Titelseite

30.000 Euro Corona-Hilfe für die regionale Gastronomie in OWL

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
v.l. Sascha Berg (Lokschuppen Bielefeld), Daniela Werning (Wenings Weinstube Bielefeld), Hermann-Josef Veith (Verkaufsleiter Gastronomie Mineralquellen Wüllner), Maik-Ramforth-Wüllner (Geschäftsleitung Mineralquellen Wüllner), Saskia Huneke (Marketingleitung Mineralquellen Wüllner), Andy Marten (Landhotel Jäckel), Berthold Peitz (Landhaus Jägerkrug), Stefan Huchler (Landhaus Jägerkrug), Ruth Kordbarlag (KaffeeWirtschaft Bielefeld), Miriam Kröger (DEHOGA Ostwestfalen), Regine Tönsing (DEHOGA Ostwestfalen).Foto:

Carolinen-Spendenaktion Bielefeld. Als Ergebnis der Spendenaktion „Aus Liebe zur Gastronomie in OWL“ schütten die Mineralquellen Wüllner jetzt ihren auf 30.000 Euro aufgestockten Unterstützungsfonds aus: Aus 71 Bewerbern wurden insgesamt 18 regionale Gastronomiebetriebe ausgelost. Regine Tönsing, Miriam Kröger (DEHOGA Ostwestfalen) und Maik Ramforth-Wüllner (Geschäftsleitung Mineralquellen Wüllner) überreichten heute auf dem Firmengelände des Bielefelder Familienunternehmens je eine […]

Fachhochschule favorisiert Mansergh-Quartier in Gütersloh

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Campus-Guetersloh-GebaeudeGleis13_CorinnaMehl-58b23853dc93234g29640ff835ee9463

Gütersloh/Bielefeld. Seit 2010 bietet die Fachhochschule (FH) Bielefeld praxisintegrierte Ingenieursstudiengänge in Gütersloh an. Zunächst im „Flöttmann-Gebäude“ in der Schulstraße, seit 2018 auch im „Gleis 13“ am alten Güterbahnhof. Die Studierendenzahlen wachsen, zurzeit sind rund 430 in zehn Studiengängen eingeschrieben, und der Ausbau ist noch nicht abgeschlossen. Die FH hat mit ihren Plänen für weitere Studiengänge […]

Weniger Mehrwertsteuer – Miele senkt seine Preise

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
20000052358.highres

Für mehr Wachstum: Steuernachlass soll vollständig beim Kunden ankommen  Plus bis zu 100 Euro „Cashback“ für 78 ausgewählte Modelle Gütersloh.  Um den Konsum zu stärken, hat der Bundestag bekanntlich die Mehrwertsteuer reduziert, von 19 auf 16 Prozent ab 1. Juli. Dieses Ziel unterstützt Miele mit Nachdruck – und senkt in entsprechender Höhe die unverbindlichen Preisempfehlungen aller Produkte und Serviceleistungen. […]

Neues Finanzkonzept für Kloster Dalheim

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
LWL-Museum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim, in Lichtenau (Kreis Paderborn). Foto: LWL

Lichtenau/Münster . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat ein neues mittelfristiges Finanzkonzept für sein LWL-Museum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim, in Lichtenau (Kreis Paderborn) verabschiedet. Danach wird der LWL von 2022 bis 2026 weitere 375.000 Euro jährlich für sein Museum aufbringen, wie der LWL-Landschaftsausschuss am Freitag (25.6.) in Münster beschlossen hat. Nötig sei die Aufstockung wegen […]

Lebensretter auf vier Pfoten

in Kreis Höxter, Kreis Lippe, Titelseite
Das Team der Rettungshundestaffel Lippe- Höxter aus dem Jahre 2019 .Foto: Johanniter Lippe-Höxter

Rettungshundestaffel der Johanniter Lippe-Höxter feiert 5. Geburtstag Blomberg . Seit fünf Jahren unermüdlich im Einsatz, um die vermissten Menschen schnellstmöglich zu finden – das ist die Rettungshundestaffel der Johanniter in Lippe-Höxter unter Leitung von Jutta Sprenger. Ob ein vermisstes Kind oder verschüttete Menschen nach einem Hauseinsturz, trotz hochmoderner technischer Hilfsmittel ist die Spürnase eines Hundes […]

Lebensmittelbranche: Anerkennung für systemrelevante Jobs gefordert

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Wer in der Lebensmittelindustrie arbeitet, soll für seinen Job mehr Anerkennung bekommen. Das fordert die Gewerkschaft NGG. Foto:NGG

