Kultur in OWL

Tag des offenen Denkmals wird digital – Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Plakat

Der Tag des offenen Denkmals 2020 und die Corona-Pandemie Detmold. Der Tag des offenen Denkmals, Deutschlands größtes Kulturevent für die Denkmalpflege, geht im Corona-Jahr 2020 veränderte Wege. Die Veranstaltungen der letzten Jahre mit zahlreichen interessanten Führungen und den vielen geöffneten Baudenkmälern können in diesem Jahr aufgrund der erhöhten Anforderungen, bedingt durch die Corona-Krise, leider nicht […]

Inselgeschichten im Marta Herford – Lesung mit Dirk Strehl

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Kultur in OWL
Der Herforder Literaturkenner Dirk Stehl liest Inselgeschichten. © Dirk Strehl

Herford. Am Donnerstag, dem 3. September, um 18.30 Uhr wird das Museum Marta Herford zur Lesebühne. Auf der „Insel im Marta“, ein vom Künstler Adrien Tirtiaux gestalteter Erfahrungsraum innerhalb der Gehry-Galerien, präsentiert der Herforder Literaturkenner Dirk Strehl abwechslungsreiche Inselgeschichten, die von Klassikern bis hin zu Geschichten zeitgenössischer Autor*innen reichen. Vor der Lesung haben die Besucher*innen […]

Eröffnung der Ausstellung „Fromme und tüchtige Leute…“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Vortrag zur Ausstellungseröffnung

„Fromme und tüchtige Leute …“ – Die deutschen Siedlungen in Bessarabien (1814-1940) Detmold. Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Fromme und tüchtige Leute…“ – Die Deutschen Siedlungen in Bessarabien (1814-1940) lud das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte zu einer Eröffnungsfeier mit anschließender Präsentation des Films „Exodus auf der Donau“ ein. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Kornelius Ens, […]

Gereon Inger | MIRABILIA de generatione & corruptione: eine Wunderkammer von Werden und Vergehen

in Bielefeld, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule
Kunst von Gereon Inger

Bielefeld. Am 18.09.2020 wird die Ausstellung von Gereon Inger mit dem Titel MIRABILIA de generatione & corruptione: eine Wunderkammer von Werden und Vergehen in der Galerie GUM am Bielefelder Siegfriedplatz eröffnet. Den an Kunst interessierten jedoch philosophisch nicht bewanderten Menschen gibt der Titel möglicherweise Rätsel auf. Er geht auf eine naturphilosophische Schrift von Aristoteles aus […]

Selbermacher aufgepasst

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Wanderausstellung

Der LWL sucht Objekte, Fotos und Geschichten für „Do it yourself!“-Wanderausstellung Westfalen-Lippe (lwl). Seit ein paar Jahren ist es nicht mehr zu übersehen – Selbermachen ist wieder voll im Trend. Selbermacher stricken in der Bahn, ziehen in Gemeinschaftsgärten Gemüse, flicken in Repair-Cafés gemeinsam Räder und reparieren Radios. Doch was treibt die Selbermacherinnen an? Und wie […]

Hier wird Kultur von morgen gemacht

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Wasserspiegelung Foto: Eckehardt Deichsel Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

Lemgo. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake ist mehr als „nur“ ein Museum. Nach dem Umbau vor vier Jahren hat es sich darüber hinaus zu einem stilvollen Veranstaltungs- und Tagungsort für die Region entwickelt. Dementsprechend hat sich heute das Kultursekretariat NRW Gütersloh im sogenannten Freiraum getroffen, um sich über aktuelle und zukünftige Projekte im Bereich der bildenden […]

30.08.2020 – Heinz Flottmann auf dem Sennefriedhof – aber nur für 90 Minuten

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
Heinz-Flottman_Foto-Guido-Klein

Kabarettistische Führung mit Heinz Flottmann am Sonntag – 30.08.2020 um 11.00 Uhr Bielefeld. Da müssen wir durch! – Doch wo führt das hin? Gedanken auf Leben und Tod. Der Friedhof. Ein Hof des Friedens, letzte Ruhestätte, Ort des Gedenkens und der Erinnerung. Hier treffen Kurzzeitbesucher auf Dauergäste, hier liegt unsere Zukunft und unsere Vergangenheit. Zurück […]

Seniorenführung im Mindener Museum zur Mondlandung

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL
Raumanzug

Minden. Am Donnerstag, den 27. August findet im Mindener Museum um 11:00 Uhr wieder eine Führung für Senioren*innen statt. Thema der Führung ist die Mondlandung vor 51 Jahren. Gemeinsam werfen die Teilnehmer*innen einen Blick zurück auf die Ereignisse rund um die Raumfahrt im Jahr 1969. Die ca. 1stündige Führung bietet besonders viel Raum, um in […]

St. Marien in Avenwedde-Bahnhof kommt auf die Denkmalliste

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Kirchenbau aus den Siebziger Jahren, außen wie innen markant: St. Marien kommt auf die Denkmalliste der Stadt Gütersloh. Foto: Stadt Gütersloh.

