Tag Archives: Rheda-Wiedenbrück

Zweite Open Stage unter Corona-Bedingungen

in Kreis Gütersloh, Kultur
Bildzeile v.l.: Jugendhausleitung Melanie Wiebusch, Sieger Emo, Moderator Izedin Ekin

Rhedaer Bahnhof organisierte der Jugendtreff Indoor Rheda-Wiedenbrück. Ein besonderes Highlight der diesjährigen Open Stage war der ungewöhnliche Veranstaltungsort: Im Parkhaus am Rhedaer Bahnhof organisierte der Jugendtreff Indoor aus dem städtischen Jugendzentrum Alte Emstorschule Ende August trotz Regen die Talentshow. Corona-konform an der frischen Luft bekamen die teilnehmenden Jugendlichen die Chance, ihr Talent vor den Zuschauern zu […]

Spendenübergabe aus der #heimatkick-Aktion

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
v.l.: Melanie Wiemers und Kati Jördel nehmen den Spendencheck für den Verein Ein Teil vom Ganzen all inklusive entgegen. Jördels nächstes Projekt ist eine Reise mit dem E-Rollstuhl nach Lindau am Bodensee. Für den Strom sorgt das Stadtwerk!

Rheda-Wiedenbrück. 5.000 Euro für das lokale Engagement der Vereine in Rheda-Wiedenbrück hat das Stadtwerke Rheda-Wiedenbrück zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der Aktion #heimatkick konnten sich die Vereine und Organisationen mit ihren Projektideen bewerben und #heimatkicks sammeln. Den Kunden des Stadtwerks kam die schöne Aufgabe zu, ihr Kontingent an Spendencodes für ihren Lieblingsverein vergeben. Für die […]

EEA: Rheda-Wiedenbrück erneut für Klimaschutz ausgezeichnet

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
eea_auszeichnung_RW-Foto: EnergieAgentur.NRW

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Die Stadt Rheda-Wiedenbrück wird zum vierten Mal mit dem EEA (European Energy Award) ausgezeichnet. Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur NRW, überreichte jetzt in Witten die Auszeichnung an Bürgermeister Theo Mettenborg. „Klimaschutz ist und bleibt eine zentrale Aufgabe für uns alle“ betonte Mettenborg. „Deshalb haben wir viele Projekte auf den Weg gebracht und werden […]

Familientreff WiR als Ort der Begegnung eingerichtet

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
v.l.: Susanne Feldgen und Susanne Fischer haben den Familientreff WiR jüngst eröffnet.

Rheda-Wiedenbrück. Ein Ort der Begegnung und der gegenseitigen Unterstützung ist an der Berliner Straße 23 entstanden. Mit dem Familientreff WiR – „Wichtig, ich bin richtig“ – haben Susanne Feldgen, Familienkinderkrankenschwester, und Susanne Fischer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, ihre Vision kurzfristig umgesetzt. Mitten in der Innenstadt im Stadtteil Rheda gelegen, wurden die Räumlichkeiten an der Berliner Straße […]

Fußballer fiebern Fair Play Cup entgegen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Sport
Programmflyer des Fair Play Cup

Rheda-Wiedenbrück. Im Juli ist es wieder soweit: Am 9. Juli findet der Fair Play Cup ab 17 Uhr statt. Das Kleinfeldfußballturnier richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Die Teams bestehen aus mindestens 7 Spielern. Die Teilnahme sowie der Eintritt sind kostenlos. Das Turnier wird auf dem Sportplatz des VFL Rheda […]

Ferienspiele 2021: Abwechslungsreiche Angebote

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Bild vlnr. (hinten): Jugendamtsleiterin Dr. Ina Epkenhans-Behr, Bürgermeister Theo Mettenborg und Stadtjugendpfleger Philip Wrobel freuen sich mit den Vertretern der Jugendhäuser (vorne) Julia Palsherm (JH St. Aegidius), Melanie Wiebusch (städt. JZ Emstor) und Julian Appelbaum (JH St. Pius) über ein breites Programmangebot in den Sommerferien.

