Tag Archives: Detmold

JUBILÄUM 70 JAHRE BDIA: Der bdia richtet am Gründungsort Detmold den Fokus der Öffentlichkeit auf die Innenarchitektur in Deutschland

in Kreis Lippe
bdia Detmold 70-jähriges Jubiläum

Am 20. Oktober 2022 feiert der „bdia bund deutscher innenarchitekten“ das 70-jährige Jubiläum seines Bestehens und kehrt aus diesem Anlass mit Ausstellungen, Vorträgen, Rundgängen und Podiumsdiskussionen an seinen Gründungsort Detmold zurück. Die Veranstaltungen finden an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur (TH OWL) und dem Detmolder Sommertheater statt und werden maßgeblich von Studierenden und […]

Stadtrundgang zum 80. Jahrestag der Deportation nach Theresienstadt

in Kreis Lippe
Das LWL-Freilichtmuseum Detmold zieht trotz Corona ein positives Fazit der Saison. Foto: LWL/Zeileis

Das Stadtarchiv Detmold und die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe e.V. laden zum Stadtrundgang mit Gudrun Mitschke-Buchholz ein. Am Sonntag, 28. August, ab 11 Uhr geht es ab dem Treffpunkt Hermannstraße 29 los. Detmold. Dezember 1941, März 1942 und Juli 1942. Diese Daten markieren fundamentale Verluste und ebenso fundamentale Verbrechen. Im Dezember 1941 wurden […]

Gut besuchtes Sommerfest – Leihladen eröffnet

in Kreis Lippe

Detmold. Am Sonntag dem 21. August lud der Verein Lippe im Wandel zu seinem Sommerfest ein und zahlreiche Menschen allen Alters nahmen teil. Neben selbstgemachtem Kuchen und Wildkräuterlimo bereiteten einige fleißige Helfer*innen bei einer sogenannten „Schnippeldisco“ leckere Gerichte aus zuvor geretteten Lebensmitteln zu. Während draußen gegessen wurde fand in den Räumlichkeiten der Wandel-Werkstatt eine Kleidertauschbörse statt. […]

Rainer Fumfei rührt die Werbetrommel fürs Radfahren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit, Sport, Titelseite
Foto zeigt: Dr. Miriam Mikus (Erste Beigeordnete Stadt Detmold), Heike Scharping (Team Klimaschutz und Freiraumplanung), Rainer Fumfei (Stadtradeln-Botschafter), Helge Pehle (Radverkehrsbeauftragter Stadt Detmold), Jürgen Deppemeier (Radverkehrsbeauftragter Kreis Lippe), Frank Loke (ADFC Lippe), Markus Herbst (Kreis Lippe, Klimaschutz) und Thomas Eichele (ADFC Lippe) vor dem Detmolder Rathaus. Foto: Stadt Detmold

Der Botschafter für das Stadtradeln, Rainer Fumfei, hat auf Einladung des Kreises Lippe die Stadt Detmold besucht. Der gebürtige Kölner ist seit dem 8. Mai auf seinem Zweirad quer durch Deutschland unterwegs, um fürs Mitmachen beim Stadtradeln zu werben. Im Detmolder Rathaus schilderte der Botschafter seine Eindrücke von Detmold als fahrradfreundliche Stadt. Detmold. „Sie sind […]

Bildstörung 2022

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Lifestyle, Titelseite
Firebird-© Bart Grietens

Bekannte Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre aktuellen Stücke 3.-6. Juni 2022 bildstoerung.net Detmold. Es sind nur noch wenige Tage bis eines der größten Straßentheaterfestivals in Deutschland den öffentlichen Raum in Detmold in eine Bühne verwandelt. Mit Spannung werden die internationalen Künstler*innen, die die Stadt mit ihren Aufführungen beleben, erwartet. Das Programm des Festivals lädt ein […]

Kind in PKW eingeschlossen

in Kreis Lippe
© Marco Schweiger - Feuerwehr Detmold

Detmold (ots) – Am heutigen Nachmittag um 16:41 Uhr wurden das hauptamtliche Personal und der Rettungsdienst zum Parkplatz vor dem Detmolder „Medicum“ gerufen. Eine junge Mutter hatte die Rettungskräfte alarmiert, weil ihre Tochter im PKW eingeschlossen war und der Fahrzeugschlüssel auf dem Beifahrersitz lag. Mittels Spezialwerkzeug wurde auf gewaltfreie Weise eine Zugangsöffnung geschaffen, durch die […]

