Tag Archives: Rheda-Wiedenbrück

Bundeswehr unterstützt bei Reihentestungen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Zwei neue Coronabehandlungszentren Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der Kreis Gütersloh erhält Unterstützung durch die Bundeswehr: 13 Kräfte mit medizinischen Vorkenntnissen und zwölf Soldaten für die Dokumentation werden bei der Testung von rund 5.000 Personen, die bei der Firma Tönnies tätig sind, ab Freitag, 19. Juni, unterstützen. Der Kreis hatte das Hilfeersuchen auf den Weg gebracht, weil die Ehrenamtlichen […]

Speeddating diesmal virtuell

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
ARCHIVBILD: Die Organisatoren hoffen, dass sich Jugendliche und Ausbilder im kommenden Jahr beim Speeddating wieder von Angesicht zu Angesicht kennenlernen können.Foto:Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Seit acht Jahren bieten die Fachstelle Übergang Schule-Beruf und die Wirtschaftsförderung der Stadt alljährlich ein Ausbildungsplatz-Speeddating für Unternehmen und Schülerinnen und Schüler an. Trotzdem gab es diesmal eine Premiere.  Wegen der Corona-Epidemie musste die Veranstaltung mit vielen Begegnungen von Jugendlichen und Unternehmensvertretern im Rathaus kurzfristig in der üblichen Form abgesagt werden. Stattdessen sorgte […]

Schulen mit Masken ausgestattet

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Einstein-Gymnasium mit Lehrerin Claudia Barton, Nils Moselage, Schulleiter Jörg Droste, Selin Sencam, Erik Kathöfer aus dem Abiturjahrgang.Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Mit dem Schulstart hat die Stadt die weiterführenden Schulen im Stadtgebiet in Abstimmung mit den Schulleitungen mit Mund- und Nasenschutzmasken ausgestattet. Jeder Schüler erhielt zwei Masken.   „Uns war und ist wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler in unserer Stadt mit einem sicheren und guten Gefühl in die Schule gehen können“, betont Bürgermeister Theo […]

Recyclinghof nimmt Abfälle nach Voranmeldung an

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Recyclinghof Rheda-Wiedenbrück nimmt ab Dienstag, 21. April, nach telefonischer Voranmeldung wieder Sperrmüll und die üblichen Abfallsorten an. Wegen der Corona-Schutz-Auflagen ist dies zur Sicherheit der Nutzer und der Mitarbeiter von ProArbeit e.V. nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.  Auf diese Weise wird sichergestellt, dass auf dem Gelände der Abstand gehalten werden kann und kein […]

Corona Hilfsfonds erhält guten Zuspruch

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück . Anfang der Woche wurde der Corona Hilfsfonds bei der Stadt Rheda-Wiedenbrück eingerichtet. Zur Gründung des Fonds spendet das Unternehmen Tönnies 500.000 Euro. Der Fonds ist als Hilfe in Notlagen aufgrund der Auswirkungen der Coronapandemie für Familien, Bürger und Institutionen in der Stadt gedacht. Er greift insbesondere, soweit Bundes- und Landeshilfen nicht zur Verfügung […]

Häusliche Gewalt in Zeiten der Coronakrise

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Häusliche Gewalt ist gerade in Zeiten der Coronakrise ein großes Thema. Durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens und die manchmal enge häusliche Situation besteht vermehrt die Gefahr für Frauen und Kinder, Opfer häuslicher und sexueller Gewalt zu werden. Das eigene Zuhause ist zu oft kein sicherer Ort. Während das Gewaltrisiko steigt, fallen Verletzungen oder […]

Stadtrat setzt Elternbeiträge ab April aus

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

  Rheda-Wiedenbrück. Die Stadt Rheda-Wiedenbrück wird ab dem 1. April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Dazu hat sich Bürgermeister Theo Mettenborg mit den Fraktionsvorsitzenden bereits abgestimmt. Im Stadtrat am 30. März stand das Thema ebenfalls auf der Tagesordnung, dem musste schließlich noch offiziell zugestimmt werden. Mehrheitlich wurde dieses Vorgehen […]

„dasnez“ als digitales Schwarzes Brett

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Coronavirus bringt das normale, soziale Leben zum Stillstand. Der eine oder andere überlegt vielleicht, das Haus nur noch minimal zu verlassen: Doch wer kauft ein? Wer holt Medikamente aus der Apotheke? Wer geht mit dem Hund spazieren, wenn man es selber nicht mehr kann?  Dafür hat der Seniorenbeirat eine Idee aus Delbrück aufgegriffen, […]

75 Jahre Frieden – Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

in Kreis Gütersloh, Kultur, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Stadt Rheda-Wiedenbrück): v. links: Bürgermeister Theo Mettenborg steht neben der Schaufensterpuppe, die eine 
Originaluniform des weiblichen britischen Militärs trägt, es folgen Daniela Toman, Dr. Bettina 
Blum, Referentin am Eröffnungstag,  Marc Tecklenborg, Andreas Grundmann, Wilhelm 
Sprang und Kai Grundmann bei der Eröffnung.

