Kreis Höxter

Barrierefreier Ausbau der Jugendfreizeitstätte Brakel

in Kreis Höxter
Auf dem Foto zu sehen sind: von links: Lia Potthast (LEADER), Dieter Markus (Bauunternehmen Markus), Peter Knobloch (RSK-Architekten), Ingrid Roland (Leiterin Jugendfreizeitstätte Brakel), Bürgermeister Hermann Temme und Corinna Murawski (Netzwerk barrierefreier Kreis Höxter). Foto: Stadt Brakel

Brakel. Mit dem barrierefreien Ausbau der Jugendfreizeitstätte Brakel kann die Stadt Brakel ein weiteres durch das LEADER-Programm gefördertes Projekt verwirklichen. Die Idee entstand in Kooperation mit der „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gGmbH Brakel“ und dem „Netzwerk barrierefreier Kreis Höxter“. „Rat und Verwaltung verfolgen kontinuierlich das Ziel einer barrierefreien Infrastruktur. Durch die Realisierung des […]

Gastro-Öffnung in Ostwestfalen-Lippe: „Jedes Bier zählt“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Servieren in Corona-Zeiten: Ohne Hygiene- und Abstandsregeln geht nichts in der Gastronomie. Daher sollten Gäste beim Restaurantbesuch Geduld mitbringen, meint die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

OWL. Nach dem Shutdown wieder ins Stammlokal: Restaurants und Kneipen in Ostwestfalen-Lippe sind wieder am Start – doch in Zeiten der Pandemie ist die Geduld der Gäste gefragt. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin: „Wirte und Kellner freuen sich nach extrem harten Wochen auf Kundschaft. Jetzt zählt jedes getrunkene Bier“, sagt NGG-Geschäftsführerin Gaby Böhm. […]

Klinikum lockert Besuchsverbot

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
kha-foyer

Ab 20. Mai Besuche mit telefonischer Anmeldung möglich – Kontrolle auf Krankheitssymptome  Kreis Höxter. Ab dem 20. Mai sind Besuche in den Krankenhäusern der Katholischen Hospitalvereinigung (KHWE) nach Terminvereinbarung wieder möglich. Wie angekündigt ermöglicht eine Verordnung der Landesregierung eine Lockerung des generellen Besuchsverbots unter strengen Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Im Klinikum Weser-Egge sind die Besuchszeiten ab […]

Freizeitanlage und Tourist-Information Höxter öffnen

in Kreis Höxter
IMG-20200324-WA0004

Kreis Höxter. Mit der zunehmenden Lockerung der Corona-Maßnahmen im touristischen Bereich, bereitet die Stadt Höxter weitere Öffnung der Freizeitanlage und der Tourist-Information für einheimische und auswärtige Besucherinnen und Besucher vor. So wird ab Montag, 18. Mai die Freizeitanlage Höxter-Godelheim wieder teilweise geöffnet. Die Spielplätze wurden bereits in der vergangenen Woche wieder geöffnet. Auch der Individualsport […]

Ostwestfalens Industrie: Umsätze im ersten Quartal 2020 um zwei Prozent höher als 2019

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Ostwestfalens Industrie liegt insgesamt im ersten Quartal noch knapp im Plus, allerdings geben die einzelnen Branchen ein sehr unterschiedliches Bild ab: Die Umsätze der Betriebe mit mehr als 50 Beschäftigten im ostwestfälischen Verarbeitenden Gewerbe betrugen bis Ende März 11,2 Milliarden Euro, teilt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) mit. Während die Auslandsumsätze […]

Broschüre zur Holsterburg erschienen

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Das Coverbild der neuen Publikation: Luftbild der Holsterburg mit Blick von Südwesten während der Grabungskampagne 2016.
Foto: LWL-Archäologie für Westfalen/Rudolf Klostermann

Warburg. Mittelalterarchäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben eine neue Broschüre über die Holsterburg in Warburg (Kreis Höxter) verfasst. Dr. Hans-Werner Peine und Kim Wegener haben mehrere Jahre in Warburg bei der Ausgrabung und anschließend in Münster im Büro mit der Auswertung verbracht, um die einzige achteckige Burg in Westfalen und eine der ungewöhnlichsten Burganlagen in […]

Rückkehr zum Regelbetrieb

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
KHWE-20200507-Rückkehr zum Regelbetrieb (2)

Am Klinikum Weser-Egge werden geplante Untersuchungen und Eingriffe schrittweise wieder aufgenommen – Patienten werden vorab getestet Kreis Höxter. Die Krankenhäuser der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) nehmen schrittweise ihren Regelbetrieb wieder auf. „Die Erfahrungen der vergangenen Monate und die derzeit ausreichenden Kapazitäten zur Versorgung von Corona-Patienten ermöglichen es, die stationäre Versorgung wieder vollständig für planbare Maßnahmen […]

Für ihn steht der Mensch im Mittelpunkt

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Oliver Surmann ist neuer Einrichtungsleiter des St. Josef Seniorenhauses in Bökendorf. Der 41-Jährige übernimmt damit die Nachfolge von Annemarie Höke.