„Kultur trifft Digital“ – Kreativ werden im digitalen Zeitalter

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kultur in OWL
Unser Symbolfoto zeigt, wie es im Workshop aussehen kann. Bildrechte: Stiftung Digitale Chancen / m2fotografie.de

Detmold bietet zum Thema einen Workshop für Jugendliche. Los geht es am 7. Mai 2022 Detmold. Zeichnungen zum Leben erwecken, aus Treppenstufen ein riesiges Klavier entstehen lassen oder einen eigenen Film mit Spezialeffekten drehen? Mit dem Projekt „Kultur trifft Digital“ können diese Ideen Wirklichkeit werden. Am 7. Mai startet die Workshopreihe für Jugendliche zwischen 14-18 […]

LWL erhält für Neubau Förderung des Landes NRW

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
NRW-Ministerin Ina Scharrenbach (Mitte) ist ins LWL-Freilichtmuseum Detmold gereist, um LWL-Direktor Matthias Löb (2. v. l.) den Förderbescheid zu überreichen. Dabei waren (v. l.) Annette Nothnagel, Leiterin der "Regionale 2022", die erste stellv. Bürgermeisterin der Stadt Detmold Christ-Dore Richter, der Landrat des Kreises Lippe Dr. Axel Lehmann, LWL-Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Carstensen und LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger.
Foto: LWL/Jähne

Detmold . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat vom Land Nordrhein Westfalen eine Förderung in Höhe von 5,6 Millionen Euro für das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude im LWL-Freilichtmuseum Detmold erhalten. LWL-Direktor Matthias Löb nahm den Förderbescheid am Mittwoch (30.3.) von Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, entgegen. „Das LWL-Freilichtmuseum in Detmold gibt der […]

Start-Up Lynes spendet Bäume für Detmold

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast (r.) bedankte sic h bei den Detmolder Gründern Sven (l.) und Tobias Hu bbes (2.v.l.) für die neuen Douglasien am Maiweg in Detmold, Revierförster Stefa n Schreiber (M.) freut sich über die Neuanpflanzung. (Foto: Landesverband Lippe)

Landesverband Lippe unterstützt das Unternehmen mit Setzlingen Detmold. Das nordrhein-westfälische Start-Up Lynes hat, in Kooperation mit dem Landesverband Lippe, Bäume am Maiweg in Detmold, südöstlich des Hermannsdenkmals gespendet. Die Klimaschutzziele des Unternehmens unterstützt der Landesverband gerne, indem er die Setzlinge bereitgestellt und gepflanzt hat. In den Bus oder die Straßenbahn einsteigen und sich mit dem […]

Wohin mit den Weihnachtsbäumen?

in Kreis Lippe
Echte Weihnachtsbäume sind weiterhin im Trend

Annahmestelle auf dem Sander-Gelände, Pfadfinder und Bergfreunde Schling sammeln. Detmold. Weihnachten steht vor der Tür, die Bäume sind schon geschmückt oder werden noch für das Fest dekoriert – aber wohin mit ihnen, wenn die Feiertage vorbei sind? Die Stadt Detmold richtet dafür in diesem Jahr noch einmal eine ein. Am Freitag, 7. Januar 2022, zwischen 10 […]

Innovative Verwaltungsstrukturen made in Detmold

in Kreis Lippe, Wirtschaft
Auftaktveranstaltung in der Stadthalle Detmold

Wie geht nachhaltige Kommunalverwaltung? Hintergründe zum neuen Projekt „Verwaltung 2.030“ Detmold. „Wir machen Verwaltung innovativ“: Gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Agenda 21 NRW (LAG21), dem Deutschen Institut für Urbanistik (difu) und dem KMPG–Institut für den öffentlichen Sektor entwickelt die Stadt Detmold in dem neuen Projekt „Verwaltung 2.030“ innovative Verwaltungsstrukturen zur integrierten Umsetzung der Agenda 2030. […]

