Tag Archives: Gütersloh

Stadtwerke verabschieden Auszubildende ins Berufsleben

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Freuen sich über erfolgreiche Abschlussprüfungen: (von rechts) Bernd Kerner (Geschäftsführer Netzgesellschaft), Ralf Libuda (Geschäftsführer Stadtwerke), Wesley Gafert, Kai-Justus Töws, Kai Breiter (Leiter Kaufmännische Dienste), Lena Befeldt, Jan Hendrik Langner, Friedrich Dreier und Ausbilderin Linda Schwier.

Gütersloh. Die Ausbildungsberufe in der Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh sind vielfältig. Gemeinsam ist ihnen jedoch, dass sie jedes Jahr aufs Neue erfolgreiche Absolventen hervorbringen. Insgesamt acht junge Menschen haben in den vergangenen Monaten ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Gütersloh und der Netzgesellschaft Gütersloh erfolgreich beendet. Als Industriekaufleute, Anlagenmechaniker, Elektroniker und Fachangestellte für Bäderbetriebe sind sie jetzt […]

Gemeinsam erfolgreich für den Trinkwasserschutz

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Sie setzen die Erfolgsgeschichte gemeinsam fort: (von links) Koopera-tionsberater Martin Schmalenstroer, Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda, Andreas Westermeyer (Kreisverbandsvorsitzender), Dr. Mechtild Meier (Stadtwerke Gütersloh), Heiner Kollmeyer (Kreis-landwirt), Marco Schröder (Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz) und Andreas Großewinkelmann (Beiratsvorsitzender und Landwirt).

Gütersloh. Es ist eine Erfolgsgeschichte für den örtlichen Trinkwasserschutz, die jetzt erneut in die Verlängerung geht: Bereits zum siebten Mal haben die Stadtwerke Gütersloh gemeinsam mit lokalen Landwirten und den Gemeindewerken Herzebrock-Clarholz eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, in der sich alle Vertragsparteien zum nachhaltigen Schutz der Grundwasserressourcen in den Gewinnungsgebieten verpflichten. Gewässerverträgliche Landwirtschaft sorgt für hochwertiges Trinkwasser […]

Erste Party in der Weberei

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Party-Weberei. Foto: © Weberei

Gütersloh. Am 12. März findet ab 22 Uhr die erste Party in der Weberei seit den bundesweiten Clubschließungen statt. Auf der „Restart the Party- STILL ALIVE“ wird DJ Flo eine bunte Mischung für verschiedene Altersgruppen auflegen. Die Party findet unter den aktuellen Hygienebestimmungen statt, Zugangsvoraussetzung für die Gäste ist 2G+, auch geboosterte Menschen brauchen einen […]

Gütersloher Kulturschaffende laden zum Open-Air-Friedenskonzert für die Ukraine am 11. März

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Plakat-Friedenskonzert-73f4728d47d1034g317eb18b6bbe010a (1)

Gütersloh. Fassungslos angesichts der Wirklichkeit eines Krieges, der nicht einmal zwei Flugstunden von uns entfernt ist: Das ist in diesen Tagen die Gemütslage bei vielen Menschen. Gütersloher Kulturschaffende möchten nicht tatenlos zusehen und sind aktiv geworden: Mit einem Friedenskonzert wollen sie ein Zeichen der Hoffnung und Hilfsbereitschaft setzen. Gütersloher Künstlerinnen und Künstler haben sich spontan […]

Foto-Kampagne: „Gütersloh braucht Feminismus – ich bin dabei!“

in Kreis Gütersloh
Laden zum Mitmachen bei der Kampagne „Wer braucht Feminismus?“ und zum Besuch der gleichnamigen Ausstellung ein: (v.l.) Nadine Thiel (Trotz Allem e.V.), Roswitha Horstmann (Soroptimist International Club Gütersloh), Ines Böhm (Bündnis 90/Die Grünen), Inge Trame (Gleichstellungsstelle, Stadt Gütersloh), Anja Toppmöller (CDU-Frauen-Union), Lisa-Marie Becker (Jusos), Anja Krokowski (Stadtbibliothek Gütersloh), Angela Droste (LWL-Klinikum), Alina Skobowsky und Miriam Kötter (beide Frauenberatungsstelle), Anne Haverland (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, ASF) und Silke Niermann (Stadtbibliothek Gütersloh).