Rheda-Wiedenbrück. Es sind Erzählungen von Karl Harris, Elke O`Sullivan, Gerhard Linnemann, Steve Gyles und Josef Pollmeier, die gemeinsam die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft beschreiben. Es ist die Freundschaft zwischen den Wiedenbrückern und den Briten, die seit nunmehr 75 Jahren besteht. Die Berichte der Zeitzeugen sowie Informationen zum Kalten Krieg, zum Frieden und zur Freundschaft und […]

Bürgermeister besucht Partnerstadt Palamós

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Bürgermeister besucht Palamós

Rheda-Wiedenbrück. Auf Einladung von Lluís Puig, Bürgermeister von Palamós, besuchte Bürgermeister Theo Mettenborg das spanische Palamós. Bereits seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Rheda-Wiedenbrück und der katalanischen Kleinstadt. Bei dem Besuch ergab sich die Möglichkeit zum Austausch mit einigen Mitgliedern des palamonesischen Stadtrates. Im Fokus des Besuchs stand der Dialog zwischen den beiden Städten. […]

Digitale Stadtführung in Rheda

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Lifestyle
Cassandra Korth testet die Stadtführungs-App an einem der historischen Gebäude am Rande des Doktorplatzes in Rheda.

Rheda-Wiedenbrück. Wer als eingefleischter Doppelstädter denkt, er wüsste schon alles über die Stadtteile Rheda und Wiedenbrück, der sollte die digitale Stadtführung in der praktischen App-Variante austesten. Anhand von geschichtlichen Hintergründen wird in dem modernen Tool die Historie ausgewählter Sehenswürdigkeiten und Häuser dargestellt. Cassandra Korth ist in Wiedenbrück aufgewachsen und lebt heute in Rheda. Die 26-Jährige […]

CITYBONUSCARD bewährt sich im Einsatz

in Kreis Gütersloh, Lifestyle, Wirtschaft
CITYBONUSCARD bewährt sich im Einsatz

Rheda-Wiedenbrück. Den Einzelhandel vor Ort unterstützen, gleichzeitig Punkte sammeln und beim Einlösen bares Geld sparen: Das alles geht mit der CITYBONUSCARD für Rheda-Wiedenbrück. Seit einem Monat ist die Karte nun im Gebrauch, fast 1.300 Bürgerinnen und Bürger haben sich in dem Onlineportal registriert. Eine tolle Zahl! Auch ohne Registrierung können Punkte in den über 70 […]

Sebastian Siefert übernimmt den Posten als Flora-Geschäftsführer

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Der neue Flora-Geschäftsführer, Sebastian Siefert (Mitte), wurde von Bürgermeister Theo Mettenborg und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Uwe Henkenjohann willkommen geheißen.

Rheda-Wiedenbrück . Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat eine wichtige Funktion neu besetzt: Für die Position des Geschäftsführers der Flora Westfalica GmbH konnte der Rheda-Wiedenbrücker Sebastian Siefert gewonnen werden. „Ich freue mich, dass wir diese wichtige Position nun wieder neu besetzen können“, sagt Aufsichtsratsvorsitzender Uwe Henkenjohann.  Der Diplom-Kaufmann Sebastian Siefert leitet aktuell die Geschäftsstelle der Volksbank Bielefeld-Gütersloh […]

Kleine Künstler stellen ihre Werke aus

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
V.l.: Lena-Marie, Lotte, Emily, Nora, Lucy und Nele haben den ganzen Tag fleißig an ihren Kunstwerken geschuftet. Darauf stoßen die Sechs mit Fanta und Sprite an (Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück)

Rheda-Wiedenbrück. Egal ob mit Stiften oder Pinsel, Kleber oder Papier: Die Sommerferienspiele bieten wieder einiges an Spaß für die Kinder in Rheda-Wiedenbrück. Als Angebot fand auch „Künstler sein“ im städtischen Jugendzentrum „Alte Emstorschule“ regen Andrang. Mit viel Fantasie und Kreativität haben Lena-Marie, Lotte, Emily, Nora, Lucy und Nele tolle Kunstwerke geschaffen. Petra Engel vom städtischen […]

Michael Brunsiek neuer Leiter der Stadtplanung und Bauordnung

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
: Der Technische Beigeordnete Stephan Johannes Pfeffer und Bürgermeister Theo Mettenborg begrüßen den neuen Fachbereichsleiter Michael Brunsiek (Mitte)..Foto:Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück. Michael Brunsiek wird neuer Fachbereichsleiter für Stadtplanung und Bauordnung in Rheda-Wiedenbrück. Der Diplom-Ingenieur hat bisher in der Stadt Emsdetten gearbeitet. Brunsiek war dort für die Bereiche Stadtentwicklung und Umwelt als Fachdienstleiter verantwortlich. Zum 1. September wird Brunsiek sein neues Amt in der Doppelstadt antreten. Bürgermeister Theo Mettenborg und der Technische Beigeordnete Stephan Johannes Pfeffer […]

Notfallpatientin bedankt sich bei Rettungsdienst

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Foto (v.l.): Otto Bensiek, Yvonne Reiling, Marita Steinborn, Christian Mielenz und Frank Ruenhorst in der Feuer- und Rettungswache.

