Titelseite

Deponie in Minden-Lübbecke wird zur „Smart Recycling Factory“

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Stoffkreisläufe ohne Verluste sind eines der Lehrgebiete von Professor Johannes Weinig vom Campus Minden der HSBI. (Foto: K. Starodubskij/HSBI)

Aus einer Mülldeponie ein Rohstofflager der Zukunft machen – das ist das Ziel des Projekts „Smart Recycling Factory“ in Hille (Wir berichteten: siehe hier). Forschende der Hochschule Bielefeld und der TH OWL besichtigten den Projektstandort im Entsorgungszentrum Pohlsche Heide. In einem mit dem EWAS Institut durchgeführten Workshop wurden dem Projektteam des Betreibers KAVG und des […]

Tastmodell am Kaiser-Wilhelm-Denkmal Porta Westfalica

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL, Titelseite
Das Tastmodell am Kaiser-Wilhelm-Denkmal Porta Westfalica.

Zum Abschluss eines Projektes zur barrierearmen Erschließung und kindgerechten Gestaltung des Areals am Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica wurde am Freitag (8.9.) ein Tastmodell des Denkmals aus Bronze eingeweiht. Porta Westfalica. Bereits im April 2022 war die Kinderaktionsfläche und die barrierefrei gestaltete Umgebung am Kaiser-Wilhelm-Denkmal eröffnet und mittlerweile um weitere Elemente ergänzt worden. Neben Hörstationen, deren […]

Begatalbahn: Positives Gutachten zur Bahnstrecke Lemgo-Barntrup

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Der in den 1970er-Jahren abgerissene Bahnhof Bega – im Vordergrund mit einem einfahrenden Zug aus Richtung Lemgo - war für den gebürtigen Humfelder Reinhold Sölter ein Kleinod, an dem er als Jugendlicher sogar an „Stammgäste“ Fahrkarten ausgeben durfte. Am 16. September zwischen 14 und 16 Uhr gibt es hierzu vom Protagonisten mehr zu erfahren. Foto: Klaus Müller

Positives Gutachten zur Bahnstrecke Lemgo-Barntrup ist Thema beim bundesweiten Tag der Schiene am 16. September – Einladung zu Lokmitfahrten, Livemusik, Zeitzeugenberichten und einem abwechslungsreichen Programm an den Bahnhöfen in Barntrup, Bega, Dörentrup und Farmbeck Kreis Lippe. Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zur Begatalbahn liegen vor und weisen mit dem Faktor 2,8 einen hohen volkswirtschaftlichen Nutzen aus. […]

Professorin ermuntert HSBI Gestaltungsstudierende, KI-Tools zu nutzen

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Auch virtuelle Realität ist Realität: Patricia Stolz mit einem VR-Betrachtungsgerät.

Reisen, Rollentausch, dort arbeiten, wo gerade WiFi ist – Patricia Stolz nutzt ihr Forschungssemester, um andere Perspektiven einzunehmen. Im Fokus der Professorin für Interaction Design des Fachbereichs Gestaltung der HSBI: Künstliche Intelligenz (KI). Als Herausforderung für Studierende und Lehrende – und als Tool, mit dem wir neue Formen der Gestaltung schaffen können. Bielefeld. Allein unter […]

Oldtimer-Stadtwette auf dem Stadtfest: 120 Jahre altes Elektroauto

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Titelseite
Der Baker Electric aus dem Jahr 1903 nimmt an der Stadtwette teil. Foto: privat

Weitere Oldtimer dringend gesucht Schloß Holte-Stukenbrock. Die Stadt wettet anlässlich des 50. Geburtstags des Kreises Gütersloh, dass sie es schafft, während des Stadtfestes am 10.09.2023 um 17:30 Uhr mindestens 50 Kraftfahrzeuge aus SHS, die 50 Jahre und älter sind, zu einer Oldtimerschau auf dem Rathausparkplatz zu versammeln. Ob der Bürgermeister Hubert Erichlandwehr diese Wette gegen […]

Auf der Suche nach Mikrometeoriten in Bielefeld

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Titelseite
Von Bielefeld aus das All erforschen: das können Kinder und Jugendliche in den kostenlosen COSMOlabs der Wissenswerkstadt. Foto: Bielefeld Marketing/ Wissenswerkstadt

