Kreis Höxter

Masterplan Mobilfunkausbau OWL bringt Tempo ins Netz

in Kreis Höxter, Wirtschaft

Kreis Höxter. Schneller Ausbau von schnellen Netzen – das ist der Auftrag der neuen Arbeitsgruppe „Mobilfunkausbau OWL“. Kommunen, das Land NRW, Mobilfunknetzbetreiber und Vertreter der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft engagieren sich darin gemeinsam dafür, dass LTE- und 5 G-Netze schnell und flächendeckend für ganz OWL ausgebaut werden. Die Gründung dieser Arbeitsgruppe ist von den Teilnehmern des Runden […]

IHK zur Diskussion um Regionalplan: Wirtschaft geht sehr sparsam mit Flächen um

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. „Ostwestfalen ist eine industrie- und wachstumsstarke Region mit national wie international erfolgreichen Unternehmen. Die häufig familiengeführten Betriebe sind der Heimatregion eng verbunden, schaffen Arbeitsplätze und Wohlstand. Ostwestfalen soll auch in den nächsten Jahrzehnten eine wirtschaftlich erfolgreiche Region bleiben. Dafür muss der Regionalplan die Basis schaffen. Eine starke Wirtschaft in einer landschaftlich reizvollen Umgebung: Dieses […]

Corona-Tests in Betrieben: IHK bringt Anbieter und Nachfrager zusammen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

OWL. Schnell- und Selbsttests sind ein wichtiger Baustein zur Bewältigung der Corona-Pandemie, teilt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) mit. Über die Matchmaking-Plattform IHK ecoFinder bieten die IHKs ihren Mitgliedern unter dem Link https://t1p.de/bv33 ab sofort eine einfache Möglichkeit, Anbieter von Corona-Tests zu finden. Darüber hinaus können sich auch Hersteller oder Händler von Corona-Tests mit […]

Dinnerclub-Talk: Kreative Ideen gibt es viele

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Auf der digitalen Bühne: Ulrich Jansen, Geschäftsführer der lean-pro GmbH, Moderatorin Julia Ures, Sven Zumbrock  von den Goodbeats und Jonas Vorbohle, Geschäftsführer des Restaurants „dean&david“ und des Feinkostgeschäfts „Viola's Gewürze & Delikatessen“, berichteten über Unternehmertum in Zeiten der Coronapandemie.
Foto: Thorsten Hennig

Paderborn. Unternehmern wird allgemein nachgesagt, dass sie auch in schweren Zeiten einen kühlen Kopf bewahren und insgesamt risikobereiter sind, als andere Menschen. Diese Eigenschaften werden derzeit durch die Coronapandemie besonders gefordert und von vielen Unternehmern in OWL durch viele kreative Ideen gelebt. Einige davon hat das Resort Unternehmertum der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter nun beim […]

IHK-Akademie veranstaltete knapp 100 Online-Weiterbildungslehrgänge

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Freut sich über das große Interesse an den Weiterbildungsangeboten der IHK-Akademie: Leiterin der IHK-Akademie, Simone Heuwinkel. Foto: IHK-Akadamie Ostwestfalen GmbH

Ostwestfalen-Lippe. Die Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat im ersten Quartal 2021 exakt 97 Online-Kurse mit 1.558 Teilnehmerinnen und Teilnehmern veranstaltet. „Wir sind sehr glücklich, dass so viele Weiterbildungsinteressierte unsere Angebote an Online-Seminaren und –Lehrgängen annehmen“, freut sich Simone Heuwinkel, Leiterin der IHK-Akademie. Die IHK-Akademie habe bereits seit einigen Jahren Online-Weiterbildungsangebote […]

Abschied nehmen in Zeiten der Pandemie

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn
Die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ wird unterstützt von den flächendeckend arbeitenden Treuhandstellen für Dauergrabpflege der Friedhofsgärtner im Rheinland und Westfalen-Lippe. Copyright: Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege, Köln