Oliver Surmann ist neuer Einrichtungsleiter des St. Josef Seniorenhauses in Bökendorf Bökendorf. Für Oliver Surmann steht der Mensch im Mittelpunkt: Die Menschen, die Pflege benötigen, aber auch die Menschen, die Pflege leisten. Der 41-Jährige ist neuer Einrichtungsleiter des St. Josef Seniorenhauses in Bökendorf. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe. Gerade in der Coronakrise sind […]

KHWE spendet an Tafeln im Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Serge Oldenburg (Beverunger Tisch) nimmt den Scheck von Stefan Kruse (Leiter Allgemeine 
Verwaltung KHWE) entgegen.  Mit dabei waren auch: (von links) Annelies Niehörster (Steinheimer 
Tisch), Ulrich Krooß (Vorsitzender der Mitarbeitervertretung Klinikum), Michael Saalfeld (Caritas 
Konferenz - Tischlein deck dich e.V.) und Eva Kuprewitz (Stv. Vorsitzende der Mitarbeitervertretung 
Seniorenhäuser). Es fehlen die Vertreter des Höxter Tisch e.V. und der Speisekammer e.V. Bad Driburg.
(Foto: KHWE)

5000 Euro für Lebensmittel – 500 Mitarbeiter beteiligen sich an der Aktion   Höxter. Insgesamt 5000 Euro hat die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) an die fünf Tafeln im Kreis Höxter gespendet. Die Vertreter der Vereine haben die jeweils 1000 Euro mit Freude entgegengenommen. „Von diesem Geld werden wir Grundnahrungsmittel kaufen – eben genau die, die […]

Restart in Bad Driburg

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Höxter, Lifestyle, Medizin & Gesundheit
Nach zwei Monaten im Lockdown: Gräflicher Park Health & Balance Resort öffnet wieder am 21. Mai 2020 Foto: Gräflicher Park Health & Balance Resort

Das Gräflicher Park Health & Balance Resort öffnet wieder ab dem 21. Mai 2020 Bad Driburg. An Vatertag ist es soweit: Das Gräflicher Park Health & Balance Resort nimmt seinen Betrieb wieder auf. So öffnen am 21. Mai 2020 sowohl das Vier-Sterne-Hotel als auch das dazugehörige Caspar’s Restaurant. Gleichzeitig ist ab diesem Zeitpunkt die Nutzung […]

Landesgartenschau sucht Höxters schönste Stadtansichten aus dem Fenster fotografiert

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Haus & Garten, Kreis Höxter
Alle Höxteraner sind aufgerufen, ihren Blick auf die Stadt durchs Fenster zu fotografieren..Foto: Landesgartenschau Höxter

Höxter #HöxterFromMyWindow – mit diesem Hashtag startet die Landesgartenschau eine weitere Fotoaktion nach Pariser Vorbild. Gesucht werden ganz individuelle Stadtansichten aus dem Fenster heraus fotografiert. Zu gewinnen gibt es Gutscheine der Werbegemeinschaft Höxter.  „Wir möchten wissen, wie die Stadt mit Blick aus den Höxteraner Fenstern aussieht. Außer-dem möchten wir zeigen, dass Höxter trotz der leeren […]

Corona-Infektionen in Schlachthöfen: NGG fordert regelmäßige Kontrollen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Knochenjob: In der Schlachtung und Fleischverarbeitung arbeiten viele Menschen aus Osteuropa für Subunternehmen. Die Gewerkschaft NGG kritisiert die prekären Wohn- und Arbeitsbedingungen – und fordert mehr staatliche Kontrollen in der Branche. Foto: Gewerkschaft NGG

Ostwestfalen-Lippe. 2,29 Euro für ein Pfund Rinderhack: Mit solchen Preisen werben in dieser Woche Supermärkte in Ostwestfalen-Lippe – obwohl die Corona-Krise die Herstellung von Fleisch und Wurst eigentlich viel teurer machen müsste. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Bei der Schlachtung und Zerlegung herrscht seit Jahren ein knallharter Dumping-Wettbewerb – besonders zum Start der […]

Fördermittel für „Haus Krus“ in Bellersen

in Kreis Höxter, Kultur in OWL, Titelseite
Übergabe der Bewilligungsbescheides im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

Brakel. „Heimat ist Lebensqualität und schafft Verbundenheit in Zeiten, wo uns Vieles zu trennen scheint.“  So hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen das Landesförderprogramm zur Förderung und Stärkung unserer vielfältigen Heimat in Nordrhein-Westfalen überschrieben. „Tagtäglich setzen sich in unserem Land ehrenamtliche Frauen und Männer für den Erhalt von Traditionen, […]

Schrittweise Lockerung ab 20. Mai

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Christian Jostes vom KHWE
Foto: KHWE

Klinikum Weser-Egge: Besuchsverbot bleibt diese Woche bestehen – Krisenstab  erarbeitet Schutzkonzept Kreis Höxter. Nach aktueller Verordnung der Landesregierung werden die Besucherregelungen für Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen ab dem 20. Mai gelockert. Bis dahin bleibt das seit Mitte März geltende generelle Besuchsverbot am Klinikum Weser-Egge bestehen, mit den bekannten Ausnahmen wie Elternteile von Neugeborenen oder Angehörige von […]

