67. Paderborner Osterlauf: Abholung der Startunterlagen

Paderborn. Am 30. März 2013 ist es wieder soweit: Der von E.ON Westfalen Weser Vertrieb präsentierte Paderborner Osterlauf geht in die 67. Runde. Für Veranstalter und Organisatoren beginnt nun die heiße Phase. Damit am Karsamstag alle Läuferinnen und Läufer entspannt an der Startlinie stehen können, liegen die Startunterlagen bereits jetzt im Osterlaufbüro abholbereit.

Dominik Meyer und Roman Balabin waren fleißig und haben alle Startunterlagen zusammengestellt, in Kisten sortiert und diese sorgfältig beschriftet. „Der Ansturm der Läufer kann nun kommen“, wie die beiden augenzwinkernd betonen. „Wichtig ist, dass auch in diesem Jahr die Startunterlagen nach Startnummern ausgegeben werden“, so Dominik Meyer. „Berücksichtigt sind bei den jetzigen Startunterlagen alle Anmeldungen, die uns bis zum 4. März vorlagen“, ergänzt Roman Balabin. „Alle weiteren Startunterlagen werden zu einem späteren Zeitpunkt ausgedruckt.“

Abgeholt werden können ab Dienstag, 19. März auch die Firmenunterlagen für alle Unternehmen, die sich am Firmencup beteiligen. Besetzt ist das Osterlaufbüro im Sportservice der Stadt Paderborn Am Hoppenhof 33, 33102 Paderborn 3. Etage, Raum 3.33 montags bis donnerstags von 8:30 bis 16:30 Uhr, freitags von 8:30 bis 12 Uhr.

Die Online-Anmeldefrist zum Osterlauf unter www.paderborner-osterlauf.de läuft noch bis zum 26. März, danach ist nur noch eine Nachmeldung gegen eine Gebühr von 5,- Euro im Sportzentrum Maspernplatz möglich: Karfreitag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 17:00 bis 20:00 Uhr; Karsamstag von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr.