Kultur in OWL

LWL-Kulturstiftung unterstützt Klanginstallation in Bielefeld

in Bielefeld, Kultur, Kultur in OWL
Synagoge Beit Tikwa.Foto: c Matthias Hauke, mosaic GmbH

Münster/Bielefeld. In der Bielefelder Synagoge Beit Tikwa ist bis zum 22. Mai die Klanginstallation „selbstverständlich – mit leerstellen“ von Marcus Beuter zu hören. Mit dem Werk des Klangkünstlers beteiligen sich die Jüdischen Gemeinden Bielefeld und Unna am Förderschwerpunkt der LWL-Kulturstiftung anlässlich des bundesweiten Festjahres „#2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland“. „Begegnungen und Begegnungsräume zu schaffen, […]

Internationaler Museumstag – Online-Kunstgespräch im Marta Herford

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Radenko Milak, Anthropocene, Amazon Fire, 2019-2020 © Marta Herford, Foto: theothercara

Herford. Sonntag ist Internationaler Museumstag, doch leider erlaubt es die aktuelle Situation noch nicht, an diesem Tag wie gewohnt ein schönes Programm in den Museumsräumen anzubieten. Auf einen Kunstaustausch muss trotzdem nicht verzichtet werden. Am Sonntag, dem 16. Mai, um 15.00 Uhr bietet das neue Online-Format „Lass uns reden!“ Gelegenheit, sich eine Stunde lang über […]

Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich digital am Internationaler Museumstag am Sonntag, 16. Mai

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Welche spannenden Exponate verbergen sich hinter den Bildern in Makroaufnahme? Kreismuseum Wewelsburg beteiligt digital am Int. Museumstag „#MuseenEntdecken“ am 16. Mai. (©Kreismuseum Wewelsburg)

Am Sonntag, den 16. Mai findet der Internationale Museumstag unter dem Motto #MuseenEntdecken statt. Kreis Paderborn. Am Sonntag, den 16. Mai findet der Internationale Museumstag unter dem Motto #MuseenEntdecken statt. Das Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich digital an diesem Tag mit Aktionen auf www.wewelsburg.de und auf Instagram @kreismuseum_wewelsburg.  Welche spannenden Exponate verbergen sich hinter den Bildern in Makroaufnahme und wo befinden […]

Wasserschloss St. Hubertus-Heerse – Das Schloss der Weltreisen

in Freizeittipps, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Tourismus
Wasserschloss Südseite 1 (1)

Das Wasserschloss St. Hubertus-Heerse birgt einen Kulturschatz der besonderen Art. Wer diesen Schatz noch nicht kennt, sollte sich baldmöglichst auf den Weg zu ihm machen. Kreis Höxter. Schon ein Blick über Kirschlorbeer und den antik anmutenden Eisenzaun lässt erahnen, was auf der anderen Seite auf den Besucher wartet. Eingebettet in das umgebende Eggegebirge, welches einen Teil des […]

IHK-Auszeichnung für Kulturland Kreis Höxter Projekt

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL, Tourismus
Corvey (c) I.Jansen, Kulturland Kreis Höxter

 Kreis Höxter. Wer hätte gedacht, dass die alten Klosterregeln des Heiligen Benedikt, bei einem Sprung durch die Jahrhunderte, noch Aktualität beweisen? Eine Tatsache, die den Industrie- und Handelskammern (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold einen Tourismuspreis wert war. Wer genau hinschaut, den wundert das nicht. Außergewöhnliches Projekt Zum dritten Mal haben in 2020 […]

Ein Einblick in die Geschichte des jüdischen Lebens im Paderborner Land

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Thoravorhänge im Historischen Museum des Hochstifts Paderborn, einer Abteilung vom Kreismuseum Wewelsburg (©Kreismuseum Wewelsburg)

