Veggie-News beim VEBU-Stand

VEBU-Stand-31.08.Bielefeld. Zu regen Diskussionen über das Für und Wider vegetarischer Ernährung kam es am Samstag den 31. 8. am Infostand der Bielefelder Regionalgruppe des Vegetarierbunds. Aufgebaut hatten die Aktiven in der Fußgängerzone vor “Saturn” (Stresemannstraße). “Ich freue mich besonders über so viel Akzeptanz. Klasse, dass sich Männer wie Frauen immer mehr mit dem Thema gesunder Ernährung beschäftigen”, lobte Ralf Janas, selbst seit sechs Jahren Vegetarier. Wer sich umfassend informieren möchte, kann Janine Henke als “vegan buddy” zu Hilfe holen. “Ich biete hier selbstgebackene Zitronenmuffins an, um zu beweisen: vegan heißt Genuss! Mit Interessierten könnte ich einkaufen, backen, mich allen Fragen stellen.”

Die Vegetariergruppe freut sich schon auf Samstag: Mittags und nachmittags wird es wieder einen Infostand am Bielefelder Tierheim geben, beim großen Flohmarkt, und abends ab 19 Uhr trifft sich die Gruppe wieder. Im L’arabesque in der August-Bebel-Straße 117 hat die Gruppe einige Tische reserviert. An vegetarischen Informationen oder einem netten Austausch interessiert? Die Gruppe freut sich über jedes neue Mitglied. Um eine Reservierung bei bielefeld@vebu.de wird gebeten. www.bielefeld.vebu.de , www.vegan-buddy.de

BU: Ralf Janas und Janine Henke wecken Neugier auf einen tierfreundlichen Lebensstil.
Foto: Copyright: VEBU-Gruppe Bielefeld