Tag Archives: Kreis Paderborn

Frühjahrsputz bei der Radweg-Beschilderung

in Kreis Paderborn
In Hövelhof erstrahlt die Beschilderung bereits im neuen Glanz – freuen sich über die gemeinschaftliche Pflege v.l.: Bürgermeister Michael Berens, Euren Bitjukov (GeKomm) und Landrat Christoph Rüther, auf der Leiter: Patric Ranis Foto: Kreis Paderborn, Kreisstraßenbauamt, Michael Rüngeler

Kreis Paderborn. Der Sommer lockt viele Menschen für eine ausgedehnte Fahrradtour nach draußen. Ortsfremde, aber auch Einheimische, die neue Wege entdecken möchten, orientieren sich bei ihren Touren an den Beschilderungen. Die markanten rot-weißen Zeichen stehen entlang des gesamten Radnetzes in NRW und weisen den richtigen Weg. Nun sorgt der Kreis hier für den besseren Durchblick: […]

Sommer voller kostenloser Kultur im Kreis Paderborn kann starten

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Dank der Förderung des Bundes kann der Kultursommer im Kreis Paderborn stattfinden – v.l.: Burckhard Schwuchow (Bürgermeister Büren), Michael Dreier (Bürgermeister Paderborn), Landrat Christoph Rüther, Werner Peitz (Bürgermeister Delbrück) und Ulrich Berger (Bürgermeister Salzkotten).

Kreis Paderborn. Kabarett, Konzerte, Lesungen, Blasmusik- und Trommelspaziergang oder ein Kurzfilmfestival – alles kostenfrei und unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen. Angesichts sinkender Inzidenzzahlen wollen die Städte Büren, Delbrück, Paderborn und Salzkotten kulturell wieder durchstarten. Unter Federführung des Kulturamtes des Kreises Paderborn haben sie eine Förderung beantragt und nun gute Nachrichten erhalten: Das Projekt „Kultursommer im Kreis […]

Für uns und zukünftige Generationen: Kreis fördert Klimaschutz

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
90f2e93a23bb6c2ge6094c22a6577acf

Neuer Preis für Umwelt- und Klimaschutz – Bewerbungen bis zum 30. Juni möglich Kreis Paderborn. „Eine intakte Umwelt ist Grundlage für das Leben aller Menschen im Kreis Paderborn. Diese gilt es zu schützen – für uns und für zukünftige Generationen“, erklärt Landrat Christoph Rüther. Der Kreis Paderborn verleiht 2021 daher erstmalig einen Preis an Personen, […]

Mitarbeitende des Fraunhofer IEM unterstützen Paderborner Ehrenamt

in Kreis Paderborn
Wollen den Blick für das Ehrenamt schärfen: Andrea Bullmann, Vorsitzende Unser Hochstift rückt zusammen e.V., und Anell Bernard, Frauenhofer IEM
Foto: Fraunhofer IEM / David Gense

Paderborn. In Krisensituationen nicht allein sein, unbürokratisch finanzielle Unterstützung erhalten oder einfach nur auf Verständnis und ein offenes Ohr treffen: Besonders das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig Solidarität, Ehrenamt und Nachbarschaftshilfe – nicht nur in der Corona-Krise! – sind. Das Fraunhofer IEM möchte das herausragende ehrenamtliche Engagement in Paderborn hervorheben und spendet über 6000 […]

Hinter jeder Zahl steht ein persönliches Schicksal

in Kreis Paderborn
ead4a5dd81f2608g1988249dac32e609

Am 18. April gedenkt Deutschland den Corona-Toten Kreis Paderborn. Auf Aufruf von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gedenkt Deutschland am Sonntag, den 18. April, den Menschen, die im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben sind. Fast 80.000 Corona-Erkrankte sind in Deutschland nach Angaben des Robert-Koch-Instituts verstorben, im Kreis Paderborn sind es 145 Menschen (beides: Stand 16. April 2021). […]

Virtuelle Innovationsschau „Industrial Pioneers OWL“

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. René Fahr, Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer der Universität Paderborn

Paderborner Forscher und regionale Projektpartner sind Teil der 360-Grad-Welt Hightech digital: Vom 19. April bis 4. Mai findet die virtuelle Innovationsschau „Industrial Pioneers OWL“ statt. Dabei präsentieren die großen Player und Mittelständler aus Ostwestfalen-Lippe Lösungen für die Produktion und Arbeitswelt der Zukunft. In zehn Themenräumen werden täglich neueste Forschungsansätze, Technologien und Anwendungen vorgestellt. Im Fokus steht […]