Rheda-Wiedenbrück.. Kreativität, Bewegung, Spiel und Spaß stehen auf dem Programm der kommenden Ferienspiele. Die drei Jugendhäuser der Stadt haben gemeinsam mit diversen Partnern wieder viele spannende Angebote für Kinder und Jugendliche während der Sommerferien zusammengestellt. Das Programm erscheint ab sofort auf den Homepages der Jugendhäuser und der Stadt. Ab diesem Zeitpunkt können die Veranstaltungen auch […]

Mängelmelder auch als App verfügbar

in Kreis Gütersloh
Auch von unterwegs klappt dank Mängelmelder-App die schnelle Schadensmeldung.

Rheda-Wiedenbrück. Bürger können der Stadt Mängel an Straßen, Wegen und Plätzen nicht nur vom heimischen Computer aus, sondern nun auch per Smartphone-App direkt von unterwegs melden. Hat die Straße ein Schlagloch, leuchtet die Straßenlaterne nicht, klappert der Kanaldeckel? Wer solche Schäden entdeckt, kann sie nun sowohl über das Formular auf der Homepage melden. Oder auch – […]

Förderbescheidübergabe durch Ministerin Ina Scharrenbach für Denkmalschutzmaßnahmen am Domhof

in Kreis Gütersloh
v.l.: Julia Büyükdag (Savci Events), Ministerin Ina Scharrenbach, Dr. Ernstgünter Kiock (Vorsitzender und Schatzmeister Förderverein Domhof), Orhan Savci (Geschäftsführer Savci Events), Bürgermeister Theo Mettenborg, Prof. Dr. Ernst Albien (Vorsitzender Heimatverein Rheda), Klaus Landwehr (Fachbereich Denkmalpflege)

Rheda-Wiedenbrück. Für den 1616 erbauten Domhof im Stadtteil Rheda stehen umfangreiche Sanierungsmaßnahmen auf dem Plan: Für rund 188.000 Euro werden Innen- und Außenarbeiten am historischen Fachwerkgiebelhaus durchgeführt. Dazu erhält die Stadt Rheda-Wiedenbrück eine Förderung von 30 Prozent. Jüngst hat Bürgermeister Theo Mettenborg von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, […]

Alte Akten sicher vernichten

in Kreis Gütersloh
Akten nach dem Schreddern (Foto: GEG)

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Wohin mit alten Akten, Kontoauszügen und sonstigen sensiblen Unterlagen, die in Schreibtischen und auf Dachböden zum Vorschein kamen? Die städtische Umweltabteilung bietet mit Unterstützung der GEG die erfolgreiche Aktion auch dieses Jahr wieder an. Sensible Unterlagen können sicher entsorgt werden – am Donnerstag, 20. Mai, zwischen 14 und 18 Uhr am Recyclinghof, Ringstraße […]

Übergabe der Hausarztpraxis wird vorbereitet

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
v. l.: Bürgermeister Theo Mettenborg gratuliert Dr. Pascal Vogelsang zur Übernahme der Praxis von Dr. med. Martin Ghaussy, der weiterhin in der Praxis tätig sein wird.

Rheda-Wiedenbrück . Dr. Pascal Vogelsang übernimmt jetzt die Praxis von Dr. med. Martin Ghaussy an der Langen Straße 101 ein. Dr. Ghaussy wird seinen 41-Jährigen Nachfolger aber noch einige Zeit als angestellter Arzt unterstützen, bevor er sich in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Theo Mettenborg gratulierte zur begonnenen Praxisübergabe und dankte dem jungen Arzt, […]

Telefonsprechstunde des Stadtteilbüros ab dem 03.05.2021!

in Kreis Gütersloh
Stadteilbüro_290421

Rheda-Wiedenbrück . Das Stadtteilbüro Rheda bietet ab Montag, 3. Mai 2021, zu den gewohnten Sprechzeiten montags zwischen 13 und 16 Uhr und mittwochs zwischen 10 und 13 Uhr eine Telefonsprechstunde oder – je nach Wunsch – eine digitale Sprechstunde, z.B. per Zoom – an. Wer sich vor Ort im Stadtteilbüro, am Großer Wall 5, oder […]

Fußballer erfahren Unterstützung durch den Corona Hilfsfonds

in Kreis Gütersloh, Sport
v. l.: Gerd Siede und Werner Thiemig vom Vorstand des Vereins Rot-Weiß St. Vit freuen sich über die Unterstützung aus dem Corona Hilfsfonds.

