Hallenbad: Saisonkarte auf Probe

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Das Hallenbad startet am Sonntag, 15. September, in die neue Saison. Auf vielfachen Wunsch von Schwimmern hat der Haupt- und Finanzausschuss beschlossen, probeweise eine Saisonkarte für das Hallenbad einzuführen. Die Karte gilt zunächst für die Saison bis Frühjahr 2014. Sie kostet 200 Euro für Erwachsene und 100 Euro für Kinder und Jugendliche bei einmaliger Nutzung am Tag. Die Karten können ab der nächsten Woche während der üblichen Öffnungszeiten des Bades erworben werden. Um Wartezeiten zu verringern bietet die Bäderverwaltung auch vorab die Möglichkeit Karten zu erwerben. Und zwar am Donnerstag, 12. September, von acht bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr an der Kasse des Hallenbades.

Am Montag, 16. September, ist das Bad ausnahmsweise auch von 6 bis 10 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten die üblichen

Öffnungszeiten:

Mo geschlossen (Nur in den Ferien: 12.00 – 18.00 Uhr)

Di, Mi: 6.00 – 10.00 Uhr und 13.30 – 21.00 Uhr (27°C)

Do, Fr: 6.00 – 10.00 Uhr und 13.30 – 22.00 Uhr (29°C)

Sa: 6.00 – 18.00 Uhr (28°C)

So: 8.00 – 15.00 Uhr (28°C)

 

Das Nichtschwimmerbecken wird dienstags – freitags von 8.00 bis 10.00 Uhr durch die Schulen belegt.