Kultur in OWL

Der Paderborner Jahresrückblick des Stadtmuseums

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Präsentieren das Kulturheimspiel 2021 (v. li.:) Markus Runte vom Stadtmuseum und der Geschäftsführer der Paderborner Stadtwerke, Christian Müller.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Am Samstag, 11. Dezember, findet das vom Stadtmuseum ausgerichtete dritte „Kulturheimspiel. Der Paderborner Jahresrückblick 2021“ statt – und zwar aufgrund der großen Nachfrage erstmals in der Paderhalle. „Wir waren von Beginn an vom tollen Konzept des Kulturheimspiels überzeugt und unterstützen die Veranstaltung erneut sehr gerne“, so der Geschäftsführer der Paderborner Stadtwerke, Christian Müller. In […]

Kreative Ideen gesucht und Kraniche gefunden

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Daniela Daus und Luisa Langer (Fachbereich Kultur) gratulieren den Gewinnern des Innovationsfonds Michael Grohe und Frieda Amhoff. Die ersten Kraniche sind auch schon flugbereit. v.l.: Daniela Daus (FB Kultur), Künstlerin Frieda Amhoff (Gewinnerin Innovationsfonds), Luisa Langer (FB Kultur) und Michael Grohe (Gewinner Innovationsfonds)

Gütersloh. Im Herbst dieses Jahres wurden Gütersloher Künstler aufgerufen, sich für den mit 5.000 Euro dotierten Innovationsfonds des Fachbereichs Kultur der Stadt Gütersloh zu bewerben. Zahlreiche Bewerbungen unterschiedlichster Art sind eingegangen und wurden von der Jury, bestehend aus drei Mitgliedern der freien Kulturszene und zwei Fachkräften aus der Stadtverwaltung, geprüft und bewertet. Voraussetzung war, dass […]

Erster Kulturhackathon OWL mit erfolgreichen Ergebnissen

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Zur finalen Siegerentscheidung war die Jury des Kulturhackathons OWL in der Stadtbibliothek Gütersloh zusammengekommen und informierte die Teilnehmenden auf digitalem Weg.

Vier Teams entwickeln Lösungen für sechs Herausforderungen der Kulturbranche. Gütersloh. Problem findet Lösung – das hat der erste Kulturhackathon OWL bewiesen. Am vergangenen Wochenende (26. bis 28. November) kamen Akteure aus Kreativ- und Digitalwirtschaft online zusammen, um digitale Lösungsansätze und kreative Konzepte für Herausforderungen der Kulturszene zu erarbeiten. Insgesamt vier Teams entwarfen Lösungen für sechs […]

Heimat-Preis 2021:Drei Vereine freuen sich über die Auszeichnung

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Drei Vereine erhalten in diesem Jahr den Heimat-Preis der Stadt Paderborn. Die öffentliche Preisverleihung wird aufgrund der Pandemie-Situation ins Jahr 2022 verschoben.Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Den Heimat-Preis der Stadt Paderborn 2021 erhalten drei Vereine. Das entschied der Stadtrat auf Vorschlag eines fachbereichsübergreifenden Verwaltungsgremiums in seiner Sitzung am 23. November. Den ersten Preis in Höhe von 2.000 Euro erhält der Verein FreiWerk Paderborn, zwei zweite Preise in Höhe von je 1.500 Euro gehen an das Lieth-Forum Paderborn und die Asphaltsurfer Paderborn. […]

Veranstaltungen des Kulturamts im Dezember

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
eac50498339c842a755cca2e161a788f-1

Paderborn. Das Kulturamt der Stadt Paderborn macht seine Veranstaltungsgäste der kommenden Woche darauf aufmerksam, dass die neue Coronaschutzverordnung besonders strenge Regeln vorgibt. Die nächsten drei Veranstaltungen des Kulturamts sind das Sinfoniekonzert am Mittwoch, 8. Dezember, das Ballett „Der Glöckner von Notre Dame“ am Freitag, 10. Dezember und das Kulturheimspiel des Stadtmuseums am Samstag, 11. Dezember. Alle […]

„Wir sehen uns!“

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, Kultur in OWL
Roland Nachtigäller beim Neujahrsempfang 2019 © Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