„Durchstarten klappt“ für junge Geflüchtete im Kreis Paderborn

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Tamari Herding (Mitarbeiterin der AWO und Coach im Projekt „durchstarten klappt“) berät einen Teilnehmer des Projektes. Foto: Niko Dembowski, ARBEITERWOHLFAHRT Kreisverband Paderborn e.V., Jugendmigrationsdienst

Wer Unterstützung braucht, kann sich beim Kommunalen Integrationszentrum melden Kreis Paderborn. Jamal kam mit 18 Jahren nach Deutschland, mit mittlerer Reife und einiger Erfahrung auf Baustellen in seinem Heimatland. Er lernte Deutsch und fand Jobs bei einer Leihfirma und in einem Getränkemarkt. 5 Jahre später ist er nun im zweiten Lehrjahr zum Berufskraftfahrer, doch die […]

IHK-Umfrage im Kreis Paderborn: Wirtschaftslage weiter angespannt

in Kreis Paderborn
dummy-preview-image

Kreis Paderborn. Hohe Erwartungen, aber auch Frustration bestimmen das konjunkturelle Lagebild im Kreis Paderborn. Die Wirtschaft im Kreis befindet sich wegen der andauernden weltweiten Pandemie und der angeordneten Einschränkungen der Geschäftstätigkeiten weiterhin in einer angespannten Lage. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer aktuellen Frühjahrs-Konjunkturumfrage, an der sich […]

Kreis Paderborn beteiligt sich an Aktionswochen gegen Rassismus

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
„Solidarität. Grenzenlos“ – Kreis Paderborn beteiligt sich an Aktionswochen gegen Rassismus.Foto:  © iSock.com - triloks

„Solidarität. Grenzenlos“ Kreis Paderborn. Welche schwerwiegenden Folgen Ausgrenzung, Hetze und Diskriminierung haben, zeigt ein Blick in die Geschichte. „Deswegen heißt es für uns alle wachsam bleiben und für unsere Demokratie und gegen Diskriminierung einzutreten“, betont Landrat Christoph Rüther. Daher beteiligt sich der Kreis an den diesjährigen Internationalen Aktionswochen gegen Rassismus vom 15. bis 28. März. […]

Aufsatteln für eine zukunftsfähige Verkehrswende

in Kreis Paderborn, Lifestyle
Freie Fahrt für Zweirad-Pendler ist ihr Ziel – v.l. Linda Noack vom Kreisstraßenbaumamt zuständig für Konzeptionelle Radverkehrs-Planung, Michael Rüngeler (Leiter Kreisstraßenbauamt) und Landrat Christoph Rüther. © Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike Delang

Einen deutlichen Trend hat die Corona-Zeit in jedem Fall hervorgebracht: das Fahrradfahren. Vielerorts wird sowohl in der Freizeit als auch im Berufsverkehr vermehrt aufgesattelt.  „Diesen Trend gilt es auch künftig beizubehalten und noch großflächiger auszubauen – der Umwelt und der eigenen Gesundheit zuliebe“, erklärt Landrat Christoph Rüther. Kreis Paderborn. Ein gemeinsames regionales Radwegenetz über Kreisgrenzen […]

Einkaufen im Kreis Paderborn ohne Termine möglich

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Im gesamten Kreis Paderborn ist Einkaufen ab Dienstag, 9. März wieder ohne Termin möglichFoto:Kreis Paderborn

Allgemeinverfügung des Kreises Paderborn tritt am Dienstag, 9. März in Kraft Kreis Paderborn. Weitere Lockerungen im Einzelhandel: Im Kreis Paderborn ist Einkaufen ohne Termine möglich. Auch Museen, Kunstausstellungen, Galerien, Schlösser, Burgen, Gedenkstätten, zoologische Einrichtungen, Tierparks und ähnliche Einrichtungen können ohne Termin besucht bzw. besichtigt werden. Zudem kann auf die einfache Rückverfolgbarkeit von Kontakten in den […]

Ab 8. März bekommen rund 10.500 Personen ein Impfangebot

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
007366833cdc682ga4d9d2fb9431327d

In der nächsten Woche stehen rund 1.900 Impfdosen für die neuen Impfberechtigen zur Verfügung Kreis Paderborn. Ab Montag, 8. März, hat das Land NRW weitere Personengruppen zur priorisierten Impfung freigegeben. Dazu gehören insbesondere Kitabetreuerinnen und -betreuer, Kindertagespflegepersonen, Lehrerinnen und -lehrer an Grund-, Förder- und Sonderschulen sowie Personal, Bewohner und Beschäftigte der Werkstätten für behinderte Menschen […]

Bienen und Insekten freuen sich: Jetzt heimische Pflanzen in den Garten bringen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Saatgut-Tütchen sind ab Donnerstag bei der A.V.E. erhältlich. Foto: Kreis Paderborn.

