Kreis Lippe

Bewegender und herzlicher Besuch in Vandoeuvre

in Kreis Lippe

Lemgo. Vor 35. Jahren wurde die Städtepartnerschaft zwischen der Alten Hansestadt Lemgo und der französischen Stadt Vandoeuvre begründet. Acht Monate später bestätigte man sie bei einem Festakt in Lemgo auf dem Marktplatz. reiste Am vergangenen Wochenende reiste eine 56 Personen starke Gruppe aus Lemgo zum Jubiläum nach Vandoeuvre. Die drei Tage in Frankreich waren für […]

Der rosa E-Roller flitzt durch Lippe

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Der rosa Flitzer ist eine Leihgabe des Projekts „Elektrisch bewegt“, das die Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe mit der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur, einem Fachbereich der Hochschule OWL, durchführt. Gefördert wird das dreijährige gesundheitstouristische Projekt von der Europäischen Union und das Land Nordrhein-Westfalen. „In unserer immer älter werdenden Gesellschaft sollen Menschen in […]

Energiedorf Dörentrup: Spatenstich für Innovationszentrum für Erneuerbare Energie

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lippe. „Hier in Dörentrup schaffen wir etwas, was nicht nur für die Gemeinde vielversprechend ist, sondern Wirkungen schafft, die weit über die hiesige Region hinaus für ländliche Gebiete beispielhaft und vorbildlich sein können!“  Darin waren sich gestern beim Spatenstich für das „Innovationszentrum für Erneuerbare Energie und Elektromobilität im Ländlichen Raum“ im Energiedorf in Dörentrup-Wendlinghausen Joachim […]

Bevölkerungsschutz des Kreises feiert 10-jähriges Bestehen

in Kreis Lippe

Lippe. In einem Jahrzehnt Bevölkerungsschutz passiert so einiges. Und von dem meisten bekommt der Lipper überhaupt nichts mit: 3.000.000 Anrufe sind seit 2003 in der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle eingegangen, 390.124  Rettungseinsätze wurden auf Lippes Straßen gefahren, 12.831  Mal stand die Brandsimulationsanlage am FAZ „in Flammen“, 80.000 Schläuche mit einer Gesamtlänge von 1.600 Kilometern wurden gereinigt […]

Handwerkertage im LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold (lwl). In der Zeit um 1900 entstanden in Westfalen zahlreiche neue Kirchen. Welche Handwerke und Fertigkeiten früher für die Errichtung eines solchen Bauwerkes gebraucht wurden, ist heutzutage nur noch schwer vorstellbar. Daher rückt das LWL-Freilichtmuseum Detmold an den „Handwerkertagen“ diese traditionellen Bautechniken in den Mittelpunkt. Vom 12. bis 15. September dreht sich im Museum […]

Kurt Müller liest „Episoden aus Dichterleben“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Unter dem Titel „Gestorben in Detmold“ liest der Bad Salzuflener Autor Kurt Müller anlässlich seines 80. Geburtstages aus seinen Erzählungen am Donnerstag, 12.9., um 19:30 Uhr in der Lippischen Landesbibliothek / Theologischen Bibliothek. Der Eintritt ist frei!

Kurt Müller „Episoden aus Dichterleben“

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Unter dem Titel „Gestorben in Detmold“ liest der Bad Salzuflener Autor Kurt Müller anlässlich seines 80. Geburtstages aus seinen Erzählungen am Donnerstag, 12.9., um 19:30 Uhr in der Lippischen Landesbibliothek / Theologischen Bibliothek. Der Eintritt ist frei. Am Todestag des Detmolder Dichters Grabbe liest Kurt Müller aus seinen „Episoden aus Dichterleben“ in der Landesbibliothek. […]