Roland Nachtigäller verabschiedet sich im Marta Herford. Mit einem gemeinsamen Nachmittag möchte sich Marta-Direktor Roland Nachtigäller am Sonntag, den 12.12., nach dreizehn gemeinsamen Jahren verabschieden. Von 12:12 Uhr bis 21:21 Uhr lädt das Marta-Team alle Interessierten bei freiem Eintritt – auch für die aktuellen Marta-Ausstellungen „Look!“ und „Ersehnte Nähe“ – ins Museum ein. Zahlreiche Künstler*innen […]

Campus Festival Bielefeld steigt am 16. Juni 2022

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Lifestyle, Wissenschaft & Hochschule
Rock, Pop, Hip-Hop, Elektro, Punk und Poetry-Slam locken regelmäßig über 15.000 Besucher auf das Campus-Gelände zwischen Universität und Fachhochschule. Campusfestival_Credit_Stefan_Saettele

Erste Music-Acts stehen fest: SDP, Querbeat, Leoniden, Schmyt und viele mehr Bielefeld. Das Bielefelder Open-Air-Festival gilt als größte Campus-Party der Republik und richtet sich mit seinem abwechslungsreichen Programm an alle Fans starker Live-Musik. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause wird der Campus Bielefeld endlich wieder für einen Tag zum heißesten Tanzboden der Stadt. Wie zuletzt im […]

Am Wochenende ins Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Im Naturkundemuseum geht am Wochenende die Ausstellung „Erzähl mir was vom Pferd“ mit zahlreichen Fotografien von Wildpferden zu Ende.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn . Die städtischen Museen und Galerien laden am Wochenende 4. und 5. Dezember bei freiem Eintritt zum Besuch ein. Beim musealen Adventsspaziergang kann man interessante Ausstellungen entdecken. Das Stadtmuseum zeigt auch im Winter einen Einblick in die Geschichte des großen Volksfestes „Libori 500. Vom Magdalenenmarkt zu Großlibori“. In Schloss Neuhaus scheint im Kunstmuseum die Ausstellung […]

Marta-Preis 2022

in Kreis Herford, Kultur in OWL
Lena Henke, The Baby will always be me, 2020, Courtesy die Künstlerin and Pedro Cera, Lissabon Foto: Bruno Lopez

Die deutsche Bildhauerin Lena Henke erhält den Marta-Preis der Wemhöner Stif­tung 2022. Sie überzeugte die Jury vor allem mit ihrem ganzheitlichen Blick auf die Skulptur und ihre Einbindung des räumlichen und sozialen Umfelds. Neben dem Preisgeld und einem Produktionsbudget für ein neues Werk in der Sammlung Marta wird Lena Henke mit einer Einzelausstellung im Marta […]

Weberei Late-Night-Schnelltestzentrum wieder geöffnet

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Fotos: Das speziell geschulte Team des Weberei-Testzentrums Foto: © Bürgerkiez gGmbH // Die Weberei

Sichere Kultur mit Immunitätsnachweis und Schnelltest Gütersloh. Das Schnelltestzentrum der Weberei nimmt seinen Betrieb zum Samstag, den 27. November wieder auf, um den Besuch im Bürgerkiez möglichst sicher zu gestalten. Egal, ob freiwillig oder als Notwendigkeiten für 2G-Plus-Veranstaltungen können Bürgerinnen und Bürger unkompliziert einen Antigen-Schnelltest beim zertifizierten Testteam der Weberei durchführen. „Wir wollen damit die […]

Mailänder Ricordi-Archiv stellt historische Zeitschriftenkollektion online

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL, Wirtschaft
Mailänder Ricordi-Archiv stellt historische Zeitschriftenkollektion online.Foto: Bertelsmann

Komplette Sammlung auf digitalarchivioricordi.com frei recherchierbar Alle 5.700 Originalausgaben aus den Jahren 1842 bis 1965 bald auch über die Online-Bibliothek Wikisource verfügbar Bertelsmann macht nach und nach alle wichtigen Bestände des führenden Archivs zur italienischen Operngeschichte digital zugänglich Gütersloh. Im Zuge der Digitalisierung Tausender Original-Dokumente zur italienischen Operngeschichte stellt das zu Bertelsmann gehörende Ricordi-Archiv jetzt […]