Einstimmiger Beschluss des Planungsausschusses – ein Zeugnis der Ortsgeschichte und der Kirchenarchitektur der Siebziger Jahre.   Gütersloh. Der Denkmalschutz ist in den Siebziger Jahren angekommen. Einstimmig beschlossen die Mitglieder des Planungsausschusses, die Aufnahme der katholischen Kirche St. Marien an der Güthstraße in Avenwedde-Bahnhof in die Denkmalliste der Stadt Gütersloh. Die Denkmalpflege des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe hatte […]

Theater Gütersloh reflektiert in Uraufführung aktuelle Geschehnisse

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Es geht um die Wurst: Die neue Eigenproduktion „Oinkonomy“ des Theaters Gütersloh. (Foto: Lucien Hunziker)

Gütersloh. „Oinkonomy“ heißt das von Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer im Auftrag des Theaters Gütersloh geschriebene Stück. Am Samstag, den 17. Oktober 2020 soll es unter der Regie des Künstlerischen Leiters Christian Schäfer uraufgeführt werden. Gomringer begegnet darin dem höchst erfolgreichen Fleischwarenhandel, der dem Kreis Gütersloh jüngst zu internationaler Bekanntheit verholfen hat, mit einer neugriechischen Tragikomödie. Mutter […]

Film-Workshop für Kinder wurde verschoben – Start am 31. August

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
filmworkshop[1301eeb34fa02e9g49d1c0a71103fde3]

Kostenloses Kulturangebot des Kreises Paderborn in Borchen   Kreis Paderborn. Kleine überwucherte Fleckchen; Gras, das sich durch die Spalten der Pflastersteine drückt: Kleine, aber feine Anzeichen dafür, dass die Natur den Raum wiederholt. An zahlreichen Ecken, Plätzen oder Gebäuden finden sich diese kleinen Anzeichen. Für den Kulturrucksack des Kreises Paderborn geht Künstler Bartholomäus Rymek mit […]

Weihnachtsmärchen „Rumpelstilzchen“ in der Komödie

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur in OWL
Rumpelstilzchen (1)

Vorverkauf hat gestartet Bielefeld. Auch in diesem Jahr bringt die Komödie mit „Rumpelstilzchen – oder Liebe ist stärker als alle Zauberkraft“ einen Klassiker der Brüder Grimm auf die Bühne. Vom 02. – 24. Dezember 2020 können sich alle Märchenfreunde auf eine neue, klassisch erzählte, liebevoll, lustig und kindgerechte Version, in der es um Freundschaft, Liebe, […]

Neue Landesgartenschau-Broschüre erläutert Ergebnis des Architekturwettbewerbs

in Kreis Höxter, Kultur in OWL
Die nee Wettbewerbsdokumentation

Höxter. 18 Landschaftsarchitekturbüros aus Deutschland und Österreich hatten sich für den Wettbewerb um das Landesgartenschau-Gelände beworben – im Februar 2020 kürte eine Fachjury das Büro „Franz Reschke Landschaftsarchitektur“ aus Berlin zum Sieger. In einer Broschüre erläutert die Durchführungsgesellschaft nun den Ablauf des Wettbewerbs und was Reschkes Entwurf zum Sieger machte. Die Dokumentation liegt ab Anfang […]

100 Jahre amtliche Bodendenkmalpflege in NRW

in Kultur in OWL
Direktor der LWL-Archäologie Prof. Michael M. Rind präsentiert den Bildband im Rahmen einer kurzen Lesung.
© LWL-AfW/T. Schmidt-Jülich

LWL-Archäologie feiert Jubiläum mit Buch und Online-Ausstellung Herne (lwl). Mit einem Festakt im LWL-Museum für Archäologie in Herne begeht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Mittwoch (19.8.) das 100-jährige Jubiläum der amtlichen Bodendenkmalpflege in NRW. Unter dem Titel „100 Jahre / 100 Funde“ präsentiert die LWL-Archäologie für Westfalen die schönsten und bedeutendsten Funde aus der Region […]