Gütersloh. Mit der Frage „Wer braucht Feminismus?“ beschäftigt sich seit 2012 die gleichnamige Mitmach-Kampagne der Initiatorin Jasmin Mittag, die bislang mehr als 3000 Fotos mit Statements gesammelt hat. Diese Aussagen werden im Internet und in einer Wanderausstellung präsentiert, die vom 29. März bis zum 10. April in der Stadtbibliothek Gütersloh zu sehen ist. In diesem […]

Schülerinnen und Schüler schnuppern Campusluft in Gütersloh

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule
Zwei Studenten des Campus Gütersloh stellen sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler im Studierendeninterview. (Foto: T. Hage/FH Bielefeld)

Vorlesungen, Workshops und Experimente mit dem 3D-Drucker: Im Rahmen ihrer Berufsfeldorientierung der Oberstufen erlebten 53 Schülerinnen und Schüler einen Tag am Campus Gütersloh der Fachhochschule Bielefeld. Neben Informationen zum praxisintegrierten Studium gab es Studieninhalte zum Anfassen. Bielefeld . Digitale Logistik, Product-Service-Engineering oder Automatisierung: Was sich hinter diesen Studiengängen verbirgt, erfuhren 53 Schülerinnen und Schüler des […]

Kommunen und Bezirksregierung bekräftigen Bedeutung des ehemaligen Flugplatzgeländes in Gütersloh als Entwicklungsstandort für die Wirtschaft

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Guetersloh15060653-d728de050a91bc4g6a8400e3f0e351e1

Kreis Gütersloh. Am 28.02.2022 fand auf Wunsch der Kommunen Gütersloh, Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz ein gemeinsames Gespräch mit der Bezirksregierung Detmold statt. An der Gesprächsrunde nahmen außer Regierungsvizepräsidentin Anke Recklies unter anderem Bürgermeister Norbert Morkes (Gütersloh), Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide (Harsewinkel) und Bürgermeister Marco Diethelm (Herzebrock-Clarholz), die Gütersloher Erste Beigeordnete Christine Lang, die Gütersloher Beigeordnete für den […]

Haushalt 2022 der Stadt Gütersloh verabschiedet

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Geld Euro - Symbolbild © J.Riedel

Der Rat stimmt in seiner Sitzung am Freitag (25.2.22) dem Entwurf mit einem Aufwandsvolumen von 380 Millionen Euro mehrheitlich zu. Gütersloh. Den Aufwendungen stehen Erträge von 331 Millionen Euro gegenüber. Daraus ergibt sich ein Defizit von knapp 49 Millionen Euro, das aus Rücklagen gedeckt werden kann. Die Ratsmehrheit sagte auch ja zu einer Anhebung der […]

Im Einsatz für den Umweltschutz

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Nistkästen-Kontrolle im Gütersloher Stadtpark: Inga Horstmann und Ben Herrero sind im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes beim städtischen Fachbereich Umweltschutz für den Artenschutz im Einsatz.Foto: Stadt Gütersloh

Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Gütersloh – Bewerbung für 2022 noch möglich. Gütersloh. Von Natur- und Artenschutz über Umwelt- und Abfallberatung bis hin zu Klimaschutz: Wer sich dafür engagieren möchte, für den ist der Bundesfreiwilligendienst im Fachbereich Umweltschutz bei der Stadt Gütersloh genau das Richtige. Für die Dauer von zwölf Monaten können Interessierte in die Vielfalt […]

Kindern in Not ein Zuhause geben

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Claudia, Mutter einer Bereitschaftspflegefamilie, und Heike Westerhoven von der Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh im Kinderzimmer, das für Kinder in Notsituationen bereit steht. Archivfoto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Klingeln des Telefons hallt durch das Einfamilienhaus. Claudia nimmt ab, wechselt ein paar Worte mit der Anruferin und lässt alles stehen und liegen. Nicht mal eine halbe Stunde später steht eine Mitarbeiterin des Jugendamtes vom Kreis Gütersloh vor der Haustür und hat ein kleines Kind auf dem Arm. Ein Kind, das erstmal für […]