Veränderte Öffnungszeiten am Hermannsdenkmal und gesperrter Parkplatz

in Kreis Lippe
Symbolbild: Hermannsdenkmal-Detmold

Allgemeine Information Detmold. Die Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe weist auf veränderte Öffnungszeiten für Sonntag, den 10. Oktober 2021, hin. Aufgrund des Hermannslaufes ist das komplette Gelände am Denkmal, einschließlich der Touristinfo und der Aussichtsplattform, bis voraussichtlich 12 Uhr gesperrt. Das betrifft auch den Parkplatz, dessen Zufahrt bereits ab Ortsausgang Hiddesen nicht mehr möglich ist. Einige […]

Streik beim Faethe Labor Paderborn geht in die dritte Woche

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kreis Paderborn
Obwohl sie jahrzehntelang gearbeitet haben, sind immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen. Die nächste Bundesregierung müsse dagegen vorgehen und die gesetzliche Rente ausbauen, fordert die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG | Alireza Khalili

Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne. Arbeitsniederlegung geht weiter Detmold/Paderborn. Ab dem 04.10.2021 rief die Gewerkschaft NGG die Beschäftigten beim Faethe Labor weiter zum Streik auf. Von der Unternehmensseite gibt es weiterhin keine Reaktion. „Es scheint so, als wolle man den Tarifkonflikt einfach aussitzen“, kommentiert Thorsten Kleile, Geschäftsführer der NGG Region Detmold-Paderborn, die Fortsetzung des Streiks. Die […]

Es ist wieder Spielzeit!

in Kreis Lippe, Kultur
Künstlerischer Leiter Alfredo Perl und Mitglieder des DKO-Vorstandes, v.l.n.r.: Christina Haberbeck, Marianne Baiker-Heberlein, Christian Weyert, Helen Mager-Osborne. (Nicht im Bild: Vorsitzender Heinz-Fr. Schierenberg.) © DKO-Archiv

Detmolder Kammerorchester präsentiert Konzertsaison 2021/2022 Detmold. Die neue Saison des Detmolder Kammerorchesters (DKO) verheißt Aufbruchstimmung! Nachdem in der vergangenen Spielzeit 20/21 coronabedingt etliche Konzerte abgesagt werden mussten, nimmt das Orchester seinen regulären Konzertbetrieb wieder auf. Mit viel Abwechslung am Dirigentenpult und einem umfangreichen Programm präsentiert sich das DKO wie gewohnt vielseitig. Neben seinen sechs Abonnementkonzerten […]

Die co-kreative Stadt – Modellprojekt Smart Cities startet in Detmold

in Kreis Lippe
Foto: Stadt Detmold

Als erster Schritt wird die Online-Beteiligungsplattform consul.detmold-mitgestalten.de überarbeitet Detmold. Mitte Juli erhielt die Stadt Detmold als eine von 28 Kommunen eine Förderzusage als „Modellprojekt Smart Cities“. Über die Förderung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) fließen so insgesamt 5,6 Mio. Euro an die Stadt Detmold. Am 1. Oktober startet die Förderung in […]

Bücherherbst mit Annemarie Stoltenberg am 5. Oktober

in Kreis Lippe, Kultur
Foto: Annemarie Stoltenberg.

Detmold. Am Dienstag, 5. Oktober 2021, präsentiert Annemarie Stoltenberg um 19:30 Uhr wieder aktuelle Bucherscheinungen in der Stadtbibliothek Detmold. Frei nach ihrer Devise „Hauptsache, man bekommt Lust auf`s Lesen“ wird sie die Neuerscheinungen vorstellen. Schon in den Monaten davor hat Stoltenberg, Literaturexpertin auf NDR Kultur, die Neuerscheinungen des Herbstes gesichtet, um Bücher auszuwählen, die die […]

Familiensamstag am 2. Oktober von 11 bis 15 Uhr in der Innenstadt

in Freizeittipps, Kreis Lippe
Fahrzeug der Detmolder Feuerwehr beim Tag der offenen Tür 2017 in der Innenstadt. Foto: Stadt Detmold