Ostwestfalen-Lippe. Sie backen Brot, verarbeiten Gemüse, füllen Getränke ab: Die rund 34.000 Menschen, die in Ostwestfalen-Lippe in der Lebensmittelindustrie arbeiten, machen einen „systemrelevanten“ Job – nicht erst seit der Coronakrise. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Während in der Pandemie viele Branchen auf Kurzarbeit oder Homeoffice umgestellt haben, ist die Ernährungsbranche teils noch immer […]

Lockdown-Regelungen im Kreis Gütersloh werden um eine Woche verlängert

in Kreis Gütersloh, Titelseite
Foto: Land NRW

Düsseldorf/Kreis Gütersloh . Die Landesregierung hebt den Lockdown und die Beschränkungen des öffentlichen Lebens für den Kreis Warendorf mit Ablauf Dienstag, 30. Juni 2020 um Mitternacht auf. Für den Kreis Gütersloh werden die bestehenden Regelungen und Beschränkungen um eine Woche bis zum 7. Juli 2020 verlängert. Über diese Schritte und weitere Maßnahmen hat Ministerpräsident Armin […]

Henrik Poulsen neu im Aufsichtsrat von Bertelsmann

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Henrik Poulsen neu im Aufsichtsrat von Bertelsmann. Foto: Bertelsmann

Gütersloh. Henrik Poulsen, Chief Executive Officer des dänischen Energieunternehmens Ørsted, ist neu in den Aufsichtsrat von Bertelsmann berufen worden. Das gab der internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzern nach einer außerordentlichen Hauptversammlung bekannt. Poulsen folgt Adidas-CEO Kasper Rorsted nach, der 2019 aus dem Kontrollgremium von Bertelsmann ausgeschieden war. Poulsen führt den Energiekonzern Ørsted seit dem Jahr […]

49 Ausbildungsbotschafter zeigen, was Lippes Ausbildungsmarkt zu bieten hat

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
2001_11211_1_g

Kreis Lippe. Jedes Jahr entscheidet sich ein Großteil der Schüler nach ihrem Abschluss für die gleichen zehn Berufe – viele Lehrstellen bleiben unbesetzt. Im Kreis Lippe sind deshalb seit 2011 Ausbildungsbotschafter im Einsatz: Aus ihrem eigenen Alltag vermitteln Auszubildende und in diesem Jahr auch erstmals dual Studierende den Schülern Einblicke in weniger bekannte, zukunftsträchtige Berufe […]

Kultur Räume: Verabschiedung von Waltraud „Puttchen“ Neumann und Jürgen Zmija

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Waltraud „Puttchen“ Neumann (untere Reihe v. l.) und Jürgen Zmija wurden vom Künstlerischen Leiter des Theaters, Christian Schäfer (obere Reihe v. l.), und der stellvertretenden Künstlerischen Leiterin, Karin Sporer, verabschiedet.Foto: Stadt Gütersloh

Aus dem Serviceteam des Theaters.   Gütersloh. Am 19. Juni 2020 wurden Waltraud „Puttchen“ Neumann und Jürgen Zmija nach vielen Jahren der Mitarbeit aus dem Serviceteam des Theaters verabschiedet. Jürgen Zmija, geboren in Tichau/Oberschlesien, besuchte im polnischen Wölfesdorf die Volksschule und kam über England, Hannover und Minden 1972 nach Gütersloh. Seit 1994 war er bei […]

Neues Messekonzept überzeugt und setzt Maßstäbe

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Garda_Days_Wortmann (1)

Die Detmolder Wortmann Gruppe trotzt der Corona-Krise und ruft ein innovatives Messeformat mit großem Zukunftspotential ins Leben.    Detmold.  Um die Kunden während der Corona-Krise bestmöglich zu unterstützen und ihnen weiterhin optimalen Service zu bieten,  wurde am 17. und 18. Juni 2020 die erste digitale Messe der Marken Tamaris, Marco Tozzi, s.Oliver shoes, Caprice und […]

„Freundeskreis Josefthomas Brinkschröder e.V“ stellt sich vor

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Stellten den „Freundeskreis Josefthomas Brinkschröder e.V." gestern im Stadtmuseum vor (v. l.): Michael Brinkschröder, Sohn von Josefthomas Brinkschröder, Kunsthistorikerin Heike Sondermann, Vereinsmitglied Prof. Volker de Vry, Bürgermeister Michael Dreier, Ralf Brinkmann, erster Vorsitzender des Vereins, sowie Markus Runte, Leiter des Stadtmuseums und zweiter Vorsitzender des Vereins. Foto:© Stadt Paderborn