Demokratiebildung bei Kindern und Jugendlichen

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
(v.l.) Das Organisations-Team bestehend aus Manuel Begenat (Stadt Gütersloh), Michael Trödel (Kreis Gütersloh), Jörg Teckemeier (Stadt Gütersloh), Torsten Grüter (Kreis Gütersloh), Jana Ruhe (Kreisjugendring Gütersloh), Wencke Meiertoberens (Kreis Gütersloh) und Philipp Wrobel (Stadt Rheda-Wiedenbrück) zusammen mit dem Referenten Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker in einer Videokonferenz im Vorfeld des Vortrags. Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Selbstbestimmung, Mitverantwortung und Mitsprache sind Grundsteine für ein demokratisches Miteinander. Wie erfahren junge Menschen im Kreis Gütersloh, dass sie gemeinsam ihr Umfeld gestalten und verändern können? Wie kann die Kinder- und Jugendarbeit dabei unterstützen? Mit den Fragen befasste sich Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker in einem Online-Vortrag zum Thema Demokratiebildung in der Kinder- und Jugendarbeit. […]

Thema „Klimafreundliche Mobilität“ nimmt in der Stadtverwaltung Gütersloh Fahrt auf

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Ob zu Fuß, mit dem Rad, per Auto, Bus oder Zug: Gregor Hengstermann und Angelika Schöning nehmen als neue Mobilitätsfachleute im Gütersloher Rathaus alle Verkehrsarten in den Blick, insbesondere unter dem Aspekt der Klimafreundlichkeit.

Gütersloh. Wie sieht ein attraktives und zugleich klimaschonendes Angebot an Fortbewegungsmitteln in der Stadt aus? Wie können unterschiedliche Verkehrsarten sinnvoll miteinander verknüpft werden, wie werden nachhaltig Anreize geschaffen, das eigene Auto stehenzulassen? Fragen wie diesen trägt die Stadtverwaltung Gütersloh jetzt mit gleich doppelter fachlicher Verstärkung im Bereich Verkehrsplanung Rechnung. Seit Jahresanfang sind Gregor Hengstermann als […]

Miele stiftet 1.300 Bäume

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Pflanzaktion-Lorenkamp_WFD2002-b22ed040a88eabag121a71a8eafc4b10 (1)

Für ein besseres Stadtklima und mehr Artenvielfalt in Gütersloh. Gütersloh. „Das Auto stehenlassen und so etwas Gutes für das Klima tun!“ – Das war für den 22. September 2021 der Aufruf des Gütersloher Hausgeräteherstellers Miele an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland. Für jeden nachgewiesenen Weg zur Arbeit und zurück ohne Auto kündigte Miele an, […]

Wie geht es mit der Mobilität der Zukunft weiter?

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Die Stadt lädt am Dienstag, 22. Februar, zum Virtuellen Denklabor ein..Foto: Stadt Gütersloh

Stadt lädt am Dienstag, 22. Februar, zum Virtuellen Denklabor ein. Gütersloh. Wie soll die Mobilität der Zukunft in Gütersloh aussehen? Was wird benötigt, um ein schnelles und unkompliziertes Ankommen mit dem Fahrrad, Roller, Auto, mit dem öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) oder zu Fuß zu garantieren – für alle vom Quartier in die Stadt bis aufs Land? […]

Gemeinsam wachsen – das Patenprojekt an der Anne-Frank-Schule

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
15 Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 der Anne-Frank-Schule kommen derzeit in den Genuss einer Patenschaft aus der Oberstufe.

Gütersloh.. „Celine ist so nett“, strahlt der Fünftklässler Orges. Gemeint ist seine Patin aus der Oberstufe, die ihm jeden Dienstag in den Hauptfächern unterstützt, aber auch die Hälfte der Zeit nutzt, um mit Orges Gesellschaftsspiele zu spielen, in der Teestube mit ihm zu kickern oder sich einfach einmal in Ruhe mit ihm zu unterhalten. 15 […]

350 Sicherheitsbandschlingen für Einsatzkräfte

in Kreis Gütersloh
v.l.: Joachim Koch, Leiter der Feuerwehr, Florian Kosfeld, Bernd Gräsner, Ralf Randhartinger, Hermann Güth, Inhaber Güth &Wolf, und Löschzugführer Björn Zippert bei der Übergabe der Spende durch das Unternehmen Güth & Wolf.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh.Ein weiteres Jahr machte die Corona-Pandemie den ehrenamtlichen Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr in Gütersloh das Feiern ihrer Weihnachtsfeier unmöglich. Damit die Ehrenamtlichen aber nicht ganz leer ausgehen, bekommen alle Feuerwehrangehörige ein kleines weihnachtliches Dankeschön-Paket für ihren Einsatz nach Hause geliefert. In diesem Jahr im Geschenkpaket enthalten: eine Spende des Gütersloher Unternehmens Güth und Wolf. Das […]

