Besuch der Amts-Apotheke Atteln am 12. September 2013

Paderborn. Die Stadt Lichtenau besitzt eine große Bandbreite an vielfältigen und innovativen Unternehmen. Das Handlungsfeld Wirtschaft hat es sich im Rahmen eines Mitgliederstammtisches u.a. zur Aufgabe gemacht, Besichtigungen der heimischen Betriebe zu organisieren mit dem Ziel zur Vernetzung und zum Kennenlernen der heimischen Betriebe untereinander beizutragen.

Der Mitgliederstammtisch führt diesmal in die Amts-Apotheke Atteln. Nach einem ausführlichen Einblick hinter die Kulissen der Apotheke, lädt Apotheker Wilfried Josephs zu einem Vortrag zum Thema „Vorschriftenchaos – Welche Arzneimittelkosten übernimmt Ihre Krankenkasse“ ein.

 Seit über 50 Jahren ist die Amts-Apotheke für die Menschen im Altenautal da. Sie versteht sich als Dienstleister im Bereich Gesundheit. Der aus dem Altenautal stammende Apotheker Wilfried Josephs übernahm 2006 die Apotheke in Atteln von Apothekerin Dr. Sigrid Reinicke.

Die Marketinggemeinschaft Stadt Lichtenau/Westfalen e.V. lädt ihre Mitglieder – aber auch interessierte Lichtenauer Bürgerinnen und Bürger – zum Mitgliederstammtisch herzlich ein am Donnerstag, 12. September 2013 um 19.00 Uhr zu einem Besuch der Amts-Apotheke Atteln (Finkestraße 32 ● 33165 Lichtenau-Atteln).

Auf Grund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist bei Interesse eine Anmeldung bei der Geschäftsstelle der Marketinggemeinschaft unter Tel.: 05295 9989528 oder per E-Mail an info@die15.com bis zum 09.09.2013 notwendig.