Kreis Lippe

Übernachtungszahlen erstes Halbjahr 2013 – Lippe für Touristen attraktiv

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Tourismus

Lippe: Im ersten Halbjahr 2013 fanden rund 183.000 Gäste ihren Weg nach Lippe. Das entspricht dem Vorjahresniveau. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 1,4 Prozent auf 793.000. Die mittlere Aufenthaltsdauer betrug vier Tage. Im „Land des Hermann“ sind somit die witterungsbedingten Rückgänge der ersten Monate wieder ausgeglichen, stellen die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) und die Lippe […]

Schöne Aussichten für Fauna und Flora an der Röthe

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold: Die Röthe ist in einem mäßigen ökologischen Zustand. In der Vergangenheit wurden die Gewässer aus unterschiedlichsten Gründen begradigt und ausgebaut, beispielsweise um Land für die Landwirtschaft oder für Siedlungen zu gewinnen. Die Folge: Fauna und Flora verarmten. Jetzt soll in einem Gewässerabschnitt bei Nieheim hinter einem Brückendurchlass ein rund 40 Zentimeter hoher Absturz beseitigt […]

Weltweites Städtenetzwerk: Itami – Hasselt – Detmold

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold: Gäste aus Fernost konnte jetzt der stellvertretende Bürgermeister Helmut-Volker Schüte im Detmolder Rathaus begrüßen. Japanische Schülerinnen und Schüler, die derzeit die Detmolder Partnerstadt Hasselt besuchen, kamen für einen Abstecher auch in die lippische Residenzstadt. Bereits seit 1986 besteht das Austauschprogramm zwischen der japanischen Stadt Itami und dem belgischen Hasselt. Ein Besuch im Nachbarland und in der […]

Weniger Insolvenzen in Lippe

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. 52 Unternehmen stellten im ersten Quartal 2013 beim Detmolder Amtsgericht einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Wie die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) mitteilt, waren dies 18,8 Prozent weniger (NRW – 23,4 Prozent) als im gleichen Vorjahreszeitraum. „Die stabile wirtschaftliche Lage sorgt für diesen starken Rückgang“, kommentiert Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der IHK […]

Die Genusstage OWL 2013

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Tourismus

Kreis Lippe. Kulinarische Leckerbissen und jede Menge Nützliches: Mit viel Enthusiasmus und Engagement gelang es August Rettig, 1. Vorsitzender des Vereins BiOlokal und Gastronom im Ruhestand in Helpup, mit dem Projekt „Genussregion OWL“, ein schlagkräftiges Team um sich und seine Ideen zu den Genusstagen OWL 2013 zu scharen, einen Förderantrag beim Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, […]

Die Goldene Acht zu Besuch in Lippe

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. An einigen Wiesen des Naturschutzgebietes Begatal entlang des Radweges von Lemgo-Brake Richtung Voßheide kann man derzeit viele Schmetterlinge beobachten. Unter anderem zahlreiche Exemplare der Goldenen Acht die auch als Posthörnchen bezeichnet werden. Sie gehören zu den Wanderfaltern.

Ombudsmann wird verstärkt nachgefragt

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Kreis Lippe. Seit Anfang des Jahres hat Frank Mensching die Stelle des Ombudsmannes beim Jobcenter Lippe übernommen. Seine Aufgabe ist es, bei Konflikten zwischen den Mitarbeitern und den Kunden des Jobcenters zu vermitteln. Seitdem freut er sich über die ständige wachsende Akzeptanz bei den Arbeitslosengeld-II-Empfängern.

PHÄNOMENAL!

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
LipperTage1

Dörentrupp. … außergewöhnlich, beeindruckend, einzigartig, unerwartet …das sind nur einige Umschreibungen für die 9. LipperTage, die in diesem Jahr unter dem Motto „PHÄNOMENAL“ stehen. Am ersten Wochenende im September ist die Gemeinde Dörentrup vom 7. bis 8. September Ausrichter der Veranstaltung.  