Rheda-Wiedenbrück . Auch in diesem Jahr wird es beim Sportverein Rot-Weiß St. Vit keine Sportwerbewoche geben, die für den Verein eine sehr wichtige Einnahmequelle darstellt. Als dann noch der Traktor einen Getriebeschaden hatte, wandten sich die Sportler an die Stadt, mit der Bitte um Unterstützung aus dem Corona Hilfsfonds. Die Reparatur für den kleinen wendigen […]

Tablet-Lieferung für die Schulen eingetroffen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
v.l.: Bürgermeister Theo Mettenborg und Alexander Löhner (Digitalisierungsbeauftragter Fachbereich Jugend, Bildung und Sport) nehmen die Lieferung der 1.125 IPads entgegen.

Rheda-Wiedenbrück . 1.125 IPads sind kürzlich im Rathaus eingetroffen: Die digitalen Endgeräte sind Teil der erfolgreichen Digitalisierung der Schulen in Rheda-Wiedenbrück. Die Stadt wird durch das „Sofortausstattungsprogramm“ sowie durch die Richtlinie über die Förderung von dienstlichen Endgeräten für Lehrkräfte der Bezirksregierung Detmold finanziell unterstützt. Corona-bedingt hatte sich die Lieferung der Geräte um einige Wochen verzögert. […]

Baumfällungen im Stadtgebiet

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück . An verschieden Stellen im Stadtgebiet sind in den kommenden Tagen Baumfällungen geplant. Entsprechende Ersatzpflanzungen sind vorgesehen. An der Emsaue in Wiedenbrück wird hinter der Sportanlage Burg eine Pappel aufgrund von Pilzbefall im Zuge der Sicherstellung der Verkehrssicherheit gefällt. Auf dem Gelände des Kinderspielplatzes an der Bornstraße werden drei Linden durch Amberbäume ausgetauscht. Die […]

Kommunaler Ordnungsdienst geht auf Streife

in Kreis Gütersloh, Test, Titelseite
vlnr.: Bürgermeister Theo Mettenborg (links) und Tobias Düpjohann (rechts) begrüßen die neuen Ordnungsdienstmitarbeiter Manuel Kraberg (vorn), Timo-André Stork (hinten) und Julia Pazurek.Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Ab 1. September gehen die neuen Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes in Rheda-Wiedenbrück auf Streife. Die drei neuen Außendienst-Mitarbeiter des Ordnungsamtes werden in den Stadtkernen präsent sein und auch Beschwerden nachgehen. Sie sind Ansprechpartner für die Bürger in allen Sicherheitsfragen und kontrollieren die Einhaltung von Regeln auch in den Abendstunden und an Wochenenden. Zu […]

Jutta Maas: Herr Lehmann erlebt Geschichten aus Rheda-Wiedenbrück

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Zwergenbuch_0820 (1)

Rheda-Wiedenbrück . Der Gartenzwerg Herr Lehmann ist gerne in seinem Garten, noch lieber aber auf Reisen. Seine aktuelle Reise führte ihn nach Rheda-Wiedenbrück und seine Erlebnisse dort schrieb Jutta Maas auf. Die bekannte Pädagogin, die nach vielen Jahren an der Ernst-Barlach-Realschule inzwischen an der Osterrath-Realschule unterrichtet, schreibt im Nebenberuf gerne Kinderbücher. In diesen entdeckt ihr […]

Herbstkirmes wird abgesagt

in Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Die Herbstkirmes in Wiedenbrück muss dieses Jahr Corona-bedingt leider ausfallen. Die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung) des Landes Nordrhein-Westfalen in der ab dem 15.Juli 2020 gültigen Fassung untersagt alle Volksfeste nach der Gewerbeordnung bis mindestens zum 31. Oktober 2020. Bereits gezahlte Standgelder werden selbstverständlich zurücküberwiesen. Ob weitere Veranstaltungen […]

