Tag Archives: Gütersloh

Dein Platz ist hier

in Kreis Gütersloh
Dein Platz ist hier: Die Veranstalter der Aktionstage für Vielfalt und die Initiative Gütersloh ver/liebt sich setzen auch in diesem Jahr wieder ein Zeichen am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*- und Trans*-Phobie.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Seit 2015 finden die „Aktionstage für Vielfalt“ rund um den 17. Mai in Gütersloh statt. Sie befassen sich in unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktionen mit den Themen der sexuellen, geschlechtlichen und emotionalen Selbstbestimmung, dem Kampf gegen Stigmatisierung, Ablehnung und Queerfeindlichkeit sowie mit Fragen der Sichtbarkeit von homo-, bisexuellen, trans*, inter* Menschen in Gütersloh. Am 17. […]

„Weltoffene Kommune“: Stadt Gütersloh nimmt an bundesweitem Modellprojekt teil

in Kreis Gütersloh
Freuen sich über die Teilnahme Güterslohs am Modellprojekt „Weltoffene Kommune“: (v.l.) Bürgermeister Norbert Morkes, Sozialdezernent Henning Matthes, Projektbeteiligter Karl-Helmut Jähner und Integrationsbeauftragter Frank Mertens.Foto:Stadt Gütersloh

Stärkung von Engagement für Integration und Zusammenhalt ist ein Ziel. Gütersloh. Eine weltoffene Kommune sein, Vielfalt und Teilhabe fördern, Toleranz und Integration leben – das hat sich die Stadt Gütersloh auf die Fahnen geschrieben. Als eine von 38 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland nimmt sie jetzt an einem Modellprojekt teil, das die Bertelsmann Stiftung […]

Stadtbibliothek auf dem Weg in den Normalbetrieb

in Kreis Gütersloh
Bibliothek-innen-547556a73c54a37g6faa36b99592f63a

Gütersloh. Die Stadtbibliothek Gütersloh öffnet am Freitag, 14. Mai 2021, um 11 Uhr für den Publikumsverkehr. Die regulären Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag, 11 bis 19 Uhr und Samstag, 10 bis 15 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher müssen sich wie gewohnt per Anmeldebogen oder mit der App „Herein!“ anmelden und in der gesamten Bibliothek eine OP- […]

Grundschule Heidewald wird größer

in Kreis Gütersloh
Alles im Zeitplan: Baustellenbegehung mit Stadtbaurätin Nina Herrling, Bildungsbeigeordnetem Henning Matthes, Julia Kumakov und Andreas von Boehn vom technischen Gebäudemanagement der Stadt Gütersloh, Schulleiterin Miriam Henze und Architektin Birgit Melisch (v.l.)

Gütersloh. Da wächst ein ganzes Gebäude heran: Baukran und Ausschachtungen signalisieren, dass es voran geht beim Ausbau der Grundschule Heidewald. Damit ist die Stadt Gütersloh in ein umfassendes Schulerweiterungs- und Sanierungsprogramm eingestiegen, das nach und nach alle Gütersloher Grundschulen umfassen soll. Während der Ausbau der meisten Schulen in Modulbauweise erfolgen soll – nicht zuletzt um […]

Impfzentrum in Gütersloh ausgelastet

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
img-0972

Gütersloh. Die Tage, an denen das Impfzentrum Kreis Gütersloh Mühe hatte, seine Impftermine zu besetzen, sind vorbei. Seit Donnerstag, 6. Mai, stehen verstärkt Zweitimpfungen auf dem Programm. Und die gestern, am 5. Mai, vom Land NRW freigegebenen Gruppen der Priorisierungsgruppe 3 buchen fleißig Termine über die Kassenärztliche Vereinigung Westfa-len-Lippe (KVWL). Vor allem die Gruppe der […]