Bundespräsident Steinmeier hat für den 18. April 2021 einen Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen.  OWL. Der Fachverband Friedhofsgärtner im Landesverband Gartenbau NRW begrüßt den Einsatz des Bundespräsidenten für die Verstorbenen und Angehörigen sehr und hat deshalb zum Gedenktag die Aktion „Licht gegen das Vergessen“ initiiert. Diese wird aktiv von den Treuhandstellen für Dauergrabpflege […]

Coronavirus: Bürgertestungen künftig auch in den Ortschaften möglich

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Freuen sich über das Angebot von weiteren Testmöglichkeiten in den Ortschaften – Bürgermeister Daniel Hartmann und Hauke Bitterberg (Apotheke am Ansgar, v.r.) stellen zusammen mit Kommunalpolitikern und weiteren Beteiligten das Verfahren zur Durchführung von Bürgertestungen in den Dörfern vor. (h.v.l.) Günther Ludwig (CDU), Sabine Hasenbein (Abteilungsleiterin Zentrale Dienste), Ludger Roters (Bündnis 90/Die Grüne), Barbara Rüstemeier (BfH), Elmar Wiederhake (Apotheke am Ansgar), Hans-Georg Heiseke (UWG), Hans-Josef Held (SPD) .Bildnachweis:Stadt Höxter

Höxter. Regelmäßige Corona Tests sind ein wichtiger Bestandteil einer umfassenden Pandemie-Bekämpfung um Infektionen schnell zu erkennen und entsprechend reagieren zu können. Ein negatives Testergebnis gibt größere Sicherheit im Alltag und die Gefahr andere Menschen anzustecken sinkt. Neben dem DRK-Schnelltestzentrum in der Corveyer Allee und einigen  Apotheken im Stadtgebiet, sind die kostenlosten Schnelltests ab dem 19.04. auch […]

Miriam Scholz zur neuen Vorsitzenden des Kulturbeirates gewählt

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen hat sich der Kulturbeirat des Kreises Höxter zu seiner konstituierenden Sitzung in der Aula des Kreishauses getroffen. Kreisdirektor Klaus Schumacher und Kulturmanagerin Stephanie Koch (vorne Mitte) übernahmen die Begrüßung. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Miriam Scholz aus Bökendorf ist neue Vorsitzende vom Kulturbeirat des Kreises Höxter. „Mit diesem wichtigen Gremium fördern wir das Verständnis und Engagement für kulturelle Belange im Kreis Höxter“, sagte Kreisdirektor Klaus Schumacher bei der konstituierenden Sitzung im Kreishaus. „Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die sich ehrenamtlich für unser Kulturland einsetzen.“ Der Kulturbeirat […]

Landrat Michael Stickeln übergab Katastrophenschutz-Feuerwehrfahrzeug LF20-KatS

in Kreis Höxter
DSC_4615 (1)

Brakel. Ein neues Katastrophenschutz-Feuerwehrfahrzeug LF20-KatS  des Landes übergab Landrat Michael Stickeln nun der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brakel. Stationiert wird das neue, circa 300.000 Euro teure Fahrzeug bei der Löschgruppe Erkeln. Auch wenn man nicht wolle, dass dieser Fall eintreffe, sagte der Landrat: „Wir müssen für einen Ernstfall im Katastrophenschutz so gut wie möglich vorbereitet […]

Luca-App jetzt auch in Höxter im Einsatz

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Digitale Kontaktdatenerfassung jetzt auch bei der Stadt Höxter – (v.l.) Bürgermeister Daniel Hartmann mit Sabine Hasenbein (Abteilungsleiterin Zentrale Dienste) und Benjamin Koch (Zentrale Dienste) vor dem Stadthaus am Petritor. Foto: Stadt Höxter

Höxter. Sie ist kostenlos, für Smartphones verfügbar und ermöglicht im Infektionsfall eine verschlüsselte und sichere Kontaktdatenübermittlung an das Gesundheitsamt. Auch die Stadt Höxter setzt zur schnellen und lückenlosen Kontaktnachverfolgung im Rahmen der Pandemiebekämpfung künftig auf die Luca-App. Diese ist bundesweit in aller Munde und ermöglicht detailliertes Wissen über Infektionsherde. Bürgermeister Daniel Hartmann ist davon überzeugt: […]

IHK enttäuscht über beschlossene Testpflicht für Unternehmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist enttäuscht über die am 13. April 2021 vom Bundeskabinett beschlossene Testpflicht für Unternehmen. „Wir halten die betriebliche Corona-Testpflicht für teuer und schwer umsetzbar, da unsere Unternehmen immer noch von Lieferschwierigkeiten bei der Beschaffung von Corona-Tests berichten“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke. Rund 730.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte zählen die Unternehmen aktuell in Ostwestfalen. […]

Aktion „Blühende Landschaften“: Bäcker für Blühtüten gesucht!

