40. Kongress stotternder Menschen

Bielefeld. „Die Stotterer-Welt trifft sich in Bielefeld!“ heißt es vom 3. bis 6. Oktober 2013 anlässlich des 40. Kongresses stotternder Menschen. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der nordrheinwestfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bietet einem Publikum aus nSelbsthilfe, Gesundheitswesen und Politik ein breit gefächertes Programm mit Arbeitskreisen und Diskussionen sowie Raum für den Austausch von Erfahrungen und ein geselliges Miteinander.
Insgesamt werden rund 300 TeilnehmerInnen zum Kongress 2013 erwartet, der vom Landesverband NRW der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS) ausgerichtet wird. Das vollständige Programm sowie alle Informationen zur Anmeldung finden sich ab Mai auf www.stottern-der-kongress.de sowie in der aktuellen Ausgabe des BVSS-Magazins „Der Kieselstein“.

Bild: Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS)