Tag Archives: Rheda-Wiedenbrück

Kommunaler Ordnungsdienst geht auf Streife

in Kreis Gütersloh, Test, Titelseite
vlnr.: Bürgermeister Theo Mettenborg (links) und Tobias Düpjohann (rechts) begrüßen die neuen Ordnungsdienstmitarbeiter Manuel Kraberg (vorn), Timo-André Stork (hinten) und Julia Pazurek.Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Ab 1. September gehen die neuen Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes in Rheda-Wiedenbrück auf Streife. Die drei neuen Außendienst-Mitarbeiter des Ordnungsamtes werden in den Stadtkernen präsent sein und auch Beschwerden nachgehen. Sie sind Ansprechpartner für die Bürger in allen Sicherheitsfragen und kontrollieren die Einhaltung von Regeln auch in den Abendstunden und an Wochenenden. Zu […]

Jutta Maas: Herr Lehmann erlebt Geschichten aus Rheda-Wiedenbrück

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Zwergenbuch_0820 (1)

Rheda-Wiedenbrück . Der Gartenzwerg Herr Lehmann ist gerne in seinem Garten, noch lieber aber auf Reisen. Seine aktuelle Reise führte ihn nach Rheda-Wiedenbrück und seine Erlebnisse dort schrieb Jutta Maas auf. Die bekannte Pädagogin, die nach vielen Jahren an der Ernst-Barlach-Realschule inzwischen an der Osterrath-Realschule unterrichtet, schreibt im Nebenberuf gerne Kinderbücher. In diesen entdeckt ihr […]

Herbstkirmes wird abgesagt

in Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Die Herbstkirmes in Wiedenbrück muss dieses Jahr Corona-bedingt leider ausfallen. Die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung) des Landes Nordrhein-Westfalen in der ab dem 15.Juli 2020 gültigen Fassung untersagt alle Volksfeste nach der Gewerbeordnung bis mindestens zum 31. Oktober 2020. Bereits gezahlte Standgelder werden selbstverständlich zurücküberwiesen. Ob weitere Veranstaltungen […]

Neue Heizungsanlage auf dem Bauhof

in Kreis Gütersloh
v.l: Thomas Becher (Fachbereichsleiter Immobilienmanagement bei der Stadt) und Eckhard Uhr (stellv. Leiter des städtischen Bauhofs) sind von der neuen Heizungsanlage überzeugt. © Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Die Bauarbeiten für eine zentrale Heizanlage auf dem Bauhof sind gestartet. Die aktuelle Heizkesselanlage war nicht mehr zeitgemäß: Die Anlage bestand aus vier Gas-Heizkesseln, die bereits abgebaut wurden. In Zukunft wird eine Holzhackschnitzelanlage im Bereich der Gärtnerei als Heizzentrale fungieren. „Die dafür benötigten Hackschnitzel fallen in ausreichender Menge bei der Pflege der städtischen […]

Verlängerung Beteiligungsmöglichkeiten zum ISEK Wiedenbrück

in Kreis Gütersloh
Informationsstand auf dem Wochenmarkt

Rheda-Wiedenbrück. Auf vielfachen Wunsch wird die Möglichkeit, Anregungen zur Gestaltung der Wiedenbrücker Innenstadt zu geben, verlängert. Im Rahmen des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) wird der historische Stadtkern von Wiedenbrück unter die Lupe genommen. Alle BürgerInnen haben noch bis zum 31. August die Möglichkeit, online, schriftlich oder telefonisch ihre Wünsche und Ideen für die weitere Entwicklung […]

Sanierung der Rathausfassade kurz vor der Fertigstellung

in Kreis Gütersloh
Rathausfassade_060820 (1)

Rheda-Wiedenbrück . Seit Mitte Mai bekommt die Rathausfassade in Rheda eine Auffrischung. Das heimische Unternehmen Brentrup ist für die Verschönerung der Rathausfassade verantwortlich. In den letzten Wochen wurden die Putzflächen ausgebessert, neu gestrichen und die restlichen Alukassetten mit einem Hubsteiger gereinigt.  Die Sanierungsmaßnahme steht kurz vor der Fertigstellung: Nach und nach werden die letzten Alupanele […]

Rheda-Wiedenbrück trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt

in Kreis Gütersloh
v.l: Karl-Heinz Simon (Eine-Welt-Laden St. Aegidius), Bürgermeister Theo Mettenborg, Dr. Wennemar Schweer (Weltladen Rheda), Pfarrer Marco Beuermann (Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück), Maria Schmidt (Kath. Kirchengemeinde St. Clemens/St. Johannes), Dorothee Kohlen (ehemalige Leiterin der Steuerungsgruppe) und Hans Fenkl (Leiter der Steuerungsgruppe bei der Stadt) freuen sich über weitere zwei Jahr „Fairtrade-Stadt Rheda-Wiedenbrück“. © Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Seit dem 14. September 2010 ist Rheda-Wiedenbrück Fairtrade-Stadt. In Kürze feiert die Stadt ihr 10-jähriges Fairtrade-Jubiläum. Umso schöner: Erneut erfüllt Rheda-Wiedenbrück alle Kriterien und darf für zwei weitere Jahre den Titel Faritrade-Stadt tragen. Bürgermeister Theo Mettenborg: „Für unsere Stadt ist diese erneute Auszeichnung eine Bestätigung für unser jahrelanges Engagement. Gerne bringen wir die […]