Radeln für den Klimaschutz

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Radeln für den Klimaschutz: Mitmachen beim Stadtradeln 2021.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Zum siebten Mal in Folge beteiligt sich die Stadt Gütersloh in diesem Jahr am STADTRADELN. Vom 16. Mai bis 5. Juni werden wieder die Kilometer der Gütersloher Radler und Radlerinnen gezählt. In diesem Zeitraum können alle Personen, die in Gütersloh leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, beim Stadtradeln des Klimabündnisses mitmachen […]

Kreis Gütersloh: Missverständnisse im Impfzentrum

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
2021-02-05-impfzentrum-schild

Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger gefragt. Kreis Gütersloh. In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu Missverständnissen und Fehlinformationen rund um den Ablauf im Impfzentrum des Kreises Gütersloh. Einige Bürgerinnen und Bürger des Kreises beschwerten sich auch über lange Wartezeiten. Der Leiter des Impfzentrums Bernhard Riepe spricht jetzt die häufigsten Probleme an und klärt offene […]

Interaktives Kindertheater live aus der Weberei – Wetterhexe Potzblitz

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Wetterhexe Potzblitz beim virtuellen Echtzeit-Kindertheater der Weberei

Gütersloh. Der erste Sonntag im Monat gehört in der Weberei traditionell den Familien, auch während der Shutdown-Zeit hält der Bürgerkiez an diesem Termin fest. Am 2. Mai bringt die Weberei mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh ihr beliebtes Kindertheater per Livestream in die heimischen Wohnzimmer. Das Figurentheater Marmelock führt das Stück „Potzblitz – eine Wetterhexe […]

Weberei öffnet exklusive Wunderkammer

in Kreis Gütersloh, Kultur
Die Weberei-Wunderkammer mit Schmitz-Backes öffnet ihre Türen.

Interaktive Online-Zaubershow mit Schmitz-Backes Gütersloh. Die Weberei in Gütersloh präsentiert exklusiv eine der erfolgreichsten Online-Shows: Profi-Zauberkünstler und Pullunderträger Schmitz-Backes öffnet am Samstag, den 8. Mai die Tür zu seiner Wunderkammer. In diese interaktive Zoom-Show voller magischer und lustiger Momente ist die Erfahrung aus tausenden Auftritten aus 20 Jahren eingeflossen. Einzelne Teilnehmer werden das Geschehen direkt beeinflussen […]

Corona-Krise: Mehrheit der Jugend fürchtet um ihre berufliche Zukunft

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Mehr als 70 Prozent der 14- bis 20-Jährigen in Deutschland beklagen, dass sich die Chancen auf dem Ausbildungsmarkt durch Corona verschlechtert haben. Die Hälfte ist der Auffassung, dass die Politik wenig bis gar nichts für junge Menschen tut, die einen Ausbildungsplatz suchen. Wer demnächst ein Studium anfangen möchte, sieht die Situation dagegen deutlich positiver. Das […]

Cultural Quarter aus der Weberei mit Tänzerin Liza Snow

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Tänzerin Liza Snow zeigt diese Woche beim Cultural Quarter aus der Weberei ihr Können.

Kulturzeit selbstgemacht Gütersloh. Das digitale Format der Weberei, bei dem jede Woche ein neuer Beitrag eines Kunst- oder Kulturschaffenden veröffentlicht wird, ist inzwischen zu einer echten Institution der regionalen Kulturszene geworden. Die unterschiedlichen Darbietungen können dabei von einem virtuellen Publikum verfolgt werden. An diesem Donnerstag ist die Tänzerin Liza Snow (24) beim Cultural Quarter zu […]

Härtefall-Fonds und RE-Start-Unterstützung

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Adenauer-Luftbild_125-2-Panorama-2-c4d20ae3db2ba98g3f498406c67e05d7

Hauptausschuss hat ein umfassendes Bündel von Hilfsmaßnahmen für coronageschädigte Selbständige, für Gastronomie, Einzelhandel und Kulturschaffende beschlossen. Gütersloh. Unterstützung auf allen Ebenen: Die Mitglieder des Gütersloher Hauptausschusses haben jetzt (26.4.2021) ein Bündel von Maßnahmen beschlossen, das die Hilfe für Einzelhandel, Gastronomie, Selbständige und Kulturschaffende zum Ziel hat. Mehrere Fraktionen hatten die Auflage eines so genannten „Härtefall-Fonds“ […]