Vom Lichtbildervortrag bis zu Jagdhörnern: Drei Kulturprojekte bekommen 300 Euro

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Neben zwei Ausflügen in die Vergangenheit hat der Kulturbeirat das Jagdhornbläser-Corps Höxter/Nieheim für eine Förderung des Kreises Höxter in Höhe von 300 Euro ausgewählt. Foto: privat

Kreis Höxter. Wieder einmal macht die Entscheidung des Kulturbeirates über jeweils 300 Euro Fördermittel für kleinere Kulturprojekte deutlich, wie vielseitig die Angebote im Kulturland Kreis Höxter sind. Ein Lichtbildervortrag über die Varusschlacht wird vom Kreis Höxter genauso unterstützt wie eine Veranstaltungsreihe in Brenkhausen und Konzerte des Jagdhornbläser-Corps Höxter/Nieheim. Auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr […]

Europäisches Kulturnetzwerk „made in Gütersloh“

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Kulturdezernent Andreas Kimpel (l.) und Daniela Daus, Projektkoordinatorin bei der Stadt Gütersloh, stellten die C-City-Infobroschüre und den Projektfilm vor. Foto: Bojak, Glocke.

 C-City soll ab 2025 realisiert werden – Alle fünf Partnerstädte wollen mitarbeiten. „C- City – Europa liegt nebenan“: Das ambitionierte Kulturprojekt, das der städtische Fachbereich Kultur gemeinsam mit den Gütersloher Partnerstädten für das Jahr 2025 plant, nimmt weiter Gestalt an. Dies nicht nur in Form einer Infobroschüre und eines Projektfilms, der Auskunft gibt über Konzept, […]

Bielefelder Kulturbörse packen und verschenken

in Bielefeld, Kultur in OWL, Titelseite
Eine Kulturbörse im Bielefeld-Design gibt es beim Kauf eines Kultur-Geschenks gratis dazu. Bildnachweis: deteringdesign

Tickets, Schnupperkurse, signierte Kunstdrucke und Gutscheine für Kultur-Erlebnisse: Jetzt in der Tourist-Info erhältlich   Bielefeld. Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Frage, womit man seinen Liebsten eine ganz besondere Freude machen kann. Ein signierter Kunstdruck von Bielefelder Künstlerinnen und Künstlern, ein Kreativ-Schnupperkurs oder ein Museumsbesuch? Wer sich bei dem großen Kulturangebot in […]

Lesung: „Der geteilte Schleier“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Der-geteilte-Schleier---Rolf-Schoenlau

Samstag, 20. November 2021, 17.30 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo Lemgo. Am Samstag, 20. November, lädt das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake um 17.30 Uhr zu der Lesung „Der geteilte Schleier“ mit dem Autor Rolf Schönlau ein. Und darum geht es in seiner Erzählung: Am 16. Juli 1547 wird Landgraf Philipp I. von Hessen nach der Niederlage […]

Echte Weihnachtsbäume sind weiterhin im Trend

in Kultur in OWL, Lifestyle, Titelseite
Echte Weihnachtsbäume sind weiterhin im Trend_1

Zum Start der Weihnachtsbaumsaisoneröffnung blicken die Weihnachtsbaumerzeuger auf ein gutes Jahr zurück. Dank ausreichender Regenmengen und frostfreiem Frühjahr gibt es gute Qualitäten.  Bielefeld/Köln. Viele Traditionen verlieren im Laufe der Zeit an Wert – nicht aber der Weihnachtsbaum. Als natürliches Symbol für Familie, Geborgenheit und Ruhe steht er im Mittelpunkt vieler Weihnachtsfeste und erfreut sich weiterhin […]

Künstlerin Irene Strese zu Gast

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Die Künstlerin Irene Strese aus Bremen, diesjährige Preisträgerin des GWK-Förderpreises Kunst, wird am Sonntag, 21. November, um 14 Uhr ihre aktuelle Ausstellung „Halt und Hürde“ in der Städtischen Galerie in der Reithalle vorstellen.Foto:© Stadt Paderborn

Am Sonntag, 21. November, in der Städtischen Galerie in der Reithalle   Paderborn. Die Künstlerin Irene Strese aus Bremen, diesjährige Preisträgerin des GWK-Förderpreises Kunst, wird am Sonntag, 21. November, um 14 Uhr ihre aktuelle Ausstellung „Halt und Hürde“ in der Städtischen Galerie in der Reithalle vorstellen. Im Gespräch mit Dr. Andrea Brockmann erläutert sie ihre künstlerische […]