Verein „Ressource“ öffnet seine Räume zur Besichtigung

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Tourismus

Detmold. Das diesjährige Motto zum Tag des offenen Denkmals hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz überschrieben mit: Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale? Das Motto greift die zentralen Fragestellungen der Denkmalpflege auf, die am Tag des offenen Denkmals diskutiert werden sollen: Was ist wert, erhalten zu werden und weshalb? Was macht Denkmale unbequem und warum? […]

Jugend unter Dampf

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Bösingfeld. Das Bahnhofsfest in Bösingfeld stand unter dem Motto „Rollende Geschichte auf Straße und Schiene“. Die Veranstalter Verkehrsbetriebe Extertal GmbH, Oldtimerfreunde Extertal IG und Landeseisenbahn Lippe e.V. (LEL) konnten mehrere tausend Besucher begrüßen. Neben den vielen historischen Automobilen, Zugmaschinen und Lokomotiven stand noch ein weiteres Fahrzeug im Fokus der Veranstaltung.

Entwicklung des Wulferdingsener Baches macht Fortschritte

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold/Bad Oeynhausen. In den letzten sechs Jahren hat die Stadt Bad Oeynhausen bereits sechs Maßnahmen im Rahmen des Gewässerentwicklungsprojektes „Weser-Werre-Else“ am Wulferdingsener Bach umgesetzt. Diese dienten der naturnahen Gewässerentwicklung und der Verbesserung des natürlichen Hochwasserschutzes durch Schaffung von Rückhalteflächen in ortsfernen Gewässerabschnitten auf einer Gesamtstrecke von über einem Kilometer.

Lippische Unternehmen fordern mehr Investitionen

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. Die bisherigen Investitionen des Staates in die Verkehrsinfrastruktur sind absolut unzureichend. Nahezu 88 % der lippischen Unternehmen sind der Meinung, dass in den letzten 20 Jahren zu knapp kalkuliert wurde, so das Ergebnis einer landesweiten IHK-Umfrage, an der sich auch 147 Unternehmen aus Lippe beteiligten. „Dieses eindeutige Signal sollte die Politik veranlassen, künftig mehr […]

Nachwuchsbands „Hey Miracle“ und „Animi Vox“ rocken die Bühne

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Wir sind Detmold! – Das ist der Slogan, der das erste Detmolder Familienfest beschreibt und der wörtlich genommen wird. 40 Vereine und Institutionen präsentieren sich am Sonntag, 8. September, ab 13 Uhr auf dem Gelände der Kulturfabrik Hangar 21 in Detmold-Hohenloh. Neben vielen Aktivitäten für Groß und Klein wird es auch auf der Bühne […]

Gewässer aktiv mitgestalten

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe

Detmold. Ob Autobahnbau oder Städteplanung – in der Regel ist erst das Ergebnis für die Bürger präsent. Die Stadt Detmold will das jetzt ändern und lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kreises Lippe zum Weltwassertag alle Bürger ein, sich am Samstag, 7. September, mit einem bunten Tagesprogramm über die Umgestaltung der Werre zu informieren und […]

Kein Plastik im grünen Abfall

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lippe. Die Gesellschaft für Abfallentsorgung Lippe mbH (GAL) wird in den kommenden Wochen erneut Kontrollen der Biomülltonnen im Kreis Lippe vornehmen. Der Inhalt der grünen Tonnen wird von Müllwerkern diesmal in Blomberg und Bad Salzuflen genau unter die Lupe genommen. Ein geschulter Kontrolleur begleitet das Fahrzeug und nimmt den Inhalt jedes Gefäßes in Augenschein. Hintergrund […]

Aktionstage Ökolandbau NRW 2013

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lage. Von Samstag, 31. August, bis Sonntag, 15. September 2013 finden die Aktionstage Ökolandbau NRW statt, eine landesweite Initiative zum ökologischen Landbau.  “Genießen, feiern und informieren“ – unter diesem Motto laden Bio- Bauernhöfe und Bio-Gärtnereien, Naturkosthandel, Gastronomie und Kantinen, Bio-Bäcker und Metzger und Lebensmittelhandel die Menschen in Nordrhein-Westfalen ein, den Ökolandbau kennen und seine Produkte […]

