mit den Flüchtlingsinitiativen im Kreis Höxter am Samstag, 9. Oktober 2021, eine Fahrt zum Tierpark Sababurg in Hofgeismar. Die Aktion findet im Rahmen der niedrigschwelligen Bildungsangebote insbesondere für zugewanderte Kinder und Familien statt und dient unter anderem zur Förderung der deutschen Sprache. „Die Familien haben […]

„Kompass Lernstatt – Neuausrichtung des digitalen Lernens“

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Diskutierten über die Weiterentwicklung der „Lernstatt“: Bürgermeister Michael Dreier, Prof. Dr. Dorothee Meister, Universität Paderborn, Petra Tebbe, Vorsitzende des Schulausschusses der Stadt Paderborn, Dr. Stefan Sauer, SOFTWARE INNOVATION LAB, Wolfgang Walter, Schuldezernent der Stadt Paderborn, sowie Irmgard Rothkirch, Heinz-Nixdorf Museumsforum.Foto:© Petra Tebbe

Paderborn.  „Kompass Lernstatt – Neuausrichtung des digitalen Lernens“ – zu diesem Thema fand am 17. September 2021 im Heinz Nixdorf MuseumsForum eine Bildungskonferenz auf Initiative des Schulausschusses der Stadt Paderborn statt. Im Mittelpunkt des Zusammentreffens der Akteur*innen der schulischen Bildung stand die Weiterentwicklung der digitalen Infrastruktur „Lernstatt“, die die Stadt Paderborn an den städtischen Schulen […]

153 junge Menschen beginnen Ausbildung bei Bertelsmann-Unternehmen im Kreis Gütersloh

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Die Einführung des aktuellen Azubi- beziehungsweise Studierenden-Jahrgangs in die Berufswelt bei Bertelsmann verlief im Corporate Center gemäß den Corona-Schutzvorschriften. Das Bild zeigt den aktuellen 2021-Jahrgang der Bachelor of Science-Studierenden (© Bertelsmann).

Gütersloh. Bertelsmann hält auch in Pandemie-Zeiten an der qualifizierten Ausbildung junger Menschen fest. So haben im August insgesamt 153 Frauen und Männer ihre Berufsausbildung oder ihr duales Studium in einem Bertelsmann-Unternehmen im Kreis Gütersloh angetreten. Allein im Corporate Center starteten am 16. August 100 neue Auszubildende und Studierende ihren Weg ins Berufsleben. „Bertelsmann befindet sich […]

IHK legte erstmals Bildungsreport Ostwestfalen 2021 auf

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven und IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke präsentieren den erstmals aufgelegten Bildungsreport Ostwestfa-len 2021. Foto: IHK

Bildungsbericht zeigt Potenzial der Aus- und Weiterbildung auf  Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat erstmals einen Bildungsbericht aufgelegt, der in der Sitzung der IHK-Vollversammlung am 6. September vorgestellt wurde. „Der Bildungsreport Ostwestfalen 2021 stellt die Situation der beruflichen Bildung in unserem IHK-Bezirk umfassend dar und verdeutlicht vor allem, wie massiv sich […]

Fraunhofer IEM als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wirtschaft

Kreis Paderborn. Das Arbeits- und das Familienleben aufeinander abzustimmen ist immer wieder eine Herausforderung. Ob flexible Arbeitszeiten, Homeoffice oder Möglichkeiten zur Kinderbetreuung – das Fraunhofer IEM engagiert sich in vielen Bereichen dafür, dass seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese meistern können. Dafür wurde das Forschungsinstitut am 16. September 2021 mit dem Siegel Familienfreundliches Unternehmen im Kreis […]

Zurbrüggen verstärkt sein Ausbildungsengagement

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Ausbildungsstart 2021 Wohn-Zentrum Bielefeld: Erfolgreicher Start ins Berufsleben bei Zurbrüggen: Auf die Ausbildung im Wohn-Zentrum Bielefeld freuen sich Ausbildungsbeauftragter Niklas Welland (li.), Verkaufsleiter Dirk Schleicher (re.) sowie die Auszubildenden Ronja Podzus (v.l.), Franziska Willner, Shari Kuhlmann, Laura Broszeit, Shakira Gold, Oltjan Feleqi, Milan Anteljevic und Emre Akbulut. Foto: Zurbrüggen