05.09.2020 – Franui und Nikolaus Habjan beim VIA NOVA – KUNSTFEST CORVEY

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Kultur in OWL

Höxter. Die zehn Mitglieder des österreichischen Musikensembles „Franui“ beherrschen virtuos Holz- und Blechblas-, Saiten- und Streichinstrumente, ihr Repertoire umfasst Eigenkompositionen, Bearbeitungen von Tänzen und Trauermärschen sowie Lieder von Schubert, Schumann, Mahler und Brahms. Nikolaus Habjan ist ein international renommierter Puppenvirtuose, Regisseur und Kunstpfeiffer. Wir freuen uns, dass wir Ensemble und Solist für das Eröffnungswochenende des […]

Dunkle Machtspiele in Ostwestfalen-Lippe: Ostwestfalen Krimi

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
Buchcover

„Velmerstot“ von Jobst Schlennstedt Auf dem lippischen Velmerstot im Eggegebirge werden die enthaupteten Leichname zweier Frauen gefunden – und eines Mannes, der sich womöglich nach der Tat selbst das Leben genommen hat. Kriminalkommissar Jan Oldinghaus und seine Kollegen von der Bielefelder Kriminalpolizei stehen vor einem Rätsel. Haben sie es mit einem erweiterten Suizid zu tun? […]

Landeseisenbahner setzen auf die Kulturschiene in Nordlippe – Filmprojekt „Benett und der Zug“

in Bielefeld, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Im Zug

Filmprojekt „Benett und der Zug“ wird in Kooperation mit dem Theaterlabor Bielefeld realisiert – Eisenbahnerlebnis trotz und während der Corona-Pandemie Nordlippe. Mit dem Zug – gleich neben dem Lokführer – vom Weserrenaissance-Museum Schloss Brake zum Flötenspiel im Kulturschuppen Barntrup und weiter zu den Fossilien im Heimatmuseum Alverdissen: Der wissbegierige Benett Höner darf bereits erleben, was […]

Exklusive Einblicke – Führungen mit der Fotografin durch die Ausstellung im LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Das LWL-Freilichtmuseum

Detmold (lwl). In einer eindrucksvollen Dokumentation hat die Fotografin Tuula Kainulainen die Beziehungen der Westfalen zu ihren Pferden in den Blick genommen. Ein Teil der dabei ent-standenen Fotoserien sind in der aktuellen Sonderausstellung „Erzähl mir was vom Pferd!“ im LWL-Freilichtmuseum Detmold zu sehen. Was die Fotografin vom Medienzentrum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bei dieser Reise […]

Kostenloser Vortrag im LWL-Museum in der Kaiserpfalz

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Einer der herodianischen Paläste auf Masada. Auf dem Gipfelplateau ließ sich Herodes eine Palastfestung erbauen. © Martin Peilstöcker

Wo sind Sodom und Gomorrha? Paderborn . Mit einem Vortrag zu Sodom und Gomorrha startet am Donnerstag (20.8.) die kostenlose Vortragsreihe zur Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“, die aktuell im Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn zu sehen ist. Ab 19.30 Uhr geht der Archäologe und Theologe Dr. Martin Peilstöcker in […]

Aktzeichnen: „Mit der Linie zum Körper“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Aktzeichnen mit Modell im AtelierPLÖGER. Die Einfachheit und Direktheit der Aktzeichnung gehört zu den inspirierendsten Herausforderungen bildnerischen Arbeitens. In einem Wochenendworkshop setzen wir uns mit der zeichnerischen und malerischen Darstellung des Körpers mit vielfältigen Techniken und Materialien auseinander. In den zahlreichen und angeleiteten Übungen entstehen spontane Skizzen bis hin zu ausgearbeiteten Aktzeichnungen und freien […]

Ausstellung „Get Dressed!“

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Neugebauer "Tour en l'air" Kunstmuseum; © Dietmar Walther

Paderborns städtische Museen starten gemeinsames Großprojekt. Paderborn. Am Sonntag ist das große gemeinsame Ausstellungsprojekt der fünf städtischen Museen Paderborns gestartet: Bei „Get dressed! Das Kleid in Geschichte, Kunst und Natur“ steht die Entwicklung und Bedeutung unserer Kleidung im Fokus. „Es ist das erste Mal, dass die städtischen Museen in diesem Umfang gemeinsam ein Thema erarbeitet […]

After-Work-Führung für einen entspannten Feierabend

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL
Führungen in Minden

Themenführung in Minden – Donnerstag, 27.08.2020 um 18:30 Uhr Minden. Gästeführerin Elke Bikowski wird in ca. 30 Minuten spannende Fakten „kurz und knackig“ über Mindens Geschichte berichten. Ein gemütlicher Ausklang ist in einer Mindener Lokalität geplant. Bei diesen kurzweiligen Themenführungsreihe wird jeweils ein anderer Schwerpunkt der Stadtgeschichte beleuchtet, so dass es sich lohnt an allen […]