„Mit dem Wind tanzen“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, OWL Freizeitcheck, Sport, Tourismus
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Oerlinghausen (iw). Auf circa fünfzehn Meter, innerhalb weniger als zehn Sekunden, eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h und dann …. abheben.  Die Segelflugschule in Oerlinghausen ist einer der schönsten Flugschule Europas. Vom ersten Start des Luftsportes bis hin zur Wettbewerbsfliegerei in Theorie und Praxis kann hier alles gelernt werden. Die Segelflugschule wurde 1952 eröffnet […]

Ein Hotel für Insekten

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold (lwl). Insekten haben es in unserer modernen Kulturlandschaft nicht leicht, Lebensräume zu finden. Unterschlupfmöglichkeiten bieten sogenannte Insektenhotels, die als Nist- und Überwinterungshilfe dienen. Wie man sich ein solches Insektenhotel oder aber ein Vogelfutterhäuschen baut, das erfahren Kinder ab zehn Jahren am Sonntag, 8. September, im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Holzbildhauermeister Wolfgang Koch zeigt in zwei Workshops […]

„Mit unserem Angebot verbessern wir die medizinische Versorgungsstruktur in der Region“

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit

Horn-Bad Meinberg: Die Dr. Becker Brunnen-Klinik in Horn-Bad Meinberg eröffnet unter der medizinischen Leitung von Chefarzt Dr. med. Dirk Schröder ein Akut-Department für psychisch Kranke. Zur Eröffnung am 04. September 2013 sind Presse und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Psychische Erkrankungen sind häufig schleichende Prozesse. Auslöser können ein Schicksalsschlag wie der Verlust eines geliebten Menschen, anhaltende […]

Übernachtungszahlen erstes Halbjahr 2013 – Lippe für Touristen attraktiv

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Lippe, Tourismus

Lippe: Im ersten Halbjahr 2013 fanden rund 183.000 Gäste ihren Weg nach Lippe. Das entspricht dem Vorjahresniveau. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 1,4 Prozent auf 793.000. Die mittlere Aufenthaltsdauer betrug vier Tage. Im „Land des Hermann“ sind somit die witterungsbedingten Rückgänge der ersten Monate wieder ausgeglichen, stellen die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) und die Lippe […]

Schöne Aussichten für Fauna und Flora an der Röthe

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold: Die Röthe ist in einem mäßigen ökologischen Zustand. In der Vergangenheit wurden die Gewässer aus unterschiedlichsten Gründen begradigt und ausgebaut, beispielsweise um Land für die Landwirtschaft oder für Siedlungen zu gewinnen. Die Folge: Fauna und Flora verarmten. Jetzt soll in einem Gewässerabschnitt bei Nieheim hinter einem Brückendurchlass ein rund 40 Zentimeter hoher Absturz beseitigt […]

Weltweites Städtenetzwerk: Itami – Hasselt – Detmold

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold: Gäste aus Fernost konnte jetzt der stellvertretende Bürgermeister Helmut-Volker Schüte im Detmolder Rathaus begrüßen. Japanische Schülerinnen und Schüler, die derzeit die Detmolder Partnerstadt Hasselt besuchen, kamen für einen Abstecher auch in die lippische Residenzstadt. Bereits seit 1986 besteht das Austauschprogramm zwischen der japanischen Stadt Itami und dem belgischen Hasselt. Ein Besuch im Nachbarland und in der […]

Weniger Insolvenzen in Lippe

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. 52 Unternehmen stellten im ersten Quartal 2013 beim Detmolder Amtsgericht einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Wie die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) mitteilt, waren dies 18,8 Prozent weniger (NRW – 23,4 Prozent) als im gleichen Vorjahreszeitraum. „Die stabile wirtschaftliche Lage sorgt für diesen starken Rückgang“, kommentiert Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der IHK […]