Europa von zu Hause entdecken

in Kreis Gütersloh
122222

Europawoche mit digitalen Veranstaltungen von Außenpolitik bis Auslandsaufenthalt startet am 01. Mai. Gütersloh. Jedes Jahr findet bundesweit rund um den Europatag am 09. Mai die Europawoche mit vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen zu europäischen Themen statt. Nachdem das Programm der Europawoche im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie größtenteils ausgefallen war, haben in diesem Jahr vom 01. […]

Bertelsmann spendet anlässlich des 26. Welttag des Buches

in Kreis Gütersloh
Große Freude in der Kita Villa Kunterbunt. Bertelsmann spendet Bücher im Wert von 5.800 Euro an die Gütersloher Kitas. (Copyright: © Bertelsmann, Sven H. Hillert)

Zum UNESCO-Welttag des Buches spendet Bertelsmann Bücher im Wert von 5.800 Euro an Gütersloher Kindertagesstätten Das Unternehmen setzt sich seit 2007 gezielt für die Leseförderung junger Menschen am Standort Gütersloh ein Gütersloh. Anlässlich des 26. UNESCO-Welttag des Buches am 23. April verschenkt Bertelsmann rund 550 Bücher an 55 Kindergärten und Kindertagesstätten in Gütersloh. Die Buchpakete […]

Historisches Gebäude des Kulturzentrums ziert Souvenir-Geldschein

in Kreis Gütersloh, Kultur
Halten die ersten beiden Exemplare des begehrten 0-Euro-Weberei-Scheins in den Händen: Steffen Böning und Jana Felmet von der Weberei

Die Weberei als Sammlerobjekt Gütersloh. Nahezu jeder in der Region kennt die Gütersloher Weberei. Viele Menschen verbinden mit dem Kulturzentrum, eins der größten des Landes, ganz persönliche Erlebnisse, Geschichten oder Erfahrungen. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich auch schon im Umfeld des Bürgerhauses engagiert – sei es, als es um den geplanten Abriss des denkmalgeschützten […]

Verschärfte Maskenpflicht im Stadtbusverkehr

in Kreis Gütersloh
DSC_0653-81b5709b5058071g92afd8da3d99a2ba

FFP2, KN95 oder N95. Gütersloh. Seit Samstag, 24. April 2021, besteht in Städten und Kommunen mit einer Inzidenz von über 100 die Pflicht zum Tragen einer Maske des Standards FFP2, KN95 oder N95 in Bussen und Bahnen sowie an Haltestellen. Entsprechend dieser Verordnung gilt die verschärfte Maskenpflicht ab sofort in allen Stadtbussen und in den […]

„Bitte berühren!“ trotz Corona

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Yvonne Klasen, verantwortlich für Kunst im Öffentlichen Raum bei der Stadt Monheim, mit Künstler Manfred Webel vor dem Rathaus Monheim. Fotograf: Thomas Spekowius.Foto:Stadt Gütersloh.

Kunst-Tournee in 12 Städten – auch in Gütersloh. Gütersloh. Der Künstler Manfred Webel startet am 15. Mai eine dreijährige Kunst-Tournee mit dem Titel „Bitte berühren!“. Nach dem Start in Monheim soll sie durch zwölf Städte führen und Zehntausende Menschen verbinden. Webel fährt die Stationen der Tournee mit seinem Kunst-Container an. Neben dem rollenden Atelier bringt […]

Offener Ganztag kommt an seine Grenzen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Ortstermin an der Overberg-Grundschule, wo das sozialpädagogische Institut Träger den Offenen Ganztags ist: Bildungs-Beigeordneter Henning Matthes, Peter Malich (Leiter OGS Overbergschule) und Frank Kahle-Klusmeier (SPI).Foto:Stadt Gütersloh