Kreis Paderborn gibt über die A.V.E. wieder kostenfrei regionales Saatgut ab Kreis Paderborn. Die ersten vorfrühlingshaften Tage mit Sonne und milden Temperaturen brachten Schneeglöckchen, Krokusse aber auch die ersten Gänseblümchen und Hufflattiche schon zum Blühen. Manch Gartenbesitzer freut sich jetzt auf das neue Gartenjahr, das unübersehbar in den Startlöchern steht. Noch schöner und lebendiger wird […]

Impfungen in den Senioren- und Pflegeheimen im Kreis Paderborn: Start heute am Montag, 28. Dezember

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Paderborn (Kreis). Bis zum 21. Januar erhält der Kreis Paderborn rund 4000 Impfdosen, Impfzentrum startet, sobald genügend Impfstoff vorhanden ist. Der Kreis Paderborn bekam gestern am Sonntag, 27. Dezember die ersten 180 Impfdosen der Firma BioNTech geliefert. Weitere Lieferungen sind bis zum 21. Januar zusagt. Die Zuteilung seitens des Landes erfolgt zunächst pauschal und dann […]

Über 1000 Päckchen für die Weihnachtspäckchenaktion der Tafel Paderborn gespendet

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Ein Zeichen der Mitmenschlichkeit gesetzt - (von links nach rechts) Landrat und Schirmherr Christoph Rüther und der Geschäftsführer der Tafel Paderborn, Wolfgang Hildesheim, danken allen von Herzen, die für Bedürftige ein Weihnachtspäckchen gespendet haben Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike Delang, Foto: Kreis Paderborn

Im Foyer des Paderborner Kreishauses stapelten sich in den vergangenen Tagen weihnachtlich dekorierte Päckchen, denen man ansah: Sie wurden mit Liebe gepackt und von Herzen gegeben. Kreis Paderborn. Im Foyer des Paderborner Kreishauses stapelten sich in den vergangenen Tagen weihnachtlich dekorierte Päckchen, denen man ansah: Sie wurden mit Liebe gepackt und von Herzen gegeben. Landrat […]

Erfolgsprojekt für Kinder, Eltern und Kindergärten

in Kind & Familie, Kreis Paderborn
Begleiten gemeinsam Kinder und Eltern mit internationaler Familiengeschichte - (v.l.): Dr. Burghard Lehmann (ehemaliger Geschäftsführer der Osthushenrich-Stiftung), Anne Wiemers (Sprachförderkraft der Kita St. Johannes Baptist), Claudia Holle (neue Geschäftsführerin der Osthushenrich-Stiftung), Markus Heßbrügge (päd. Regionalleitung Kath. Kitas Hochstift), Inga Brinktriene (Kitaleiterin der Kath. Kita St. Johannes Baptist in Delbrück) und Elternbegleiterin Hana Altun Foto: Bildungs- und Integrationszentrum, Kreis Paderborn

5 Jahre Sprachbildungsprogramm „Rucksack-Kita“ im Kreis Paderborn Kreis Paderborn. Eine wichtige und grundlegende Rolle bei der sprachlichen Entwicklung von Kindern spielen ihre Eltern. Schwierig wird es möglicherweise dann, wenn Kinder mehrsprachig aufwachsen und sowohl ihre Muttersprache als auch die deutsche Sprache als Zweitsprache erlernen. Um Probleme in der Sprachentwicklung gar nicht erst aufkommen zu lassen, […]

Haushalt 2021 – Solide und stabil: Städte und Gemeinden werden entlastet

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Solide und stabil, mit kräftigen Investitionen in die Infrastruktur (von links nach rechts) Kreiskämmerer Ingo Tiemann, Landrat Christoph Rüther und der Leiter der Kämmerei, Ulrich Schadomsky, stellten die Eckwerte des Haushalts 2021 vor (Foto: Michaela Pitz)

Landrat Christoph Rüther, Dezernent und Kämmerer Ingo Tiemann sowie der Leiter der Kämmerei, Ulrich Schadomsky, stellten in der Kreistagssitzung am 16. November die Eckdaten des Haushalts 2021 vor Kreis Paderborn. Trotz der Corona-Pandemie ist der Kreis Paderborn finanziell solide aufgestellt und reicht diese Stabilität weiter: Die Städte und Gemeinden werden durch die Senkung der Kreisumlage […]

Geflügelpest breitet sich aus: Kreisveterinäre bitten Bevölkerung um Funde toter Wildvögel

in Kreis Paderborn
Die Leiterin des Amtes für Verbraucherschutz und Veterinärwesen, Dr. Elisabeth Altfeld, bittet alle Geflügelhalter, sich auf eine mögliche Geflügelpest vorzubereiten

Kreis Paderborn. Nachdem Ende Oktober bei einer Reihe von Wildvögeln in Norddeutschland sowie in zwei Hausflügelhaltungen die Geflügelpest (auch als Vogelgrippe bezeichnet) amtlich festgestellt wurde, sind auch die Veterinäre im Kreis Paderborn alarmiert. Das Bundesforschungsinstitut für Gesundheit, das Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI), stuft die derzeitige Gefährdungslage als hoch ein. Das in den Hausgeflügel-beständen festgestellte Virus ist vermutlich […]

Landrat Christoph Rüther: „Bin sehr dankbar für die helfenden Hände der Bundeswehr“

in Kreis Paderborn
Willkommen im Team: Landrat Christoph Rüther (rechts im Bild) und Major Sven Büsing, Stellvertretender Leiter des Kreisverbindungskommandos Paderborn, begrüßen die Soldatin und Soldaten zum Dienstbeginn im Paderborner Kreisgesundheitsamt Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike Delang

Kreis Paderborn. Zehn Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr unterstützen ab sofort bis Anfang Dezember das Paderborner Kreisgesundheitsamt bei der Kontaktverfolgung von positiv getesteten Corona-Infizierten. „Unser Ziel ist es, das Pandemiegeschehen vor Ort erfolgreich einzudämmen, indem wir Infektionsketten vor Ort aufspüren und erfolgreich durchbrechen“, erläutert Landrat Christoph Rüther. Deshalb freue er sich sehr über die helfenden […]

Kreismusikschule unterrichtet wieder

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Logo-Kreismusikschule[d64c384e9c26a08g0ad80cdf56f9c292]-1

Kreis Paderborn. Die Kreismusikschule hat ihren Unterricht zwischenzeitlich wiederaufgenommen. Ermöglicht wird dies durch die Präzisierung der Corona-Schutzverordnung, die das Land Nordrhein-Westfalen am Donnerstag, 5. November, veröffentlichte. „Wir freuen uns, dass wir den Kindern und Jugendlichen in dieser Zeit ein Stück Ablenkung und Normalität schenken können“, erklärt der stellvertretende Leiter des Kreiskulturamtes Heinz-Josef Struckmeier. Selbstverständlich werden […]

Corona: Wer wann getestet wird

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Jeder Test ist nur eine Momentaufnahme, die Einhaltung der Corona-Regeln ist der beste Schutz für sich und andere: Dr. Kirsten-Wiebke Jensen, stellvertretende Leiterin des Paderborner Kreisgesundheitsamtes erläutert die derzeitige Teststrategie Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang

Wann immer im Kreis Paderborn ein Corona-Infektionsherd aufflackert, kommt reflexartig die Forderung nach einem Test. Kreis Paderborn. „Die Sorgen sind verständlich, aber nicht jeder Test macht sofort Sinn“, betont die stellvertretende Leiterin des Paderborner Kreisgesundheitsamtes, Dr. Kirsten-Wiebke Jensen. Im Gegenteil: Werde der Test zu früh oder ohne Anlass gemacht, vermittle er ein falsches Sicherheitsgefühl, Laborkapazitäten […]

IHK-Konjunkturumfrage Herbst 2020 – Wirtschaftslage im Kreis Paderborn angespannt

in Kreis Paderborn
dummy-preview-image-450x300

Kreis Paderborn. Die Wirtschaft im Kreis Paderborn befindet sich wegen der weiter andauernden weltweiten Pandemie in einer angespannten Lage. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer aktuellen Herbst-Konjunkturumfrage, an der sich aus dem Kreis Paderborn 290 Unternehmen mit über 17.000 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistung beteiligten.„Die momentane […]