Neue Geschäftsführung der Agentur für Arbeit

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
2021-12-16-geschaeftsfuehrer-agentur-fuer-arbeit (1)

Gütersloh. Bei der Agentur für Arbeit in Bielefeld gab es einen Wechsel an der Führungsspitze. Wolfgang Draeger ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung, Günter Michaelis ist der neue Geschäftsführer für den operativen Bereich. Beide besuchten anlässlich ihres Amtsantritts Landrat Sven-Georg Adenauer, Kreisdirektorin Susanne Koch und Jobcenterleiter Fred Kupczyk im Kreishaus Gütersloh. Zur Agentur für Arbeit Bielefeld […]

Reisetipps und Hintergrundinfos zu den Gütersloher Partnerstädten

in Kreis Gütersloh, Tourismus
Die Partnerstädtebroschüre liefert Reisetipps und Hintergrundinfos zu den Gütersloher Partnerstädten.Foto: Stadt Gütersloh

Städtischer Fachbereich Zentrale Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation gibt Broschüre zu den fünf Partnerstädten heraus. Gütersloh. Lebensart, exquisites Essen und Kultur im französischen Châteauroux, Eislaufen und andere Wintersportarten im schwedischen Falun oder weitläufige Landschaften und Legenden im englischen Broxtowe: Die neue Partnerstädtebroschüre des Fachbereichs Zentrale Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Gütersloh bietet Tipps und Ideen für Urlaube […]

Fachbereich Kultur bietet neue Ausstellungsfläche

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Kuenstlervitrine-97dde1e73b0c1b9g358fad1811659923 (1)

Gütersloh. Die vier Vitrinen vor dem Rathaus zeigen Veranstaltungen der Kultur Räume und des Fachbereichs Kultur. Eine Vitrine haben die Kultur Räume dem Fachbereich Kultur nun zur eigenständigen Nutzung überlassen. Die Gestaltung möchte der Fachbereich Kultur gerne in die Hände der vielen Künstlerinnen und Künstlern der Stadt Gütersloh geben. Die vier Quadratmeter Ausstellungsraum in der […]

Das Team der städtischen Abfallberatung

in Kreis Gütersloh
Stella Eggelsmann (l.) und Marion Grages sind das Team der Abfallberatung im Fachbereich Umweltschutz bei der Stadt Gütersloh.Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Abfall besteht aus Rohstoffen, aus Ressourcen – und die gilt es einzusparen. Erst am Ende steht die Abfalltrennung. Die Abfallberatung der Stadt Gütersloh widmet sich daher in großen Teilen der Bewusstseinsbildung. Auch für Fragen rund um den richtigen Umgang sowie die fachgerechte Entsorgung von Abfällen ist die Abfallberatung Ansprechpartner. Bereits seit 1992 ist Marion Grages in […]

Jugendhilfe kommt da an, wo die Kinder sind

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Unbeschwert Kind sein dürfen und dabei Lernrückstände aufholen, das ist das Ziel des Programms ‚Aufholen nach Corona‘. Wie hier regt ein Ausflug in einen Tierpark zu Bewegung, Interaktion und Kommunikation an.

Gütersloh. Kinder und Jugendliche sollen Unterstützung auf dem Weg zurück in ein unbeschwertes Aufwachsen finden. Deshalb hat der Bund zwei Milliarden Euro in ein Programm ‚Aufholen nach Corona‘ gesteckt. 279.000 Euro davon sind für 2021 in den Kreis Gütersloh geflossen. „Und die muss man erst mal ausgeben, das ist gar nicht selbstverständlich“, sagt Heinrich Ordelheide, […]

Erster Kulturhackathon OWL mit erfolgreichen Ergebnissen

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Zur finalen Siegerentscheidung war die Jury des Kulturhackathons OWL in der Stadtbibliothek Gütersloh zusammengekommen und informierte die Teilnehmenden auf digitalem Weg.

Vier Teams entwickeln Lösungen für sechs Herausforderungen der Kulturbranche. Gütersloh. Problem findet Lösung – das hat der erste Kulturhackathon OWL bewiesen. Am vergangenen Wochenende (26. bis 28. November) kamen Akteure aus Kreativ- und Digitalwirtschaft online zusammen, um digitale Lösungsansätze und kreative Konzepte für Herausforderungen der Kulturszene zu erarbeiten. Insgesamt vier Teams entwarfen Lösungen für sechs […]