Weltraum-Workshops für Kinder und Jugendliche mit Sonderterminen in den Herbstferien Bielefeld. Unsere Nachbarplaneten entdecken, schwarzen Löchern nachspüren und Mikrometeoriten suchen: Das können Kinder und Jugendliche bei den „COSMOlabs“ in Bielefeld. Die Wissenswerkstadt Bielefeld hat zusammen mit Forschenden von der Universität Bielefeld kostenlose Weltraum-Workshops entwickelt. „Wir wollen gemeinsam Lust machen aufs Entdecken des Alls und Spaß […]

In der City kommt was ins Rollen

in Bielefeld, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
Beim tu:bie handelt es sich um einen rund fünfeinhalb Meter langen und knapp zweieinhalb Meter breiten, mobilen Event- und Erlebnisraum, der bei vielen Gelegenheiten in der Bielefelder City eingesetzt werden soll.

Neuer mobiler Event- und Erlebnisraum für die Innenstadt: Bielefeld Marketing präsentiert tu:bie Bielefeld. Am 2. September 2023, gegen 17.30 Uhr, war es so weit: Auf dem Bielefelder Jahnplatz wurde tu:bie feierlich enthüllt. Mit dem neuen mobilen Erlebnisraum für die Innenstadt möchte die Bielefeld Marketing GmbH langfristig für neue Besuchsanlässe in der City sorgen. Von Live-Musik […]

Von Bielefeld nach Alpha Centauri

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Im Escape Game "COSMOmission" begeben sich die Teilnehmenden auf eine Reise durch unser Sternensystem. Hier zeigen die beiden großen Projektionsflächen gerade das Passieren des Mars.

Wie zusammen mit Forschenden ein außergewöhnliches Weltraum-Escape-Game entstanden ist Bielefeld. 3… 2… 1… Liftoff! In Bielefeld ist jetzt das Projekt „COSMOfit“ gestartet. Die Wissenswerkstadt Bielefeld bietet gemeinsam mit Forschenden von der Universität Bielefeld und der Hochschule Bielefeld (HSBI) einen Einstieg in die Weltraumforschung. An einem überraschenden Ort – ein umfunktioniertes Besprechungszimmer der Volksbank Bielefeld-Gütersloh am Kesselbrink […]

Klempner Nils Aude will bei Europameisterschaft Gold holen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
Nils Aude aus Bielefeld tritt für Deutschalnd bei den Euroskills an. Foto: WorldSkills Germany / Frank Erpinar

Der 22-jährige Klempner Nils Aude aus Bielefeld vertritt Deutschland bei den EuroSkills 2023 in Danzig Stuttgart/Bielefeld. Das Beste geben und Erfahrungen sammeln. Das will der Klempner Nils Aude. Er ist Mitglied der diesjährigen Deutschen Berufe-Nationalmannschaft, die demnächst bei der EM der Berufe in Polen an den Start geht. Alle zwei Jahre treten junge Spitzenfachkräfte aus […]

Einzigartig in NRW: Ein Felsenmeer im Eggegebirge

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
Für die Wildkatze hat das Eggegebirge eine wichtige Biotopverbundfunktion.

Förderverein, Umweltverbände und Naturschutzexperten sind sich einig: Die Eggegebirgsregion mit ihrer Einzigartigkeit und Vielfalt ist als Nationalpark wie geschaffen. Ein ausgeprägtes Felsenband ist Lebensraum besonders scheuer Arten. Gütersloh. Der vorgeschlagene Nationalpark Egge umfasst Bereiche mit Vorkommen wertgebender Lebensräume und Arten und soll ausschließlich auf Flächen des Landes Nordrhein-Westfalen begründet werden. Die Gebietskulisse beschreibt Staatswaldflächen mit […]

Bürger aus Bad Salzuflen in Bürgerrat zu Ernährung

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Diskussionen in Kleingruppen sind das Herzstück von Bürgerräten.