Neue Heizungsanlage auf dem Bauhof

in Kreis Gütersloh
v.l: Thomas Becher (Fachbereichsleiter Immobilienmanagement bei der Stadt) und Eckhard Uhr (stellv. Leiter des städtischen Bauhofs) sind von der neuen Heizungsanlage überzeugt. © Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Die Bauarbeiten für eine zentrale Heizanlage auf dem Bauhof sind gestartet. Die aktuelle Heizkesselanlage war nicht mehr zeitgemäß: Die Anlage bestand aus vier Gas-Heizkesseln, die bereits abgebaut wurden. In Zukunft wird eine Holzhackschnitzelanlage im Bereich der Gärtnerei als Heizzentrale fungieren. „Die dafür benötigten Hackschnitzel fallen in ausreichender Menge bei der Pflege der städtischen […]

Verlängerung Beteiligungsmöglichkeiten zum ISEK Wiedenbrück

in Kreis Gütersloh
Informationsstand auf dem Wochenmarkt

Rheda-Wiedenbrück. Auf vielfachen Wunsch wird die Möglichkeit, Anregungen zur Gestaltung der Wiedenbrücker Innenstadt zu geben, verlängert. Im Rahmen des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) wird der historische Stadtkern von Wiedenbrück unter die Lupe genommen. Alle BürgerInnen haben noch bis zum 31. August die Möglichkeit, online, schriftlich oder telefonisch ihre Wünsche und Ideen für die weitere Entwicklung […]

Sanierung der Rathausfassade kurz vor der Fertigstellung

in Kreis Gütersloh
Rathausfassade_060820 (1)

Rheda-Wiedenbrück . Seit Mitte Mai bekommt die Rathausfassade in Rheda eine Auffrischung. Das heimische Unternehmen Brentrup ist für die Verschönerung der Rathausfassade verantwortlich. In den letzten Wochen wurden die Putzflächen ausgebessert, neu gestrichen und die restlichen Alukassetten mit einem Hubsteiger gereinigt.  Die Sanierungsmaßnahme steht kurz vor der Fertigstellung: Nach und nach werden die letzten Alupanele […]

Rheda-Wiedenbrück trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt

in Kreis Gütersloh
v.l: Karl-Heinz Simon (Eine-Welt-Laden St. Aegidius), Bürgermeister Theo Mettenborg, Dr. Wennemar Schweer (Weltladen Rheda), Pfarrer Marco Beuermann (Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück), Maria Schmidt (Kath. Kirchengemeinde St. Clemens/St. Johannes), Dorothee Kohlen (ehemalige Leiterin der Steuerungsgruppe) und Hans Fenkl (Leiter der Steuerungsgruppe bei der Stadt) freuen sich über weitere zwei Jahr „Fairtrade-Stadt Rheda-Wiedenbrück“. © Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Seit dem 14. September 2010 ist Rheda-Wiedenbrück Fairtrade-Stadt. In Kürze feiert die Stadt ihr 10-jähriges Fairtrade-Jubiläum. Umso schöner: Erneut erfüllt Rheda-Wiedenbrück alle Kriterien und darf für zwei weitere Jahre den Titel Faritrade-Stadt tragen. Bürgermeister Theo Mettenborg: „Für unsere Stadt ist diese erneute Auszeichnung eine Bestätigung für unser jahrelanges Engagement. Gerne bringen wir die […]

Team Tönnies begrüßt 40 neue Azubis in Rheda-Wiedenbrück

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_2_Owlj

Azubis starten in elf verschiedene Ausbildungsberufev Rheda-Wiedenbrück. Zum Start des neuen Ausbildungslehrjahres mit Start 1. August begrüßten Margit und Clemens Tönnies, sowie der Personalleiter Martin Bocklage gemeinsam mit den Ausbildern insgesamt 39 Auszubildende, die ab sofort am Standort in Rheda Wiedenbrück beginnen. Ein weiterer Azubi startet am 1. Septemberin das erste Ausbildungslehrjahr. „Wir heißen Euch bei […]