Premiere im Mobilen Theater

Rosemary von Glyn Idris Jones hat am 4. Mai Premiere!
 
Bielefeld. Glyn Jones, aus Südafrika stammender erfolgreicher Londoner Theater- und Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur, hat das nicht aufgeführte Bühnenmanuskript von „Rosemary“ vor seinem Tod 2014 noch mit der Bielefelder Übersetzerin Beate Staufenbiel für die Übertragung ins Deutsche vorbereitet.

Das Mobile Theater hat vor zwei Jahren bereits Jones „Das Lachen der Hyäne“ mit großem Erfolg uraufgeführt. Wir sind stolz auf diese zweite Jones-Uraufführung, denn „Rosemary“ bezeugt einmal mehr die großartige Theaterwirksamkeit dieses Autors.

Das Mobile Theater ist das älteste Freie Theater Bielefelds. Das werden wir feiern: Zu Beginn der nächsten Spielzeit werden wir im Herbst mit großem Pomp alle aktuellen Stücke dieses Jahres Heilpraktiker Stiv Dudkinnoch einmal aufführen – also auch Rosemary.
 
Premiere: Fr. 4. Mai 2018
Weitere Termine: Sa. 5. Mai, Sa. 12. Mai
Glyn Jones
jeweils 20:00 Uhr
 
Kartentelefon: 0521 12 21 70
Touristinfo: 0521 51 69 99
Email: mobiles.theater@t-online.de
www.mobiles-theater-bielefeld.de