Ausbildungsoffensive YOUNG TALENTS startet mit Ironman Andreas Niedrig

Foto: AUBI-plus GmbH

Foto: AUBI-plus GmbH

Hüllhorst. Zum Auftakt der Ausbildungsoffensive YOUNG TALENTS laden die Initiatoren, AUBI-plus, BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), Multiintegra e.V. und die Techniker Krankenkasse, zu einem inspirierenden Vortrag von Andreas Niedrig („Vom Junkie zum Ironman“, „Lauf um Dein Leben“) am 05. Juni und der YOUNG TALENTS Ausbildungsbörse am 07. Juni in die Hauptschule Preußisch Oldendorf ein.

 Die Ausbildungsoffensive YOUNG TALENTS bringt Unternehmen und junge Talente aus den Kreisen Minden-Lübbecke sowie Schaumburg zusammen. Auf www.young-talents.info erhalten Unternehmen eine Plattform, auf der sie ihre Ausbildungsstellen für die Jugendlichen leicht zugänglich präsentieren können. „Ziel von YOUNG TALENTS ist es, den Jugendlichen in der Region die vielfältigen Möglichkeiten, die dieser Wirtschaftsstandort bietet, aufzuzeigen und sie zu motivieren, ihre berufliche Zukunft zu planen.“ So Niels Köstring, Leiter „Marketing und Kommunikation“ bei der AUBI-plus GmbH.

Am Mittwoch, dem 05. Juni ab 19.30 Uhr berichtet Andreas Niedrig (www.andreas-niedrig.com) in der Aula der Hauptschule Preußisch Oldendorf von seinem dramatischen Leben und seinem steinigen Weg in die internationale Triathlon-Weltspitze. Um die Motivation der Ausbildungssuchenden zu stärken, wird er seinen Leitgedanken „Du kannst alles schaffen, wenn Du es willst, Du musst es aber tun!“ dem Publikum näherbringen.

Am Freitag, dem 07. Juni findet von 8 bis 13 Uhr die YOUNG TALENTS Ausbildungsbörse statt, auf der sich Schüler und Schülerinnen bei über 30 regionalen Unternehmen über Karrieremöglichkeiten informieren und Berufe selbst antesten können.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Weitere Informationen zu den Events sowie zur Ausbildungsoffensive finden Sie unter www.young-talents.info.