Coronabedingte Vorgaben erfordern höheren Raum- und Personaleinsatz – Elternbeiträge werden nach Nutzung berechnet. Gütersloh. Corona bringt die Betreuung im Offenen Ganztag an ihre Grenzen. Darauf weisen jetzt Frank Kahle-Klusmeier als Sprecher der OGS-Träger und Bildungs-Beigeordneter Henning Matthes in einer gemeinsamen Presseerklärung hin. Sie schildern die aktuelle Situation mit den sich daraus ergebenden Anforderungen, die Raumkapazitäten […]

„So werden Migrantinnen zu gesuchten Fachkräften“

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Marwa Hashem präsentiert stolz ihr Zertifikat zur Integrationsbegleiterin in Kitas. Foto: Privat

Gütersloh. Marwa Hashem ist stolz auf ihren Job: Als Integrationsbegleiterin im AWO-Familienzentrum Rietberg/Kita Stennerland hilft sie Kindern mit Migrationshintergrund bei der Eingewöhnungsphase im Kita-Alltag. Dazu qualifizierte sich die 32-Jährige durch die Schulung ‚Integrationsbegleiterinnen in Kitas‘ der Arbeiterwohlfahrt (AWO) OWL, die ihr das Jobcenter des Kreises Gütersloh vermittelt hatte. Neues Land, neue Sprache, neue Strukturen – […]

Karl-Heinrich Hoyer und Gerhard Brechmann verabschiedet

in Kreis Gütersloh
Karl-Heinrich Hoyer war durch den Waldbauernverband NRW insgesamt fünfmal in den Jagdbeirat entsandt worden, um dort die Forstwirtschaft zu vertreten. In seiner knapp 23-jährigen Tätigkeit stand er der unteren Jagdbehörde durchgängig mit seinem fachlichen Rat zur Seite, seit 2001 auch als Vorsitzender des Beirates. Parallel hierzu engagierte sich Hoyer außerdem in anderen ehrenamtlichen Gremien, wie unter anderem dem Jägerprüfungsausschuss.

Gütersloh. Seit 1998 und 1999 waren Karl-Heinrich Hoyer und Gerhard Brechmann als Mitglieder des Jagdbeirates des Kreises Gütersloh tätig und berieten als solche die untere Jagdbehörde bei allen grundsätzlichen Fragen. Nun wurden sie im kleinen Rahmen verabschiedet. Ihre Nachfolger sind Christoph Bühlmeyer und Stephanie Klappenbach-Riewenherm. Gerhard Brechmann, kann ebenfalls auf ein langjähriges ehrenamtliches Engagement im […]

Begleitende Maßnahmen erst in einer Lockerungsphase gezielt einsetzen

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Wirtschaft
Luftbild-Stadt-ganz-2-7bb617f040e9acdg2a8386f6e4c5c2d2

Einigkeit in der Task-Force-Runde. Gütersloh. Die Stimmung schwankt zwischen Fatalismus, Frust und Hoffnung. Angesichts von Angeboten zum Einkauf mit negativem Schnelltestergebnis, die von vielen Einzelhändlern als Quasi-Lockdown bewertet werden, bei steigenden Inzidenzzahlen und in Erwartung sich daraus ergebender weiterer Einschränkungen gerät der Ausblick auf einen „RE-Start“ schnell ins Hintertreffen. Aber auch beim zweiten Treffen der […]

Mit „Kulturi“ den Blick auf die Kultur Räume genießen

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Fabelwesen „Kulturi“ hat jetzt auch vor den Kulturräumen Platz genommen.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Das Kulturfabelwesen „Kulturi“ hat einen weiteren Platz in Gütersloh bekommen. Am Wasserturm und somit in der Nähe zu Theater und Stadthalle kann man sich nun auf einer kleinen Bank dazugesellen. Entworfen wurde „Kulturi“ von der Künstlerin Karin Wolf zusammen mit einigen Kindern während eines Workshops. Gefertigt wurde er von der Rietberger Künstlerin aus witterungsbeständigem […]