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Nicht nur Bienen freuen sich über blühende Wiesen, auch Insekten wie dieser "Kleiner Fuchs" genannte Schmetterling finden Nahrung. Foto: Frank Grawe

 Kreis Höxter. Die Aktion „Blühende Landschaften“ soll auch 2021 für bunte Farbkleckse in der Natur sorgen und im ganzen Kreisgebiet dabei helfen, das Bienen- und Insektensterben zu verhindern. Deshalb laufen beim Klimaschutz-Team des Kreises Höxter die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Vorgesehen ist, 10.000 Samentüten an die Bürgerinnen und Bürger im Kulturland Kreis Höxter zu verteilen, […]

Ostwestfalen-Lippe: Mehr Geld für 8.400 Beschäftigte im Bäckerhandwerk

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Beschäftigte in Nordrhein-Westfalens Bäckereien bekommen mehr Geld. Die Gewerkschaft NGG rät zum Lohn-Check. Foto:NGG

 Ostwestfalen-Lippe. Lohn-Plus in Backstuben und an Verkaufstheken: In OWL bekommen die Beschäftigten in Bäckereien mehr Geld. Bereits im März sind die Einkommen im Bäckerhandwerk um 1,9 Prozent gestiegen, sagt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) – und ruft die Beschäftigten zum Lohn-Check auf. „Mit der letzten Abrechnung muss das Plus auf dem Konto sein. Wer bislang leer […]

Testen, Impfen und Öffnen gemeinsam verantwortungsvoll planen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IKH) hat sich für eine kombinierte Strategie aus Impfen und Testen ausgesprochen. „Mit einem parallelen Einsatz von Testverfahren und Impfungen können wir die von der Corona-Pandemie stark betroffene Wirtschaft zügig wieder hochfahren und damit weitere Schäden für die Unternehmen und letztlich auch bei den Staatseinnahmen abwenden“, sagte […]

Geldregen für den Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Geldregen für den Kreis Höxter: Knapp 14,8 Millionen Euro aus dem NRW-Städtebauprogramm.

Knapp 14,8 Millionen Euro aus dem NRW-Städtebauprogramm. Kreis Höxter. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat das „Städtebauförderprogramm 2021“ und den „Investitionspakt Sportstätten 2021“ veröffentlicht: Insgesamt 14.776.000 Euro fließen daraus in den Kreis. „Wir sind dem Land sehr dankbar, dass im Kulturland Kreis Höxter mit Hilfe dieser Gelder wichtige Projekte umgesetzt werden können“, sagt Landrat Michael Stickeln und […]

Kleine Klimaschützer sind wieder unterwegs

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Die Kinder aus dem Bewegungskindergarten „Kinderlobby“ in Warburg-Menne zeigen stolz ihre Kindermeilen-Stundenpläne. Vorne links Elisabeth Wilmes, die Leiterin des Kindergartens, hinten rechts Erzieherin Sabine Peine. Foto: Kinderlobby Menne

Kindermeilen-Aktion für Grundschulen und Kindertagesstätten im Kreis Höxter. Kreis Höxter.  Für alle Kindertagesstätten und Grundschulen hat das Klimaschutzteam vom Kreis Höxter wieder die Kindermeilen-Aktion vorbereitet. Eine Woche lang dokumentieren die kleinen Klimaschützer alle Wege, die sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Roller, Laufrad oder Fahrrad sowie per Bus oder Bahn zurücklegen. Für jede dieser Strecken […]