Paderborn.  Im Paderborner Stadtmuseum hat sich am Mittwoch, 24. Juni, erstmals der Verein „Freundeskreis Josefthomas Brinkschröder e.V“ der Öffentlichkeit präsentiert. Ziel des Vereins ist die Pflege und Förderung des Andenkens an Leben und Wirken des Paderborner Künstlers Josefthomas Brinkschröder (1909–1992) sowie die Erhaltung und Verbreitung seines Werkes. Mit Bürgermeister Michael Dreier hat der Verein beim […]

Bertelsmann Virtual Management Meeting 2020

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
homas Rabe. Foto: Bertelsmann

• Bertelsmann-CEO Thomas Rabe tauscht sich per Video-Konferenz mit 280 Top-Führungskräften aus • Liz Mohn: Meine Familie und ich stehen uneingeschränkt hinter diesem Unternehmen Gütersloh. Bertelsmann sieht sich gut gerüstet, um gestärkt aus der Corona-Krise hervorzugehen. Auf dem ersten virtuellen Management Meeting des Konzerns tauschte sich der Vorstand um Bertelsmann-CEO Thomas Rabe am Mittwoch mit […]

Gemeinsam von digitalen Lösungen profitieren

in Haus & Garten, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Geht Digitalisierung auch in kleineren Kommunen? Zu diesem Thema diskutierte Christiane Boschin-Heinz, CDO der Stadt Paderborn, am vergangenen Freitag auf der zweiten virtuellen Fachkonferenz zur Digitalisierung von Kommunen.Foto: © Stadt Paderborn

Virtuelle Fachkonferenz Digitalisierung   Paderborn .„Die digitale Transformation ist für alle von besonderem Interesse, für die Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen und für die Kommunen. Deshalb wollen wir zusammen daran arbeiten, die Digitalisierung in den Kommunen schnell voran zu bringen – NRW will dabei Vorreiter sein.“ Mit diesen Worten eröffnete Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, […]

Handel und Dienstleistungen brechen dramatisch ein

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse der IHK-Sonderkonjunkturumfrage Sommer 2020 für den Handel und die Dienstleister: Rainer Döring, IHK-Vollversammlungsmitglied und Vorsitzender des IHK-Handelsausschusses, Oliver Flaskämper, IHK-Vizepräsident und stellvertretender Vorsitzender des IHK-Dienstleisterausschusses, Marco Rieso, IHK-Referatsleiter Handel und Dienstleistung und Harald Grefe, stv. IHK-Hauptgeschäftsführer (v.l.), Foto: IHK

IHK-Sonderkonjunkturumfrage 2020 zur Corona-Pandemie Ostwestfalen-Lippe. Der Handel und die Dienstleistungsbranchen in Ostwestfalen sind durch die Coronavirus-Epidemie seit April regelrecht eingebrochen. Zu diesem Ergebnis kommt die entsprechende Sonderkonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die am 26. Juni beim Pressegespräch in der IHK in Bielefeld vorgestellt wurde. „In der Dienstleistung ist der IHK-Konjunkturklimaindex, der die […]

Lagezentrum im Städtischen Gymnasium koordiniert Quarantäne-Einsätze und Bedarf

in Kreis Gütersloh, Titelseite
Koordination aller Schnittstellen an einem Ort: (v.l.) Bürgermeister Henning Schulz und Christine Lang, 1. Beigeordnete der Stadt Gütersloh, stellten das Lagezentrum im Städtischen Gymnasium vor, das 24 Stunden besetzt ist.Foto: Stadt Gütersloh

Besetzung 24 Stunden lang.   Gütersloh. Bürgermeister Henning Schulz hat heute (25.06.2020) das Lagezentrum zur Koordination der Quarantäne-Maßnahmen im Städtischen Gymnasium vorgestellt. Das Lagezentrum, das 24 Stunden besetzt ist, arbeitet eng mit der Polizei zusammen, die zur Unterstützung seit einigen Tagen dort ebenfalls ihr Lagezentrum eingerichtet hat und Stadt und Kreis bei ihren Aufgaben unterstützt. […]