Beratungen des ersten vom Bundestag beauftragten Bürgerrates beginnen im September Ab 29. September beraten 160 ausgeloste Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland im Auftrag des Deutschen Bundestages das Thema Ernährung. Auch ein Einwohner aus Bad Salzuflen wurden für den Bürgerrat „Ernährung im Wandel: Zwischen Privatangelegenheit und staatlichen Aufgaben“ in einem Zufallsverfahren ausgelost. Der Deutsche Bundestag hatte am 10. Mai […]

Auftakt der neuen Saison im Theater im Park mit „Herzpanik“

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Titelseite
Udo Lindenberg-Fans gehen normalerweise wohl eher auf Konzerte als ins Theater - aber vielleicht machen sie ja hierfür eine Ausnahme. Foto: Marc Lontzek

Das Landestheater Detmold kommt mit der Lindenberg-Revue „Herzpanik“ nach Bad Oeynhausen Bad Oeynhausen. Es geht um große Gefühle und ein bisschen Weltschmerz, um ein musikalisch-theatralisches Universum, in dem es von skurrilen und liebenswerten Gestalten nur so wimmelt – geschaffen von einem Deutschrocker, der längst zur Ikone geworden ist. „Herzpanik“ heißt die Udo-Lindenberg-Revue, mit der das […]

Mobiles Planetarium auf dem Jahnplatz

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
In einem 75qm großen Zelt läuft eine 360-Grad-Planetariumsshow, im Begleitzelt eine Ausstellung zum Thema „Licht“.

„Universe on tour“ lässt vom 6. bis 10. September tief ins All blicken Bielefeld. Während eines Bummels in der Bielefelder Innenstadt einen Abstecher in die Tiefen des Weltraums machen: Das geht vom 6. bis 10. September 2023 auf dem Jahnplatz, wo die Planetariums-Show „Universe on tour“ zu Gast ist. In einem 75 Quadratmeter großen Zelt läuft […]

Ein Wochenende voller Genuss: Freilichtgenuss im LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Titelseite
Am ersten Septemberwochenende findet der Freilichtgenuss im LWL-Freilichtmuseum Detmold statt.

Detmold. Bienen summen, jede Menge Wildpflanzen säumen den Weg und überall locken Stände mit Genuss: Am Wochenende (2./3.9.) lädt das LWL-Freilichtmuseum Detmold zum „Freilichtgenuss“ mit zahlreichen Aktionen und kulinarischen Angeboten ein. Jeweils von 9 bis 18 Uhr verwandelt sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in eine bunte Flaniermeile, auf der regionale Produkte und Kunsthandwerk zu […]

„Olympia“: Kommissar Gereon Rath in der Schusslinie

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL, Titelseite
Eine etwas andere Sicht auf die in Deutschland ausgetragenen Olympischen Spiele von 1936 gibt es bei Olympia“ zu sehen. © G2 Baraniak

Uraufführung nach dem Roman von Volker Kutscher: Das Altonaer Theater kommt mit „Olympia“ ins Theater im Park Bad Oeynhausen. Ein Antiheld, den die Liebe zu seiner Frau vorantreibt, während sich die Schlinge der Nazis um ihn herum immer weiter zuzieht: „Olympia“, der achte und letzte Gereon-Rath-Roman von Volker Kutscher, liefert ein Stück Zeitkolorit – gezeigt […]

Fotoausstellung „Sieger und Nominierte“ des E1/R1 Photo Award

in Kreis Lippe, Kultur in OWL, Sport, Titelseite, Umwelt & Natur
Der E1|R1 Photo Award ist ein Fotowettbewerb, der die beiden europäischen Fernwanderwege E1 (Wandern) und R1 (Radwandern) in den Fokus nimmt. © Kerstin Paar

Mehr als 60 der schönsten Motive entlang der beiden Wander- und Radwanderfernwege sind bis Dezember in der Wandelhalle zu sehen Bad Salzuflen. Wer in den kommenden Monaten in die Region Lippe, „Land des Hermann“, reist, sollte sich die Fotoausstellung in der Wandelhalle von Bad Salzuflen nicht entgehen lassen. Dort werden bis Dezember 2023 über 60 […]

Schausten, Schellnhuber und Sieren beim Mindener Werteforum 2023!