Blaulichtmeile und Malwettbewerb Detmold. Am Samstag, 2. Oktober 2021, findet von 11 bis 15 Uhr der erste Familiensamstag in der Detmolder Innenstadt statt. Bei dem neuen Familien-Event präsentiert Detmold, was es für Familien zu bieten hat. In der Fußgängerzone, im Schlosspark und in der Krummen Straße steigt ein umfangreiches Programm mit vielen Mitmach-Aktionen, spannenden Informationen, […]

NGG weitet die Streiks bei Faethe Labor in Paderborn aus

in Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Obwohl sie jahrzehntelang gearbeitet haben, sind immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen. Die nächste Bundesregierung müsse dagegen vorgehen und die gesetzliche Rente ausbauen, fordert die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG | Alireza Khalili

Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne. Arbeitsniederlegung geht weiter Detmold/Paderborn. Die Streiks beim Faethe Labor in Parderborn, einem Dienstleister der Stute Nahrungsmittel, werden ausgeweitet. Zunächst rief die Gewerkschaft NGG für eine Woche zur Arbeitsniederlegung auf. Bisher gab es von der Arbeitgeberseite keine Reaktion auf die Streiks. Daher werden die Streiks ab dem 27.09.2021 fortgesetzt. „Die Beschäftigten […]

Kulturrucksack NRW – Herbstferienprogramm 2021

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe
Manga-©-Alexandra-Völker

Kostenlose Workshops für Kinder und Jugendliche von 10 – 14 Jahren. Anmeldung beim KulturTeam der Stadt Detmold Detmold. Es geht wieder los! Auch in diesen Herbstferien wird der Kulturrucksack wieder gepackt. In den unterschiedlichsten Workshops können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren im Rahmen des Kulturrucksack NRW Kunst und Kultur kennenlernen und vor […]

Vitamine im Winter

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Wie aus Äpfeln Saft entsteht, können Interessierte im LWL-Freilichtmuseum Detmold erleben. Foto: LWL/Klein

Vorführungen im LWL-Freilichtmuseum Detmold Detmold. Frisches Gemüse und Saft im Winter beugen Vitamin-Mangelerscheinungen vor. Wie die Menschen früher Gemüse selbst konservierten und wie Saft hergestellt wird, das können Interessierte bei Vorführungen im LWL-Freilichtmuseum Detmold erleben. Am Donnerstag (23.9.) zeigt Anna Luszek von 13 bis 17 Uhr im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), wie der „Stoffwechselturbo Sauerkraut“ […]

Festakt mit Ausblick auf die 1960er Jahre

in Kreis Lippe, Kultur, Museen
Jutta Fick (l.) und LWL-Direktor Matthias Löb (r.) haben das Haus Stöcker am 19. September offiziell eröffnet. Im Hintergrund: Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Cars-tensen (v. l.), Sandra Hoeritzsch und Dr. Hubertus Michels vom LWL-Freilichtmuseum Detmold. Foto: LWL/Jähne.

LWL-Freilichtmuseum Detmold feiert Jubiläum und eröffnet Haus Stöcker Detmold. Doppelter Grund zum feiern im LWL-Freilichtmuseum Detmold: Im Rahmen des Festaktes zum 50-jährigen Eröffnungsjubiläums eröffnete das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein neues Haus aus dem Siegerland. Das Haus Stöcker stellt den Aufbruch in die 1960er Jahre dar und erweitert damit die Museumspräsentation. Ab so-fort ist […]

Lokale Zutaten für die Stärkung des lippischen Arbeitsmarktes im Gastgewerbe

in Beruf & Bildung, OWL im Überblick
Anlaufstelle in der Krise: Sechs Millionen Kurzarbeitende zählte die Arbeitsagentur auf dem Höhepunkt des Lockdowns im letzten Frühjahr. Besonders betroffen ist nach wie vor das Hotel- und Gaststättengewerbe. Foto: NGG

Unter dem Motto „Öffnungsperspektive mit Sicherheit und Lebensfreude – Vergiss mein nicht“ startete die Dehoga in der Osterzeit ihre Kampagne für den Neustart der heimischen Gastronomie nach Monaten des Lockdowns im Zuge der Pandemie. Detmold. Inzwischen sind Hotels, Restaurants, Gaststätten, Imbisse sowohl im Außen- als auch im Innenbereich wieder geöffnet. „Unter den Vorgaben des Gesundheitsschutzes […]