Online-Vortrag des Kreismuseums Wewelsburg am Sonntag, 16. Mai, 15 Uhr – Anmeldungen ab sofort möglich Kreis Paderborn. Das ehemalige Hochstift Paderborn hat eine interessante und vielseitige jüdische Geschichte. Am Sonntag, 16. Mai um 15 Uhr bietet das Kreismuseum Wewelsburg einen Auszug aus dem ursprünglich geplanten Themenrundgang als Online-Vortrag an. Ausgewählte Stationen in den beiden Museumsabteilungen, […]

Die Spanische Grippe im Jahr 1918/1919

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
2021-05-07-broschuere-spanische-grippe-img-5327 (1)

Gütersloh. Eine neue Broschüre des Kreisarchivs Gütersloh beschäftigt sich mit der Spanischen Grippe, die kurz vor Ende des Ersten Weltkrieges ausbricht und mehrere Millionen Opfer fordern wird. Die Broschüre erlaubt Einblicke in das Leiden der Opfer und ihrer Hinterbliebenen, in das behördliche Wirken, aber auch generell in den Umgang der Menschen in der ersten Hälfte […]

Schiller ist zurück

in Kreis Herford, Kultur in OWL
Schiller ist zurück in Herford. Foto:Stadt Herford

Herford.  Die Schillerbüste ist zurück. Seit heute steht das Denkmal des Dichters und Philosophen Friedrich Schiller wieder dort, wo es hingehört: an der Schillerbrücke. Während der Bauarbeiten war die Büste eingelagert worden. Schiller steht jetzt auf der anderen Straßenseite als vorher und schaut in Richtung Wilhelmsplatz. Der bunte Telekom Kasten daneben wird noch umgestellt in […]

Gütersloher (Glaubens-)Gemeinschaften präsentieren „Lesen gegen das Vergessen 2021“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
In Erinnerung an die Verfolgung von Autoren durch die Nationalsozialisten wird auch in diesem Jahr bei der Veranstaltung „Lesen gegen das Vergessen“ online gelesen: (v.l.) Daniela Daus (Fachbereich Kultur), Almuth Wessel (Initiatorin), Lena Jeckel (Leiterin Fachbereich Kultur, Stadt Gütersloh) und Shamo Shibli (Jesidische Gemeinde/ Vertreterin Integrationsrat).Foto:Stadt Gütersloh

Eindrucksvolle Textlesung und Musikprogramm ab 11. Mai online. Gütersloh. In diesem Jahr findet erneut zum Jahrestag der Bücherverbrennung durch die Nationalsozialisten am 10. Mai die Aktion „Lesen gegen das Vergessen“ statt. Bereits im dritten Jahr wird der Beitrag zur Erinnerungskultur vom Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh in Kooperation mit Initiatorin Almuth Wessel sowie der Gütersloher […]

Fördermittel für kulturelle und kreative Projekte

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Für ein kreatives Paderborn: (v. l.) Kulturamtsleiter Christoph Gockel-Böhner, WFG-Geschäftsführer Frank Wolters und WFG-Gründungs

Paderborn .Als freiberuflich Selbstständige oder als Unternehmer in der Kultur- und Kreativwirtschaft, aber auch als kulturell aktiver Verein oder Initiative kommt man immer wieder in die Situation, Projekte, Aufträge oder auch Anschaffungen zu finanzieren. Geldquellen gibt es viele, aber nicht immer sind die richtigen Förderprogramme auf den ersten Blick zu erkennen. Von der Idee über […]

Durch die Schatzkammer der Caesaren und auf digitale Schnitzeljagd

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Im Videoformat geht es bei der digitalen Schnitzeljagd mit einer Museumspädagog:in bzw. einem Museumspädagogen live durch die Dauerausstellung oder über das Außengelände des LWL-Römermuseums.
Foto: LWL/ J. Mühlenbrock

Das LWL-Römermuseum öffnet im Mai digital OWL/Haltern . Das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See öffnet im Mai digital seine Türen. Bei der digitalen Schnitzeljagd (1., 2., 9., 15., 16., 22., 23. und 30.5.) geht es für Familien, Erwachsene und Kinder auf Spurensuche durch die Dauerausstellung oder über die Römerbaustelle Aliso. Mit […]