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Das Werteforum betrachtet verschiedene, aber aktuelle Themen. Dank der Expertengäste ist ein tiefer Einblick in die Themen möglich. Bild: Minden Marketing GmbH

14. Mindener Werteforum mit hochkarätigen Vorträgen Minden. Am 19. September startet die Minden Marketing GmbH (MMG) die vierzehnte Auflage des Mindener Werteforums. Zum ersten Mal jedoch findet die Veranstaltung in der Sparkasse Minden-Lübbecke, Königswall 2 in Minden statt, die das Forum gemeinsam mit der Altendorf Group nach einer mehrjährigen Zwangspause wieder ermöglicht hat. Gastredner der […]

28 Bielefelder Betriebe für familienbewusste Personalentwicklung geehrt

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
28 Bielefelder Unternehmen wurden jetzt in der IHK mit dem Prädikat „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ vom Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, Pit Clausen, geehrt und IHK-Hauptgeschäftsführerin und Gastgeberin Petra Pigerl-Radtke gewürdigt.

28 Bielefelder Unternehmen wurden am 24. August 2023 in der Industrie-und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld mit dem Prädikat „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ für ihre innovative Personalarbeit und familienbewusste Personalentwicklungsstrategien vom Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, Pit Clausen, geehrt. Bielefeld. IHK-Hauptgeschäftsführerin und Gastgeberin Petra Pigerl-Radtke würdigte das Engagement der Unternehmen: „Die Rekordbeteiligung an dem Wettbewerb in diesem Jahr […]

„Ge(h)denken! Monat des Kriegsgrabes im September 2023“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Kultur in OWL, Titelseite
Beim Besuch von Kriegsgräbern in seiner Heimatstadt Essen: Thomas Kutschaty MdL, Vorsitzender des Landesverbandes NRW im Volksbund

Veranstaltungsreihe des Landesverbandes NRW im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Thomas Kutschaty: „Fast 80 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs machen uns die Bilder aus der Ukraine auf erschreckende Weise deutlich, dass Frieden keine Selbstverständlichkeit ist“ – „Kriegsgräber als ‚Zweitzeugen‘ erhalten“ Der Bonner Nordfriedhof, der Bielefelder Sennefriedhof, der Parkfriedhof Dinslaken – nur drei Beispiele für Friedhöfe […]

Ausgezeichnetes Design: HSBI erhält Red Dot Award für das neue Corporate Design

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Seit dem 19. April 2023 firmiert die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in OWL unter dem Namen: Hochschule Bielefeld – University of Applied Sciences and Arts (HSBI). Eine Plakatkampagne in der Region soll dabei helfen, den neuen Namen bekannt zu machen.

Am 19. April wurde aus FH Bielefeld die Hochschule Bielefeld. Der Namenswechsel brachte auch ein neues Logo samt Corporate Design mit sich. Das von der Agentur Markwald Neusitzer Identity entwickelte Markenkonzept wurde nun vom internationalen Designaward, dem Red Dot, ausgezeichnet. Bielefeld. Hochschule Bielefeld – University of Applied Sciences and Arts, kurz HSBI. So heißt die ehemalige […]

14. Mindener Werteforum mit hochkarätigen Vorträgen

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft
ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten

Schausten, Schellnhuber und Sieren beim Mindener Werteforum 2023! Minden. Am 19. September startet die Minden Marketing GmbH (MMG) die vierzehnte Auflage des Mindener Werteforums. Zum ersten Mal jedoch findet die Veranstaltung in der Sparkasse Minden-Lübbecke, Königswall 2 in Minden statt, die das Forum gemeinsam mit der Altendorf Group nach einer mehrjährigen Zwangspause wieder ermöglicht hat. […]

Von der Ausbildung in den Job bei der Stadt Büren

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite
Von links: Ingo Dirks (Personalrat), Stefanie Pätzold, Kai Woracek (Abt. Zentrale Dienste), Vivien Braun und Bürgermeister Burkhard Schwuchow bei der Gratulation zur bestandenen Ausbildung. Es fehlt: Paula Sander.

Drei Jahre Ausbildung sind zu Ende – drei Auszubildende haben ausgelernt: Stefanie Pätzold, Vivien Braun und Paula Sander. Büren. Bürgermeister Burkhard Schwuchow lässt die drei Jahre bei der offiziellen Verabschiedung im Rathaus noch einmal Revue passieren und gratuliert zum erfolgreichen Abschluss. „Mit dem Ende Ihrer Ausbildung öffnen sich Ihnen unheimlich viele Türen und Möglichkeiten. Nun […]