Absage des Stadtfestes 2020

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter
2209_6162_1_g (1)

Brakel. Das beliebte und traditionelle Brakeler Stadtfest mit Frühlingskirmes hätte in diesem Jahr vom 22. bis 24. Mai (incl. Kirmes 21.-24.05.2020) stattfinden sollen. Die Verantwortlichen der Stadt und des Werberings Brakel e.V. sehen sich als Veranstalter jedoch in der Pflicht, aufgrund der aktuellen Situation rund um das Thema Coronavirus und vor dem Hintergrund des hieraus […]

Zuhause nicht sicher

in Kreis Höxter
2209_6901_1_g (1)

Brakel. In der Corona-Zeit spielt sich das Leben größtenteils zu Hause ab. Doch nicht für alle ist es dort sicher. Um Gewaltbetroffene dennoch über Hilfsangebote zu informieren, kooperiert das Bundesfrauenministerium mit 26.000 Supermärkten bundesweit. Seit Inkrafttreten der Beschränkungen in der Corona-Krise, wächst das Risiko für Gewalt in Familien und Partnerschaften – die sozialen und räumlichen […]

Kindesmisshandlungen: Ärzte häufig mit Verdachtsfällen konfrontiert

in Kind & Familie, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Firooz Ahmadi, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am St. Ansgar Krankenhaus in Höxter

Chefarzt fordert bessere Aufklärung – Corona: mehr Gewalt gegen Kinder befürchtet Höxter. Nach Angaben des Bundeskriminalamtes werden in Deutschland täglich zahlreiche Kinder misshandelt oder sexuell missbraucht. „Auch in unserem Arbeitsalltag werden mein Team und ich häufig mit diesem Thema konfrontiert und stoßen dabei auch an unsere Grenzen“, sagt Firooz Ahmadi, Chefarzt der Klinik für Kinder- […]

Krankenhauspfarrer Edgar Zoor sagt „Auf Wiedersehen“

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
KHWE-Geschäftsführer Christian Jostes (links) und Marcel Giefers (Vorsitzender Verwaltungsrat, rechts) verabschieden den langjährigen Krankenhauspfarrer Edgar Zoor.

Seelsorger Edgar Zoor verlässt die KHWE  Bad Driburg/Steinheim. Sein Herz schlägt für die Krankenhausseelsorge, doch die Zeichen stehen auf Veränderung: Nach zehn Jahren ist Edgar Zoor, Krankenhauspfarrer und Seelsorger bei der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE), verabschiedet worden. Wie berichtet, verlässt der 52-Jährige das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Seit 2010 war Edgar Zoor als Krankenhauspfarrer in […]

Lockdown in Ostwestfalen-Lippe: Rund vier von zehn in Kurzarbeit

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
NGG_Gaststaette_Geschlossen (1)

OWL. Mit Kurzarbeit durch die Krise: In Ostwestfalen-Lippe haben seit Beginn der Coronavirus-Pandemie rund vier von zehn Unternehmen (38 Prozent) Kurzarbeit angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Danach haben bis Ende April 19.182 der insgesamt 50.225 Betriebe in der Region […]

IHK drängt auf weitere Lockerung bei Corona-Einschränkungen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) spricht sich für eine weitere Lockerung der Corona-Einschränkungen im Mai aus. Im Vordergrund müssten dabei Tourismus und Gastgewerbe, aber auch die Ausweitung der Öffnungsmöglichkeiten im Handel stehen. „Viele Unternehmen der Freizeitwirtschaft befinden sich in einer existentiellen Krise ohne belastbare Perspektive. Unter Einhaltung aller bestehenden Hygiene-, Schutz- […]

Akutpatienten sollen Krankenhäuser in Corona-Zeiten nicht meiden

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Klinikum Weser-Egge - St. Josef Hospital Bad Driburg

Intensivmediziner des Klinikum Weser-Egge warnen vor Ängsten wegen Corona und schweren „Kollateralschäden“ bei nichtärztlicher Versorgung Kreis Höxter. Die Chef-Intensivmediziner und Herzspezialisten des Klinikum Weser-Egge, Dr. Eckhard Sorges und Dr. Detlef Michael Ringbeck, sorgen sich um Patienten, die aufgrund von Unsicherheiten und Ängsten vor einer Corona-Infektion keine medizinische Versorgung aufsuchen. „Wir haben jetzt schon einige sehr […]

IHK mit Empfehlungen für Handel zur Einhaltung von Hygienemaßnahmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ein Infoblatt mit unverbindlichen Empfehlungen für den Handel zur Einhaltung von Hygienemaßnahmen herausgegeben. „Alle darin aufgeführten Maßnahmen sind als Selbstverpflichtung des Handels zu verstehen“, erläutert Harald Grefe, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer. „Bei vielen Händlern herrscht noch eine gewisse Verunsicherung über die notwendigen Maßnahmen, wie entsprechende Nachfragen bei […]