Globale Koalition für Artenvielfalt

in Kreis Lippe, Kultur in OWL, Museen
Blütezeit: 200 alte Obstsorten werden im LWL-Freilichtmuseum Detmold angebaut.
Foto: LWL

LWL-Freilichtmuseum Detmold ist als erstes Freilichtmuseum Mitglied geworden Detmold . Das Thema Biodiversität ist fest in der DNA des LWL-Freilichtmuseums Detmold verankert. Bereits seit den 1980er Jahren setzt sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Artenvielfalt ein. Nun ist ein weiterer Baustein hinzugekommen, denn das Museum ist seit Kurzem Mitglied der Globalen Koalition […]

HNF geschlossen – Zahlreiche Online-Angebote

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Museen
Sonnenaufgang

Paderborn. Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist seit Samstag, 24. April bis auf Weiteres geschlossen. Grund ist das gerade verabschiedete Infektionsschutzgesetz, das ab einer Inzidenz von 100 die Schließung von Museen vorsieht. Online ist das HNF weiterhin für seine Besucher da. Auf www.hnf.de ist ein virtueller Rundgang durch das Museum möglich. Angeboten werden Online-Kindergeburtstage, digitale Führungen […]

„Bitte berühren!“ trotz Corona

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Yvonne Klasen, verantwortlich für Kunst im Öffentlichen Raum bei der Stadt Monheim, mit Künstler Manfred Webel vor dem Rathaus Monheim. Fotograf: Thomas Spekowius.Foto:Stadt Gütersloh.

Kunst-Tournee in 12 Städten – auch in Gütersloh. Gütersloh. Der Künstler Manfred Webel startet am 15. Mai eine dreijährige Kunst-Tournee mit dem Titel „Bitte berühren!“. Nach dem Start in Monheim soll sie durch zwölf Städte führen und Zehntausende Menschen verbinden. Webel fährt die Stationen der Tournee mit seinem Kunst-Container an. Neben dem rollenden Atelier bringt […]

Abwechslung und gute Laune im Pandemiealltag

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
10731799f2da6b6ge68a23038a2d69e6

Kulturrucksack lädt 10-14-Jährige in Lichtenau und Borchen zu kostenlosen Workshops ein – Online-Anmeldungen ab sofort möglich Lichtenau/Borchen.. Mit dem kostenlosen Kulturrucksack-Programm für 10 – 14-Jährige möchten die Kulturämter der Stadt und des Kreises Paderborn etwas Abwechslung, Spannung und gute Laune in den Pandemiealltag junger Menschen bringen. Dafür sorgt am 14., 15., 17. und 19. Mai […]

Neuer Kulturbeirat des Kreises Höxter verteilt jeweils 250 Euro an fünf Projekte

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Das waren noch Zeiten, als die Mitglieder der kleinen Bläserbesetzung „Fröhliche Runde“ der Oberwälder Blaskapelle Bellersen dicht nebeneinander stehen durften. Doch sie trotzen Corona und wollen mit Hilfe der Fördermittel im Sommer Freiluftkonzerte unter Einhaltung der Hygienevorschriften anbieten. Foto: Volker Schrewe

Bis zum 1. Juni bewerben um Fördergelder für kleinere Kulturprojekte. Kreis  Höxter. Der neu zusammengesetzte Kulturbeirat des Kreises Höxter hat zum ersten Mal über eingegangene Projektanträge im Rahmen der „Förderrichtlinien kleinerer Kulturprojekte im Kreis Höxter“ entschieden. Dabei wurden fünfmal 250 Euro verteilt. Noch bis zum 1. Juni läuft die Bewerbungsfrist für die nächste Auswahl. „Wir […]

Kulturnadel 2021: Preisträger*innen stehen fest

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Lifestyle
Antje Huißmann ist mit ihrer ostwestfälischem charmanten Kunstfigur Else Mögesie, aber auch als Pantomime, Clownin und Diseuse mit Chanson-Abenden bekannt.Foto:© Antje Huißmann