Rheda-Wiedenbrück. „Wären Sie nicht gewesen, wäre ich nicht mehr da!“ Bewegt dankte Marita Steinborn „ihren“ Notfallsanitätern Christian Mielenz und Frank Ruenhorst für ihren lebensrettenden Einsatz im vergangenen Monat. Im vernetzten Einsatz, der von der Kreisleitstelle gesteuert wurde, waren die Rettungsdienstler aus Rheda-Wiedenbrück am nächsten dran und tauchten so rechtzeitig in Gütersloh auf, um Marita Steinborn […]

Künstlerin Andrea Lattorf stellt im Rathaus Rheda aus

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL

Rheda-Wiedenbrück . „Alles ist Schwingung“ ist das Thema der Ausstellung der Künstlerin Andrea Lattorf, deren Werke ab Dienstag, 30. Mai, im Rathaus in Rheda zu sehen sein werden. Bürgermeister Theo Mettenborg eröffnet die Ausstellung offiziell um 19 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Andrea Lattorfs Bilder werden im Rahmen des „Bilder-Rundgangs“ auf der Empore in […]

Drei Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Programm_Int_Frauentag

Rheda-Wiedenbrück. Die Arbeitsgruppe Süd der Gleichstellungsstellen hat erneut ein umfangreiches Programm rund um den 8. März, dem Internationalen Frauentag, organisiert. In Rheda-Wiedenbrück werden drei Veranstaltungen stattfinden. „Mit unserem Programm rund um den Internationalen Frauentag wollen wir ein Zeichen setzen für ein gerechtes Leben, in dem Ungleichheiten abgebaut werden, eine Berufswahl ohne Vorurteile und Abgrenzung stattfindet […]

Jahresempfang der heimischen Wirtschaft

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Rheda-Wiedenbrück. Jährlich lädt Bürgermeister Theo Mettenborg zum Jahresempfang der heimischen Wirtschaft ein. Dieses Jahr findet der Empfang am Dienstag, 12. März, ab 18 Uhr im Reethus statt und trägt das Motto „Die Zukunft ist jung“. Eingeladen sind Selbstständige, Führungskräfte und Inhaber aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung zu diesem Abend, der auch eine Plattform für […]

18. Stadtputztag am 16. März

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Der Stadtputztag ist inzwischen vor allem dank der tatkräftigen Unterstützung durch viele fleißige Helfer zu einer festen Einrichtung in Rheda-Wiedenbrück geworden. Hier eine Gruppe aus der Stadtverwaltung.

Rheda-Wiedenbrück. Bitte schon mal vormerken: Am dritten Samstag im März ist es wieder so weit: Am 16. März werden Wege, Plätze, Wald und Flur von Dosen, Flaschen und sonstigen Abfällen gereinigt. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Helferinnen und Helfer gesucht, die beim Stadtputztag mitmachen. Die Stadtverwaltung hat mit einem Rundschreiben Vereine sowie bisher […]

Aktion Thermografie plus Energieberatung wird fortgesetzt

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Klimaschutzmanager Hans Fenkl und Umweltberaterin Dorothee Kohlen geben den Startschuss für die Aktion Thermografie plus Energieberatung. © Stadt-Rheda-Wiedenbrück

Bunte Wärmebilder helfen Hausbesitzern beim Sparen Rheda-Wiedenbrück. Beim Heizen Geld sparen? Mit Thermographie-Aufnahmen geht das. Bei winterlichen Temperaturen können Aufnahmen mit der Spezialkamera die Schwachstellen von Gebäuden zeigen und zielgenaue Verbesserungen ermöglichen. Weil es bei den Anbietern unterschiedliche Qualitäten gibt, haben der Kreis Gütersloh und elf Kommunen das „Winterpaket“ aus Wärmebildern plus Energieberatung plus Thermografie- […]

Neue Fahrrad-Ladesäule am Wiedenbrücker Schule-Museum

in Kreis Gütersloh
(v.l.): Museumsleiterin Christiane Hoffmann freut sich über die neue E-Bike-Ladesäule, die in Kooperation mit Stadtwerk-Geschäftsführer Torsten Fischer und Klimaschutzmanager Hans Fenkl aufgestellt wurde. © Stadt-Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück. Christiane Hoffmann, Leiterin des Wiedenbrücker Schule-Museums, freut sich sehr: In Kooperation mit dem städtischen Klimaschutzmanagement und dem heimischen Stadtwerk können Radtouristen ab sofort ihr E-Bike vor der Tür laden. „Das Museum liegt direkt am Kreuzungspunkt der Radwegeroute entlang der Ems, deswegen lag es nahe, den Radlern eine Möglichkeit zu schaffen, ihr E-Bike zu laden“, […]