Hundezähler unterwegs

Gütersloh (gpr). Ab Montag, 27. August, ist eine von der Stadt beauftragte externe Fachfirma in Gütersloh unterwegs, um alle Haushaltungsvorstände oder deren Stellvertreter zur Hundehaltung zu befragen. Die Mitarbeiter sind mit einer Legitimation der Stadt Gütersloh ausgestattet und verfügen aus Gründen des Datenschutzes nicht über Informationen über bereits gemeldete Hunde. Die Stadt Gütersloh bittet deshalb um Verständnis dafür, dass alle Bürger befragt werden, auch die Hundehalter, die ihren Hund bereits seit Jahren ordnungsgemäß gemeldet haben.

Beim Fachbereich Finanzen, Eickhoffstraße 38, können unter der Telefonnummer 822260 oder per E-Mail an Ursula.Zweier@gt-net.de Hunde angemeldet werden.