Dr. Otmar Allendorf, Antje Huißmann und Carsten „Carsta“ Schlussus werden ausgezeichnet Paderborn.  Dr. Otmar Allendorf, Antje Huißmann und Carsten „Carsta“ Schlussus erhalten die Kulturnadeln der Stadt Paderborn 2021. Das beschloss die Jury in einer nichtöffentlichen Sitzung. Mit der Kulturnadel würdigt die Stadt seit 2009 besonderes kulturelles Engagement. Es gab 36 Vorschläge, mehr als je zuvor. […]

Weitere LWL-Museen ab Samstag geschlossen

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Das LWL-Museum in der Kaiserpfalz (Paderborn) bleibt ab Samstag (23.04.) geschlossen.
Foto: LWL/Noltenhans

Münster/Paderborn/Lichtenau . Wegen der stark gestiegenen Infektionszahlen und der neuen Gesetzgebung auf Bundesebene bleiben das Museum in der Kaiserpfalz und das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur Stiftung Kloster Dalheim des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn und Lichtenau ab Samstag (23.04.) bis auf Weiteres geschlossen. Auch das LWL-Museum für Kunst und Kultur und das LWL-Museum für Naturkunde (beide […]

Kreis Höxter setzt weiter auf „Kulturrucksack“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Nicht nur beim Kulturrucksack für Kinder und Jugendliche engagiert sich Laura Schlütz mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Foto: Lukas Günther

Angebote für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Kreis Höxter. Der Kreis Höxter hat sich entschieden, angesichts der Corona-Pandemie auch beim NRW-Landesprogramm „Kulturrucksack“ neue Wege zu gehen. „Leider lassen sich die beliebten Kurse mit heimischen Künstlerinnen und Künstlern oft nicht wie gewohnt umsetzen“, erläutert Kreisdirektor Klaus Schumacher. Deshalb suchen alle Akteure des Kulturrucksacks […]

Begleitende Maßnahmen erst in einer Lockerungsphase gezielt einsetzen

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Wirtschaft
Luftbild-Stadt-ganz-2-7bb617f040e9acdg2a8386f6e4c5c2d2

Einigkeit in der Task-Force-Runde. Gütersloh. Die Stimmung schwankt zwischen Fatalismus, Frust und Hoffnung. Angesichts von Angeboten zum Einkauf mit negativem Schnelltestergebnis, die von vielen Einzelhändlern als Quasi-Lockdown bewertet werden, bei steigenden Inzidenzzahlen und in Erwartung sich daraus ergebender weiterer Einschränkungen gerät der Ausblick auf einen „RE-Start“ schnell ins Hintertreffen. Aber auch beim zweiten Treffen der […]

28. Gütersloher Kurzfilmfestival im Bambikino

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
bambi-aussen-gebaeude-430357eddbbb3deg0fb8673dce83faf0

Tickets und Festival online. Gütersloh. Wir freuen uns Sie & Euch auch in diesem Jahr zum 28. Gütersloher Kurzfilmfestival einladen zu können. Bedingt durch die pandemische Situation wird es erstmals online aufgeführt. Zusätzlich werden wir per Zoom-Konferenz das Festival wie üblich moderieren. Auch einige der Filmschaffenden werden live dabei sein, um über die Arbeit an […]

Martha Johannsmeier stellt zukünftig die Weichen für das Kulturstellwerk Nordlippe

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Bauvorhaben Kulturstellwerk Nordlippe in Farmbeck (alberts.architekten BDA – Büro für Soziale Architektur, Bielefeld)

Die Initiative der Landeseisenbahn Lippe nimmt Fahrt auf Nordlippe – Dörentrup: Sie ist in Extertal aufgewachsen, in Barntrup zur Schule gegangen und nach ihrem erfolgreichen Studium nun verantwortlich für das Kulturstellwerk Nordlippe. Martha Johannsmeier ist ab sofort als Kulturmanagerin verantwortlich für das neueste Netzwerkprojekt der Landeseisenbahn Lippe (LEL). Im Rahmen des Programms „Dritte Orte – […]