Tag Archives: Gütersloh

Woher kommt unser Gemüse?

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Spielerisch entdecken: Rahel (l.) und Samuel aus der städtischen Kita Bülowstraße freuten sich über ihre Maispflanzen.Foto: Stadt Gütersloh

Kita-Projekt der städtischen Umweltberatung. Gütersloh. Einige Kinder kennen Gemüse nur aus den Auslagen im Supermarkt. Aber wie entsteht Gemüse und sieht es immer gleich aus? Das Kita-Projekt „Woher kommt unser Gemüse“ der Umweltberatung der Stadt Gütersloh soll für Mädchen und Jungen gerade in den prägenden jungen Lebensjahren erlebbar machen, wie Gemüse wächst und wie vielfältig […]

Stadt Gütersloh zum dritten Mal für Gesamtkonzept zur kulturellen Bildung ausgezeichnet

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
15.000 Euro Preisgeld vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Die Stadt Gütersloh hat sich nach 2017 und 2019 zum dritten Mal beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen für die Ausschreibung „Kommunale Gesamtkonzepte Kulturelle Bildung“ beworben. Und das ebenfalls zum dritten Mal mit Erfolg: Das in diesem Jahr eingereichte Konzept wurde vom Ministerium jetzt mit einem Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro ausgezeichnet. […]

Neue Bäume für den Stadtpark und den Botanischen Garten

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Rund 40 Gehölze finden in diesen Tagen als Nach- und Neupflanzungen einen neuen Platz im Stadtpark und im Botanischen Garten.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. In diesen Tagen finden im Gütersloher Stadtpark und im Botanischen Garten 39 Bäume ein neues Zuhause. Der Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh lässt die Gehölze als Nachpflanzungen für in der Vergangenheit entnommene Bäume sowie als Neupflanzungen an zusätzlichen Standorten von der Garten- und Landschaftsbaufirma Kahleis setzen. Um die Bäume für die Zukunft zu rüsten […]

Schüler:innen schließen medienpädagogisches Projekt „Kultur trifft Digital“ erfolgreich ab

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Die jungen Teilnehmer:innen des medienpraktischen Workshops in der Weberei mit Lehrerin Jana Bussmann von der Overbergschule (links) und Medienpädagogin Tatjana Blaar (hinten)

Weberei als virtuelles Experimentierfeld Gütersloh. Ein Ausflug in den Weltraum, das Betrachten von Dinosauriern aus der Nähe oder eine Reise in eine glitzernde Unterwasserwelt – mit neuester Technik wird all dies möglich. 16 Kinder im Alter von 8 bis 9 Jahren konnten an diesem Wochenende beim medienpraktischen Workshop in der Weberei neue virtuelle Welten entdecken, […]

Laden mieten in der Innenstadt

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Freuen sich auf Bewerbungen: Stadtbaurätin Nina Herrling, Wirtschaftsfördererin Lina-Wiegmann-Cardinal von der conceptGT, Bürgermeister Norbert Morkes und Gütersloh-Marketing-Geschäftsführer Jan-Erik Weinekötter. Auf www.innenstadt.guetersloh.de gibt es alle Infos.Foto: Stadt Gütersloh.

Stadt Gütersloh bietet Platz für kreative Köpfe und junge Unternehmen – Bewerben über den „Verfügungsfonds Anmietung. Gütersloh. Im Rahmen des „Sofortprogramms Innenstadt 2020“ vom Land NRW geht die Stadt Gütersloh in die Offensive gegen anhaltende Leerstände in der Innenstadt. „Verfügungsfonds Anmietung“ heißt das „Zauberwort“. Mithilfe einer Landesförderung von rund 88.000 Euro bekommt die Stadt Gütersloh […]

Vom Medienzentrum zum Lernort für digitale Bildung

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite
Hier wird vieles anders: Michael Grewe, Mitarbeiter im Medienzentrum des Kreises Gütersloh erwartet die Neuausrichtung. Wo jetzt DVDs stehen, werden künftig Tablets, Roboter und modernste Tontechnik ihren Platz finden. (Foto: Kreis Gütersloh.)

Gütersloh. Das Medienzentrum des Kreises Gütersloh soll sich zu einem Lernort für digitale Medienwelten wandeln. Dafür sprach sich gestern einstimmig bei einer Enthaltung der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport aus. Sandra Jürgenhake, Abteilungsleiterin Bildung, stellte in der Sitzung die Neuausrichtung des Medienzentrums der Politik vor – ‚die Einrichtung einer Medienwerkstatt zur Unterstützung des digitalen […]

25 ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer erhalten Zertifikat

in Kreis Gütersloh
25 ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer erhielten ihr Zertifikat über den zweitägigen Workshop von Bürgermeister Norbert Morkes.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Unter Nachbarn hilft man sich. Besonders in Krisenzeiten, wie zuletzt während des Corona-Lockdowns, ist es für pflegebedürftige Menschen besonders wichtig, dass sich jemand kümmert. Vor allem, wenn die Familie weiter entfernt lebt oder professionelle Pflegekräfte selbst angeschlagen oder nicht verfügbar sind. Bei der Gütersloher Volkshochschule haben sich jetzt erstmals 25 Frauen und Männer unterschiedlichen […]

Auftakt zur Zukunft

in Kreis Gütersloh
Es sei kein Wettrennen um einen Siegerpokal, sondern eher ein Coaching- oder Lernprozess, zu dem ‚Unser Dorf hat Zukunft‘ animieren will, brachten die Akteure zum Ausdruck. Im Vordergrund stehe nicht der Wettbewerbscharakter, sondern der Gedanke, Zukunftsperspektiven und Leitbilder zu entwickeln fürs eigene Dorf.

Gütersloh. Zweimal pandemiebedingt abgesagt und am Montag endlich durchgeführt, der Auftakt zum Wettbewerb ‚Unser Dorf hat Zukunft‘: Gut 50 Akteure aus dem Kreis und seinen Kommunen hatten sich in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück eingefunden, um sich zu informieren und eine Portion Motivation abzuholen. „Ich finde, die Lebensqualität hier ist hoch“, sagte Dr. Christine Disselkamp, die als […]

Neuer Radverkehrsbeauftragter für die Stadt Gütersloh

in Kreis Gütersloh
Tobias Schwarzer ist bei der Stadt Gütersloh Ansprechpartner für alle Anregungen rund um das Themen Fahrradverkehr. Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Auf dem Rad ist Tobias Schwarzer auch in seiner Freizeit oft und gern unterwegs – dienstlich gehört das für ihn seit September zur Stellenbeschreibung. Tobias Schwarzer ist der neue Radverkehrsbeauftragte der Stadt Gütersloh. Der Warendorfer hat in Osnabrück und Münster ein Geografiestudium absolviert – mit dem Thema „Mobilität“ als Schwerpunkt. Bereits während seines Studiums […]

Gütersloh strebt zur Sonne: Quartals-Sieg beim „Wattbewerb“ mit größtem Plus an Photovoltaik

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Auch die Stadtverwaltung Gütersloh setzt bei ihren Gebäuden dort, wo die Dächer dafür geeignet sind, auf Photovoltaik – hier Michael Räckers (links) und Günter Dilchert vom Fachbereich Technisches Gebäudemanagement auf dem Dach des Rathauses II, das vor rund einem Jahr mit Solarmodulenversehen wurde. Foto: Stadt Gütersloh.

Stärkster Zuwachs von Anlagen unter den teilnehmenden deutschen Großstädten zwischen Februar und Oktober 2021 – Städtisches Förderprogramm zeigt Wirkung. Gütersloh.In Sachen Photovoltaik-Ausbau dürfen sich die Gütersloherinnen und Gütersloher auf die Schultern klopfen: Zum Stichtag 28.10.2021 verzeichnet die Stadt beim bundesweiten Ranking „Wattbewerb“ den höchsten Zuwachs an Anlagen pro 1000 Einwohner unter den registrierten Städten mit […]

Bildung und Arbeit rücken beim Thema Integration verstärkt in den Fokus

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßte der städtische Integrationsbeauftragte Frank Mertens (links) im großen Saal der Stadthalle Gütersloh zum Austausch über die geplante Fortschreibung des Integrationskonzepts. Foto: Stadt Gütersloh.

Stadt Gütersloh schreibt ihr Integrationskonzept fort – Mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen sich in der Stadthalle zu neuen Zielen aus. Gütersloh. Das vor vier Jahren vom Gütersloher Statdtrat beschlossene Integrationskonzept bedarf einer Anpassung. In einigen Handlungsfeldern erfordert die Entwicklung, die der Bereich Zuwanderung zuletzt genommen hat, aktualisierte Ziele. Mit diesem Zwischenergebnis ist jetzt […]

Großes Interesse am bestehenden Format

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Die vierte Geschichtswerkstatt im Gütersloher Stadtarchiv brachte wieder historisch interessierte Gütersloherinnen und Gütersloher zusammen.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Beim vierten Treffen der Geschichtswerkstatt des städtischen Fachbereichs Kultur Ende Oktober kamen nicht nur Teilnehmende aus der AG Straßennamen, einer Arbeitsgruppe der Geschichtswerkstatt, zusammen, auch generell geschichtsinteressierte und historisch aktive Gütersloherinnen und Gütersloher fanden sich im Gütersloher Stadtarchiv ein. Gastgeberin und Stadtarchiv-Leiterin Julia Kuklik sowie Michael Deppe, stellvertretender Leiter des städtischen Fachbereichs Kultur, freuten […]

Gemeinsam gegen Brustkrebs

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Gemeinsam gegen Brustkrebs v.l. Dr. Wencke Ruhwedel (Klinikum Gütersloh) und Dr. Johannes Middelanis (Sankt Elisabeth Hospital) sind stolz darauf, dass im Kooperativen Brustzentrum Ärztinnen und Ärzte aus beiden Kliniken gemeinsam mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten Hand in Hand arbeiten, um Brustkrebs-Patientinnen zu heilen.

Gütersloh. Deutschlandweit erhalten ca. 70.000 Frauen jährlich die Diagnose Brustkrebs. Damit ist das Mammakarzinom die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Das Kooperative Brustzentrum hat es sich zum Ziel gesetzt, die Patientinnen von der Erstdiagnose bis zur Nachbehandlung zu betreuen. Hier arbeiten die Krankenhäuser eng mit niedergelassenen Fachärzten sowie mit dem Interdisziplinären Brustzentrum Gütersloh zusammen. Dr. Wencke […]

Mittlere Berliner Straße erstrahlt im Winterlicht

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Lifestyle
Das Winterlicht der ISG Mittlere Berliner Straße setzt ab dem 5. November die beliebte Einkaufsstraße in Szene. Foto: Gütersloh Marketing GmbH

Winterlicht der ISG wird entzündet. Gütersloh. Ab Freitag, 05. November, wird das bekannte Winterlicht die Mittlere Berliner Straße wieder stimmungsvoll beleuchten. Mit zahlreichen filigranen Lichtvorhängen und insgesamt über 40.000 Leuchten wird die beliebte Einkaufsstraße von da an, wie bereits in den Vorjahren, über die dunkle Jahreszeit hinweg täglich in Szene gesetzt. Die Lichtinstallation wird von […]

Erfolgreicher Start fürs neue JuPa

in Kreis Gütersloh
Das neue Jupa-Sprecherteam: (v.l.): Jolina Hukemann, Benno Schulz, Johanna Löhr und Moritz Hanswillemenke

Gütersloh. Das neu gewählte Gütersloher Jugendparlament (JuPa) kam jetzt (27.10.2021) zum ersten Mal zusammen. Bei der ersten Sitzung des 11. Jugendparlaments wurden Benno Schulz, Johanna Löhr, Jolina Hukemann und Moritz Hanswillemenke als neues Sprecherteam gewählt. Zu Beginn der neuen Amtszeit starteten die Jugendparlamentarier, auch JuPis genannt, am Vormittag mit einem Einführungsworkshop zum Kennenlernen und Austauschen […]

Botanischer Garten: Das Frühjahr 2022 wird rosa

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
eingespieltes-Team-16523f5b155f315gf5e579824f25128e (1)

Die Farbe Rosa wird im Frühjahr 2022 die Wechselbeete im Botanischen Garten dominieren. Gütersloh. Die Farbe Rosa wird im Frühjahr 2022 die Wechselbeete im Botanischen Garten dominieren. Zum Einsatz kommen für die Unterpflanzung das Gold-Flattergras, Vergißmeinnicht, verschiedene Stiefmütterchen und das Gänseblümchen. Sie werden bereits den ganzen Winter über zu sehen sein. Neben den 8800 Tulpen […]

Kultursommer 2021 – drei Kommunen ziehen positives Fazit

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Kultursommer 2021 – drei Kommunen ziehen positives Fazit.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Eine Fülle an tollen Veranstaltungen und ein begeistertes Publikum – zum Ende des Kultursommers 2021 ziehen die Städte Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg ein positives Fazit. 46 Veranstaltungen – überwiegend kostenlos – konnten von Juli bis September durchgeführt werden. Die klare Botschaft: Die Kultur ist zurück. Der Kreis Gütersloh hatte für die drei Städte erfolgreich […]

Stadtbibliothek Gütersloh startet Pilotsonntage

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Bibliotheksleiterin Silke Niermann und Michele Wegner, Leiter Kinder- und Elternbibliothek, freuen sich darauf, die Türen der Bibliothek an den Pilotsonntagen vom 24. Oktober bis einschließlich 5. Dezember für Lesungen, Kindertheater, Bastelangebote und mehr zu öffnen.

Gütersloh. Die Stadtbibliothek Gütersloh startet ab 24. Oktober bis 5. Dezember mit sieben Pilotsonntagen, an denen die Bibliothek zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet ist. Unter dem Motto „Mehr als ausleihen.“ bietet ein Rahmenprogramm aus Lesungen, Kindertheater, Bastelangeboten und mehr die Gelegenheit, diese Herbst- und Wintersonntage in der Stadtbibliothek zu entdecken, auszuprobieren und zu genießen. „Wir […]

Verdienstmedaille der Stadt Gütersloh für Jean-Yves Hugon

in Kreis Gütersloh
Medaille und Urkunde: Anerkennung für das Engagement von Jean-Yves Hugon (r.) in über 40 Jahren Städtepartnerschaft mit Châteauroux. Bürgermeister Norbert Morkes hielt die Laudatio.

Gütersloh. Jean-Yves Hugon, stellvertretender Bürgermeister der Gütersloher Partnerstadt Châteauroux in Frankreich, ist mit dem Verdienstorden der Stadt Gütersloh ausgezeichnet werden. Einen entsprechenden Beschluss hat der Rat der Stadt im April gefasst. Gewürdigt wird damit sein Einsatz für den Austausch zwischen den beiden Städten. „Du bist das Gesicht der Stadtepartnerschaft aus Châteauroux und das seit mehr […]

Nachtsanggeläut, Kulinarischer Rundgang und Nachtwächter-Rundgang

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Tourismus
Das Gütersloher Nachtsanggeläut begleitet die Teilnehmer auf der Führung durch die Innenstadt..Foto:Stadt Gütersloh

Stadtführungen der Gütersloh Marketing im November Gütersloh. Im November bietet die Gütersloh Marketing GmbH (gtm) den Stadtrundgang „Der Klassiker – Gütersloh und sein Nachtsanggeläut“, den Nachtwächter-Rundgang und den Kulinarischen Rundgang an. Der Gütersloher Nachtwächter, ausgestattet mit Horn und Hellebarde, macht den Anfang. Die Tour startet am Freitag, 05. November, um 18 Uhr an der Wiese […]

Kulturhackathon OWL: Kreative Teilnehmende für digitale Lösungen gesucht

in Kreis Gütersloh, Kultur
Laden zum Mitmachen beim Kulturhackathon OWL ein: (v.l.) Andreas Kornacki (Geschäftsführer, Kultur Herford gGmbh), Andreas Kimpel (Kulturdezernent, Stadt Gütersloh), Lena Jeckel (Leiterin Fachbereich Kultur, Stadt Gütersloh), Roland Nachtigäller (Direktor, Museum Marta Herford), Wolfgang Senges (Projektleiter, Stadt Gütersloh) und Daniela Daus (Fachbereich Kultur, Stadt Gütersloh)

Bewerbungsphase gestartet — Film zur Pressekonferenz jetzt online Gütersloh. Problem sucht Lösung – so kann man Inhalt und Ziel eines Hackathons beschreiben. Der erste Kulturhackathon OWL soll Kulturakteure, Kreativschaffende, Designer und Designerinnen, Hacker und Hackerinnen sowie Start-up-erprobte Digital Natives zusammenführen. Die Aufgabe des Wettbewerbs besteht darin, innerhalb von nur 36 Stunden digitale Lösungsansätze und kreative […]

Ganzer Einsatz in Hochwassergebieten

in Kreis Gütersloh
Fluthelfer aus Gütersloh: (v.l.) Adrian Nowak, Francisco Murillo-Mera und Yannis Kipp halfen mit den beiden städtischen Spülwagen in den Hochwassergebieten. Auf dem Foto fehlt: Peter Schemainda.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Zerstörte Häuser, kaputte Straßen, jede Menge Schutt, Steine, Holz und die Trümmer ganzer Existenzen: Die Bilder aus den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz aus Mitte Juli sind erschreckend. Wassermassen zerstörten in Sekundenschnelle ganze Ortschaften und Straßenzüge, die Infrastruktur kam zum Erliegen. Einsatzkräfte und Helfer aus ganz Deutschland machten sich auf den Weg, um zu […]