Hip Hop Streetdance Workshop für Mädchen

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Sport

Detmold. Vom 19. bis 23. August jeweils von 11.00 bis 13.30 Uhr findet im Domizil Kinder- und Jugendtreff Herberhausen ein Hip Hop Streetdance Kurs mit Anna Brouwer für Mädchen von 12 bis 14 Jahren statt. Die Mädchen sind eingeladen zum Tanzen lernen, Essen und Spielen. Pädagogische Betreuung durch Beate Eschmann. Unkostenbeitrag 10,- € (Mit Detmoldpass […]

Der Spielmann spielt – das Volk folgt

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Vom Mittelalter in die Moderne – dieses und noch vieles andere erlebten jetzt 20 Mädchen und Jungen in Detmold. Musicus Varus Daniel Wahren, bekannt als mittelalterlicher Stadtführer, und Bürgermeister Rainer Heller boten in Kooperation mit dem Jugendamt einen Stadtgang an. Musicus Wahren begleitete die Gruppe stets mit mittelalterlichen Flöten- und Gitarrenklängen.

IHK stellt Halbjahreszahlen vor

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Kreis Lippe. Die 114 Betriebe des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigen erwirtschafteten im ersten Halbjahr 2,5 Mrd. Euro. Das ist ein Rückgang um 2,2 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.  „Sowohl der Export als auch die Inlandsnachfrage schwächelten“, erklärt Maria Klaas, Geschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) diese Entwicklung.

Gute Aussichten für Fauna und Flora am Linnebach

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Der Linnebach ist in einem schlechten ökologischen Zustand. In der Vergangenheit wurden die Gewässer aus unterschiedlichsten Gründen, beispielsweise zur Landgewinnung für die Landwirtschaft oder für Siedlungen, begradigt und ausgebaut. Dies führte zu einer Verarmung der Fauna und Flora, die im und am Gewässer typischerweise zu finden sein müsste. In einem Gewässerabschnitt in Detmold, im […]

Neues Heim für sensible Panzertiere

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Ein kurzer Blick über den erdigen Untergrund und schon setzen sich die vier schuppigen Beine in Bewegung. Trotz bestehender Vorurteile bewegt sich die kleine griechische Landschildkröte überaus flink vorwärts. „Diese Tiere sind bei weitem nicht so langsam, wie viele häufig denken“, erklärt Ingo Schomburg. Rund 30 verschiedene Schildkröten leben im Garten des Detmolders […]

Dr. Karl Fischer-Stiftung: Stilles Jubiläum

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe

Barntrup. Kinder sind unsere Zukunft und Bildung ist die Zukunft unserer Kinder. Mit diesem Wissen hat Käthe Fischer im Andenken an ihren Mann die Dr. Karl Fischer-Stiftung für Ausbildungsförderung gegründet, die im Besonderen die Arbeit im Westfälischen Kinderdorf „Lipperland“ in Barntrup unterstützt. Jetzt feiert die Stiftung ihr zehnjähriges Bestehen.

VHS Detmold: Rest-Plätze bei einigen Ferienangeboten

in Kind & Familie, Kreis Lippe

Detmold. In nur 4 Tagen vom 26.08. – 29.08. erlernen Schüler/-innen mit einer Methode, die Erkenntnisse aus der Gedächtnis- und Lernforschung berücksichtigt, die Tastatur eines Computers blind zu bedienen. Zum Ende des Kurses kann ein Test zur Überprüfung der Anschlagzahl absolviert und testiert werden – dies kann nützlich sein für spätere Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz. […]

Bürgermeister dankt Beetpflegern

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Augustdorf. Viele der rd. 750 Straßenbeete in Augustdorf befinden sich in einem schlechten Zustand. Der Bauhof schafft es schon seit Jahren nicht mehr, die Beete angemessen zu pflegen. Ihm fehlt dazu das Personal. Aufgrund der Haushaltssituation wurde der Personalbestand in diesem Jahr noch einmal verringert. So hat sich der Aufwand des Bauhofes für die Beetpflege […]