Team Tönnies begrüßt 40 neue Azubis in Rheda-Wiedenbrück

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_2_Owlj

Azubis starten in elf verschiedene Ausbildungsberufev Rheda-Wiedenbrück. Zum Start des neuen Ausbildungslehrjahres mit Start 1. August begrüßten Margit und Clemens Tönnies, sowie der Personalleiter Martin Bocklage gemeinsam mit den Ausbildern insgesamt 39 Auszubildende, die ab sofort am Standort in Rheda Wiedenbrück beginnen. Ein weiterer Azubi startet am 1. Septemberin das erste Ausbildungslehrjahr. „Wir heißen Euch bei […]

Barrierefreier Weg soll am Historischen Rathaus verlegt werden

in Kreis Gütersloh
v. links: Treffen vor Ort. Dr. Kerstin Dengler, Hermann Benkelberg, Bürgermeister Theo Mettenborg, Christoph Kraeft und Karl-Josef Büscher schauten sich die Steine für den barrierefreien Musterweg am Historischen Rathaus an. Sobald das Gerüst abgebaut werden kann, soll mit dem Verlegen des Musterwegs begonnen werden.

Rheda-Wiedenbrück. Die Innenstadt für die ältere Bevölkerung barrierefrei zu gestalten, das ist ein großes Anliegen des Seniorenbeirates. Deshalb hat dieser einen Antrag bei der Stadt Rheda-Wiedenbrück gestellt, dass einige markante Stellen geändert werden, damit Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Menschen aber auch Familien mit Kinderwagen die Passagen besser begehen können.  Bürgermeister Theo Mettenborg traf sich nun mit […]

Digitalpakt: Stadt startet WLAN-Ausbau in den Schulen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Bürgermeister Theo Mettenborg und Alexander Löhner, Digitalisierungsbeauftragter im Fachbereich Jugend, Bildung und Sport, präsentieren den Förderbescheid.

Rheda-Wiedenbrück. Der Förderbescheid der Bezirksregierung Detmold ist jetzt da: 1,15 Millionen kann die Stadt Rheda-Wiedenbrück bis 2022 aus dem Digitalpakt abrufen, um an 7 Schulstandorten vor allem die WLAN-Kapazitäten zu verbessern.  Die strukturelle Verkabelung für die flächendeckende WLAN-Nutzung in den Schulen fördert das Land für die Standorte Andreas-Wenneber-Schule, Pius-Bonifatius-Schule, Einstein- und Ratsgymnasium, Osterrathrealschule sowie die […]

Beliebte Gehtreffs in Rheda-Wiedenbrück starten wieder

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Gehtreff RW (1)

Rheda-Wiedenbrück. Nach mehrmonatiger „Corona-Pause“ sollen jetzt die beliebten Gehtreffs in Wiedenbrück und Rheda endlich wieder starten! Alt und neu interessierte Teilnehmer sind bei den gemeinsamen Spaziergängen herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach kommen und mitgehen! Die Teilnahme ist kostenlos. Am Montag, 3. August, startet der Gehtreff in Wiedenbrück, Treffpunkt 10 Uhr am […]

Tönnies setzt Sofortprogramm um

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_Owlj

+ Basis für Wiederaufnahme des Betriebes in Rheda-Wiedenbrück sind wichtige technische Neuerungen und erweiterte Hygienemaßnahmen Rheda-Wiedenbrück.  Die Tönnies Gruppe hat schrittweise die Produktionsbereiche in Rheda-Wiedenbrück wieder geöffnet. Die Stadtverwaltung Rheda-Wiedenbrück hob am vergangenen Freitag nach verschiedenen Tests den Produktionsstopp für Schlachtung und Zerlegung auf. Seitdem lief die Produktion wieder an, zunächst werden ca. 8.000 Schweine […]

Rheda-Wiedenbrück Gutscheine werden bezuschusst

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Rheda_Wiedenbrueck_Gutschein_080720 (1)

Rheda-Wiedenbrück . Ab 15. Juli werden die mit 25 % vom Gutscheinwert bezuschussten Gutscheine in der Geschäftsstelle der Flora Westfalica am Rathausplatz 8 – 10 erhältlich sein. Der Rat der Stadt hatte die Aktion auf Antrag der CDU mit großer Mehrheit am 29. Juni bewilligt, um einen Anreiz für das lokale Einkaufen zu setzen und so […]

Bundeswehr unterstützt bei Reihentestungen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Zwei neue Coronabehandlungszentren Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der Kreis Gütersloh erhält Unterstützung durch die Bundeswehr: 13 Kräfte mit medizinischen Vorkenntnissen und zwölf Soldaten für die Dokumentation werden bei der Testung von rund 5.000 Personen, die bei der Firma Tönnies tätig sind, ab Freitag, 19. Juni, unterstützen. Der Kreis hatte das Hilfeersuchen auf den Weg gebracht, weil die Ehrenamtlichen […]