Labor-Kapazität wird aufgestockt

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Corona_Test_Rheda_2

Negativer Test kommt per Post. Kreis Gütersloh. Unter Bürgerinnen und Bürgern kommt immer wieder die Frage auf: Wenn ich zu einem der inzwischen sechs Diagnosezentren gehe, die einen Coronaabstrich machen, wer informiert mich nachher. Mitunter wollen Urlaubsregionen ja einen schriftlichen Nachweis über den negativen Test. Fakt ist: Das Labor in Bad Salzufeln, dass derzeit die […]

Dennis Radtke MdEP: „Sumpf in der Fleischindustrie endlich trocken legen“

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Dennis-Radtke-MdEP_Quer3200x

Brüssel/Ostwestfalen-Lippe .  Als CDU-Europaabgeordneter ist Dennis Radtke auch für die Stadt Hamm und den Kreis Gütersloh tätig, in der die NRW-Hotspots der Skandale in der Fleischindustrie, Westfleisch und Tönnies, ihren Sitz haben. Radtke sind die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie bereits seit langer Zeit ein Dorn im Auge. Nun befördert die Corona-Pandemie die ganze Misere in […]

Bei Lichtenau ist eine Photovoltaikanlage im Windpark errichtet worden

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Die PV-Anlage steht nur etwa 35 cm hoch über dem Boden, genutzt werden dafür Gestelle, die üblicherweise auf Flachdächern verbaut werden. Wenn Getreide oder Raps hochstehen, ist die Anlage vom Feldweg aus, deshalb kaum zu sehen. Foto:  WestfalenWIND PV GmbH & Co. KG

WestfalenWIND Gruppe macht den Weg frei: Bei Lichtenau ist die erste Photovoltaikanlage auf einer Kranstellfläche im Windpark errichtet worden  Lichtenau. Während der Ausbau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen in NRW nur schwer in Gang kommt, hat die WestfalenWIND-Gruppe im Kreis Paderborn jetzt ein Vorzeigeprojekt umgesetzt.  Auf einer Schotterfläche (Kranstellfläche) vor einer Windkraftanlage bei Lichtenau hat die Photovoltaik-Sparte WestfalenWIND PV […]

Coronakrise gibt Digitalisierung einen Aufschwung

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Rege Diskussion rund um das Thema Bildung in Corona-Zeiten: v.l. Maxi Brautmeier-Ulrich, Schulleiterin der Grundschule Sande, Christiane Boschin-Heinz, CDO der Stadt Paderborn, Dr. Peter Lütke Westhues, Schulleiter Pelizaeus Gymnasium und Burkhard Pöhler, Leiter der Lernstatt Paderborn, diskutierten über die Chancen aber auch die Herausforderungen der Digitalisierung für das Lernen und Lehren in Paderborn.Foto: © Stadt Paderborn

Erster Online-DigiLog wurde gut angenommen   Paderborn. Wie wichtig Digitalisierung in Zeiten von Corona ist, zeigte am Freitagabend der Bürger-DigiLog der Digitalen Heimat PB. Die Veranstaltung wurde das erste Mal online durchgeführt und live gestreamt. Unter dem Motto „#DigitalNah – Digitalisierung in Zeiten von Corona?“ wurde in zwei Diskussionsrunden diskutiert und darüber gesprochen was aus der […]

VDI OWL unterstützt mit Expertise und Netzwerk in der Corona-Krise

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Levente Tuerk mit EVEREST.

Lebensrettende Beatmungsgeräte Marke Eigenbau Bielefeld/Ostwestfalen-Lippe. Aus Schläuchen, Klebeband, Buchdeckeln und weiteren Materialien an Bord der Mondfähre Apollo 13 bestand der selbstgebaute Luftfilter, der vor 50 Jahren das Leben dreier Astronauten rettete. Heute sind weltweit dort ungewöhnliche Problemlösungen gefragt, wo die Corona-Pandemie mit vielen schweren Verläufen wütet und schnell genügend Beatmungsgeräte gebraucht werden. Gleich zu Beginn […]

Pionier Workwear spendet Mund-Nase-Masken an Herforder Grundschule

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Mund- und Hygieneschutz-Masken Foto:  Pionier Workwear

Herford. Noch immer findet der Unterricht an Schulen unter strengen hygienischen Auflagen statt. Zwar gibt es keine offizielle Maskenpflicht an Schulen, jedoch werden die Kinder dazu angehalten einen Schutz zu tragen wenn die erforderlichen Mindestabstände nicht eingehalten werden können, z.B. in der Pause. Um Kinder, Lehrer und Eltern in dieser Situation zu unterstützen, hat der […]