IHK: 100 Tage nach Brexit – viele Unsicherheiten bleiben

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. 100 Tage nach dem vollzogenen Austritt des Vereinigten Königreichs aus dem Europäischen Binnenmarkt und der Zollunion zieht die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) eine eher nüchterne Bilanz: Zwar zählt das Vereinigte Königreich mit knapp 9 Milliarden Euro Exportvolumen weiterhin zu den wichtigsten Handelspartnern Nordrhein-Westfalens, dennoch ist es seit dem Referendum 2016 von […]

Wasserstoff in OWL: Umfrage für Unternehmen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Wasserstoff in OWL: Umfrage für Unternehmen.Bildquelle:Kreis Lippe

Ostwestfalen-Lippe. Wasserstoff ist der Antrieb der Zukunft – und OWL ist mit dem Projekt „HyDrive OWL“ schon jetzt dabei. Aktuell steht die Vernetzung relevanter Akteure im Fokus des Projekts. Dafür suchen die Projektpartner Unternehmen, die sich die Anwendung von Wasserstoff perspektivisch vorstellen können. Schwerpunkte liegen auf dem Schwerlastverkehr (LKW, Transporter, Busse, Gabelstapler) und der Nutzung […]

Freizeitanlage Höxter-Godelheim

in Freizeittipps, Kreis Höxter

Stadt und Polizei treffen vorbeugende Maßnahmen für einen sicheren Aufenthalt Höxter. Die Bilder vom letzten Wochenende der Sommerferien 2020 sind allen Beteiligten noch im Kopf.  Hochsommerliche Temperaturen und fehlende Urlaubsalternativen sorgten für einen Massenansturm am Godelheimer Freizeitsee. Der übermäßige Besucherandrang im Jahr 2020 erreichte an diesem Wochenende seinen Höhepunkt. Ein Verkehrschaos auf der Zufahrt und […]

2,472 Millionen Euro Fördermittel fließen in den Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Bildschirmfoto 2021-04-06 um 10.40.18

Dorferneuerungsprogramm 2021 des Landes Nordrhein-Westfalen. Kreis Höxter. Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat das „Dorferneuerungsprogramm 2021“ veröffentlicht: In diesem Jahr werden in der Dorferneuerung 344 Projekte in 145 Gemeinden mit rund 28,5 Millionen Euro unterstützt. Knapp 2,5 Millionen Euro davon fließen in den Kreis Höxter. „Wir sind sehr froh, dass die eingereichten Bewerbungen aus unseren Städten erfolgreich […]

Osterüberraschung für zugewanderte Familien

in Kreis Höxter
Kreisdirektor Klaus Schumacher und die Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums, Filiz Elüstü (rechts), überreichen die Kreativtüten an Maria-Luise Rode und Safaa Al Sabsabi vom Verein Grenzenlos. Sie übernehmen die Verteilung in Beverungen. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter verteilt passend zu Ostern rund 250 Kreativ- und Basteltüten an Kinder in Flüchtlingsunterkünften im Kreis. „Wir wollen den zugewanderten Familien den Einstieg in ihren neuen Lebensabschnitt erleichtern“, sagt Kreisdirektor Klaus Schumacher. „Mit der Aktion möchten wir zeigen, dass wir weiterhin für die Familien da sind“, sagt die […]

Carsharing-Projekt erhält Unterstützung vom NRW-Ministerium für Verkehr

in Kreis Höxter, Wirtschaft
Sichon ein Auto zu teilen hilft dabei, das Mobilitätsverhalten zu verändern. Landrat Michael Stickeln und Klimaschutzmanagerin Carolin Röttger wollen gemeinsam mit den zehn Städten zeigen, dass Car-Sharing auch im ländlichen Raum funktionieren kann. Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Das Gemeinschaftsprojekt vom Kreis Höxter und den zehn Städten ist im landesweiten Wettbewerb „Teil.Land.NRW – Car-Sharing in der Fläche“ ausgewählt worden und erhält nun fachliche Unterstützung bei der Umsetzung eines Car-Sharing-Projektes. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Bewerbung erfolgreich waren und wollen jetzt zeigen, dass Car-Sharing auch auf dem Land ein […]