Wangerooge – eine „reizende“ Nordseeinsel

Thalasso_am_Wasser_-Wangerooge-1010103Wangerooge ist für Erholungsurlaub prädestiniert und seit 2014 als Thalasso-Nordseeheilbad mit seinem gesunden Reizklima Teil der ersten zertifizierten Thalasso Region Europas. Das Dorf direkt am Strand, wie Wangerooge auch genannt wird, bietet Klimatherapie im besten Sinn: Schwimmen im Meer, entspannen im Strandkorb, spazieren am Bade- und Burgenstrand und Thalasso-Anwendungen, wie z.B. Inhalation von Meerwasser und Schlickpackungen, unterstützen den Erholungs- und Heilungsprozess.

nordsee-2984Das Meer und die bewegende Natur wirken wohltuend auf Körper, Geist und Seele. Der belastende Alltag tritt hier ganz schnell in den Hintergrund. Nicht umsonst lautet der Wahlspruch auf der Insel „Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt“. Schon seit über 200 Jahren kommen Gäste nach Wangerooge um gesund zu bleiben oder gesund zu werden. Hier, auf der östlichsten, zweitkleinsten der sieben Nordseeinseln, wird zusätzlich eine Vielfalt von Therapien durch spezialisierte Thalasso-Therapeuten ganzjährig im Gesundheitszentrum Oase angeboten. Natürlich mit höchstem Qualitätsanspruch. Inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer findet man auf Wangerooge den perfekten Ort um sportlich aktiv zu werden und sich ganz dem eigenen Wohlbefinden zu widmen.


thalasso_am_wasser_-wangerooge-3186Was ist eigentlich Thalasso?

Thalasso kommt von dem griechischenWort „thalassa“ für Meer. Man bezeichnet damit die Behandlung von Krankheitenmit kaltem oder erwärmtem Meerwasser,Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand. Thalasso ist die Heilkraft des Meeres. Thalasso ist spazieren an der „Waterkant“, schwimmen im salzigen Meer, spüren von Wind und Wasser auf der Haut. Thalasso ist Erholung pur und beinhaltet therapeutische Anwendungen mit Schlick, Aerosolen, Algen, Salzen und Meerwasser. Diese natürlichen Heilmittel machen ganz einfach Spaß, schaffen dabei noch Vitalität und Lebensfreude und man nimmt sie automatisch in Anspruch. Schon beim Öffnen des Fensters am Morgen, beim Strandspaziergang, beim Radfahren durch die Dünen genauso, wie bei der ambulanten Kur. Die Kombination aus Wellness und Therapie ist auf Wangerooge fließend und vielfältig – im wahrsten Sinn reizvoll. Und das jederzeit, zu allen Jahreszeiten. Der Aufenthalt direkt am Meer ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Therapie. Denn erst die Kombination von Anwendungen und gesundem Reizklima entfaltet die ganzheitliche Wirkung. Wer sich regelmäßig im Freien bewegt, kennt die positive Wirkung. Salzhaltige Aerosole, intensives Sonnenlicht, Spurenelemente,Mineralstoffe und Proteine treten in Wechselbeziehung und bringen somit den Stoffwechsel ordentlich in Schwung. Ob präventiv oder im Rahmen einer Behandlung–Thalasso fördert die Regeneration bei unterschiedlichsten Krankheiten, erneuert Energien, stärkt die körpereigene Abwehr, steigert die Leistungsfähigkeit und schafft Entspannung.

thalasso_am_wasser_-wangerooge-3150

Thalasso binnen in der „Oase“
 Aqua Fit im Meerwasser-Erlebnisbad
 Schlick- und Wohlfühlmassage
 Thalasso-Wannenbäder
 Meerwasser Inhalation
 u.v.m.
Thalasso buten an der frischen Luft
 Thalasso-Therapiewege
 Klimatheraphie
 Thalasso-Nordic-Walking
 Brandungsspaziergänge
 Thalasso-Strandgymnastik

Weitere Infos: www.wangerooge.de  und www.die-nordsee.de

 

Quelle: Wangerooge

Fotos: Tatjana Dietrich