Stadt Gütersloh zum dritten Mal für Gesamtkonzept zur kulturellen Bildung ausgezeichnet

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
15.000 Euro Preisgeld vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.Foto:Stadt Gütersloh

Gütersloh. Die Stadt Gütersloh hat sich nach 2017 und 2019 zum dritten Mal beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen für die Ausschreibung „Kommunale Gesamtkonzepte Kulturelle Bildung“ beworben. Und das ebenfalls zum dritten Mal mit Erfolg: Das in diesem Jahr eingereichte Konzept wurde vom Ministerium jetzt mit einem Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro ausgezeichnet. […]

Schüler:innen schließen medienpädagogisches Projekt „Kultur trifft Digital“ erfolgreich ab

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Die jungen Teilnehmer:innen des medienpraktischen Workshops in der Weberei mit Lehrerin Jana Bussmann von der Overbergschule (links) und Medienpädagogin Tatjana Blaar (hinten)

Weberei als virtuelles Experimentierfeld Gütersloh. Ein Ausflug in den Weltraum, das Betrachten von Dinosauriern aus der Nähe oder eine Reise in eine glitzernde Unterwasserwelt – mit neuester Technik wird all dies möglich. 16 Kinder im Alter von 8 bis 9 Jahren konnten an diesem Wochenende beim medienpraktischen Workshop in der Weberei neue virtuelle Welten entdecken, […]

Sonderausstellung „Leonardo da Vinci. Das letzte Abendmahl“ geht in die USA

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Kloster Dalheim exportiert: Die Reproduktionen aus der Bilderwelt "Leonardo da Vinci. Das letzte Abendmahl" sind ab sofort auch im New Yorker Sheen Center zu sehen. Foto: LWL/Katharina Kruck

Vom Kloster Dalheim nach New York Lichtenau-Dalheim (lwl). Ab sofort ist die Sonderausstellung „Leonardo da Vinci. Das letzte Abendmahl“ der Stiftung Kloster Dalheim auch in New York zu sehen. In Kooperation mit dem LWL-Landesmuseum für Klosterkultur und einer Berliner Veranstaltungsfirma übernahm das Sheen Center for Thought & Culture das Ausstellungskonzept. Im Kloster Dalheim ist die Bilderwelt […]

Gedenken am 9. November

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Foto zeigt die zentrale Gedenkveranstaltung an der Lortzingstraße. Foto: Stadt Detmold

Detmold. Am 9. November 1938 brannten im gesamten Deutschen Reich die Synagogen. Auch in Detmold. Von den Spitzen des Nationalsozialismus geplant und von der Bevölkerung beklatscht, brannte in der Nacht vom 9. auf den 10. November die Synagoge an der Detmolder Lortzingstraße. Parallel dazu wurden in Detmold jüdische Geschäfte geplündert und jüdische Menschen wurden gedemütigt […]

Kommunalpolitiker diskutieren über Kultur in NRW

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Eröffneten die Fachtage für Kommunalpolitik 2021 in der Stadthalle Gütersloh (von links): Dr. Yasmine Freigang (Leiterin „Kultur in Westfalen“, LWL-Kulturabteilung), Andreas Kimpel (Vorsitzender des Kultursekretariats NRW Gütersloh), Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger (LWL-Kulturdezernentin), Dr. Tobias J. Knoblich (Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft und Dezernent für Kultur und Stadtentwicklung der Stadt Erfurt), Antje Nöhren (Geschäftsführerin des Kultursekretariats NRW Gütersloh) und Dr. Jörg Biesler (Moderator der Veranstaltung).

Dritter Fachtag für Kommunalpolitik erstmals hybrid. Gütersloh. Unter dem Motto „Kultur gestalten!“ diskutierten 150 kommunale Kulturpolitiker*innen vom 8. bis 11. November auf der dritten Fachtagung in Gütersloh, Herne und digital überall in der Region, was eine gelungene Kulturpolitik in Städten und Gemeinden ausmacht. Die Veranstaltung fand erstmals hybrid statt und wurde vom Referat „Kultur in […]