Speeddating diesmal virtuell

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
ARCHIVBILD: Die Organisatoren hoffen, dass sich Jugendliche und Ausbilder im kommenden Jahr beim Speeddating wieder von Angesicht zu Angesicht kennenlernen können.Foto:Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Seit acht Jahren bieten die Fachstelle Übergang Schule-Beruf und die Wirtschaftsförderung der Stadt alljährlich ein Ausbildungsplatz-Speeddating für Unternehmen und Schülerinnen und Schüler an. Trotzdem gab es diesmal eine Premiere.  Wegen der Corona-Epidemie musste die Veranstaltung mit vielen Begegnungen von Jugendlichen und Unternehmensvertretern im Rathaus kurzfristig in der üblichen Form abgesagt werden. Stattdessen sorgte […]

Schulen mit Masken ausgestattet

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Einstein-Gymnasium mit Lehrerin Claudia Barton, Nils Moselage, Schulleiter Jörg Droste, Selin Sencam, Erik Kathöfer aus dem Abiturjahrgang.Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück . Mit dem Schulstart hat die Stadt die weiterführenden Schulen im Stadtgebiet in Abstimmung mit den Schulleitungen mit Mund- und Nasenschutzmasken ausgestattet. Jeder Schüler erhielt zwei Masken.   „Uns war und ist wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler in unserer Stadt mit einem sicheren und guten Gefühl in die Schule gehen können“, betont Bürgermeister Theo […]

Recyclinghof nimmt Abfälle nach Voranmeldung an

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Recyclinghof Rheda-Wiedenbrück nimmt ab Dienstag, 21. April, nach telefonischer Voranmeldung wieder Sperrmüll und die üblichen Abfallsorten an. Wegen der Corona-Schutz-Auflagen ist dies zur Sicherheit der Nutzer und der Mitarbeiter von ProArbeit e.V. nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.  Auf diese Weise wird sichergestellt, dass auf dem Gelände der Abstand gehalten werden kann und kein […]

Corona Hilfsfonds erhält guten Zuspruch

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück . Anfang der Woche wurde der Corona Hilfsfonds bei der Stadt Rheda-Wiedenbrück eingerichtet. Zur Gründung des Fonds spendet das Unternehmen Tönnies 500.000 Euro. Der Fonds ist als Hilfe in Notlagen aufgrund der Auswirkungen der Coronapandemie für Familien, Bürger und Institutionen in der Stadt gedacht. Er greift insbesondere, soweit Bundes- und Landeshilfen nicht zur Verfügung […]

Häusliche Gewalt in Zeiten der Coronakrise

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Häusliche Gewalt ist gerade in Zeiten der Coronakrise ein großes Thema. Durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens und die manchmal enge häusliche Situation besteht vermehrt die Gefahr für Frauen und Kinder, Opfer häuslicher und sexueller Gewalt zu werden. Das eigene Zuhause ist zu oft kein sicherer Ort. Während das Gewaltrisiko steigt, fallen Verletzungen oder […]

Stadtrat setzt Elternbeiträge ab April aus

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

  Rheda-Wiedenbrück. Die Stadt Rheda-Wiedenbrück wird ab dem 1. April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Dazu hat sich Bürgermeister Theo Mettenborg mit den Fraktionsvorsitzenden bereits abgestimmt. Im Stadtrat am 30. März stand das Thema ebenfalls auf der Tagesordnung, dem musste schließlich noch offiziell zugestimmt werden. Mehrheitlich wurde dieses Vorgehen […]

„dasnez“ als digitales Schwarzes Brett

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Coronavirus bringt das normale, soziale Leben zum Stillstand. Der eine oder andere überlegt vielleicht, das Haus nur noch minimal zu verlassen: Doch wer kauft ein? Wer holt Medikamente aus der Apotheke? Wer geht mit dem Hund spazieren, wenn man es selber nicht mehr kann?  Dafür hat der Seniorenbeirat eine Idee aus Delbrück aufgegriffen, […]

75 Jahre Frieden – Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

in Kreis Gütersloh, Kultur, Wissenschaft & Hochschule
Foto (Stadt Rheda-Wiedenbrück): v. links: Bürgermeister Theo Mettenborg steht neben der Schaufensterpuppe, die eine 
Originaluniform des weiblichen britischen Militärs trägt, es folgen Daniela Toman, Dr. Bettina 
Blum, Referentin am Eröffnungstag,  Marc Tecklenborg, Andreas Grundmann, Wilhelm 
Sprang und Kai Grundmann bei der Eröffnung.

Rheda-Wiedenbrück. Es sind Erzählungen von Karl Harris, Elke O`Sullivan, Gerhard Linnemann, Steve Gyles und Josef Pollmeier, die gemeinsam die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft beschreiben. Es ist die Freundschaft zwischen den Wiedenbrückern und den Briten, die seit nunmehr 75 Jahren besteht. Die Berichte der Zeitzeugen sowie Informationen zum Kalten Krieg, zum Frieden und zur Freundschaft und […]