Bielefeld. Das Möbelhandelsunternehmen Zurbrüggen mit Hauptsitz in Unna verstärkt in diesem von der Coronapandemie geprägten Jahr sein Ausbildungsengagement: Insgesamt 62 junge Menschen haben jetzt ihre Berufsausbildung in den Wohn-Zentren in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sowie im Logistikzentrum Bönen begonnen. Davon starteten acht neue Auszubildende im Wohn-Zentrum Bielefeld. Dabei können sie sich auf eine hochqualitative Ausbildung, spannende Aufgaben und die Arbeit in einem motivierten Team […]

Lokale Zutaten für die Stärkung des lippischen Arbeitsmarktes im Gastgewerbe

in Beruf & Bildung, OWL im Überblick
Anlaufstelle in der Krise: Sechs Millionen Kurzarbeitende zählte die Arbeitsagentur auf dem Höhepunkt des Lockdowns im letzten Frühjahr. Besonders betroffen ist nach wie vor das Hotel- und Gaststättengewerbe. Foto: NGG

Unter dem Motto „Öffnungsperspektive mit Sicherheit und Lebensfreude – Vergiss mein nicht“ startete die Dehoga in der Osterzeit ihre Kampagne für den Neustart der heimischen Gastronomie nach Monaten des Lockdowns im Zuge der Pandemie. Detmold. Inzwischen sind Hotels, Restaurants, Gaststätten, Imbisse sowohl im Außen- als auch im Innenbereich wieder geöffnet. „Unter den Vorgaben des Gesundheitsschutzes […]

M.O.W. 2021 vom 19. bis 23. September

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, OWL im Überblick, Wirtschaft
Messezentrum-Bad-Salzuflen

Kurz vor dem Start: Am 19. September öffneten sich die Türen im Messezentrum Bad Salzuflen für alle Einkäufer, Strategen und Inhaber des europäischen Möbelhandels zur M.O.W. 2021. Bad Salzuflen. Über 400 Aussteller aus 30 Nationen zeigen für sämtliche Einrichtungsbereiche, was in der Mitte des Marktes zukünftig on- und offline für Umsatz, Kaufanreiz und Frequenz sorgt. […]

69.500 Menschen in Ostwestfalen-Lippe trotz Vollzeitjob von Altersarmut bedroht

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, OWL im Überblick, Titelseite
Obwohl sie jahrzehntelang gearbeitet haben, sind immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen. Die nächste Bundesregierung müsse dagegen vorgehen und die gesetzliche Rente ausbauen, fordert die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG | Alireza Khalili

Hohes Risiko für Beschäftigte in Bäckereien, Fleischereien und Restaurants Herford. Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: In Ostwestfalen-Lippe sind rund 69.500 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und beruft sich hierbei auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit und der Deutschen […]

EK setzt auf neue Bildungsformate

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
v.l.n.r.: Maren Dippel (Absolventin Ausbildung Kauffrau im E-Commerce), Katharina Lihs (Ausbildungsleitung), Michelle Gehlen (Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandelsmanagement), Tuncay Caylak (Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement), Marvin Chluba (Ausbildung zum Steuerfachangestellten), Jan-Hendrik Pluskat (Ausbildung zum Steuerfachangestellten), Henning Meise (Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement), Florian Kruth (Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement). Foto: EK

Hallo Zukunft! Bielefeld. Für die Newcomer der EK/ servicegroup eröffnen sich jetzt ganz neue Zukunftsperspektiven: Der große europäische Mehrbranchenverbund fördert talentierte und interessierte Mitarbeiter:innen auf ihren individuellen Karrierewegen mit einem neuen Weiterbildungsformat in Zusammenarbeit mit der Digital Business University (DBU) in Berlin. Den Start macht Pia Strieder, die nach dem Abschluss ihrer Ausbildung im Groß- […]

Vertragsunterzeichnung zur Errichtung des Multi UniversityInstituts für Cybersicherheit und digitale Innovationen

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Bei der Vertragsunterschrift. Von links: Wolfgang Spelthahn (Landrat Kreis Düren), Prof. Dr. Anne Dreier (Rektorin der FHM), Prof. Dr. Volker Wittberg (Prorektor Forschung und Entwicklung FHM, Leiter des Institus für Cybersicherheit und digitale Innovationen)

Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und University of Gloucestershire (UK) Bielefeld. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) expandiert: In Düren siedelt die FHM das Institut für Cybersicherheit und digitale Innovationen an. Zukünftig wird die FHM hier außerdem auf die digitale Wirtschaft und Cybersicherheit ausgerichtete Studienprogramme anbieten. Nachdem der Kreistag in Düren bereits am Donnerstag, den 24. Juni […]